TennisForum.com - View Single Post - Anne Schäfer

Thread: Anne Schäfer
View Single Post

Old Aug 31st, 2013, 05:25 PM   #676
country flag newoldie
Senior Member
 
Join Date: Jul 2013
Posts: 442
newoldie is a name known to all newoldie is a name known to all newoldie is a name known to all newoldie is a name known to all newoldie is a name known to all newoldie is a name known to all newoldie is a name known to all newoldie is a name known to all newoldie is a name known to all newoldie is a name known to all newoldie is a name known to all
Re: Anne Schäfer

DaMatz
Re: Anne Schäfer
Quote:
Originally Posted by SeMany
was das hier soll, bei dem Turnier anzutreten? Verpflichtung weil sie in Italien trainiert und dort vielleicht Liga speilt?
Sie kann doch antreten wo sie will, und ich finde ihre Einstellung echt klasse. Gibt trotz der letzten Jahre nicht auf und geht weiter ihren Weg .

capetown
Re: Anne Schäfer
Dann hol dir das Auto Anne.

Es ist schon erstaunlich wie unterschiedlich schwer 10K-Turniere sind. Hier mit Camerin, Grymalska, Brianti, Ueberalova, Schäfer, dort mit Boepple und Specht. Man fragt: Anne, warum tust Du Dir das an? 4 mal gewinnen, 3h HF-Kampf und gerade mal 2 Punkte auf die Bank transferiert. Aber es geht auch darum, nach Enttäuschungen den Spiel-Rythmus und das Selbstvertrauen wiederzugewinnen und nicht wieder mit leerem Kopf heimfahren müssen. Tennis geht viel besser mit klarem Kopf und da finde ich es mutig und wenn es klappt, clever, den vorübergehenden (Rück-) Schritt von GS zu 10K zu machen. Vor allem muss man als Spielerin zu dem stehen was man macht und nicht nach dem ersten Spiel die Krise kriegen und da ist Anne ein super Beispiel.
newoldie is offline View My Blog!   Reply With Quote