Dinah Pfizenmaier - Page 53 - TennisForum.com
TennisForum.com   Wagerline.com MensTennisForums.com TennisUniverse.com
TennisForum.com is the premier Women's Tennis forum on the internet. Registered Users do not see the above ads.Please Register - It's Free!
Reply

Old May 28th, 2012, 12:47 PM   #781
country flag TheKid!
Senior Member
 
Join Date: May 2012
Posts: 353
TheKid! is a name known to all TheKid! is a name known to all TheKid! is a name known to all TheKid! is a name known to all TheKid! is a name known to all TheKid! is a name known to all TheKid! is a name known to all TheKid! is a name known to all TheKid! is a name known to all TheKid! is a name known to all TheKid! is a name known to all
Re: Dinah Pfizenmaier

I have to translate all these posts
Great win for Dinah I wasn't able to watch the end of the match, but I am glad she fought so hard in her first Grand Slam
She can beat Azarenka, honestly Or at least, I believe she can!
TheKid! is offline View My Blog!   Reply With Quote
Sponsored Links
Advertisement
 

Old May 28th, 2012, 01:02 PM   #782
country flag maturedgirl
Senior Member
 
Join Date: Jun 2011
Posts: 3,330
maturedgirl is a splendid one to behold maturedgirl is a splendid one to behold maturedgirl is a splendid one to behold maturedgirl is a splendid one to behold maturedgirl is a splendid one to behold maturedgirl is a splendid one to behold maturedgirl is a splendid one to behold maturedgirl is a splendid one to behold maturedgirl is a splendid one to behold maturedgirl is a splendid one to behold maturedgirl is a splendid one to behold
Re: Dinah Pfizenmaier

Code:
but I am glad she fought so hard in her first Grand Slam. She can beat Azarenka, honestly Or at least, I believe she can!
anyway we'll have a stream of the match

and me I have a working eurosportplayer since 5 minutes (thxGod or peer )
maturedgirl is offline View My Blog!   Reply With Quote
Old May 28th, 2012, 01:38 PM   #783
country flag CillyUltra
Senior Member
 
CillyUltra's Avatar
 
Join Date: Sep 2010
Posts: 6,502
CillyUltra has a reputation beyond repute CillyUltra has a reputation beyond repute CillyUltra has a reputation beyond repute CillyUltra has a reputation beyond repute CillyUltra has a reputation beyond repute CillyUltra has a reputation beyond repute CillyUltra has a reputation beyond repute CillyUltra has a reputation beyond repute CillyUltra has a reputation beyond repute CillyUltra has a reputation beyond repute CillyUltra has a reputation beyond repute
Re: Dinah Pfizenmaier

Quote:
Pfizenmaier nächstes deutsches Tennis-Talent

Sie erinnert an ein Sabine-Lisicki-Double und ist im Kreis der aufstrebenden deutschen Tennis-Damen angelangt: Die 20-jährige Dinah Pfizenmaier erlebt bei den French Open in Paris gerade ihren «wahr gewordenen Traum».

Vor einem Jahr büffelte die Ostwestfälin noch für ihr Abi und tauchte in der Weltrangliste gar nicht auf - nun steht sie plötzlich in Runde zwei von Roland Garros und spielt voraussichtlich gegen die Weltranglisten-Erste Victoria Asarenka. «Unglaublich!», sagt die Frohnatur. Was sie mit dem ersten großen Preisgeld-Scheck über 28 000 Euro machen will? «Ich leg's mal an, und meinem Trainer und meinen Eltern hab' ich T-Shirts gekauft.»

Die Nummer 198 der Tenniswelt besticht durch ihre lockere Art - auch auf dem Platz - und als Marathonfrau. Nachdem sich die deutsche Meisterin mit drei Dreisatz-Siegen durch die Qualifikation in ihr erstes Grand-Slam-Hauptfeld gekämpft hatte, ging sie am Sonntag bei 27 Grad Hitze mit 3:6, 6:4, 6:3 gegen die Französin Caroline Garcia erneut über die volle Distanz. Die ehrgeizige, drahtige Athletin, die man vom Trainingsplatz zerren muss, meint: «Ich kann unglaublich viele Bälle ausgraben, wo die Gegnerinnen schon denken: "Yes, ich hab' den Punkt".» Und: «Von meinem Aufschlag profitier' ich oft.» Bundestrainerin Barbara Rittner, die in Reihe eins mitfieberte, nennt als Stärken: «Guter Aufschlag und Spielfreude.»

