Die deutschen Damen - Auf- und Abwärtstrends - Page 2 - TennisForum.com
TennisForum.com   Wagerline.com MensTennisForums.com TennisUniverse.com
TennisForum.com is the premier Women's Tennis forum on the internet. Registered Users do not see the above ads.Please Register - It's Free!
Reply

Old Jun 29th, 2013, 09:56 AM   #16
country flag mk27
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 30,941
mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute
Re: Die deutschen Damen - Auf- und Abwärtstrends

Es ändert auch nichts daran, dass es ihre schlechteste Saison seit 2009 wäre, mit Ausnahme des Verletzungsjahres 2010. Es kommt nunmal auf die Grand Slams drauf an und Lisickis Ranking basiert seit Jahren eigentlich nur auf Wimbledon.
mk27 is offline View My Blog!   Reply With Quote
Sponsored Links
Advertisement
 

Old Jun 29th, 2013, 10:00 AM   #17
country flag Jimmie48
Don't stop me now!
 
Jimmie48's Avatar
 
Join Date: May 2011
Posts: 17,841
Jimmie48 has a reputation beyond repute Jimmie48 has a reputation beyond repute Jimmie48 has a reputation beyond repute Jimmie48 has a reputation beyond repute Jimmie48 has a reputation beyond repute Jimmie48 has a reputation beyond repute Jimmie48 has a reputation beyond repute Jimmie48 has a reputation beyond repute Jimmie48 has a reputation beyond repute Jimmie48 has a reputation beyond repute Jimmie48 has a reputation beyond repute
Re: Die deutschen Damen - Auf- und Abwärtstrends

Das Problem ist glaube ich die falsche Erwartungshaltung bei vielen Leuten. Man muss das ganze realistisch sehen: Wir haben einige Spielerinnen in den Top 100....das ist super. Allerdings muss man auch sagen das das Potential für ganz oben bei den wenigsten davon vorhanden ist. Wenn die Spielerinnen dann auch noch das vorhandene Potential nicht ausschöpfen kommen halt solche Ergebnisse wie hier in Wimbledon zusammen.

Mittelfristig sehe ich als Problem das das ungenutzte Potential nicht besonders gross ist. Einzig Mona Barthel könnte mit einem radikalen Umbruch in ihrem Umfeld deutlich mehr rausholen als sie jetzt gerade erreicht. Bei Kerber ist der Zenit erreicht, bei Petkovic war er es damals mit lower Top 10 ebenfalls. Sabine und Julia wären selbst in Optimalform Kandidatinnen für die Top 20, mehr aber auch nicht. Mit Annika Beck steht die nächste Spielerin dieses Formats bereit, sie wird sicherlich in der Lage sein sich gut in den Top 50 zu etablieren, aber für ganz oben wird es nicht reichen.

Das Problem ist halt, ganz krass ausgedrückt, das es bei den Damen so ein bisschen "Masse statt Klasse" vorherrscht. Ob Deutschland jetzt mit einer richtigen Top Spielerin statt einem grösseren Pool von Top 50 Spielerinnen besser bedient wäre kann man diskutieren, ist aber irgendwo müssig da man an den vorhandenen Spielerinnen eh nichts ändern kann.

Wichtig ist halt nur die Erwartungen zu justieren, ein deutscher GS Sieg oder auch nur eine Finalteilnahme ist unter normalen Umständen extrem weit weg.
__________________

My Tennis Photo Database
Jimmie48 is online now View My Blog!   Reply With Quote
Old Jun 29th, 2013, 10:01 AM   #18
country flag Poldo
Senior Member
 
Join Date: Oct 2012
Posts: 3,099
Poldo is a name known to all Poldo is a name known to all Poldo is a name known to all Poldo is a name known to all Poldo is a name known to all Poldo is a name known to all Poldo is a name known to all Poldo is a name known to all Poldo is a name known to all Poldo is a name known to all Poldo is a name known to all
Re: Die deutschen Damen - Auf- und Abwärtstrends

Eben.
Das Wimbledon wär schlechter, das Jahr nicht unbedingt.
Poldo is offline View My Blog!   Reply With Quote
Old Jun 29th, 2013, 10:07 AM   #19
country flag mk27
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 30,941
mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute
Re: Die deutschen Damen - Auf- und Abwärtstrends

Quote:
Originally Posted by Poldo View Post
Eben.
Das Wimbledon wär schlechter, das Jahr nicht unbedingt.
Man liegt von den Punkten fast 20% unter der Punktzahl des Vorjahres. Natürlich ist das Jahr schlecht. Es ist die schlechteste Saison seit 2010.

