TennisForum.com - Reply to Topic
Thread: Damentennis im deutschen Fernsehen Reply to Thread
Title:
Message:
Trackback:
Send Trackbacks to (Separate multiple URLs with spaces) :
Post Icons
You may choose an icon for your message from the following list:
 

Register Now



In order to be able to post messages on the TennisForum.com forums, you must first register.
Please enter your desired user name, your email address and other required details in the form below.

User Name:
Password
Please enter a password for your user account. Note that passwords are case-sensitive.

Password:


Confirm Password:
Email Address
Please enter a valid email address for yourself.

Email Address:
OR

Log-in









Image Verification
Please enter the six letters or digits that appear in the image opposite.

Registration Image

  Additional Options
Miscellaneous Options

  Topic Review (Newest First)
Today 11:32 AM
mk27
Re: Damentennis im deutschen Fernsehen

90.000 Zuschauer hatte gestern ES Deutschland mit Tennis aus Paris im Schnitt.
May 22nd, 2016 01:43 PM
GoDominique
Re: Damentennis im deutschen Fernsehen

Quote:
Originally Posted by Poldo View Post
Nicolas Kiefer ist dieses Jahr im ES-Expertenteam für Roland Garros

French Open 2016: Nicolas Kiefer verstärkt Eurosport-Team - French Open 2016 - Tennis - Eurosport Deutschland

Marco Hagemann scheint aber nicht zu kommentieren
Wie furchtbar.

Naja dann halt nur internationale Streams.
May 22nd, 2016 01:37 PM
QueenAngie
Re: Damentennis im deutschen Fernsehen

Schade, dass Marco Hagemann nicht dabei ist Er ist einer der besten Kommentatoren in Deutschland (Tennis und auch Fußball) und mit dem AO-Finale ist er schon zur Legende geworden für mich Wünschte, alle Kommentatoren wären so emotional bei der Sache wie er.

Den Kiefer mag ich auch, aber ein richtiger Experte im Damen-Bereich ist der eigentlich nicht. Das ist zumindest mein Eindruck bei den FC-Übertragungen.
May 22nd, 2016 10:58 AM
Saraya!
Re: Damentennis im deutschen Fernsehen

Quote:
Originally Posted by Poldo View Post
Nicolas Kiefer ist dieses Jahr im ES-Expertenteam für Roland Garros

French Open 2016: Nicolas Kiefer verstärkt Eurosport-Team - French Open 2016 - Tennis - Eurosport Deutschland

Marco Hagemann scheint aber nicht zu kommentieren
Ich mag den ja sehr gerne. Freut mich sehr.
May 22nd, 2016 10:53 AM
Poldo
Re: Damentennis im deutschen Fernsehen

Nicolas Kiefer ist dieses Jahr im ES-Expertenteam für Roland Garros

French Open 2016: Nicolas Kiefer verstärkt Eurosport-Team - French Open 2016 - Tennis - Eurosport Deutschland

Marco Hagemann scheint aber nicht zu kommentieren
May 22nd, 2016 10:52 AM
mk27
Re: Damentennis im deutschen Fernsehen

Ich bin jedenfalls gespannt, was der BR 2017 machen wird. Es steht ja im Raum, dass München möglicherweise gar nicht mehr übertragen wird. Das würde dann wohl auch für Nürnberg gelten. Aber vielleicht wird ja einfach nur gekürzt. 6 Tage Übertragung aus München halte ich auch für viel zu viel, dafür dass es ja wirklich nur ein sehr kleines Turnier mit regionalem Charakter ist.

