Warum null Konstanz? - Page 3 - TennisForum.com
TennisForum.com   Wagerline.com MensTennisForums.com TennisUniverse.com
TennisForum.com is the premier Women's Tennis forum on the internet. Registered Users do not see the above ads.Please Register - It's Free!
Reply

Old Oct 7th, 2007, 10:22 AM   #31
country flag A Magicman
Senior Member
 
A Magicman's Avatar
 
Join Date: Nov 2006
Location: Hannover
Posts: 7,879
A Magicman has a reputation beyond repute A Magicman has a reputation beyond repute A Magicman has a reputation beyond repute A Magicman has a reputation beyond repute A Magicman has a reputation beyond repute A Magicman has a reputation beyond repute A Magicman has a reputation beyond repute A Magicman has a reputation beyond repute A Magicman has a reputation beyond repute A Magicman has a reputation beyond repute A Magicman has a reputation beyond repute
Re: Warum null Konstanz?

Es ist das Problem fehlende Konstanz, die vor allem im Frauentennis die Spreu vom Weizen trennt.

Beispielhaft sei da Greta Arn genannt. Gestern noch ein gruzndsolides Match gegen eine zugegebenermaßen in einem Formtief befindliche Gegnerin aus den Top 100 und schon heute morgen um die gleiche Uhrzeit ein ganz offenbar entsetzlich verstokeltes Match gegen eine Spielerin, die die Top 100 vor mehreren Jahren hinter sich gelassen hat. 45 unforced errors sprechen eine deutliche Sprache. Ob das nun bei einigen die Nerven sind oder schlichtes Unvermögen sei dahingestellt - letztlich fällt das alles unter das Dach der Konstanz.

Aber das betrifft nicht nur die deutschen Damen, alle in diesem Bereich stehenden Spielerinnen können hin und wieder ein Niveau erreichen, daß sie auch mal eine höher eingestufte Gegnerin schlagen läßt - nur können sie dieses Niveau nicht stabilisieren.

Und bei Malek ist es vielleicht ein ganz kleines bißchen doch das Fehlen einer Rückhand.
__________________
Greta Arn - Yanina Wickmayer

and a reminiscence to the past:
HELEN KELESI FOREVER
Hater of Ratwanska & Wozniacki
A Magicman is offline View My Blog!   Reply With Quote
Sponsored Links
Advertisement
 

Old Oct 7th, 2007, 10:45 AM   #32
country flag Michael!
indescribable
 
Michael!'s Avatar
 
Join Date: Sep 2007
Location: South Germany
Posts: 49,807
Michael! has a reputation beyond repute Michael! has a reputation beyond repute Michael! has a reputation beyond repute Michael! has a reputation beyond repute Michael! has a reputation beyond repute Michael! has a reputation beyond repute Michael! has a reputation beyond repute Michael! has a reputation beyond repute Michael! has a reputation beyond repute Michael! has a reputation beyond repute Michael! has a reputation beyond repute
Re: Warum null Konstanz?

Klar bei einer Spielerin wie Greta liegt es meistens an der Konstanz, die hat sicherlich mehr drauf, als sie uns oft zeigt.

Klar du hast recht, in den Regionen zwischen 50 und 200 haben die Spielerinnen oft vom Potenzial her gleich viel drauf und da kommt es dann eben drauf an, das Potenzial auch umzusetzen. Hier wäre ein guter Aufschlag hilfreich, der es ermöglichen würde auch viele freie Punkte zu erzielen um so mögliche Schwächen, aufgrund von fehlender Konstanz von der Grundlinie, auszugleichen.
Michael! is offline View My Blog!   Reply With Quote
Old Mar 12th, 2010, 11:44 PM   #33
country flag mk27
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 33,923
mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute
Re: Warum null Konstanz?