Und die ersten Fachjournalisten wie Allmeroth haben das doch schon bemerkt. Irgendwann begreifen es dann auch die Agentur-Journalisten.
mk27 is offline View My Blog!   Reply With Quote
Old Jun 29th, 2013, 10:10 AM   #20
country flag shrOOf
YOO-li-ah shroof
 
shrOOf's Avatar
 
Join Date: Apr 2006
Posts: 24,420
shrOOf has a reputation beyond repute shrOOf has a reputation beyond repute shrOOf has a reputation beyond repute shrOOf has a reputation beyond repute shrOOf has a reputation beyond repute shrOOf has a reputation beyond repute shrOOf has a reputation beyond repute shrOOf has a reputation beyond repute shrOOf has a reputation beyond repute shrOOf has a reputation beyond repute shrOOf has a reputation beyond repute
Re: Die deutschen Damen - Auf- und Abwärtstrends

Quote:
Originally Posted by Jimmie48 View Post
Das Problem ist glaube ich die falsche Erwartungshaltung bei vielen Leuten. Man muss das ganze realistisch sehen: Wir haben einige Spielerinnen in den Top 100....das ist super. Allerdings muss man auch sagen das das Potential für ganz oben bei den wenigsten davon vorhanden ist. Wenn die Spielerinnen dann auch noch das vorhandene Potential nicht ausschöpfen kommen halt solche Ergebnisse wie hier in Wimbledon zusammen.

Mittelfristig sehe ich als Problem das das ungenutzte Potential nicht besonders gross ist. Einzig Mona Barthel könnte mit einem radikalen Umbruch in ihrem Umfeld deutlich mehr rausholen als sie jetzt gerade erreicht. Bei Kerber ist der Zenit erreicht, bei Petkovic war er es damals mit lower Top 10 ebenfalls. Sabine und Julia wären selbst in Optimalform Kandidatinnen für die Top 20, mehr aber auch nicht. Mit Annika Beck steht die nächste Spielerin dieses Formats bereit, sie wird sicherlich in der Lage sein sich gut in den Top 50 zu etablieren, aber für ganz oben wird es nicht reichen.
Lisicki im Optimalform ist Top 5.
shrOOf is offline View My Blog!   Reply With Quote
Old Jun 29th, 2013, 10:12 AM   #21
country flag Poldo
Senior Member
 
Join Date: Oct 2012
Posts: 3,099
Poldo is a name known to all Poldo is a name known to all Poldo is a name known to all Poldo is a name known to all Poldo is a name known to all Poldo is a name known to all Poldo is a name known to all Poldo is a name known to all Poldo is a name known to all Poldo is a name known to all Poldo is a name known to all
Re: Die deutschen Damen - Auf- und Abwärtstrends

Quote:
Originally Posted by mk27 View Post
Man liegt von den Punkten fast 20% unter der Punktzahl des Vorjahres. Natürlich ist das Jahr schlecht. Es ist die schlechteste Saison seit 2010.

