TennisForum.com  

TennisForum.com (http://www.tennisforum.com/index.php)
-   Sprechen Sie Deuce? (http://www.tennisforum.com/forumdisplay.php?f=192)
-   -   DM 2012 in Biberach (Siegerin: Annika Beck) (http://www.tennisforum.com/showthread.php?t=471866)

mk27 Dec 6th, 2012 08:07 PM

DM 2012 in Biberach (Siegerin: Annika Beck)
 
Hauptfeld

Finale
(1)Annika Beck - (6)Antonia Lottner 6:1 6:0


Halbfinale
(1)Annika Beck - (5)Korina Perkovic 6:1 6:3
(6)Antonia Lottner - (2)Dinah Pfizenmaier 6:3 7:5


Viertelfinale
(1)Annika Beck - (7)Julia Kimmelmann 6:2 6:2
(5)Korina Perkovic - (4)Kathrin Wörle 5:7 6:4 7:6(4)

(6)Antonia Lottner - (3)Anna-Lena Friedsam 4:6 6:4 Aufgabe Friedsam
(2)Dinah Pfizenmaier - (8)Anna Klasen 7:5 6:4


2.Runde
(1)Annika Beck - Nina Zander 6:2 6:4
(7)Julia Kimmelmann - (Q)Tayisiya Morderger 6:2 6:0

(4)Kathrin Wörle - (wc)Tamara Korpatsch 6:4 6:3
(5)Korina Perkovic - Carolin Daniels 6:4 6:2

(6)Antonia Lottner - (wc)Yana Morderger 6:3 7:5
(3)Anna-Lena Friedsam - Julia Wachaczyk 6:2 4:6 6:2

(8)Anna Klasen - (wc)Carolin Schmidt 7:6(6) 6:2
(2)Dinah Pfizenmaier - (LL)Charlotte Klasen 6:3 6:2


1.Runde
(1)Annika Beck - bye
Nina Zander - (Q)Stefanie Stemmer 6:4 6:0
(Q)Tayisiya Morderger - (Q)Laura Schaeder 6:3 3:6 6:1
(7)Julia Kimmelmann - bye

(4)Kathrin Wörle - bye
(wc)Tamara Korpatsch - Sonja Larsen 6:2 6:0
Carolin Daniels - Franziska König 6:5 Aufgabe König
(5)Korina Perkovic - bye

(6)Antonia Lottner - bye
(wc)Yana Morderger - (Q)Caroline Übelhör 7:6(8) 6:3
Julia Wachaczyk - Verena Schmid 6:3 6:4
(3)Anna-Lena Friedsam - bye

(8)Anna Klasen - bye
(wc)Carolin Schmidt - Sabrina Baumgarten 6:1 3:6 6:2
(LL)Charlotte Klasen - Jana Nabel 5:2 Aufgabe Nabel
(2)Dinah Pfizenmaier - bye



Qualifikation

Qualifinale
(1)Tayisiya Morderger - Lisa Brinkmann 6:3 6:0
(2)Laura Schaeder - Sina Niketta 6:3 7:6(2)
(5)Stefanie Stemmer - (3)Charlotte Klasen 6:4 6:4
Caroline Übelhör - Nina-Isabella Scholten 3:0 Aufgabe Scholten


2.Runde
(1)Tayisiya Morderger - Nora Niedmers 7:5 2:6 7:5
Lisa Brinkmann - (8)Vinja Lehmann 6:0 6:4

(2)Laura Schaeder - (wc)Natalie Pröse 6:4 3:6 6:3
Sina Niketta - (7)Carmen Smolka 6:4 6:2

(3)Charlotte Klasen - Theresa Kleinsteuber 6:2 6:1
(5)Stefanie Stemmer - (wc)Jil Nora Engelmann 6:3 2:6 6:3

Nina-Isabella Scholten - (4)Lena Lutzeier 5:7 7:6(4) 6:4
Caroline Übelhör - (6)Rosalie Willig 6:4 6:2


