TennisForum.com  

TennisForum.com (http://www.tennisforum.com/index.php)
-   Sprechen Sie Deuce? (http://www.tennisforum.com/forumdisplay.php?f=192)
-   -   Aktuelle WTA Turniere Vol 3 (http://www.tennisforum.com/showthread.php?t=685921)

Saraya! Jan 31st, 2014 03:37 PM

Aktuelle WTA Turniere Vol 3
 
ROM P5
MADRID PM
8 Sharapova - 4 Halep
OEIRAS INTERNATIONAL
1 Suarez Navarro - Kusnetzova
STUTTGART PREMIER
6 Sharapova - 9 Ivanovic
MARRAKESCH INTERNATIONAL
Torro Flor - Oprandi
KUALA LUMPUR INTERNATIONAL
1 Cibulkova - Vekic
BOGOTA INTERNATIONAL
1 Jankovic - Garcia
KATTOWICE INTERNATIONAL
3 Cornet - Giorgi
CHARLESTON PREMIER
14 Petkovic - Cepelova
MONTERREY INTERNATIONAL
2 Ivanovic - Jaksic
MIAMI PM
1 Serena - 2 Li
INDIAN WELLS PM
2 Radwnaska - 20 Pennetta
Acapulco International
McHale - 1 Cibulkova
Florianopolis International
3 Zakopalova - 2 Muguruza
Rio de Janeiro International
1 Zakopalova - Nara
DUBAI
Premier
Venus Williams- Alice Cornet
DOHA P 5
5 Kerber - 7 Halep
PARIS Premier
Pavlyuchenkova - 3 Errani
Pattaya International
Pliskova - 4 Markarova
AUSTRALIAN OPEN GS
Na Li (4) - Cibulkova (20) 7-6 6-0
Sydney Premier
5 Kerber - Pironkova
Hobart International
Zakapalova - Murguruza
BRISBANE Premier
1 Serena Williams - 2 Victoria Azarenka
Zhenzhen International
1 Li - 5 Peng
Auckland International
Venus Williams - 2 Ana Ivanovic

Michael! Mar 31st, 2014 06:23 PM

Re: Aktuelle WTA Turniere Vol 3
 
Vol.2

Und bitte darauf achten, dass man hier nicht alles aus den Spielerforen rauszieht, Diskussionen über Spielerinnen mit Subforum sollten grundsätzlich in den Spielerforen auf Englisch stattfinden!
Gilt natürlich auch für Livescores, Spielerinnen ohne Subforum haben zudem auch ihren eigenen Livescorethread, ansonsten viel Spaß!

KatjaS Mar 31st, 2014 06:28 PM

Re: Aktuelle WTA Turniere Vol 3
 
Quote:

Originally Posted by Kerbiefan (Post 40592953)
Oh weh! Zu Saisonbeginn war das von Jule ja noch ganz ok, aber mittlerweile geht das wieder in Richtung der Ergebnisse von letzter Saison. Ist von außen schwer zu beurteilen, aber vielleicht sollte sie doch mal ein paar Dinge verändern. Keine Ahnung was, oder ob es was bringen würde. Aber einen Versuch wäre es vielleicht doch mal wert. Sie kann sicherlich viel mehr. Warum seit vergangener Saison so gar nichts mehr klappt, kann ich nicht ganz nachvollziehen. :confused:

Was sie verändert macht sie ja in die falsche Richtung. Wenn man bei Turnieren mit practice schedules mal nachsieht trainiert sie seit dem elendigen Fed Cup quasi exklusiv mit Grönefeld. Und wenn die Trainingspartnerin schon vor Jahren zu schlecht war um auch nur in die Quali von Slams zu kommen dann guckt man sich auf der WTA erst mal um, selbst wenn auf der anderen Seite des Netzes nur Razzano steht.

Und wenn die in Australien gewinnen geht der Quatsch wahrscheinlich für den Rest des Jahres so weiter, scheiß auf die Einzelergebnisse, hauptsache man kriegt einen Platz beim Fed Cup.