Ich denke das Thema passt derzeit auch bei Lisicki.
mk27 is offline View My Blog!   Reply With Quote
Old Mar 13th, 2010, 08:21 AM   #34
country flag JackFrost
Senior Member
 
Join Date: Feb 2003
Posts: 3,231
JackFrost has a reputation beyond repute JackFrost has a reputation beyond repute JackFrost has a reputation beyond repute JackFrost has a reputation beyond repute JackFrost has a reputation beyond repute JackFrost has a reputation beyond repute JackFrost has a reputation beyond repute JackFrost has a reputation beyond repute JackFrost has a reputation beyond repute JackFrost has a reputation beyond repute JackFrost has a reputation beyond repute
Re: Warum null Konstanz?

Quote:
Originally Posted by mk27 View Post
Ich denke das Thema passt derzeit auch bei Lisicki.
Wieso? In diesem Jahr ist sie doch eher konstant schwach.
Im Grunde ist das ein Dauerthema, an dem sich auch seit Eröffnung des Threads 2007 nicht viel getan hat.
Ab und zu aufblitzen von können (Lisicki, Grönefeld, Petkovic, Kerber, Goerges), dann wieder Niederlagen, bei denen man vom Glauben abfällt.
JackFrost is online now View My Blog!   Reply With Quote
Old Mar 13th, 2010, 09:05 AM   #35
country flag Michael!
indescribable
 
Michael!'s Avatar
 
Join Date: Sep 2007
Location: South Germany
Posts: 49,807
Michael! has a reputation beyond repute Michael! has a reputation beyond repute Michael! has a reputation beyond repute Michael! has a reputation beyond repute Michael! has a reputation beyond repute Michael! has a reputation beyond repute Michael! has a reputation beyond repute Michael! has a reputation beyond repute Michael! has a reputation beyond repute Michael! has a reputation beyond repute Michael! has a reputation beyond repute
Re: Warum null Konstanz?

Die Konstanz fehlt einfach total, das ist das größte Problem, momentan schaffen wir es noch nicht einmal eine Spielerin konstant in die 3. Runde bei GS Turnieren zu bringen und das obwohl die Draws teilweise wirklich nicht schlecht waren!
Sabine hat sich in 2008 und 2009 wirklich konstant gesteigert, war zwar noch nie wirklich konstant, aber hat sich doch auf einem guten Niveau stabilisiert, bis dann wieder Verletzungen/Krankheiten kamen und zwischenzeitlich stimmen da einfach zu viele Dinge nicht mehr, da sind momentan keine Topleistungen möglich!

Letzte Spielerin, die wirklich eine konstant gute Saison spielen konnte war ALG in 2005, dort erreichte sie 3x die 3. Runde bei einem GS Turnier, 3 Finalteilnahmen, 2 Halbfinalteilnahmen, konnte auch an diese Leistungen bis Eastbourne 2006 anknüpfen, aber diese Zeiten sind leider schon lange vorbei und in der Zwischenzeit fehlt neben der Konstanz sicherlich auch etwas das spielerische Vermögen...
Eine Lisicki ist sicher vom Potential gesehen noch höher einzuschätzen, aber wenn man dieses nicht konstant abrufen kann, dann ist das eben nicht viel wert, auch eine Petkovic hat gezeigt, dass sie Top 20 Spielerinnen schlagen kann, aber auch hier fehlt die Konstanz, dazu kommen noch mentale Probleme, wie bei fast allen dt. Spielerinnen!
Was Rittner hier im Interview gesagt hat, finde ich auch sehr passend:

Quote:
Osteuropäische Spielerinnen trainieren am Tag fünf bis sechs Stunden, schlagen 2000 Bälle. Unsere Spielerinnen kommen vielleicht auf 1000 oder sogar nur 500. Da muss bei uns der Weg noch stärker in Richtung Internat gehen. Neben dem Ehrgeiz spielt aber auch die Mentalität eine Rolle. Osteuropäische Spielerinnen sind kompromissloser und setzen auch mal die Ellenbogen ein. Unsere Mädels sind oft zu nett und zu abgelenkt, um konsequent ihren eigenen Weg zu gehen.
Michael! is offline View My Blog!   Reply With Quote
Old Mar 13th, 2010, 11:07 AM   #36
country flag mk27
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 33,923
mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute
Re: Warum null Konstanz?

