TennisForum.com - View Single Post - Tennis im deutschen Fernsehen/Internet Streams

View Single Post

Old Sep 13th, 2012, 06:23 PM   #43
country flag Jimmie48
Killer Queen
 
Jimmie48's Avatar
 
Join Date: May 2011
Posts: 20,328
Jimmie48 has a reputation beyond repute Jimmie48 has a reputation beyond repute Jimmie48 has a reputation beyond repute Jimmie48 has a reputation beyond repute Jimmie48 has a reputation beyond repute Jimmie48 has a reputation beyond repute Jimmie48 has a reputation beyond repute Jimmie48 has a reputation beyond repute Jimmie48 has a reputation beyond repute Jimmie48 has a reputation beyond repute Jimmie48 has a reputation beyond repute
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Quote:
Originally Posted by boomerangkid View Post
Ach so, das ist der Verein, auf den man über die WTA Seite kommt, das Angebot ist ja wirklich ein Witz, was WTA coverage angeht bzw. das Preis-Leistungs-Verhältnis.
Im Moment ist die Turnierauswahl noch eingeschränkt weil Eurosport ja noch die Rechte hat. Falls sie für Deutschland niemand erwirbt gibt es nächstes Jahr auch die ganzen Premiers etc. dort...die Seite erkennt ja via IP aus welchem Land der Besucher kommt und zeigt dementsprechend das Angebot an.

Das Problem ist und bleibt wie gesagt die Bildqualität, das ist halt ein Riesenrückschritt von entspannt im TV schauen zu Pixelstreams. Wie gesagt, es gibt Sportstreams in richtig super Qualität die man auch locker auf dem TV schauen kann (beim ESPN Player z.b.) aber die WTA & ATP scheinen da noch in der Steinzeit festzuhängen.

Vielleicht wird mit dem Wegfall der kompletten Europaabdeckung daran was geändert, glaube ich aber noch nicht. Für die gebotene Qualität ist der Preis jedenfalls ziemlich saftig, mindestens 80% der Matches kann man auch über Gratis-Streams schauen wo die Qualität ähnlich bescheiden ist.

Dann heisst es nächstes Jahr regelmässig "Welcher Pixel ist der Ball?"
__________________

My Tennis Photo Website

Twitter
Jimmie48 is offline View My Blog!   Reply With Quote