Der Trainer arbeitet Teilzeit und dann schleppt sie jetzt auch noch die unprofessionellste Spielerin der WTA mit rum. Und vor dem Jahr dachte ich "alles weiter wie bisher im Umfeld" sei schon übel.

Saraya! Mar 31st, 2014 06:32 PM

Re: Aktuelle WTA Turniere Vol 3
 
Katja :hug:

Ziva Mar 31st, 2014 06:34 PM

Re: Aktuelle WTA Turniere Vol 3
 
Quote:

Originally Posted by KatjaS (Post 40593601)
Was sie verändert macht sie ja in die falsche Richtung. Wenn man bei Turnieren mit practice schedules mal nachsieht trainiert sie seit dem elendigen Fed Cup quasi exklusiv mit Grönefeld. Und wenn die Trainingspartnerin schon vor Jahren zu schlecht war um auch nur in die Quali von Slams zu kommen dann guckt man sich auf der WTA erst mal um, selbst wenn auf der anderen Seite des Netzes nur Razzano steht.

Und wenn die in Australien gewinnen geht der Quatsch wahrscheinlich für den Rest des Jahres so weiter, scheiß auf die Einzelergebnisse, hauptsache man kriegt einen Platz beim Fed Cup.

Der Trainer arbeitet Teilzeit und dann schleppt sie jetzt auch noch die unprofessionellste Spielerin der WTA mit rum. Und vor dem Jahr dachte ich "alles weiter wie bisher im Umfeld" sei schon übel.

Für mich unverständlich dass Rittner das ja noch unterstützt, Julia gehört in eine Akademie mit komplett anderen Leuten die mit ihr von vorne anfangen.

KatjaS Mar 31st, 2014 06:43 PM

Re: Aktuelle WTA Turniere Vol 3
 
Gleich gibt's Kirilenko gegen Bencic. Kirilenko nach ewig langer Verletzungspause im ersten Match, dazu gegen Bencic, die diese Saison schon richtig beeindruckt hat mit den Ergebnissen in ihrem Alter. Könnte interessant werden.

Quote:

Originally Posted by Ziva (Post 40593761)
Für mich unverständlich dass Rittner das ja noch unterstützt, Julia gehört in eine Akademie mit komplett anderen Leuten die mit ihr von vorne anfangen.

Absolut. "Sorry Jule, aber so wie das bei dir aktuell läuft kann ich dich nicht aufstellen, bring dein Haus in Ordnung und dann bist du auch wieder dabei" - wäre wahrscheinlich auch das einzige, was sie wirklich davon überzeugen könnte aus ihrem Schneckenhaus mal rauszukommen und einen Schnitt zu machen. Stattdessen gibt's das elendige Rumgehampel mit Grönefeld und es klappt, nominiert für's Fed Cup Halbfinale, Saison läuft spitze. :mad:

Bodensee Mar 31st, 2014 06:46 PM

Re: Aktuelle WTA Turniere Vol 3
 
Quote:

Originally Posted by KatjaS (Post 40593601)
Der Trainer arbeitet Teilzeit und dann schleppt sie jetzt auch noch die unprofessionellste Spielerin der WTA mit rum. Und vor dem Jahr dachte ich "alles weiter wie bisher im Umfeld" sei schon übel.

Warum soll Grönefeld die unprofessionellste Spielerin der WTA sein. Vor ein paar Jahren hatte sie ordentlich Übergewicht, wo sie auch einige psychologische Probleme hatte. Aber mittlerweile ist sie doch wieder einigermaßen trainiert. Grönefeld hat für ihre Verhältnisse eine gute Trainingspartnerin, Görges dagegen nicht. An diesem Punkt ist zumindest Grönefeld professioneller.