Quote:
Originally Posted by Michael! View Post
Die Konstanz fehlt einfach total, das ist das größte Problem, momentan schaffen wir es noch nicht einmal eine Spielerin konstant in die 3. Runde bei GS Turnieren zu bringen und das obwohl die Draws teilweise wirklich nicht schlecht waren!
Sabine hat sich in 2008 und 2009 wirklich konstant gesteigert, war zwar noch nie wirklich konstant, aber hat sich doch auf einem guten Niveau stabilisiert, bis dann wieder Verletzungen/Krankheiten kamen und zwischenzeitlich stimmen da einfach zu viele Dinge nicht mehr, da sind momentan keine Topleistungen möglich!
Eigentlich ging es ja im letzten Jahr. Sie hat gegen die Spielerinnen gewonnen, gegen die sie gewinnen sollte und dazu noch bei einigen Turnieren auch mal besser platzierte geschlagen.
Der letzte Sieg gegen eine Top 30 Spielerin war Ende Juni 2009 gegen Wozniacki, also das ist jetzt schon sehr lange her. Bester Sieg danach war sicherlich gegen Peer in Luxemburg. Aber da waren auch unglaublich viele Niederlagen gegen schwache Spielerinnen.
Derzeit läuft vieles bei Lisicki falsch. Das fing schon mit dieser Fed Cup Absage an.
Damit hat sie sich nur selbst unter Druck gesetzt und bricht jetzt vollkommen ein. Dazu diese "Probleme" mit 3-Sätzen. Keine Deutsche ist dermaßen diese Probleme, das ist doch schon nicht mehr normal.

Quote:
Originally Posted by Michael! View Post
Letzte Spielerin, die wirklich eine konstant gute Saison spielen konnte war ALG in 2005, dort erreichte sie 3x die 3. Runde bei einem GS Turnier, 3 Finalteilnahmen, 2 Halbfinalteilnahmen, konnte auch an diese Leistungen bis Eastbourne 2006 anknüpfen, aber diese Zeiten sind leider schon lange vorbei und in der Zwischenzeit fehlt neben der Konstanz sicherlich auch etwas das spielerische Vermögen...
Ist doch schon seltsam, dass irgendwie alle deutschen Nachwuchsspielerinnen in der Nach-Huber-Ära durch irgendwas abstürzen.

Weingärtner: 2001 ihr bestes Jahr, danach abtauchen ins Mittelmaß mit gelegentlichen (1 bis 2 Mal im Jahr) Kostproben ihres Könnens, 2005 dann der endgültige Rücktritt mit 25.

Müller: Kam 2001 nach oben und hatte 2002 ein sehr gutes Jahr, anschließend völlig abgestürzt, kam aber dann sogar stärker zurück, allerdings erst nach einigen Jahren

Lamade: galt als Shooting-Star, stand mit 17 Jahren in Berlin 2000 schon im Achtelfinale, kam in Wimbledon in die 2.Runde, wo sie nur in 3 Sätzen gegen Dementieva verlor, dann folgte ab 2003 er Absturz, bis sie komplett verschwunden war. Sehr trauriges Kapitel der letzten 10 Jahre.

Grönefeld: starker Auftsieg bis in die Top 20 im Jahr 2006, danach kam die Sache mit FdM raus, Trainerwechsel im Herbst 2006 und 2007 ging dann gar nichts mehr, bis sie schließlich sogar komplett pausierte, kam 2008 zwar wieder zurück, aber jetzt reicht es halt nicht mehr für die Top 20

Lisicki: starker Aufstieg in 2008 und 2009, jüngste Deutsche in einem GS-VF seit Anke Huber und 1.Siegerin bei einem großen WTA-Turnier seit Graf, seit Sommer 2009 ging dann auch durch Verletzungen wenig, 2010 fast gar nichts mehr, der Absturz ist vorprogrammiert.

Fortsetung folgt, mit wem auch immer.