1.Runde
(1)Tayisiya Morderger - bye
Nora Niedmers - (wc)Elena Rief 6:0 6:2
Lisa Brinkmann - Jessica Raith 6:4 6:2
(8)Vinja Lehmann - bye

(2)Laura Schaeder - bye
(wc)Natalie Pröse - Carina Litfin 3:6 7:5 6:4
Sina Niketta - Ann-Kathrin Wind 6:1 7:5
(7)Carmen Smolka - bye

(3)Charlotte Klasen - bye
Theresa Kleinsteuber - Julia Thiem Aufgabe Thiem
(wc)Jil Nora Engelmann - Alexandra Bezmenov 6:1 6:1
(5)Stefanie Stemmer - bye

(4)Lena Lutzeier - bye
Nina-Isabella Scholten - Katharina Hobgarski 4:6 6:4 6:3
Caroline Übelhör - (wc)Paula Götz 6:2 6:0
(6)Rosalie Willig - bye

joy division Dec 6th, 2012 08:26 PM

Re: DM 2012 in Biberach
 
Artikel mit Hinweis auf Eintrittskarten in der Schwäbischen Zeitung online



Quote:

Tennis-DM: Beck und Beck führen Setzliste an


Von Michael Mader

Biberach Die Namen auf der Meldeliste der Nationalen deutschen Tennismeisterschaften im Tenniszentrum Hühnerfeld sind stärker einzuschätzen als in den vergangenen Jahren – bei den Damen und Herren.

Die Titelkämpfe werden vom 9. bis 16. Dezember zum dritten Mal in Folge in Biberach ausgetragen. Zum vierten Mal insgesamt. „Wir freuen uns, dass wir in diesem Jahr den Zuschauern und Sponsoren doch ein stärkeres Feld bieten können", sagt der Präsident des Württembergischen Tennisbundes, Ulrich Lange. Ob es weitere Male geben wird, hängt von den Verhandlungen mit der Stadt Biberach und den Sponsoren ab. „Wir wollen, jetzt müssen wir mit den Partnern reden“, kann Lange noch keine Details nennen.

Davis-Cup-Spieler oder Fed-Cup-Spielerinnen wird man auch in diesem Jahr aber vergeblich suchen. Da herrscht auch innerhalb des Deutschen Tennisbundes Uneinigkeit. Währenddessen Vizepräsident Bernd Greiner auf den Terminkalender und die nötige Regenerationszeit der Stars verweist, bezieht Lange eindeutig Position: „Irgendwann in absehbarer Zeit müssen wir dazu kommen, dass auch die nationale Spitze an der deutschen Meisterschaft teilnimmt.“

Doch das ist Zukunftsmusik. Philipp Kohlschreiber und Tommy Haas oder Angelique Kerber und Sabine Lisicki werden in Biberach nicht aufschlagen. Und dennoch wird sich ein Besuch bei den Meisterschaften lohnen. Mit Andreas Beck, der aus Ravensburg stammt und lange Jahre in Biberach trainiert hat, ist kein Unbekannter die Nummer eins der Setzliste bei den Herren. „Ich freue mich sehr, nach meiner langen Verletzungspause gerade hier mein Comeback feiern zu dürfen.“

Der 26-Jährige hat seit April kein Turnier mehr gespielt und musste an der Bandscheibe operiert werden. Mit Routinier Michael Berrer, Titelverteidiger Jan-Lennard Struff und dem Deggendorfer Daniel Brands kommen auch keine sportlichen Leichtgewichte nach Biberach.

Noch besser sieht es bei den Damen aus. Ganz oben auf dem Tableau steht Annika Beck, die in der Weltrangliste sich in diesem Jahr bis auf Position 78 gespielt hat. Sie war im vergangenen Jahr unerwartet im Halbfinale ausgeschieden, ist aber so etwas wie der Publikumsliebling in Biberach – dank ihrer Spielweise und ihrer offenen Art.