Die Spielfreude kommt bei Pfizenmaier nicht von ungefähr - sie ist ein sportliches Allroundtalent. Die Anhängerin des FC Bayern München aus der 17 000-Einwohner-Stadt Oerlinghausen bei Bielefeld spielte selbst im Verein Fußball und hatte Sport-Leistungskurs im Abitur. Ihre Tennisvorbilder sind Roger Federer und Andrea Petkovic, «weil Andrea nach vielen Verletzungen immer wieder zurückgekommen ist».

Pfizenmaier kennt das. Sie musste sich 2010 einer Schulter-OP am rechte Schlagarm unterziehen, zudem erinnert noch eine Manschette links an Handgelenksprobleme. Auch wegen der Verletzungen versucht sich das Mitglied des neuen Porsche-Nachwuchsteams erst seit Juli 2011 als Tennisprofi. «Die Jahre davor war ich etwas unschlüssig: Tennisprofi? Mmh, mal gucken.» Nach Technikumstellungen und souverän bestandenem Abi tankte sie aber im Herbst mit vier Erfolgen in Serie bei den kleineren ITF-Turnieren «unglaubliches Selbstbewusstsein» - im Dezember folgte der deutsche Meistertitel «Und jetzt weiß ich, dass ich Profi werden will», sagt die Tochter zweier Lehrer.

Der Spaß kommt trotzdem nie zu kurz. Die Blondine lacht gern, posierte in Paris für ihre Facebook-Seite wie ein Groupie mit Rafael Nadal und ist selten ohne ihre Musik im Ohr anzutreffen. Sie hört durchaus mal Schlager. Über ein mögliches Duell mit der Nummer eins Asarenka witzelt sie: «Die Asarenka wird sich denken "Wer ist das?"»
http://www.mainpost.de/sport/News-Pf...art215,6811617
__________________
Sabine Lisicki Andrea Petkovic Julia Görges
CillyUltra is offline View My Blog!   Reply With Quote
Old May 28th, 2012, 01:42 PM   #784
country flag joy division
Senior Member
 
Join Date: May 2011
Posts: 5,236
joy division has a brilliant future joy division has a brilliant future joy division has a brilliant future joy division has a brilliant future joy division has a brilliant future joy division has a brilliant future joy division has a brilliant future joy division has a brilliant future joy division has a brilliant future joy division has a brilliant future joy division has a brilliant future
Re: Dinah Pfizenmaier

Netter Artikel, aber wie kommen die denn da drauf ?

Quote:
Sie erinnert an ein Sabine-Lisicki-Double
joy division is offline View My Blog!   Reply With Quote
Old May 28th, 2012, 01:44 PM   #785
country flag TheKid!
Senior Member
 
Join Date: May 2012
Posts: 353
TheKid! is a name known to all TheKid! is a name known to all TheKid! is a name known to all TheKid! is a name known to all TheKid! is a name known to all TheKid! is a name known to all TheKid! is a name known to all TheKid! is a name known to all TheKid! is a name known to all TheKid! is a name known to all TheKid! is a name known to all
Re: Dinah Pfizenmaier

What does the article say briefly? A bit thanks to everyone who can translate Dinah's words
TheKid! is offline View My Blog!   Reply With Quote
Old May 28th, 2012, 01:48 PM   #786
country flag CillyUltra
Senior Member
 
CillyUltra's Avatar
 
Join Date: Sep 2010
Posts: 6,502
CillyUltra has a reputation beyond repute CillyUltra has a reputation beyond repute CillyUltra has a reputation beyond repute CillyUltra has a reputation beyond repute CillyUltra has a reputation beyond repute CillyUltra has a reputation beyond repute CillyUltra has a reputation beyond repute CillyUltra has a reputation beyond repute CillyUltra has a reputation beyond repute CillyUltra has a reputation beyond repute CillyUltra has a reputation beyond repute
Re: Dinah Pfizenmaier

