TennisForum.com - View Single Post - German Race 2011 (completed) and Match Stats (completed)

View Single Post

Old Jan 12th, 2011, 08:42 AM   #27
country flag Tennis Observer
Senior Member
 
Join Date: Sep 2010
Posts: 2,099
Tennis Observer has much to be proud of Tennis Observer has much to be proud of Tennis Observer has much to be proud of Tennis Observer has much to be proud of Tennis Observer has much to be proud of Tennis Observer has much to be proud of Tennis Observer has much to be proud of Tennis Observer has much to be proud of Tennis Observer has much to be proud of Tennis Observer has much to be proud of Tennis Observer has much to be proud of
Re: German Race 2011 (week 2), Entry Lists (week 3/4) and Match Stats (week 1)

@mk27: Wenn Top 50 Spielerinnen auswählen können, welches Turnier sie in einer Woche bestreiten möchten, dann liegt die Option meist zwischen den Kategorien Premier (22 akzeptierte Nennungen + 4 WC + 6 Q) und International. Wenn eine Spielerin nennt, dann gehe ich nicht nur davon aus, dass sie bei Ihrer Entscheidung auch berücksichtigt, dass sie den Cut nicht schafft und deshalb für das parallele "kleinere" Turnier nicht nennt. Es kann daher passieren, dass sie das Qualifiaktionsturnier wegen einer Verpflichtung in der Vorwoche nicht bestreiten kann und daher eine Woche unfreiwillig pausieren muss (Beispiel: Sydney & Hobart mit möglicher weise unbeachtlichen Auswirkungen, weil Hobart nicht beendet wird und daher nur die Punkte für die beendeten Matches vergeben werden).

Meiner Ansicht nach optieren die Spielerinnen vorwiegend auf Grund des höheren Preisgeldes (und weniger der Punkte wegen) für das "größere" Turnier, wie der Vergleich zeigt:

Premier (Preisgeld: $ 621K)
R2: $ 8,5K - 60 Punkte
QF: $ 15,7K - 120 Punkte
SF: $ 29,5K - 200 Punkte
F: $ 55K - 320 Punkte
W: $ 103K - 470 Punkte

International
QF: $ 5,3K - 70 Punkte
SF: $ 10,2K - 130 Punkte
F: $ 19K - 200 Punkte
W: $ 37K - 280 Punkte
Tennis Observer is offline View My Blog!   Reply With Quote