TennisForum.com - Reply to Topic

Thread: Dinah Pfizenmaier Reply to Thread
Title:
Message:
Trackback:
Send Trackbacks to (Separate multiple URLs with spaces) :
Post Icons
You may choose an icon for your message from the following list:
 

Register Now



In order to be able to post messages on the TennisForum.com forums, you must first register.
Please enter your desired user name, your email address and other required details in the form below.

User Name:
Password
Please enter a password for your user account. Note that passwords are case-sensitive.

Password:


Confirm Password:
Email Address
Please enter a valid email address for yourself.

Email Address:
OR

Log-in









Image Verification
Please enter the six letters or digits that appear in the image opposite.

Registration Image

  Additional Options
Miscellaneous Options

  Topic Review (Newest First)
Yesterday 07:16 PM
Spencer.
Re: Dinah Pfizenmaier



Sent from my SM-N900V using Tapatalk
Yesterday 03:55 PM
Michael!
Re: Dinah Pfizenmaier

Dinah received a MD WC for Stuttgart-Vaihingen next week!
Jun 21st, 2016 05:57 AM
GoDominique
Re: Dinah Pfizenmaier

Solange Dinah (wie jetzt am Wochenende geschehen) gegen Spielerinnen wie Lina Hohnhold verliert, hat eine Rückkehr auf die Tour wohl wenig Zweck.
Jun 12th, 2016 02:01 PM
Michael!
Re: Dinah Pfizenmaier

Dinah is on the EL of 25K Stuttgart-Vaihingen, which starts in 2 weeks, she surely would get a WC there, if she is ready for this event! (currently only 371st ALT)
Jun 5th, 2016 05:33 AM
Fury
Re: Dinah Pfizenmaier

Quote:
Originally Posted by mk27 View Post
She isn't in the QD of Essen.
Maybe she gets a main draw wildcard - Lottner will not need one.
Jun 4th, 2016 05:38 PM
mk27
Re: Dinah Pfizenmaier

She isn't in the QD of Essen.
Jun 4th, 2016 01:17 PM
Spencer.
Re: Dinah Pfizenmaier

Makes me so happy! Best of luck for Dinah
Jun 4th, 2016 12:57 PM
Fury
Re: Dinah Pfizenmaier

Endlich: Dinah spielt mit WC die Quali in Essen!
Pfizenmaier vor Comeback nach Schulter-OP | WTA Tennis DE
May 8th, 2016 07:16 PM
Michael!
Re: Dinah Pfizenmaier

Dinah is back on court, at least for her team Bredeney/Essen!
Last Saturday her team won 8-1 but Dinah lost her match to Amanda Hopmans (40yo, former top 100 player) 36 60 8-10 and today she was able to beat Ana-Lena Toto 61 64!
Apr 27th, 2016 08:14 PM
tennisfreak13
Re: Dinah Pfizenmaier

Dinah hatte die Grippe, will jetzt erst mal ein paar Mannschaftsspiele machen und ihr Schmerzgedächtnis überwinden und wird in Zukunft von Bidi Badu ausgestattet. Irgendwann wird sie dann wohl auch wieder auf der Tour spielen.
Mar 7th, 2016 08:25 PM
Phil=)
Re: Dinah Pfizenmaier

Dinah hat gerade ein Video bei Facebook hochgeladen, dass sie zurück auf dem Platz zeigt.

Sie scheint eine neue Vorhand-Technik zu haben
Mar 2nd, 2016 08:34 PM
A Magicman
Re: Dinah Pfizenmaier

Wünsche ihr alles Gute und hoffe, dass sie mit der Notwendigen Lockerheit beginnen kann. Dass es nach einer langen Pause gelingen kann, hat Greta Arn bewiesen, hoffe, dass sich Dinah in einer ähnlichen Form entwickelt.
Mar 2nd, 2016 05:06 PM
rucolo
Re: Dinah Pfizenmaier

Quote:
Pfizi’s Post
Der Weg zurück

Heute ein kleiner Zwischenstand von mir: Im Mai 2015 habe ich mein letztes Match gespielt. Danach habe ich mit Physiotherapie und Krafttraining sechs Monate lang versucht, meine Verletzung in den Griff zu bekommen. Doch im November 2015 musste ich mich dann doch einer Schulter-OP unterziehen.

Jetzt, nach vier Monaten, stehe ich endlich wieder auf dem Platz. Nach der OP musste ich etwa acht Wochen lang eine Schlinge tragen und durfte den Arm kaum bewegen. In der Reha musste ich dann erstmal wieder lernen, den Arm zu heben. Das hat ewig gedauert, und selbst jetzt fehlen mir noch ein paar Grad. Jeden Tag in die Reha zu gehen, hat mir eigentlich kaum etwas ausgemacht, denn ich wusste ja, wo ich wieder hin will. Natürlich war der Weg zurück auf den Tennisplatz mit Schmerzen, Anstrengung und auch mit ein paar Rückschlägen verbunden. Doch das ist jetzt so gut wie vergessen.

Jetzt heißt es wieder 'ranklotzen. Durch eine Fußverletzung war ich leider zusätzlich noch im Konditionstraining raus, das heißt, dass es jetzt wieder von null losgeht. Und das in allen Bereichen. In der Rangliste muss ich wieder unten starten, im Tennis und im Kondi. Doch das ist mir wirklich total egal! Ich habe einfach so Bock, wieder zu trainieren. Vor einer Woche habe ich mit roten Bällen im Kleinfeld angefangen und bin dann über orange zu grünen Bällen gegangen. Es ist momentan noch besser für mich, wenn die Bälle druckreduziert sind und nicht so hoch abspringen, damit meine Schulter noch etwas geschont wird. Es dauert also noch ein wenig, bis ich wieder normal trainieren kann, doch wieder auf dem Platz zu stehen, motiviert mich schon ungemein.
Für mich heißt es jetzt: im Konditraining Grundlagen aufbauen, Schwächen ausmerzen und alte Stärke wiederfinden. Der Fortschritt im Tennis kommt dann schon von allein.

LET’S GO!
Wie hart

Ich wünsche ihr das Beste, dass ihr das Comeback gelingt !

Das erste Tennis-Turnier scheint noch in weiter Ferne zu liegen
Mar 2nd, 2016 04:45 PM
mk27
Re: Dinah Pfizenmaier

https://www.facebook.com/PMTR.SIT.Te...type=3&theater
Jan 19th, 2016 09:37 PM
tennisfreak13
Re: Dinah Pfizenmaier

Dinah bei FB:
Quote:
Hey Hey 😊 bin momentan fleißig am lernen bei unserem Lehrgang für den C-B- Trainerschein. Macht aber echt Spaß!
Meiner Schulter geht es soweit auch gut, läuft alles nach Plan 💪🏻
This thread has more than 15 replies. Click here to review the whole thread.

Posting Rules  
You may not post new threads
You may post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off

 
For the best viewing experience please update your browser to Google Chrome