Tennis im deutschen Fernsehen (EUROSPORT!) - Page 39 - TennisForum.com
TennisForum.com   Wagerline.com MensTennisForums.com TennisUniverse.com
TennisForum.com is the premier Women's Tennis forum on the internet. Registered Users do not see the above ads.Please Register - It's Free!
Reply

Old Jan 9th, 2013, 08:41 AM   #571
country flag Schnffy
Senior Member
 
Schnffy's Avatar
 
Join Date: Dec 2012
Posts: 4,379
Schnffy has much to be proud of Schnffy has much to be proud of Schnffy has much to be proud of Schnffy has much to be proud of Schnffy has much to be proud of Schnffy has much to be proud of Schnffy has much to be proud of Schnffy has much to be proud of Schnffy has much to be proud of Schnffy has much to be proud of Schnffy has much to be proud of
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)




angie im live stream for free...weiss jemand ob spox das noch länger macht oder nur jetzt vor den ao?
Schnffy is offline View My Blog!   Reply With Quote
Sponsored Links
Advertisement
 

Old Jan 9th, 2013, 08:57 AM   #572
country flag KatjaS
Senior Member
 
KatjaS's Avatar
 
Join Date: Aug 2012
Posts: 20,426
KatjaS has a reputation beyond repute KatjaS has a reputation beyond repute KatjaS has a reputation beyond repute KatjaS has a reputation beyond repute KatjaS has a reputation beyond repute KatjaS has a reputation beyond repute KatjaS has a reputation beyond repute KatjaS has a reputation beyond repute KatjaS has a reputation beyond repute KatjaS has a reputation beyond repute KatjaS has a reputation beyond repute
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Weiß wohl niemand. Qualität ist aber durchaus ok, englischer Kommentar. Gucke gerade Li Na dabei zu, wie sie sich gegen irgendeinen bedenklich freizügig angezogenen Teenager blamiert.
KatjaS is offline View My Blog!   Reply With Quote
Old Jan 9th, 2013, 10:32 AM   #573
country flag Austrianer1967
Senior Member
 
Join Date: Nov 2012
Posts: 734
Austrianer1967 is a glorious beacon of light Austrianer1967 is a glorious beacon of light Austrianer1967 is a glorious beacon of light Austrianer1967 is a glorious beacon of light Austrianer1967 is a glorious beacon of light Austrianer1967 is a glorious beacon of light Austrianer1967 is a glorious beacon of light Austrianer1967 is a glorious beacon of light Austrianer1967 is a glorious beacon of light Austrianer1967 is a glorious beacon of light Austrianer1967 is a glorious beacon of light
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Auch Supertennis überträgt live
Austrianer1967 is offline View My Blog!   Reply With Quote
Old Jan 9th, 2013, 10:32 AM   #574
country flag Austrianer1967
Senior Member
 
Join Date: Nov 2012
Posts: 734
Austrianer1967 is a glorious beacon of light Austrianer1967 is a glorious beacon of light Austrianer1967 is a glorious beacon of light Austrianer1967 is a glorious beacon of light Austrianer1967 is a glorious beacon of light Austrianer1967 is a glorious beacon of light Austrianer1967 is a glorious beacon of light Austrianer1967 is a glorious beacon of light Austrianer1967 is a glorious beacon of light Austrianer1967 is a glorious beacon of light Austrianer1967 is a glorious beacon of light
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Quote:
Originally Posted by Schnffy View Post



angie im live stream for free...weiss jemand ob spox das noch länger macht oder nur jetzt vor den ao?
Wurde ja gestern schon angekündigt
Austrianer1967 is offline View My Blog!   Reply With Quote
Old Jan 9th, 2013, 10:37 AM   #575
country flag Schnffy
Senior Member
 