Und die ersten Fachjournalisten wie Allmeroth haben das doch schon bemerkt. Irgendwann begreifen es dann auch die Agentur-Journalisten.
Ich rede von Lisicki, nicht von allen.
Poldo is offline View My Blog!   Reply With Quote
Old Jun 29th, 2013, 10:12 AM   #22
country flag Michael!
indescribable
 
Michael!'s Avatar
 
Join Date: Sep 2007
Location: South Germany
Posts: 47,875
Michael! has a reputation beyond repute Michael! has a reputation beyond repute Michael! has a reputation beyond repute Michael! has a reputation beyond repute Michael! has a reputation beyond repute Michael! has a reputation beyond repute Michael! has a reputation beyond repute Michael! has a reputation beyond repute Michael! has a reputation beyond repute Michael! has a reputation beyond repute Michael! has a reputation beyond repute
Re: Die deutschen Damen - Auf- und Abwärtstrends

ich sehe das auch immer in Relation mit den vergangenen Jahren, da stehen wir doch jetzt deutlich besser da.
Klar, eine Görges spielt eine schwache Saison, war aber Top 15, Turniere gewonnen, gezeigt, dass sie gegen alle Topspielerin gewinnen kann, wenn sie einen guten Tag erwischt...selbst wenn jetzt bei ihr nicht mehr viel kommen sollte, vor einigen Jahren haben ihr die meisten User hier ohnehin nicht mal die Top 50 zugetraut.

Bei Kerber konnte man von den Top10 eigentlich auch nur träumen, da sprachen wir von den Top50 und jetzt steht sie schon ein Jahr in den Top 10, war sogar Top5 und viel mehr ist bei Kerber einfach auch nicht drin, auch bei Petkovic waren die Top10 schon ein Riesenerfolg, da kamen eben leider die Verletzungen zuletzt.

Mona sahen hier auch sehr wenig User in den Top30, Beck,Witthöft,Lottner und ALF kommen nach, Pfizenmaier hat schon fast aufgehört und steht jetzt fast in den Top100, einzig von Lisicki hat man etwas mehr erwartet, aber da fehlte es eben bisher an Konstanz.

Aber insgesamt sollte man schon noch zufrieden sein, klar, man hat jetzt keine GS Siegerin oder Finalistin, aber man hat Perspektive, man hat immernoch Erfolge, muss man eben abwarten was noch so kommt...
Michael! is offline View My Blog!   Reply With Quote
Old Jun 29th, 2013, 10:14 AM   #23
country flag Jimmie48
Don't stop me now!
 
Jimmie48's Avatar
 
Join Date: May 2011
Posts: 17,841
Jimmie48 has a reputation beyond repute Jimmie48 has a reputation beyond repute Jimmie48 has a reputation beyond repute Jimmie48 has a reputation beyond repute Jimmie48 has a reputation beyond repute Jimmie48 has a reputation beyond repute Jimmie48 has a reputation beyond repute Jimmie48 has a reputation beyond repute Jimmie48 has a reputation beyond repute Jimmie48 has a reputation beyond repute Jimmie48 has a reputation beyond repute
Re: Die deutschen Damen - Auf- und Abwärtstrends

Quote:
Originally Posted by shrOOf View Post
Lisicki im Optimalform ist Top 5.
Wenn die ganze Tour auf Rasen gespielt würde vielleicht.
__________________

My Tennis Photo Database
Jimmie48 is online now View My Blog!   Reply With Quote
Old Jun 29th, 2013, 10:21 AM   #24
country flag mk27
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 30,941
mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute
Re: Die deutschen Damen - Auf- und Abwärtstrends

Von einer Barthel sollte definitiv mal mehr kommen. Sie ist in diesem Jahr auch die einzige Deutsche mit einer positiven Top 20 Bilanz und die einzige Deutsche, die Top 10 Spielerinnen schlagen konnte, dazu hat sie bislang mit dem Paris-Titel für das Highlight des Tennisjahres gesorgt.
Nach Paris war eigentlich klar, dass Barthel in Richtung Top 20 steigen würde. Und was ist jetzt? Jetzt reicht es nicht einmal für die Top 30, weil sie bei wichtigen Turnieren praktisch gar nichts mehr gewinnt. Kein Mensch kann erklären, warum sie regelmäßig nach ein paar guten Turnieren zu Saisonbeginn dermaßen abfällt.

Bei Petkovic kann man nur hoffen, dass sie gesund bleibt, dann sollten bald die Top 30 drin sein.

Lisicki wird wohl zumindest ein besseres Jahr als das schwache Jahr 2012 spielen, mehr aber auch nicht.

Görges ist hingegen im freien Fall, da sehe ich zur Zeit überhaupt kein Land.