Und ob es professionell ist sich als ehemalige Top 20 Spielerin mit einem Teilzeit Trainer zufrieden zu geben frage ich mich dann auch.

joy division Mar 31st, 2014 06:48 PM

Re: Aktuelle WTA Turniere Vol 3
 
Quote:

Oh weh! Zu Saisonbeginn war das von Jule ja noch ganz ok, aber mittlerweile geht das wieder in Richtung der Ergebnisse von letzter Saison. Ist von außen schwer zu beurteilen, aber vielleicht sollte sie doch mal ein paar Dinge verändern. Keine Ahnung was, oder ob es was bringen würde. Aber einen Versuch wäre es vielleicht doch mal wert. Sie kann sicherlich viel mehr. Warum seit vergangener Saison so gar nichts mehr klappt, kann ich nicht ganz nachvollziehen.
Zu Julia wurde hier ja schon alles Mögliche und Unmögliche hier gesagt.
Es wundert mich schon ein bisschen, daß du von ihrem Karriereverlauf und dem dieser Saison noch überrascht bist.
Ich halte ihre Entwicklung inzwischen schon fast für folgerichtig und logisch.
Solange sie z.B. solche Niederlagen von heute so hinnimmt, wie sie es in ihrem Twitterkommentar nach dem Spiel wieder mal getan hat, wird sich daran wohl auch wenig ändern.
Julia scheint sich mit ihrem schwachem Niveau zu arrangieren und sich daran zu gewöhnen.
Da fehlt für mich letzten Endes das Feuer und der Wille. Das sieht momentan alles andere als gut für sie aus.

CillyUltra Mar 31st, 2014 06:57 PM

Re: Aktuelle WTA Turniere Vol 3
 
Quote:

Originally Posted by joy division (Post 40594297)
Julia scheint sich mit ihrem schwachem Niveau zu arrangieren und sich daran zu gewöhnen.
Da fehlt für mich letzten Endes das Feuer und der Wille. Das sieht für mich momentan alles andere als gut für sie aus.

Das ist dann letztendlich auch der Unterschied zu Top-Athleten wie Djokovic oder Bjoerndalen. Extrem selbstkritisch, detailversessen, immer darauf bedacht an irgendwelchen Stellschrauben was zu optimieren und neue Reize zu setzen.

Görges schiebt alles auf die Verletzung und den falschen Turnierplan. Und weiter geht's.

KatjaS Mar 31st, 2014 07:03 PM

Re: Aktuelle WTA Turniere Vol 3
 
Quote:

Originally Posted by Bodensee (Post 40594201)
Warum soll Grönefeld die unprofessionellste Spielerin der WTA sein. Vor ein paar Jahren hatte sie ordentlich Übergewicht, wo sie auch einige psychologische Probleme hatte. Aber mittlerweile ist sie doch wieder einigermaßen trainiert. Grönefeld hat für ihre Verhältnisse eine gute Trainingspartnerin, Görges dagegen nicht. An diesem Punkt ist zumindest Grönefeld professioneller.

Und ob es professionell ist sich als ehemalige Top 20 Spielerin mit einem Teilzeit Trainer zufrieden zu geben frage ich mich dann auch.

Sorry, aber das ist doch nicht "einigermaßen trainiert", bei aller Liebe nicht. Mir fällt jedenfalls keine andere ein, die ähnlich untrainiert ist. Man (auch ich) lästert ja immer über Kvitova, aber verglichen mit Grönefeld ist die doch topfit. Ohne Grund wird die Peschke sie auch noch rausgeworfen haben, zwischenmenschlich gibt's ja offensichtlich keine Probleme.

Mit dem Argument, wie unprofessionell Julias Umfeld ist hast du natürlich leider nicht wirklich unrecht.

Bodensee Mar 31st, 2014 07:10 PM

Re: Aktuelle WTA Turniere Vol 3
 
Quote:

Originally Posted by KatjaS (Post 40594769)
Sorry, aber das ist doch nicht "einigermaßen trainiert", bei aller Liebe nicht. Mir fällt jedenfalls keine andere ein, die ähnlich untrainiert ist. Man (auch ich) lästert ja immer über Kvitova, aber verglichen mit Grönefeld ist die doch topfit. Ohne Grund wird die Peschke sie auch noch rausgeworfen haben, zwischenmenschlich gibt's ja offensichtlich keine Probleme.