Schnffy's Avatar
 
Join Date: Dec 2012
Posts: 4,379
Schnffy has much to be proud of Schnffy has much to be proud of Schnffy has much to be proud of Schnffy has much to be proud of Schnffy has much to be proud of Schnffy has much to be proud of Schnffy has much to be proud of Schnffy has much to be proud of Schnffy has much to be proud of Schnffy has much to be proud of Schnffy has much to be proud of
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Quote:
Originally Posted by KatjaS View Post
Weiß wohl niemand. Qualität ist aber durchaus ok, englischer Kommentar. Gucke gerade Li Na dabei zu, wie sie sich gegen irgendeinen bedenklich freizügig angezogenen Teenager blamiert.
wesentlich besser als die üblichen streams...lohnt sich sogar auf vollbild zu stellen auf meinem monitor...
Schnffy is offline View My Blog!   Reply With Quote
Old Jan 9th, 2013, 11:52 AM   #576
country flag mk27
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 32,823
mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Quote:
2600 Stunden Live-Tennis zeigte alleine das öffentlich-rechtliche Fernsehen im Jahre 1986. Das ist mehr als doppelt so viel wie es bei Eurosport im vergangenen Jahr zu sehen gab. Heute liegt die Sendezeit bei ARD und ZDF nahezu bei 0. Ein bisschen Herrentennis aus Halle, ein bisschen olympisches Tennis und ein bisschen Fed Cup bei Eins Plus und ein bisschen Davis Cup. Das war es dann auch schon 2012.

Wie bitte soll die breite Masse in Deutschland heute einen Bezug zu der für viele "schönsten Sportart der Welt" herstellen, wenn man sie ihnen nicht liefert ? Es muss ja nicht gleich so dermaßen aufgezwungen werden, wie es in den 80er Jahren der Fall war, aber gleich gar nichts mehr zu übertragen ist mit Sicherheit der absolut falsche Weg.

Steffi Graf war mit Sicherheit - zudem noch in Kombination mit Boris Becker und später Michel Stich - die allererste deutsche Tennisspielerin, die solch einen Boom in Deutschland ausgelöst hat. Diesen Boom hätte es jedoch niemals gegeben, hätte man Tennis damals so stiefmütterlich behandelt wie heute. Es wäre ein leichtes, Tennis wieder zur Sportart Nr. 2 in Deutschland zu machen. Würden sich alle Medienvertreter sämtlicher großer Verlage und Rundfunkanstalten darauf einigen, in der Rubrik Sport Tennis nach Fußball den zweithöchsten Stellenwert einzuräumen, wäre es nur eine Frage der Zeit, bis Tennis zumindest annähernd wieder da wäre, wo es einst in der öffentlichen Wahrnehmung stand.

Passend dazu eine Übersicht von mir, welche Turniere 1992 auf großen deutschen Sendern zu sehen waren:

Australian Open (RTL)
Essen (ARD)
Hamburg (ARD)
Berlin (ARD)
French Open (ARD/ZDF)
Wimbledon (RTL)
Federation Cup (SAT 1)
US Open (RTL)
Leipzig (ZDF)
Filderstadt (ARD)
dazu noch Endspiele auf der WTA-Tour, falls eine Deutsche ins HF/Finale einzog (RTL)

Und zum Vergleich 2013:
Gar nichts mehr!
mk27 is offline View My Blog!   Reply With Quote
Old Jan 9th, 2013, 12:03 PM   #577
country flag tennisfreak13
Senior Member
 
tennisfreak13's Avatar
 
Join Date: Apr 2012
Posts: 5,535
tennisfreak13 has much to be proud of tennisfreak13 has much to be proud of tennisfreak13 has much to be proud of tennisfreak13 has much to be proud of tennisfreak13 has much to be proud of tennisfreak13 has much to be proud of tennisfreak13 has much to be proud of tennisfreak13 has much to be proud of tennisfreak13 has much to be proud of tennisfreak13 has much to be proud of tennisfreak13 has much to be proud of
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Quote:
Originally Posted by Schnffy View Post
wesentlich besser als die üblichen streams...lohnt sich sogar auf vollbild zu stellen auf meinem monitor...
Ich stelle jeden noch so billigen Stream auf Vollbild und das auf einem 47" TV. Wenn man dann weit genug weg sitzt ist das schon in Ordnung. Mich stört an den Streams eigentlich nur das ich keine Fernbedienung dafür habe.
tennisfreak13 is online now View My Blog!   Reply With Quote
Old Jan 9th, 2013, 12:06 PM   #578
country flag tennisfreak13
Senior Member
 