Quote:
Originally Posted by DaMatz View Post
Also ich denke gegen Brianti wäre für sie deutlich mehr drin gewesen. Allerdings hat sie gegen Azarenka jetzt überhaupt keinen Druck, da erwartet nun wirklich keiner einen Sieg... Und ein Match gegen die Nr. 1 ist immer was ganz besonderes, den Augenblick soll sie einfach nur genießen .
She would have been an underdog against Brianti too. Much better to have this big stage experience against Azarenka, and maybe attract some more interest of people from the tennis business.
__________________
Sabine Lisicki Andrea Petkovic Julia Görges
CillyUltra is offline View My Blog!   Reply With Quote
Old May 28th, 2012, 08:37 PM   #787
country flag DaMatz
Senior Member
 
Join Date: Jun 2006
Posts: 6,611
DaMatz has a brilliant future DaMatz has a brilliant future DaMatz has a brilliant future DaMatz has a brilliant future DaMatz has a brilliant future DaMatz has a brilliant future DaMatz has a brilliant future DaMatz has a brilliant future DaMatz has a brilliant future DaMatz has a brilliant future DaMatz has a brilliant future
Re: Dinah Pfizenmaier

Quote:
Originally Posted by CillyUltra View Post
She would have been an underdog against Brianti too. Much better to have this big stage experience against Azarenka, and maybe attract some more interest of people from the tennis business.
I have never said anything else, but an in-form Brianti is much more beatable than an in-form Azarenka. Against Vika she has nothing to loose now.
__________________
Sabine Lisicki / Mona Barthel / Annika Beck / Andrea Petkovic / Angelique Kerber / Anna-Lena Friedsam / Kimiko Date Krumm / Dinah Pfizenmaier / Mandy Minella
DaMatz is offline View My Blog!   Reply With Quote
Old May 28th, 2012, 09:11 PM   #788
country flag davidwatts
Junior Member
 
Join Date: Dec 2011
Posts: 50
davidwatts is just really nice davidwatts is just really nice davidwatts is just really nice davidwatts is just really nice davidwatts is just really nice davidwatts is just really nice davidwatts is just really nice davidwatts is just really nice davidwatts is just really nice davidwatts is just really nice davidwatts is just really nice
Re: Dinah Pfizenmaier

Interview:
http://www.tennisnet.com/deutschland...rklich/4045160
davidwatts is offline View My Blog!   Reply With Quote
Old May 29th, 2012, 09:04 AM   #789
country flag maturedgirl
Senior Member
 
Join Date: Jun 2011
Posts: 3,330
maturedgirl is a splendid one to behold maturedgirl is a splendid one to behold maturedgirl is a splendid one to behold maturedgirl is a splendid one to behold maturedgirl is a splendid one to behold maturedgirl is a splendid one to behold maturedgirl is a splendid one to behold maturedgirl is a splendid one to behold maturedgirl is a splendid one to behold maturedgirl is a splendid one to behold maturedgirl is a splendid one to behold
Re: Dinah Pfizenmaier

Quote:
Originally Posted by joy division View Post
Netter Artikel, aber wie kommen die denn da drauf ?


Da wollte wohl einfach mal jemand den Namen Lisicki mit einer Erfolgsmeldung verquicken

Sie hat echt gar nichts mit Sabine gemeinsam außer nen guten ersten Aufschlag
aber ich weiß schon wer als nächstes als die "neue Lisicki" betitelt werden wird


Bin wirklich gespannt, wie sie sich gegen eine sicher nicht gerade souveräne Azarenka auf Sand schlägt.
maturedgirl is offline View My Blog!   Reply With Quote
Old May 29th, 2012, 01:10 PM   #790
country flag rucolo
Senior Member
 
rucolo's Avatar
 
Join Date: Feb 2009
Posts: 13,213
rucolo has a reputation beyond repute rucolo has a reputation beyond repute rucolo has a reputation beyond repute rucolo has a reputation beyond repute rucolo has a reputation beyond repute rucolo has a reputation beyond repute rucolo has a reputation beyond repute rucolo has a reputation beyond repute rucolo has a reputation beyond repute rucolo has a reputation beyond repute rucolo has a reputation beyond repute
Re: Dinah Pfizenmaier

Erster Sieg in einem Grand Slam für Dinah!

