TennisForum.com - View Single Post - Korina Perkovic Cheering Thread

View Single Post

Old Aug 8th, 2012, 02:05 PM   #334
country flag mk27
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 32,749
mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute mk27 has a reputation beyond repute
Re: Korina Perkovic Cheering Thread

Quote:
Das Jahr 2011 lief lange Zeit ganz nach dem Geschmack der 25-Jährigen. "Ich habe ideal trainiert und sehr gut gespielt." In der Weltrangliste kletterte sie auf Rang 350, sie stand annähernd so gut da wie vier Jahre zuvor. Damals stoppte sie eine Operation am Handgelenk auf ihrem Weg nach oben.

Kaum wieder die Top 300 im Blick ereilte sie der nächste Rückschlag. Kein ideales Schuhwerk – eine Fehlbelastung des Fußes brachte die komplette Körperstatik aus dem Gleichgewicht. Physiotherapie statt Training bestimmte nun ihren Tagesablauf. "Ich habe von September bis Mai kein Match gespielt. Habe sogar überlegt, ob ich mich noch einmal zurückkämpfen will, schließlich ist das auch eine finanzielle Sache", sagt Perkovic, die sich in der Phase der Rehabilitation lange überhaupt nicht mit Tennis beschäftigte. Diese Selbstkasteiung wollte sie sich nicht antun, "Turniere zu sehen, bei denen ich selbst mitspielen wollte, wäre emotional schwierig gewesen."

Nun will sie auf der Tour wieder Fuß fassen. "Ich bin wieder gesund und fühle mich fit. Allerdings fiel es mir zunächst schwer zu akzeptieren, dass ich nicht mehr auf dem Niveau des vergangen Jahres bin. Aber auch wenn es mal nicht läuft sollte man nie den Spaß verlieren."
http://www.schwarzwaelder-bote.de/in...0d4785c44.html
mk27 is offline View My Blog!   Reply With Quote