tennisfreak13's Avatar
 
Join Date: Apr 2012
Posts: 5,535
tennisfreak13 has much to be proud of tennisfreak13 has much to be proud of tennisfreak13 has much to be proud of tennisfreak13 has much to be proud of tennisfreak13 has much to be proud of tennisfreak13 has much to be proud of tennisfreak13 has much to be proud of tennisfreak13 has much to be proud of tennisfreak13 has much to be proud of tennisfreak13 has much to be proud of tennisfreak13 has much to be proud of
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Quote:
Originally Posted by mk27 View Post
Passend dazu eine Übersicht von mir, welche Turniere 1992 auf großen deutschen Sendern zu sehen waren:

Australian Open (RTL)
Essen (ARD)
Hamburg (ARD)
Berlin (ARD)
French Open (ARD/ZDF)
Wimbledon (RTL)
Federation Cup (SAT 1)
US Open (RTL)
Leipzig (ZDF)
Filderstadt (ARD)
dazu noch Endspiele auf der WTA-Tour, falls eine Deutsche ins HF/Finale einzog (RTL)

Und zum Vergleich 2013:
Gar nichts mehr!
Das waren aber auch noch Zeiten als es nur die großen Sender gab und Eurosport dürfte halt eine ähnlich große Reichweite haben. Die Leute die nur Tennis/anderer Sport schauen weil es gerade im Ersten oder auf RTL läuft kann ich dann auch nicht verstehen.
tennisfreak13 is online now View My Blog!   Reply With Quote
Old Jan 9th, 2013, 12:16 PM   #579
country flag mk27
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 32,823
mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Quote:
Originally Posted by tennisfreak13 View Post
Das waren aber auch noch Zeiten als es nur die großen Sender gab und Eurosport dürfte halt eine ähnlich große Reichweite haben. Die Leute die nur Tennis/anderer Sport schauen weil es gerade im Ersten oder auf RTL läuft kann ich dann auch nicht verstehen.
Eurosport hat nicht mal 0,6% Marktanteil in Deutschland. Ist also im Vergleich zu ARD/ZDF/RTL/SAT 1 ein Zwerg in der deutschen Fernsehlandschaft.

Vor der Becker/Graf-Zeit gab es im übrigen auch viel Tennis bei ARD/ZDF

Hier z.B. aus Hittfeld 1983 das Match zwischen Eva Pfaff und Andrea Temesvari und wenn ich das richtig höre ist das der kürzlich verstorbene Gerd Szepanski als Kommentator, der ja ganz früher vor der Zeit bei SKY und RTL auch beim NDR gearbeitet hat.



Da war von Graf oder Becker überhaupt noch nichts zu sehen. Aber deutsche Turniere wurden regelmäßig übertragen.
mk27 is offline View My Blog!   Reply With Quote
Old Jan 9th, 2013, 12:21 PM   #580
country flag supermod
Senior Member
 
Join Date: Aug 2011
Posts: 2,244
supermod has much to be proud of supermod has much to be proud of supermod has much to be proud of supermod has much to be proud of supermod has much to be proud of supermod has much to be proud of supermod has much to be proud of supermod has much to be proud of supermod has much to be proud of supermod has much to be proud of supermod has much to be proud of
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Auch wenn die jetztige Situation mies ist, bringen Vergleiche mit den goldenen Zeiten des Sports nichts. Heute gibt es einfach SO VIEL MEHR Kram, von dem sich (vor allem junge) Leute unterhalten lassen können.

Sich 2 Stunden lang ein Tennismatch anzuschauen (wobei der genaue Zeitpunkt der Übertragung außer bei deutschen Turnieren auch noch schlecht planbar ist) wird auch bei guter Versorgung über die ÖR ein deutlich kleineres Publikum ansprechen als noch vor 20 Jahren.

