TennisForum.com - View Single Post - Australian Open 2013

View Single Post

Old Jan 20th, 2013, 08:09 AM   #788
country flag Dispeker
Senior Member
 
Join Date: Aug 2011
Posts: 2,249
Dispeker has much to be proud of Dispeker has much to be proud of Dispeker has much to be proud of Dispeker has much to be proud of Dispeker has much to be proud of Dispeker has much to be proud of Dispeker has much to be proud of Dispeker has much to be proud of Dispeker has much to be proud of Dispeker has much to be proud of Dispeker has much to be proud of
Re: Australian Open 2013

Quote:
Originally Posted by joy division View Post
Angie habe ich nur bis zur Verletzungspause gesehen.

Ich aus der Art, wie sie bis dahin gespielt hat, nicht schlau geworden.
Immer wenn sie aggressiv gespielt hat, hat sie den Punkt auch gemacht und immer wenn sie nur reingespielt hat, hat sie die Ballwechsel verloren.
Hätte sie eigentlich erkennen müssen. Angie blieb aber im Verlauf des Spiels weiterhin viel zu passiv, und das lag keinesfalls nur an der ganz gut spielenden Gegnerin.
Merkwürdige Vorstellung. Lag vielleicht auch teilweise an der Verletzung.

Julia hat sich im Tiebreak ganz klar selber das Genick gebrochen.
Pech, Dämlichkeit und Unvermögen. Von allem war etwas dabei.
Nicht um jetzt nur schwarz zu malen aber so was darf einem einfach nicht passieren im Achtelfinale eines Grand Slam.
So etwas bleibt hängen, so sehr sich Julia bemühen wird die guten Seiten des gesamten Turnieres und dieses Spieles und die gab es im ersten Satz ja auch, hervorzuheben.

Li war heute definitiv nicht unschlagbar.
Eine weitere gute Chance bei einem GS endlich mal richtig was zu reissen und in ihrer Entwicklung überhaupt weiter zukommen hat Julia damit vertan.
Schade.
Das sehe ich nicht so dramatisch. Sie hat ja gemerkt, dass sie leistungsmäßig mit Li zumindest im ersten Satz mithalten konnte - in einem AF eines GS. Diese Erfahrung hatte sie bis dahin noch nicht gemacht. Von daher wird sie das schon weiterbringen, denke ich. Klar, dieser Satzball war, ja, der war einfach dämlich Aber, es wäre jetzt auch falsch sich nur daran aufzuhängen. Sie hat im Hinblick auf ihren Saisonstart, glaube ich, alle (mich eingeschlossen) mit ihrer Leistung hier positiv überrascht. Insgesamt bin ich deshalb zufrieden mit ihrem Turnier.
Dispeker is offline View My Blog!   Reply With Quote