Hab sie das erste Mal spielen sehen. Hat mir gut gefallen. Aufschlag besser als Durchschnitt, Vorhand und Rückhand solide. Dinah hat keine klare Schwäche in ihrem Spiel, wie zB die Rückhand bei Lisicki und Görges. Alles sehr ausgeglichen ähnlich wie bei Petkovic und Kerber. Was mir besonders positiv aufgefallen ist: Erfrischende Art, schönes Lächeln, ein großes Kämpferherz, tolle Beinarbeit, lockere und positive Einstellung. Dinah scheint auf dem Platz wirklich Spaß zu haben und das Ganze zu genießen. Nix zu verlieren in R2 gegen #1 der Welt, Azarenka.

Quote:
The point in last game to make it 30-0 was amazing!
__________________
Serena: "We have great personalities like Jelena (Jankovic) on the tour."
Jelena: "If I had to pick someone after me, I'd pick Serena."

Good Luck
Serena Williams Maria Sharapova Jelena Jankovic
A. Radwanska V. Zvonareva C. Wozniacki N. Petrova M. Hingis
T. Paszek A. Chakvetadze K. Sprem J. Dokic I. Tulyaganova A. Myskina
GNTM 2014 ist Stefanie !
rucolo is offline View My Blog!   Reply With Quote
Old May 29th, 2012, 01:27 PM   #791
country flag Eleganter
Senior Member
 
Join Date: Nov 2011
Posts: 314
Eleganter is a name known to all Eleganter is a name known to all Eleganter is a name known to all Eleganter is a name known to all Eleganter is a name known to all Eleganter is a name known to all Eleganter is a name known to all Eleganter is a name known to all Eleganter is a name known to all Eleganter is a name known to all Eleganter is a name known to all
Re: Dinah Pfizenmaier

Ein Artikel aus der Süddeutschen Zeitung von heute, 29.05.2012, Seite 26:

Die Tribünen werden größer

Vor einem Jahr hatte die deutsche Tennisspielerin Dinah Pfizenmaier noch keine Weltranglistenplatzierung - in Paris gewinnt sie erstmals eine Partie bei einem Grand-Slam-Turnier

In der zweiten Runde darf Pfizenmaier gegen die Weltranglistenerste antreten.

Paris - Ein ungläubiges Lächeln huscht über das Gesicht der jungen blonden Frau. Kurz darauf noch eines. Und noch eines. Die Atmosphäre ist aber auch unwirklich. Auf den Rängen von Court2, dem vollbesetzten fünftgrößten Platz der French Open, tobt ein kleiner Kampf: zwischen der französischen Fraktion, die die dunkelhaarige Caroline Garcia, 18, unterstützt, und der überraschend starken Gruppe, die Dinah Pfizenmaier anfeuert. Es wirkt, als habe die Familie alle Bekannten aus Kamen nach Paris gekarrt. Die Stimmung ist elektrisch, und die nahe Bielefeld geborene 20-Jährige genießt jeden Moment. Wenn sie nicht gerade lächelt, spielt sie hart und konzentriert genug, um ihr erstes Grand-Slam-Match zu gewinnen, 3:6, 6:4, 6:3. Danach hüpft Pfizenmaier zum Spielfeldrand, wo ihr Clan sitzt - alle außer ihre Mutter, die es für die entscheidenden Momente nicht mehr auf die Tribüne geschafft hat.

