TennisForum.com - View Single Post - Der Laberthread

Thread: Der Laberthread
View Single Post

Old Jan 2nd, 2013, 04:44 PM   #1545
country flag mk27
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 33,225
mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute
Re: Der Laberthread

Quote:
Originally Posted by KatjaS View Post
Bei Petkovic hat es für die absolute Weltklasse nie gereicht, aber sie hat eben bewiesen, dass sie ein sehr hohes Niveau über 1 Jahr halten kann.
Hat immerhin auch 8 Top 10-Spielerinnen geschlagen in ihrer Karriere.
Allerdings muss man bei Petkovic auch sagen, dass sie bei ihren 3 GS-VF-Teilnahmen auch etwas Glück hatte, gerade in Paris und bei den US Open, wo das Draw natürlich sehr offen war. Aber das muss man dann auch eben mal nutzen. Görges hat z.B. diese Chance in Paris 2012 nicht genutzt.


Quote:
Originally Posted by KatjaS View Post
Kerber ist die einzige, die bislang ein super Leistungsvermögen mit Konstanz auf hohem Niveau verbunden hat, deswegen ist sie aktuell insgesamt klar die beste Deutsche (und die beste Deutsche seit Steffi Graf).
Kerber hat auch mit 2 GS-Halbfinal-Teilnahmen innerhalb von nur 10 Monaten die Meßlatte da sehr hoch gelegt. Selbst eine Anke Huber hat das nie geschafft, obwohl die Konkurrenz damals noch überschaubarer war.
mk27 is offline View My Blog!