Zu den Favoriten zählt auch heuer wieder Titelverteidigerin Dinah Pfizenmaier, die laut Turnierdirektor Rolf Schmid in diesem Jahr aber stagniert habe. Ins Schwärmen gerät Schmid, wenn er von Antonia Lottner spricht. „Die 16-Jährige, 1,80 Meter große, hübsche Blondine ist für mich die deutsche Tennisspielerin der Zukunft.“ Zunächst muss die für Waldau Stuttgart in der Bundesliga spielende Lottner sich in Biberach durchkämpfen. Als Nummer neun der Setzliste kann sie schon auf eine der ersten Acht treffen und in der ersten Runde ausscheiden.

Wieder da ist auch Kristina Barrois, die wohl so häufig wie keine in Biberach angetreten ist. Die deutschen Tennismeisterschaften sind 2012 keine Nachwuchstitelkämpfe. Der Weg dahin wurde offensichtlich gestoppt.

Die Karten für die Tennis-DM in Biberach sind bereits im Vorverkauf erhältlich. Tickets gibt es ab fünf Euro. Sie sind schriftlich erhältlich beim WTB (WTB-Halle Biberach, Hermann-Volz-Straße 66, 88400 Biberach), telefonisch bei Rolf Schmid (0170/1844956) oder per E-Mail an rolf.g.schmid@t-online.de oder wtb-biberach@t-online.de.

Vorbestellungen sind auch auf der Geschäftsstelle der TG Biberach per Telefon (07351/71855), Fax (07351/14462) oder E-Mail (geschaeftsstelle@tg-biberach.de) möglich. Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.dm-biberach.de.

mk27 Dec 7th, 2012 09:59 AM

Re: DM 2012 in Biberach
 
Vivian Heisen sagt ab, dafür rückt Christina Shakovets ins Hauptfeld

crazillo Dec 7th, 2012 11:16 AM

Re: DM 2012 in Biberach
 
Quote:

Zu den Favoriten zählt auch heuer wieder Titelverteidigerin Dinah Pfizenmaier, die laut Turnierdirektor Rolf Schmid in diesem Jahr aber stagniert habe. Ins Schwärmen gerät Schmid, wenn er von Antonia Lottner spricht. „Die 16-Jährige, 1,80 Meter große, hübsche Blondine ist für mich die deutsche Tennisspielerin der Zukunft.“
Dieser Satz spiegelt übrigens vieles von dem wieder, was wir kürzlich über Frauensport festgehalten haben. Ganz ohne Verweise auf die Optik scheint es nicht zu gehen.

Jimmie48 Dec 7th, 2012 11:56 AM

Re: DM 2012 in Biberach
 
:weirdo:

Befremdlich wenn ein (aller Wahrscheinlichkeit nach) älterer Herr so über eine 16-jährige in der Öffentlichkeit redet.

Chaosm21 Dec 7th, 2012 12:27 PM

Re: DM 2012 in Biberach
 
Das ist einfach so lächerlich. :facepalm:
Tennisspielerinnen sind nun einmal nicht hübscher als der Durchschnitt(es gibt einige sehr attraktive, aber das ist auch der Fall, wenn man zufällig irgendwelche Frauen zwischen 20 und 30 auswählt). Unter diesen Umständen macht es keinen Sinn, die Attraktivität der Spielerinnen hervorzuheben, das ist einerseits total bemüht(Fotoshootings mit Frauen, die definitiv nicht vor eine Kamera gehören, Strong is beautiful) und suggeriert andererseits, dass der Sport total uninteressant ist und durch diese Art von Sexismus verdeckt werden muss.