In Nürnberg waren es gestern zum Finale 20.000 Zuschauer (nur Bayern) im BR.
May 22nd, 2016 06:04 AM
Bodensee
Quote:
Originally Posted by mk27 View Post
Ich würde eher angemessen sagen, da gestern ganze 10.000 (nur für Bayern) Zuschauer sich beim BR verloren haben. Ich war schon mächtig überrascht, dass man Görges bis zum Schluss gezeigt hat.
Ein wichtiger Grund für das schwache Interesse war sicher, dass es wieder keine Deutsche ins Finale geschafft hat. Andererseits war Eurosport doch ein wenig dabei. Das Finale konnte man auf dem Eurosport Player sehen. Zudem gab es später eine Zusammenfassung. Eurosport kann ich verstehen, da die sich auch in der Woche auf die für sie wichtigen French Open vorbereiten müssen. Kein Verständnis habe ich aber dafür, dass TennisTV nichts gezeigt hat.
May 21st, 2016 09:37 PM
Adrian.
Re: Damentennis im deutschen Fernsehen

Och, da ist er wieder, mit tollen News

Das wird dem Turnier wurscht sein, mit den diesjährigen Ticketverkäufen.
May 21st, 2016 09:36 PM
mk27
Re: Damentennis im deutschen Fernsehen

Quote:
Originally Posted by Bodensee View Post
Die Übertragungssituation in Nürnberg ist dieses Jahr ja echt schwach.
Ich würde eher angemessen sagen, da gestern ganze 10.000 (nur für Bayern) Zuschauer sich beim BR verloren haben. Ich war schon mächtig überrascht, dass man Görges bis zum Schluss gezeigt hat.
May 17th, 2016 10:08 AM
Saraya!
Re: Damentennis im deutschen Fernsehen

Ich mache es mal hier rein..

The WTA has signed an exclusive five-year, multi-territory deal with television broadcaster beIN MEDIA GROUP.

The agreement gives beIN broadcast rights for all WTA tournaments, including the 21 Premier events and the BNP Paribas WTA Finals Singapore presented by SC Global, in over 30 territories worldwide including Spain, the USA, Australia and pan-regionally throughout the Middle East and North Africa.

"We are pleased to continue to provide our subscribers with the best international tennis tournaments. Since its creation, beIN SPORTS has broadcast the greatest sports competitions and the addition of the WTA Tour events further strengthens our promise to deliver the best content to our audiences," said beIN's deputy Chief Executive Yousef Al-Obaidly.

In addition to tennis, beIN, which is available on all major pay-TV platforms, holds the rights to the UEFA Champions League and RBS 6 Nations rugby. Starting in 2017 and running until 2021, beIN will hold the media rights for all WTA events in the agreed regions, covering all live matches, replays, highlights and the weekly WTA magazine shows.

"We are delighted to announce our partnership with beIN MEDIA GROUP across multiple regions. This will allow the WTA to take advantage of beIN SPORTS' dominance in certain territories and their ambitious growth plan in others," WTA CEO Steve Simon said.

The agreement ties in with the start of the WTA's new partnership with leading digital sports content and media group, Perform, creating WTA Media, the tour's dedicated media arm. The live media rights and production deal is worth $525m over 10 years (from 2017 to 2026), the largest in the history of women's sports.

"Partnering with an aggressive multi-sport network, specifically beIN, allows us to introduce our product to a new fan base," added WTA Media's John Learing. "Their stable of internationally attractive sports properties, specifically in soccer and rugby will give us a chance to introduce ourselves to a wider base of different sports fans. The bottom line for our viewers is that beIN Sport is generally available in the basic tier and not just the sports package, this will not only mean drawing a larger audience but will also make it easier for fans to find us."
May 15th, 2016 06:22 AM
Bodensee Die Übertragungssituation in Nürnberg ist dieses Jahr ja echt schwach. Eurosport und TennisTV berichten gar nicht. Und der BR zeigt nur ab dem Viertelfinale ein paar Spiele.
Zumindest hat ein Wettanbieter damit geworben, dass ab heute Spiele gezeigt werden.
May 3rd, 2016 03:38 PM
mk27
Re: Damentennis im deutschen Fernsehen

Dann ist ja gut. Ich weiß gar nicht, worüber sich hier aufgeregt wird. Die Quoten aus München im BR waren katastrophal und eine Absetzung ist deswegen auch durchaus verständlich im Sinne des Gebührenzahlers, denn schließlich müssen die Sender sparen und Livesport ist teuer.