Zumal ein echter deutscher Star fehlt. Star im Sinne von konstante Spielerin mit regelmäßiger Halbfinal-/Finalteilnahme bei GS und möglichst noch Nr.1 oder 2 in der Welt. Die Deutschen wären ja auch nicht so verrückt nach Wintersport, wenn es nicht ständig Siege hageln würde. Die haben auch noch den Vorteil, dass die meisten Wintersportarten in leicht verdaulichen Häppchen über die Bühne gehen. Und gut im Programm unterzubringen sind.

Wenn in den nächsten Jahren ein, zwei WTA-Turniere zurück nach Deutschland kommen und ES (oder ein anderer Sender) in etwa das Niveau der Übetragungen der letzten paar Jahre anbietet, wäre ich zufrieden. Mehr kann man nicht erwarten denke ich.
supermod is offline View My Blog!   Reply With Quote
Old Jan 9th, 2013, 12:22 PM   #581
country flag tennisfreak13
Senior Member
 
tennisfreak13's Avatar
 
Join Date: Apr 2012
Posts: 5,535
tennisfreak13 has much to be proud of tennisfreak13 has much to be proud of tennisfreak13 has much to be proud of tennisfreak13 has much to be proud of tennisfreak13 has much to be proud of tennisfreak13 has much to be proud of tennisfreak13 has much to be proud of tennisfreak13 has much to be proud of tennisfreak13 has much to be proud of tennisfreak13 has much to be proud of tennisfreak13 has much to be proud of
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Klar Eurosport hat nur diese geringen Reichweiten. Ändert aber nix daran, dass es jeder schauen könnte. Für die großen Sender wären die Quoten die mit Tennis zu erreichen sind, sicher nicht besonders Attraktiv, mal von einem Kerber - Lisicki Wimbledon Finale oder so abgesehen. Ansonsten dürfte irgend eine bescheuerte Telenovela oder scripted Realit aber bessere Quoten einfahren. Davon mal abgesehen ist mir eine Übertragung auf ES oder einem anderen kompetenten Sender lieber, also irgend so ein merkwürdiger Kommentator im Ersten und dann muss aber auf jeden Fall stündlich die Tagesschau laufen, egal ob da gerade nen Satz entschieden wird oder nicht.
tennisfreak13 is online now View My Blog!   Reply With Quote
Old Jan 9th, 2013, 12:38 PM   #582
country flag Bodensee
Senior Member
 
Bodensee's Avatar
 
Join Date: Sep 2012
Posts: 2,103
Bodensee has much to be proud of Bodensee has much to be proud of Bodensee has much to be proud of Bodensee has much to be proud of Bodensee has much to be proud of Bodensee has much to be proud of Bodensee has much to be proud of Bodensee has much to be proud of Bodensee has much to be proud of Bodensee has much to be proud of Bodensee has much to be proud of
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

In Zukunft wird das Fernsehen eh immer mehr vom Internet verdrängt. Ist auch so, dass heute schon fast jeder verkaufte Fernseher Internetanschluss hat.

Ich weiß jetzt nicht ob es das heute schon gibt. Aber ich denke in Zukunft wird es üblich sein, dass man Spiele wie über TennisTV.com direkt über den internetfähigen Fernseher anschauen kann. Das dürfte in 10 Jahren vielleicht schon Standard sein.
Bodensee is offline View My Blog!   Reply With Quote
Old Jan 9th, 2013, 12:41 PM   #583
country flag mk27
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 32,823
mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Quote:
Originally Posted by supermod View Post
Auch wenn die jetztige Situation mies ist, bringen Vergleiche mit den goldenen Zeiten des Sports nichts.
Wieso war 1983 eine goldene Zeit im Tennissport?
Das war noch vor der Zeit mit Becker und Graf und trotzdem lief deutlich mehr Tennis im TV als heute. Jedes deutsche Turnier wurde übertragen, dazu auch die Finals aus Paris und Wimbledon.