Ist das denn so schwer, eine konstante Top 20 Spielerin zu haben, die sich dann über 5 bis 7 Jahre dort aufhalten könnte.
mk27 is offline View My Blog!   Reply With Quote
Old Mar 13th, 2010, 12:57 PM   #37
country flag shrOOf
YOO-li-ah shroof
 
shrOOf's Avatar
 
Join Date: Apr 2006
Posts: 24,752
shrOOf has a reputation beyond repute shrOOf has a reputation beyond repute shrOOf has a reputation beyond repute shrOOf has a reputation beyond repute shrOOf has a reputation beyond repute shrOOf has a reputation beyond repute shrOOf has a reputation beyond repute shrOOf has a reputation beyond repute shrOOf has a reputation beyond repute shrOOf has a reputation beyond repute shrOOf has a reputation beyond repute
Re: Warum null Konstanz?

Wenn eine Spielerin konstant gut spielt, ist sie eine Topspielerin - und die haben wir momentan nicht in Deutschland.
shrOOf is offline View My Blog!   Reply With Quote
Old Mar 13th, 2010, 01:08 PM   #38
country flag mk27
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 33,923
mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute
Re: Warum null Konstanz?

Naja, ob eine Top 20 Spielerin schon eine Topspielerin ist?
Jedenfalls haben wir diese bald 10 Jahren nicht mehr und wie es aussieht, werden wir die auch die nächsten 10 Jahren nicht bekommen. Komisch nur, dass das selbst Länder wie Italien schaffen, wo Tennis alles andere als ein Volkssport ist.
mk27 is offline View My Blog!   Reply With Quote
Old Mar 13th, 2010, 03:48 PM   #39
country flag Michael!
indescribable
 
Michael!'s Avatar
 
Join Date: Sep 2007
Location: South Germany
Posts: 49,807
Michael! has a reputation beyond repute Michael! has a reputation beyond repute Michael! has a reputation beyond repute Michael! has a reputation beyond repute Michael! has a reputation beyond repute Michael! has a reputation beyond repute Michael! has a reputation beyond repute Michael! has a reputation beyond repute Michael! has a reputation beyond repute Michael! has a reputation beyond repute Michael! has a reputation beyond repute
Re: Warum null Konstanz?

Das Potenzial wäre sicherlich da, ist ja nicht so das wir in Deutschland keine Talente haben!
Aber da Stimmen eben viele andere Dinge nicht, wie mk27 schon oben anmerkte, zu viele junge Talente haben es eben nicht geschafft sich längerfristig oben zu etablieren, bei einer Lisicki ist der Zug sicherlich noch nicht abgefahren, da ist noch viel möglich, allerdings muss sich da jetzt schon bald etwas ändern, bei einer ALG sieht das anders aus, die war einfach 2005/06 stärker als sie das jetzt ist! Wie gesagt, da müsste meiner Meinung nach einfach härter gearbeitet werden, 100% Konzentration auf Tennis und das schon in jungen Jahren, ist zwar sicherlich nicht einfach für Teenager, aber wenn man später den Erfolg hat, lohnt sich das sicherlich! Es gibt ja sehr viele dt. Spielerinnen mit guten Anlagen, da müssten einfach auch mal die Top 20 drin sein, und das ist sicherlich kein unrealistisches Ziel! Es gibt einige Spielerinnen in den Top 20, die sicherlich auch nicht das Supertalent haben!
Michael! is offline View My Blog!   Reply With Quote
Old Mar 13th, 2010, 03:54 PM   #40
country flag shrOOf
YOO-li-ah shroof
 
shrOOf's Avatar
 
Join Date: Apr 2006
Posts: 24,752
shrOOf has a reputation beyond repute shrOOf has a reputation beyond repute shrOOf has a reputation beyond repute shrOOf has a reputation beyond repute shrOOf has a reputation beyond repute shrOOf has a reputation beyond repute shrOOf has a reputation beyond repute shrOOf has a reputation beyond repute shrOOf has a reputation beyond repute shrOOf has a reputation beyond repute shrOOf has a reputation beyond repute
Re: Warum null Konstanz?

