TennisForum.com - View Single Post - Fed Cup Thread : WGII: Deutschland - Frankreich in Limoges! 09.-10.Februar

View Single Post

Old Jan 16th, 2013, 09:31 AM   #3255
country flag mk27
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 33,460
mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute
Re: Fed Cup Thread : WGII: Deutschland - Frankreich in Limoges! 09.-10.Februar

Quote:
Originally Posted by Icke01 View Post
Halte ich für irrelevant wenn ich der Meinung bin, dass Grönefeld die beste deutsche Doppelspielerin ist.
Das sehe ich eben nicht so, weil man dafür nicht die Rangliste nehmen kann, denn Doppel spielt kaum eine ambitionierte Einzelspielerin mehr.

Quote:
Originally Posted by Icke01 View Post
Wie schon lange festgestellt wurde, hatte Deutschland auch nie eine sinnvolle Alternative.
Doch weil früher die Doppelspielerinnen auch Einzelspielerinnen waren. Das gab es früher nicht, dass man sich nur auf das Doppel konzentriert hat.


Quote:
Originally Posted by Icke01 View Post
Wenn ich ganz ehrlich bin ist dein bestes Argument für mich noch, dass man die mangelnde Professionalität von Grönefeld nicht auch noch belohnen sollte, aber so Sprüche wie, dass Rittner den Hut nehmen soll, wenn Kerber, Görges, zB Barthel und Grönefeld nicht 3 Siege gegen Frankreich holen können, weil zB Lisicki als zweite Ersatzspielerin ja was gerissen
hätte ist für mich null nachvollziehbar.
Weil Rittner 2012 gegen Australien schon total überfordert war und weil dieses Team NIEMALS hätte absteigen dürfen. Unter Rittner hat das Team seit 2005 bislang immer unterdurchschnittlich gespielt und bis heute kein Match in WG 1 gewinnen können.
mk27 is offline View My Blog!