Ich meine das jetzt nicht auf Lottner bezogen , ich weiß nicht/ es interessiert mich nicht, wie gut sie aussieht.

crazillo Dec 7th, 2012 01:24 PM

Re: DM 2012 in Biberach
 
Vor allem ist das irgendwie nur verdeckt in diesem Artikel, aber es zeigt eben diese unterbewusste Denkweise über Frauen-Profisport. Deswegen wollte ich es nochmal hervorheben. Dagegen muss man angehen.

Jimmie48 Dec 7th, 2012 01:31 PM

Re: DM 2012 in Biberach
 
Kommentare in diese Richtung kriegst du von den Zuschauern an jedem Spielfeldrand zu hören. Das sowas aber selbst von einem Turnierdirektor kommt ist wirklich absolut schade.

KatjaS Dec 7th, 2012 02:29 PM

Re: DM 2012 in Biberach
 
Das zieht sich doch überall durch, Görges musste sich das Gesabber doch sogar schon während eines Spiels vom Schiedsrichter antun.

Ziva Dec 7th, 2012 02:34 PM

Re: DM 2012 in Biberach
 
Das war aber nicht weil er sie gorgeous fand, sondern weil er es nicht aussprechen konnte bzw. wusste wie es ausgesprochen wird.

Sie ist da ja sehr empfindlich was das angeht :fiery::lol:

mk27 Dec 7th, 2012 02:39 PM

Re: DM 2012 in Biberach
 
1. Hauptfeld-WC geht an Carolin Schmidt

Edit:
2. Hauptfeld-WC für Tamara Korpatsch
Quali-WCs für Paula Götz und Nina-Isabella Scholten

KatjaS Dec 7th, 2012 03:45 PM

Re: DM 2012 in Biberach
 
Quote:

Originally Posted by Ziva (Post 22558501)
Das war aber nicht weil er sie gorgeous fand, sondern weil er es nicht aussprechen konnte bzw. wusste wie es ausgesprochen wird.

Sie ist da ja sehr empfindlich was das angeht :fiery::lol:

Er kam sich einfach nur cool dabei vor, dass Publikum damit zu unterhalten. Sie hat ihn völlig zu Recht zur Sau gemacht dafür.

mk27 Dec 8th, 2012 02:14 PM

Re: DM 2012 in Biberach
 
3. Hauptfeld-WC geht an die neue U16-Siegerin der DJHM Yana Morderger.

Mit Kristina Barrois gibt es die nächste prominente Absage. Beck ist eigentlich haushohe Favoritin auf den Titel, aber sie hat hier die letzten Jahre immer überraschende Pleiten erlebt, 2010 gegen Bachofer, 2011 gegen Gajos und 2012 gegen Nabel.

Saraya! Dec 8th, 2012 04:58 PM

Re: DM 2012 in Biberach
 
Quote:

Originally Posted by crazillo (Post 22558345)
Vor allem ist das irgendwie nur verdeckt in diesem Artikel, aber es zeigt eben diese unterbewusste Denkweise über Frauen-Profisport. Deswegen wollte ich es nochmal hervorheben. Dagegen muss man angehen.

Warum muss man dagegen angehen? Attraktivität verkauft sich nun einmal besser...und ich sehe auch lieber die schöne Caro als die verkniffene Kuzze.

Jimmie48 Dec 8th, 2012 05:29 PM

Re: DM 2012 in Biberach
 
Quote:

Originally Posted by Saraya00000 (Post 22564063)
Warum muss man dagegen angehen? Attraktivität verkauft sich nun einmal besser...und ich sehe auch lieber die schöne Caro als die verkniffene Kuzze.

Es geht nicht darum was sich wie verkauft oder was du dir gerne ansiehst. Tennis ist ein Sport und da zählen Ergebnisse und sonst gar nichts...komischerweise ist die Optik beim Männersport nie ein Thema. Ich hör jedenfalls nie so Sachen wie "Der überaus attraktive Marco Reus... usw.".

Es ist und bleibt sexistisch.


All times are GMT. The time now is 05:05 PM.

Powered by vBulletin® Version 3.6.8
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.