Quote:
Originally Posted by mk27 View Post
Naja, ob eine Top 20 Spielerin schon eine Topspielerin ist?
Jedenfalls haben wir diese bald 10 Jahren nicht mehr und wie es aussieht, werden wir die auch die nächsten 10 Jahren nicht bekommen. Komisch nur, dass das selbst Länder wie Italien schaffen, wo Tennis alles andere als ein Volkssport ist.
Natürlich ist eine Top 20 Spielerin eine Topspielerin.

Ich würde Lisicki jetzt aber auch nicht gerade abschreiben.
shrOOf is offline View My Blog!   Reply With Quote
Old Mar 13th, 2010, 04:10 PM   #41
country flag Carsten
Andy!
 
Carsten's Avatar
 
Join Date: Mar 2003
Location: Saarlouis, Germany
Posts: 10,673
Carsten has a reputation beyond repute Carsten has a reputation beyond repute Carsten has a reputation beyond repute Carsten has a reputation beyond repute Carsten has a reputation beyond repute Carsten has a reputation beyond repute Carsten has a reputation beyond repute Carsten has a reputation beyond repute Carsten has a reputation beyond repute Carsten has a reputation beyond repute Carsten has a reputation beyond repute
Re: Warum null Konstanz?

Quote:
Originally Posted by mk27 View Post
Weingärtner: 2001 ihr bestes Jahr, danach abtauchen ins Mittelmaß mit gelegentlichen (1 bis 2 Mal im Jahr) Kostproben ihres Könnens, 2005 dann der endgültige Rücktritt mit 25.

Müller: Kam 2001 nach oben und hatte 2002 ein sehr gutes Jahr, anschließend völlig abgestürzt, kam aber dann sogar stärker zurück, allerdings erst nach einigen Jahren

Lamade: galt als Shooting-Star, stand mit 17 Jahren in Berlin 2000 schon im Achtelfinale, kam in Wimbledon in die 2.Runde, wo sie nur in 3 Sätzen gegen Dementieva verlor, dann folgte ab 2003 er Absturz, bis sie komplett verschwunden war. Sehr trauriges Kapitel der letzten 10 Jahre.

Grönefeld: starker Auftsieg bis in die Top 20 im Jahr 2006, danach kam die Sache mit FdM raus, Trainerwechsel im Herbst 2006 und 2007 ging dann gar nichts mehr, bis sie schließlich sogar komplett pausierte, kam 2008 zwar wieder zurück, aber jetzt reicht es halt nicht mehr für die Top 20

Lisicki: starker Aufstieg in 2008 und 2009, jüngste Deutsche in einem GS-VF seit Anke Huber und 1.Siegerin bei einem großen WTA-Turnier seit Graf, seit Sommer 2009 ging dann auch durch Verletzungen wenig, 2010 fast gar nichts mehr, der Absturz ist vorprogrammiert.

Fortsetung folgt, mit wem auch immer.

Ist das denn so schwer, eine konstante Top 20 Spielerin zu haben, die sich dann über 5 bis 7 Jahre dort aufhalten könnte.
Weingärtner: hatte einfach GAR KEINE Einstellung zum Sport Dass man damit nicht ganz nach vorn kommt ist ja kein Wunder.

Müller: Aufschlag einfach zu schlecht, spielte zeitweise viel zu passiv, persönliche Probleme führten dann auch zum völligen Absturz.

Lamade: Stolperzte von einer Verletzung in die nächste, da musste sie einfach aufhören irgendwann.

ALG: Wissen wir ja alle - Font de Mora.

Lisicki: Sehe ich nichts warum jetzt ein totaler Absturz kommen sollte, selbst wenn es jetzt halt mal nach unten geht bis im Sommer.
Carsten is offline View My Blog!   Reply With Quote
Old Mar 13th, 2010, 05:01 PM   #42
country flag mk27
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 33,923
mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute
Re: Warum null Konstanz?

Quote:
Originally Posted by shrOOf View Post
Natürlich ist eine Top 20 Spielerin eine Topspielerin.

Ich würde Lisicki jetzt aber auch nicht gerade abschreiben.
Gut, dann ist eigentlich seit 20 Jahren keine Deutsche mehr zu einer Topspielerin geworden, denn da kam Anke Huber damals hoch.