Kerber wird wahrscheinlich in Richtung 15 bis Saisonende abfallen, aber das hatten ja doch einige auch vermutet.

Man braucht auf jeden Fall von unten zumindest eine 2. dauerhafte Top 30-Spielerin und da gebe ich aktuell noch Petkovic die größten Chancen, vielleicht noch Lisicki, aber die hat ja bisher in geraden Jahren immer sehr schwach gespielt.
mk27 is offline View My Blog!   Reply With Quote
Old Jun 29th, 2013, 10:38 AM   #25
country flag ~Poseidon~
Senior Member
 
Join Date: Aug 2005
Posts: 2,978
~Poseidon~ has much to be proud of ~Poseidon~ has much to be proud of ~Poseidon~ has much to be proud of ~Poseidon~ has much to be proud of ~Poseidon~ has much to be proud of ~Poseidon~ has much to be proud of ~Poseidon~ has much to be proud of ~Poseidon~ has much to be proud of ~Poseidon~ has much to be proud of ~Poseidon~ has much to be proud of ~Poseidon~ has much to be proud of
Re: Die deutschen Damen - Auf- und Abwärtstrends

Von der Konstanz abgesehen, wüsste ich nicht, was viele der deutschen Mädels von Azarenka unterscheidet, die 2012 so ziemlich komplett dominierte.

Konstanz ist es, auf die es ankommt. Diese Potenzialanalysen sind doch spätestens seit Errani Platz 5 erreicht hat hinfällig.

Last edited by ~Poseidon~ : Jun 29th, 2013 at 10:46 AM.
~Poseidon~ is offline View My Blog!   Reply With Quote
Old Jun 29th, 2013, 10:43 AM   #26
country flag DaMatz
Senior Member
 
Join Date: Jun 2006
Posts: 5,800
DaMatz has a brilliant future DaMatz has a brilliant future DaMatz has a brilliant future DaMatz has a brilliant future DaMatz has a brilliant future DaMatz has a brilliant future DaMatz has a brilliant future DaMatz has a brilliant future DaMatz has a brilliant future DaMatz has a brilliant future DaMatz has a brilliant future
Re: Die deutschen Damen - Auf- und Abwärtstrends

Quote:
Originally Posted by ~Poseidon~ View Post
Von der Konstanz abgesehen, wüsste ich nicht, was viele der deutschen Mädels von Azarenka unterscheidet, die 2012 so ziemlich komplett dominierte.

Kontanz ist es, auf die es ankommt. Diese Potenzialanalysen sind doch spätestens seit Errani Platz 5 erreicht hat hinfällig.
Eben, die Weltrangliste spiegelt schon lange nicht mehr nur das wieder, was die Spielerinnen wirklich spielerisch drauf haben. Sachen wie Konstanz und gute Turnierplanung spielen da eine genauso große Rolle.

Und im Gegensatz zu Görges hat Barthel dieses Jahr immerhin Paris gewonnen, da ist Julia doch meilenweit von entfernt.
__________________
Sabine Lisicki / Mona Barthel / Annika Beck / Andrea Petkovic / Angelique Kerber / Anna-Lena Friedsam / Kimiko Date Krumm / Dinah Pfizenmaier
DaMatz is offline View My Blog!   Reply With Quote
Old Jun 29th, 2013, 10:47 AM   #27
country flag mk27
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 30,941
mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute
Re: Die deutschen Damen - Auf- und Abwärtstrends

Die Weltrangliste entscheidet aber, ob ich überhaupt in ein Turnier komme oder nicht. Görges kann sich im Herbst entscheiden zwischen WTA Quali in Asien oder ITF-Turniere in Europa.