Das losgelöste Ende war das genaue Gegenteil des Anfangs. 'Dinah war hypernervös', beschreibt Fed-Cup-Teamchefin Barbara Rittner die Situation vor der Partie. 'Ich musste mich erst überzeugen, locker zu werden', schildert Pfizenmaier ihre Gemütslage. Erst dann bemerkt sie, dass Garcia noch viel unruhiger ist als sie. Die Französin gilt als großes Talent, seit sie im vergangenen Jahr in Paris Maria Scharapowa eineinhalb Sätze lang an den Rand der Lächerlichkeit spielte; Andy Murray twitterte damals verzückt, er gucke gerade der zukünftigen Nummer eins zu. Das bekam der schmächtigen 18- Jährigen nicht gut, sie hat seitdem nicht eine Partie auf der Haupttour gewonnen.

Und jetzt scheitert sie an Pfizenmaier, deren Name selbst ständigen Begleitern der Frauentour kaum etwas sagte. Mit bemerkenswerter Geduld, guten Aufschlägen (oft um die 180 km/h) und wachsender Begeisterung beginnt die junge Deutsche das Match zu drehen. Bis sie es, wie schon alle drei Partien während der Qualifikation, in drei Sätzen gewonnen hat.

Der Sport kennt solche Geschichten zur Genüge, er erzählt sie unaufhörlich, variiert sie aber oft genug auf so unterhaltsame Weise, dass man bessere Drehbuchautoren am Werk wähnt. Pfizenmaier hat weder Juniorenturniere bestritten noch Partien auf der Haupttour. Als sie 2010 noch überlegt, ob sie überhaupt Tennisprofi werden soll ('Ich war nicht sicher, ob das was für mich ist'), muss sie an der rechten Schulter operiert werden. Die inzwischen 20-Jährige macht erst einmal ihr Abitur, dann justiert sie verletzungsbedingt ihr Spiel: stellt den extremen Vorhandgriff um, verkürzt die Aufschlagbewegung, verändert die Rückhand wegen Problemen mit dem Handgelenk. 'Im Grunde also alles', sagt Pfizenmaier und giggelt. An der linken Hand trägt sie noch heute eine Bandage, 'aber das ist mehr Klettverschluss und Kopfsache'.

Als sie Mitte 2011 auf die ITF Tour, die zweite Liga des Tennis, zurückkehrt, hat sie keine Weltranglistenposition mehr. Bald darauf gewinnt sie vier Turniere und 25Spiele in Serie, verbessert sich dabei in der Weltrangliste von Platz 693 auf 377, bekommt einen Platz im Porsche-Nachwuchsteam, was ihr eine gezieltere Turnierbetreuung ermöglicht. Während die Weltelite sich im Januar in Melbourne misst, bestätigt Pfizenmaier die Erfolge des vergangenen Herbstes: Sie gewinnt das ITF-Turnier in Kaarst ohne Satzverlust, streicht eine Siegprämie von 1568US-Dollar ein. Über Rabat, Phuket und Chiasso sowie Gegnerinnen wie Noppawan Lertcheewakarn, Anastasia Pivovarova und Valentina Iwakhnenko kommt sie zu ihrem ersten Grand-Slam-Turnier. Auf dem Weg dorthin helfen ihr die schnellen Beine ('Meine größte Stärke'), unbändiger Kampfgeist und eine extrem positive Grundeinstellung.

Rittner hatte schon die 14-jährige Pfizenmaier auf Lehrgängen als 'Sonnenschein' empfunden: 'Sie fand alles geil, machte alles mit, war in der Gruppe toll und verkrampfte nicht.' Die Entwicklung seit dem vergangenen Jahr sei kontinuierlich, 'auf der unteren Ebene war sie zu gut'. Deshalb habe sie der Erfolg gegen Garcia 'gar nicht so überrascht. Jetzt muss sie nur kontinuierlich die nächsten Schritte gehen. Man muss sehen, wie es wird, wenn die Erwartungen steigen'. Pfizenmaier wirkt dafür gut gerüstet. Nach Paris reiste sie dank der Förderung des Nachwuchsteams mit eigenem Konditionstrainer, 'das hat sich gleich ausgezahlt', findet sie.

