TennisForum.com - Reply to Topic
Thread: Damentennis im deutschen Fernsehen und Internetstreams Reply to Thread
Title:
Message:
Trackback:
Send Trackbacks to (Separate multiple URLs with spaces) :
Post Icons
You may choose an icon for your message from the following list:
 

Register Now



In order to be able to post messages on the TennisForum.com forums, you must first register.
Please enter your desired user name, your email address and other required details in the form below.

User Name:
Password
Please enter a password for your user account. Note that passwords are case-sensitive.

Password:


Confirm Password:
Email Address
Please enter a valid email address for yourself.

Email Address:
OR

Log-in









Human Verification

In order to verify that you are a human and not a spam bot, please enter the answer into the following box below based on the instructions contained in the graphic.



  Additional Options
Miscellaneous Options

  Topic Review (Newest First)
Today 04:58 PM
Austrianer1967
Re: Damentennis im deutschen Fernsehen und Internetstreams

Ab Montag 30.1, 5 Uhr gibt es das Turnier von Taiwan live auf Sport 1 + HD;
Jan 9th, 2017 02:27 AM
tennisfreak13
Re: Damentennis im deutschen Fernsehen und Internetstreams

Irgendwie ist es ja schon eine schöne Sache, dass es alle Matches zu sehen gibt und selbst von Internationals wie Hobart drei Plätze produziert werden und das inklusive Kommentar. Ich frag mich nur wie zuverlässig das ist, wenn durch Regenpausen oder so, irgendwann mal unerwartet auf 3 - 4 Plätzen gespielt werden muss. Ob es dann wohl so ist wie bisher war und ein Teil einfach wegfällt, vor allem falls auch noch die Lokation gewechselnt wird.
Jan 8th, 2017 09:16 PM
platypus
Re: Damentennis im deutschen Fernsehen und Internetstreams

Quote:
Originally Posted by QueenAngie View Post
Die Qualität ist ganz gut, aber was mich nervt ist, dass das Bild immer sekundenlang leicht abgedunkelt wird wenn man die Maus minimal bewegt. Kein Drama, aber finde ich irgendwie unnötig...
Wer zwei Bildschirme hat, für den habe ich eine Lösung. Auf einem Monitor ein Browserfenster mit DAZN und dann die Maus auf den anderen Monitor bewegen. Nach einer Verzögerung wird das Bild wieder hell und dunkelt auch nicht mehr ab wenn ich die Maus auf dem anderen Monitor bewege.
Jan 8th, 2017 10:55 AM
Austrianer1967
Re: Damentennis im deutschen Fernsehen und Internetstreams

Ja, ich weis. Wenn es anders wäre hätte ich es ja schon gepostet....

Hab für alle Sender die Vorschau bis 6 Wochen...Also ich weis schon wer wann was zeigt...
Jan 8th, 2017 10:53 AM
mk27
Re: Damentennis im deutschen Fernsehen und Internetstreams

Aktuell ist in den TV-Vorschauen der Sender jedenfalls nichts zu sehen und im Davis Cup hat man ja sogar ein Heimspiel.
Jan 8th, 2017 09:11 AM
Saraya!
Re: Damentennis im deutschen Fernsehen und Internetstreams

Quote:
Das DAZN-Programm ist in Deutschland, Österreich und der Schweiz empfangbar. Allerdings gibt es für Events der ATP-Tour sowie Davis Cup- und Fed Cup-Begegnungen eingeschränkte Medienrechte.
https://de.sports.yahoo.com/news/ten...124430522.html
macht auch nicht schlauer
Jan 8th, 2017 01:20 AM
tennisfreak13
Re: Damentennis im deutschen Fernsehen und Internetstreams

Das kann ich mir eigentlich auch nicht vorstellen. Höchstens ein Finale, wenn überhaupt.
Jan 8th, 2017 12:32 AM
mk27
Re: Damentennis im deutschen Fernsehen und Internetstreams

Ich gehe jedenfalls davon aus, dass es kein deutscher TV-Sender in den nächsten Jahren zeigen wird, zumindest keine Auswärtsspiele. Dafür waren einfach die Quoten zu mies.
Jan 8th, 2017 12:00 AM
tennisfreak13
Re: Damentennis im deutschen Fernsehen und Internetstreams

Quote:
Originally Posted by mk27 View Post
Die Matches sind aber mehr am späteren Abend bis Nachts und selbst das letzte Spiel aus Rumänien war in Deutschland nur noch bei ran.de zu sehen.