Und größere deutsche Erfolge gab es 2013 auch so wenig wie seit 2010 nicht mehr.
mk27 is offline View My Blog!   Reply With Quote
Old Jun 29th, 2013, 10:58 AM   #28
country flag DaMatz
Senior Member
 
Join Date: Jun 2006
Posts: 5,800
DaMatz has a brilliant future DaMatz has a brilliant future DaMatz has a brilliant future DaMatz has a brilliant future DaMatz has a brilliant future DaMatz has a brilliant future DaMatz has a brilliant future DaMatz has a brilliant future DaMatz has a brilliant future DaMatz has a brilliant future DaMatz has a brilliant future
Re: Die deutschen Damen - Auf- und Abwärtstrends

Quote:
Originally Posted by mk27 View Post
Die Weltrangliste entscheidet aber, ob ich überhaupt in ein Turnier komme oder nicht. Görges kann sich im Herbst entscheiden zwischen WTA Quali in Asien oder ITF-Turniere in Europa.

Und größere deutsche Erfolge gab es 2013 auch so wenig wie seit 2010 nicht mehr.
Das sagt ja auch keiner, dass das nicht so ist, nur heutzutage entscheidet nicht mehr nur das spielerische Können alleine. Und Görges ist in allen Belangen meilenweit entfernt von dem was sie kann.
__________________
Sabine Lisicki / Mona Barthel / Annika Beck / Andrea Petkovic / Angelique Kerber / Anna-Lena Friedsam / Kimiko Date Krumm / Dinah Pfizenmaier
DaMatz is offline View My Blog!   Reply With Quote
Old Jun 29th, 2013, 11:24 AM   #29
country flag ~Poseidon~
Senior Member
 
Join Date: Aug 2005
Posts: 2,978
~Poseidon~ has much to be proud of ~Poseidon~ has much to be proud of ~Poseidon~ has much to be proud of ~Poseidon~ has much to be proud of ~Poseidon~ has much to be proud of ~Poseidon~ has much to be proud of ~Poseidon~ has much to be proud of ~Poseidon~ has much to be proud of ~Poseidon~ has much to be proud of ~Poseidon~ has much to be proud of ~Poseidon~ has much to be proud of
Re: Die deutschen Damen - Auf- und Abwärtstrends

Quote:
Originally Posted by mk27 View Post
Die Weltrangliste entscheidet aber, ob ich überhaupt in ein Turnier komme oder nicht. Görges kann sich im Herbst entscheiden zwischen WTA Quali in Asien oder ITF-Turniere in Europa.


Du schreibst das, als würde es bereits so feststehen.
Selbst wenn Görges bis Tokyo nicht ein Match gewinnen würde, stünde sie auf 58 in der Welt. Letztes Jahr kam man in Tokyo mit Platz 60 direkt rein, in Peking mit 57.

Du bist doch ein Fan von Statistiken, dann bleib doch deiner Linie auch endlich mal treu und lege dir die Fakten nicht so, wie sie dir für deine Argumentation gerade passen. Wobei ich noch immer nicht verstehe, wogegen du eigentlich argumentierst. Vermutlich gegen alles, scheint ein Reflex zu sein.
~Poseidon~ is offline View My Blog!   Reply With Quote
Old Jun 29th, 2013, 11:27 AM   #30
country flag Saraya!
Senior Member
 
Saraya!'s Avatar
 
Join Date: Jul 2011
Posts: 13,787
Saraya! has a brilliant future Saraya! has a brilliant future Saraya! has a brilliant future Saraya! has a brilliant future Saraya! has a brilliant future Saraya! has a brilliant future Saraya! has a brilliant future Saraya! has a brilliant future Saraya! has a brilliant future Saraya! has a brilliant future Saraya! has a brilliant future
Re: Die deutschen Damen - Auf- und Abwärtstrends

Da doch immer der Untergang kurz bevor steht gibt es eigentlich immer nur einen Trend...es droht......
__________________
Caroline Wozniacki - 250 Wochen Top Ten - 67 Wochen #1 - 34 WTA Finals - 21 WTA Turniersiege -Princess Charming of Tennis

Jelena Jankovic - Empress of WTA

Serena Williams - Simply Serena; simply the best!
Saraya! is online now View My Blog!   Reply With Quote
Reply


Thread Tools

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

vB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Forum Jump


Copyright (C) Verticalscope Inc
Powered by vBulletin® Version 3.6.8
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
vBCredits v1.4 Copyright ©2007, PixelFX Studios