Die Liste kann man sicherlich noch ergänzen mit:
Marketa Kochta
Petra Begerow
und vielleicht auch Jana Kandarr, die mit 18 auch schon in den Top 100 stand.


Quote:
Originally Posted by Carsten View Post
Weingärtner: hatte einfach GAR KEINE Einstellung zum Sport Dass man damit nicht ganz nach vorn kommt ist ja kein Wunder.

Müller: Aufschlag einfach zu schlecht, spielte zeitweise viel zu passiv, persönliche Probleme führten dann auch zum völligen Absturz.

Lamade: Stolperzte von einer Verletzung in die nächste, da musste sie einfach aufhören irgendwann.

ALG: Wissen wir ja alle - Font de Mora.

Lisicki: Sehe ich nichts warum jetzt ein totaler Absturz kommen sollte, selbst wenn es jetzt halt mal nach unten geht bis im Sommer.
Also soviele Verletzung hatte Lamade nicht, wenn wir das mal mit Lisicki vergleichen. Es war auch so, dass sie praktisch überhaupt nichts mehr gewonnen hat, selbst auf ITF-Ebene.

Das es verschiedene Gründe gibt, ist klar. Es ist nur merkwürdig, dass es bislang nicht eine Spielerin seit 20 Jahren geschafft hat, sich in den Top 20 zu etablieren. Allenfalls Sabine Hack schaffte das nach Anke Huber für eine Weile, allerdings gehörte die eigentlich da gar nicht hin mit ihrer eher einschläfernden Spielweise.
Bei Lisicki heißt es abwarten, derzeit habe ich kein gutes Gefühl bei ihr.


Edit:
Görges gegen Wickmayer, Görges führte schon 4:1 im 2.Satz und hatte Spielbälle zum 5:1, Endstand 4:6
Soviel zum Thema Konstanz

Übrigens mal interessant, die Entwicklungen von Wickmayer und Lisicki zu beobachten. Während Wickmayer sich durch die US Open stabilisiert hat und Richtung Top 10 steuert, fällt Lisicki bald aus den Top 30 raus und kann von den Top 10 derzeit nur träumen. Das hätte im Sommer letzten Jahres sicher keiner hier im Forum gedacht. Aber leider irgendwie typisch für das deutsche Tennis der letzten 10 Jahre, Mittelmaß pur. Da braucht man sich halt auch nicht über verschwundene Turniere und fehlende Fernsehübertragungen beklagen.

Last edited by mk27 : Mar 13th, 2010 at 08:56 PM.
mk27 is offline View My Blog!   Reply With Quote
Old Mar 13th, 2010, 11:48 PM   #43
country flag A Magicman
Senior Member
 
A Magicman's Avatar
 
Join Date: Nov 2006
Location: Hannover
Posts: 7,879
A Magicman has a reputation beyond repute A Magicman has a reputation beyond repute A Magicman has a reputation beyond repute A Magicman has a reputation beyond repute A Magicman has a reputation beyond repute A Magicman has a reputation beyond repute A Magicman has a reputation beyond repute A Magicman has a reputation beyond repute A Magicman has a reputation beyond repute A Magicman has a reputation beyond repute A Magicman has a reputation beyond repute
Re: Warum null Konstanz?

Quote:
Originally Posted by shrOOf View Post

Ich würde Lisicki jetzt aber auch nicht gerade abschreiben.
Kannste ruhig. Ich hab das vor längerer Zeit schon geschrieben: ihr Körper macht den Sport auf hohem Niveau nicht mit und der Körper gehört nun mal essentiell dazu. Sie ist ja nicht mal eine, die viel spielt, aber sie hat jetzt schon andauernd irgendwas. Das wird kaum besser werden.
__________________
Greta Arn - Yanina Wickmayer

and a reminiscence to the past:
HELEN KELESI FOREVER
Hater of Ratwanska & Wozniacki
A Magicman is offline View My Blog!   Reply With Quote
Reply


Thread Tools

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

vB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Forum Jump


Copyright (C) Verticalscope Inc
Powered by vBulletin® Version 3.6.8
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
vBCredits v1.4 Copyright ©2007, PixelFX Studios