Ansonsten nimmt sie die Unterschiede zur zweiten Liga erstaunt zur Kenntnis, vor allem die neuen körperlichen Anforderungen ('Ihre Fitness ist derzeit etwa bei 60%', sagt Rittner) und die Dimensionen der Anlage in Paris. Court2 war der größte Platz, auf dem sie bislang gespielt hat, und jetzt wird es zunächst einmal größer. Denn in der zweiten Runde geht es gegen Viktoria Asarenka - wobei die Weltranglistenerste das Rendezvous fast verpasst hätte: Gegen die Italienerin Alberta Brianti lag die Weißrussin im zweiten Satz bereits 0:4 zurück, bevor sie nach der Abwehr zweier weiterer Breakbälle doch noch 6:7 (6), 6:4, 6:2 gewann.

Was auch immer am Mittwoch passiert: Durch das Erreichen der zweiten Runde hat Pfizenmaier bereits 28000 Euro sicher ('Ich habe meinem Trainer und meinen Eltern T-Shirts gekauft'), und 'jede weitere Minute ist Gold wert', sagt Rittner. Für die 20-Jährige und das deutsche Frauentennis, denn die Juniorinnen sehen ja, was möglich ist. 'Der 97er Jahrgang hat einiges zu bieten', verspricht Rittner. Vielleicht haben sie bald ein neues Vorbild.

Milan Pavlovic
Eleganter is offline View My Blog!   Reply With Quote
Old May 29th, 2012, 01:36 PM   #792
country flag mk27
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 34,175
mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute
Re: Dinah Pfizenmaier

Der 97er Jahrgang?
Na, da lasse ich mich mal überraschen, da ich das eigentlich etwas anders sehe als Rittner.
mk27 is offline View My Blog!   Reply With Quote
Old May 29th, 2012, 02:39 PM   #793
country flag maturedgirl
Senior Member
 
Join Date: Jun 2011
Posts: 3,330
maturedgirl is a splendid one to behold maturedgirl is a splendid one to behold maturedgirl is a splendid one to behold maturedgirl is a splendid one to behold maturedgirl is a splendid one to behold maturedgirl is a splendid one to behold maturedgirl is a splendid one to behold maturedgirl is a splendid one to behold maturedgirl is a splendid one to behold maturedgirl is a splendid one to behold maturedgirl is a splendid one to behold
Re: Dinah Pfizenmaier

vielleicht wurde da aus der 2 eine 7 kann ja mal passieren
maturedgirl is offline View My Blog!   Reply With Quote
Old May 29th, 2012, 02:43 PM   #794
country flag mk27
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 34,175
mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute
Re: Dinah Pfizenmaier

Jahrgang 1992 ist aber nur Pfizenmaier, ansonsten ist da nicht viel
mk27 is offline View My Blog!   Reply With Quote
Old May 29th, 2012, 03:21 PM   #795
country flag maturedgirl
Senior Member
 
Join Date: Jun 2011
Posts: 3,330
maturedgirl is a splendid one to behold maturedgirl is a splendid one to behold maturedgirl is a splendid one to behold maturedgirl is a splendid one to behold maturedgirl is a splendid one to behold maturedgirl is a splendid one to behold maturedgirl is a splendid one to behold maturedgirl is a splendid one to behold maturedgirl is a splendid one to behold maturedgirl is a splendid one to behold maturedgirl is a splendid one to behold
Re: Dinah Pfizenmaier

Quote:
Originally Posted by mk27 View Post
Jahrgang 1992 ist aber nur Pfizenmaier, ansonsten ist da nicht viel
ich kenn mich da nicht so aus, was Jahrgänge angeht, da ich mich immer nur auf außergewöhnliche Einzelfälle konzentrieren kann, aber wenn dir (unserem Chefstatistiker) schon keine einfällt, dann denk ich Babsi war einfach mal wieder etwas
maturedgirl is offline View My Blog!   Reply With Quote
Reply


Thread Tools

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

vB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Forum Jump


Copyright (C) Verticalscope Inc
Powered by vBulletin® Version 3.6.8
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
vBCredits v1.4 Copyright ©2007, PixelFX Studios