Mit dem Argument, wie unprofessionell Julias Umfeld ist hast du natürlich leider nicht wirklich unrecht.

Na gut die Grönefeld ist natürlich auch grundsätzlich etwas kräftiger gebaut. Voll austrainiert ist sie sicherlich trotzdem nicht. Aber mir scheint im Doppel ist die Fitness auch nicht so extrem wichtig, wie im Einzel.

joy division Mar 31st, 2014 07:13 PM

Re: Aktuelle WTA Turniere Vol 3
 
Quote:

Originally Posted by KatjaS (Post 40594769)
Mit dem Argument, wie unprofessionell Julias Umfeld ist hast du natürlich leider nicht wirklich unrecht.

Ich finde, das kann man schlecht trennen und halte es auch für wichtig hier zu sehen, das Julia sich dieses Umfeld gewählt hat.
Sie denkt vermutlich, daß das was vor 3-4 Jahren mit Nensel als Trainer möglich war, jetzt doch auch wieder gehen müsste. In dieser Haltung liegt mMn das eigentliche Problem.

KatjaS Mar 31st, 2014 07:43 PM

Re: Aktuelle WTA Turniere Vol 3
 
Quote:

Originally Posted by Bodensee (Post 40595009)
Na gut die Grönefeld ist natürlich auch grundsätzlich etwas kräftiger gebaut. Voll austrainiert ist sie sicherlich trotzdem nicht. Aber mir scheint im Doppel ist die Fitness auch nicht so extrem wichtig, wie im Einzel.

Vergleich doch einfach mal wie sie heute aussieht und wie sie aussah als sie erfolgreich war. Klar ist es im Doppel nicht so wichtig wie im Einzel, aber unwichtig ist es nun auch nicht, eine Peschke, eine Srebotnik oder eine Black sehen ja auch nicht so aus.

Quote:

Originally Posted by joy division (Post 40595097)
Ich finde, das kann man schlecht trennen und halte es auch für wichtig hier zu sehen, das Julia sich dieses Umfeld gewählt hat.
Sie denkt vermutlich, daß das was vor 3-4 Jahren mit Nensel als Trainer möglich war, jetzt doch auch wieder gehen müsste. In dieser Haltung liegt mMn das eigentliche Problem.

Ja, aber wir können ja nur die Symptome bewerten, insofern ist dann eben das Umfeld oder der körperliche Zustand ein Indikator dafür, wie professionell jemand ist, eben gerade weil Julia das ja selbst zu verantworten hat.

KatjaS Mar 31st, 2014 08:18 PM

Re: Aktuelle WTA Turniere Vol 3
 
Bencic hatte mittlerweile 6 Matchbälle gegen Kirilenko.

Wobei die auch stark spielt, sobald sie Matchball gegen sich hat.

4 MP bei 5-2*
2 MP bei *5-3

und dann noch 0-30 bei 5-4*

Jetzt steht's 5-5.

Edit: der 7. war es dann, den hat Kirilenko ihr allerdings geschenkt.

Celeborn Mar 31st, 2014 08:37 PM

Re: Aktuelle WTA Turniere Vol 3
 
Jetzt 5:7 verloren. Aber hat recht gut gespielt insgesamt, überhaupt kein Vergleich zum Ende des letzten Jahres. Trotz der vielen abgewehrten Matchbälle hat man aber auch die fehlende Matchpraxis gesehen. Sie hatte in fast jedem Spiel Spielbälle, zuletzt noch mal bei 5:5 und 15:40, aber ich bin zuversichtlich dass das wieder kommt. Trotz des sicher nicht so tollen Ergebnisses macht mir das Match insgesamt Hoffnung, sie ist auf dem richtigen Weg denke ich.


All times are GMT. The time now is 01:34 PM.

Powered by vBulletin® Version 3.6.8
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.