ProSiebenSAT.1 hätte ja was zeigen können. Schließlich ist das der Kooperationssender vom DTB. Nur haben die es auch hier vorgezogen nur einen Livestream zu zeigen. Man kann sich natürlich denken warum das so ist. Ich hoffe zumindest, dass sie auch einen Livestream von Nürnberg anbieten, weil das Turnier nicht mal bei tennistv.com gezeigt werden wird. Reichel scheint eh ein Problem mit tennistv.com zu haben, da auch Linz dort nicht gezeigt wird.
May 3rd, 2016 03:33 PM
Saraya!
Re: Damentennis im deutschen Fernsehen

Quote:
Originally Posted by mk27 View Post
Lies Tennismagazin, dann weißt du, was die Rechte kosten. Dort gab es genügend Berichte, die ich hier ganz sicher nicht in dieses Kindergartenforum stellen werde, weil das nämlich Arbeit bedeutet und für dieses Forum mache ich ganz bestimmt keine Arbeit mehr!
Wenn du nicht kapieren willst, dass die Tennisquoten in Deutschland richtig mies sind, ist das ganz alleine dein Problem.




Die Rechte laufen auf jeden Fall aus. Es gab bei quotenmeter.de Gerüche, dass Sky wohl Interesse daran haben soll, aber bislang ist nichts für 2017 konkret.
Wo hat er das denn abgestritten?
May 3rd, 2016 03:31 PM
mk27
Re: Damentennis im deutschen Fernsehen

Quote:
Originally Posted by ~Poseidon~ View Post
Du stellst ständig Behauptungen auf, die du nicht belegen kannst. Nürnberg spottbillig, Genf teurer und bringt mehr Zuschauer.
Hauptsache ein möglichst schlechtes Licht, egal worauf.
Lies Tennismagazin, dann weißt du, was die Rechte kosten. Dort gab es genügend Berichte, die ich hier ganz sicher nicht in dieses Kindergartenforum stellen werde, weil das nämlich Arbeit bedeutet und für dieses Forum mache ich ganz bestimmt keine Arbeit mehr!
Wenn du nicht verstehen willst, dass die Tennisquoten in Deutschland richtig mies sind, ist das ganz alleine dein Problem.


Quote:
Originally Posted by Queen Victoria View Post
Hat jemand ne Info, ob Sport1+ auch im kommenden Jahr umfangreich ATP-Tennis senden wird?? Ich hoffe doch und warte beinahe täglich, dass sich in dieser Angelegenheit was tut. Ich würde das ungern missen wollen...
Die Rechte laufen auf jeden Fall aus. Es gab bei quotenmeter.de Gerüche, dass Sky wohl Interesse daran haben soll, aber bislang ist nichts für 2017 konkret.


Quote:
Originally Posted by Ziggler Fan View Post
@all

Gibt es für das Turnier in Nürnberg einen Livestream für die Qualimatches?
Gab es 2013 mal, aber sowohl 2014 als auch 2015 nicht. Derzeit ist ja nicht mal klar, ob es außerhalb der üblichen Wettanbieterstreams Bilder von den meisten Hauptfeldmatches (außer die 3 vom BR übertragenden) dort geben wird.
May 3rd, 2016 02:07 PM
Ziggler Fan
Re: Damentennis im deutschen Fernsehen

@all


Gibt es für das Turnier in Nürnberg einen Livestream für die Qualimatches?

Danke für eure Hilfe
This thread has more than 15 replies. Click here to review the whole thread.

Posting Rules  
You may not post new threads
You may post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off

 
For the best viewing experience please update your browser to Google Chrome