Quote:
Originally Posted by supermod View Post
Zumal ein echter deutscher Star fehlt. Star im Sinne von konstante Spielerin mit regelmäßiger Halbfinal-/Finalteilnahme bei GS und möglichst noch Nr.1 oder 2 in der Welt.
Das war doch außer Graf niemand. Nicht mal Becker.

Quote:
Originally Posted by supermod View Post
Die Deutschen wären ja auch nicht so verrückt nach Wintersport, wenn es nicht ständig Siege hageln würde. Die haben auch noch den Vorteil, dass die meisten Wintersportarten in leicht verdaulichen Häppchen über die Bühne gehen. Und gut im Programm unterzubringen sind.
Wintersport kann man schlecht mit Tennis vergleichen, da Wintersport in vielleicht 10 bis 20 Ländern weltweit wirklich professionell betrieben wird. Die meisten Länder in der Welt haben mit Wintersport gar nichts am Hut. Somit sind Erfolge in großen globalen Sportarten wie Tennis auch schwerer zu erreichen als in Randsportarten wie Biathlon oder Skispringen.


Quote:
Originally Posted by tennisfreak13 View Post
Klar Eurosport hat nur diese geringen Reichweiten. Ändert aber nix daran, dass es jeder schauen könnte.
Ein Beispiel
Biathlon hat bei ARD/ZDF in der letzten Saison 3,5 Mio. Zuschauer im Schnitt gehabt, bei ES nur 160.000. Das ist eben ein riesiger Unterschied, ob eine Sportart bei ARD/ZDF oder eben nur bei Eurosport kommt. Wenn ARD/ZDF nicht übertragen würde, hätte ES ganz sicher keine 3 Mio. Zuschauer.
mk27 is offline View My Blog!   Reply With Quote
Old Jan 9th, 2013, 12:45 PM   #584
country flag tennisfreak13
Senior Member
 
tennisfreak13's Avatar
 
Join Date: Apr 2012
Posts: 5,535
tennisfreak13 has much to be proud of tennisfreak13 has much to be proud of tennisfreak13 has much to be proud of tennisfreak13 has much to be proud of tennisfreak13 has much to be proud of tennisfreak13 has much to be proud of tennisfreak13 has much to be proud of tennisfreak13 has much to be proud of tennisfreak13 has much to be proud of tennisfreak13 has much to be proud of tennisfreak13 has much to be proud of
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Ne aber jeder der es schauen wollen würde könnte es. Und die großen Sender verlieren auch an Relevanz. Die Sender sprechen doch schon von der Fragmentierung. Dieser Jahr werden ja schon wieder zwei neue Sender gestartet. Und das Biathlon mehr bei den ÖR geschaut wird als bei ES ist eigentlich eher traurig.

Den Eurosport Player gibt es davon mal abgesehen jetzt für Panasonic Fernseher auch direkt als App. Falls das mal jemand ausprobieren möchte. Für meinen Philips leider nicht. Angeblich soll das Bild beim Player jetzt auch besser sein als noch im letzten Jahr.
tennisfreak13 is online now View My Blog!   Reply With Quote
Old Jan 9th, 2013, 12:46 PM   #585
country flag Poldo
Senior Member
 
Join Date: Oct 2012
Posts: 4,381
Poldo is a splendid one to behold Poldo is a splendid one to behold Poldo is a splendid one to behold Poldo is a splendid one to behold Poldo is a splendid one to behold Poldo is a splendid one to behold Poldo is a splendid one to behold Poldo is a splendid one to behold Poldo is a splendid one to behold Poldo is a splendid one to behold Poldo is a splendid one to behold
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Ich weiß nicht, was es jetzt bringen soll über das TV von 1983 zu reden?
Fakt ist, im Moment kommt nix und auf den ÖR wird auch nix kommen.
Was aber auch egal wäre, wenn es bei ES laufen würde.
Und so guckt man dann halt Streams.
Poldo is offline View My Blog!   Reply With Quote
Reply


Thread Tools

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

vB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Forum Jump


Copyright (C) Verticalscope Inc
Powered by vBulletin® Version 3.6.8
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
vBCredits v1.4 Copyright ©2007, PixelFX Studios