Es gibt aber für jedes Land nationale Rechte und die hat sich bislang der DTB in den letzten Jahren immer gesichert.
Es klingt aber so als hätte beIN sich die globalen Rechte geschnappt wie Perform bei der WTA oder beIN halt beim Handball und ist jetzt der Rechtehändler der die Rechte in den einzelnen Märkten verkauft und gerade das war ja das Problem beim Handball. Wobei ich die PM auch nicht so wirklich eindeutig finde.
Jan 7th, 2017 11:47 PM
mk27
Re: Damentennis im deutschen Fernsehen und Internetstreams

Die Matches sind aber mehr am späteren Abend bis Nachts und selbst das letzte Spiel aus Rumänien war in Deutschland nur noch bei ran.de zu sehen.

Quote:
Originally Posted by tennisfreak13 View Post
Ich meine gelesen zu haben das es bei DAZN zu sehen sein wird, allerdings dazu nirgendwo Quellen gefunden. Allerdings schein beIN da Rechte zu haben und das hat beim Handball ja schon wunderbar funktioniert. Wenn das wirklich so ist dürfte Free TV sowieso für die nächsten 7 Jahre raus sein.

Mal abwarten und hoffen das es überhaupt zu sehen sein wird.
Es gibt aber für jedes Land nationale Rechte und die hat sich bislang der DTB in den letzten Jahren immer gesichert. Wenn das nicht mal mehr auf einem Free-TV-Sender oder kostenlosen Livestream, wie die letzten Jahre, zu sehen sein wird, kann er auch Gerlach, Rüffer, Cantos Siemers und Hodzic nominieren. Weil dann wird das in Deutschland, außer den Hardcorefans, kaum noch jemand mitbekommen, wenn es nicht gerade ein Heimspiel ist.


Beim Handball lag das auch nur daran, dass man einen Sonnenkönig als Präsident im Weltverband aktuell hat und der DHB 2013 ziemlich geschlafen hat.
Jan 7th, 2017 11:42 PM
Austrianer1967
Re: Damentennis im deutschen Fernsehen und Internetstreams

Da Das Match am Abend ist werde ich es wohl live im _TV sehn..
Jan 7th, 2017 11:40 PM
tennisfreak13
Re: Damentennis im deutschen Fernsehen und Internetstreams

Ich meine gelesen zu haben das es bei DAZN zu sehen sein wird, allerdings dazu nirgendwo Quellen gefunden. Allerdings schein beIN da Rechte zu haben und das hat beim Handball ja schon wunderbar funktioniert. Wenn das wirklich so ist dürfte Free TV sowieso für die nächsten 7 Jahre raus sein.

Mal abwarten und hoffen das es überhaupt zu sehen sein wird.
Jan 7th, 2017 11:14 PM
mk27
Re: Damentennis im deutschen Fernsehen und Internetstreams

Da dürfte er vermutlich zu sehen sein. Wobei ganz sicher kann man das noch nicht sagen.
Wir werden sehen, wo der Davis Cup eine Woche vorher laufen wird.

Im Worst Case dürfte es aber immer noch Livebilder bei den Wettanbietern (und damit auch auf den üblichen Streamingseiten) geben.
Jan 7th, 2017 11:10 PM
Saraya!
Re: Damentennis im deutschen Fernsehen und Internetstreams

Quote:
Originally Posted by mk27 View Post
Bislang gibt es keine Anzeichen dafür, dass der Fed Cup im deutschen TV übertragen wird. Allerdings wurde ja auch schon das letzte Spiel nicht mehr im TV gezeigt. Ob überhaupt noch was vom Davis Cup/Fed Cup ab 2017 im deutschen TV laufen wird, ist aktuell ziemlich unsicher.
Hatten die nicht gesagt, dass der Fed Cup auch auf DAZN läuft?
Jan 7th, 2017 11:07 PM
Austrianer1967
Re: Damentennis im deutschen Fernsehen und Internetstreams

Quote:
Originally Posted by mk27 View Post
Bislang gibt es keine Anzeichen dafür, dass der Fed Cup im deutschen TV übertragen wird. Allerdings wurde ja auch schon das letzte Spiel nicht mehr im TV gezeigt. Ob überhaupt noch was vom Davis Cup/Fed Cup ab 2017 im deutschen TV laufen wird, ist aktuell ziemlich unsicher.
Also ich hoffe doch , das sich noch ein Sender findet , der Live Überträgt
This thread has more than 15 replies. Click here to review the whole thread.

Posting Rules  
You may not post new threads
You may post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off

 
For the best viewing experience please update your browser to Google Chrome