TennisForum.com - Reply to Topic
Thread: Laura Siegemund Reply to Thread
Title:
Message:
Trackback:
Send Trackbacks to (Separate multiple URLs with spaces) :
Post Icons
You may choose an icon for your message from the following list:
 

Register Now



In order to be able to post messages on the TennisForum.com forums, you must first register.
Please enter your desired user name, your email address and other required details in the form below.

User Name:
Password
Please enter a password for your user account. Note that passwords are case-sensitive.

Password:


Confirm Password:
Email Address
Please enter a valid email address for yourself.

Email Address:
OR

Log-in









Human Verification

In order to verify that you are a human and not a spam bot, please enter the answer into the following box below based on the instructions contained in the graphic.



  Additional Options
Miscellaneous Options

  Topic Review (Newest First)
Yesterday 09:18 PM
rucolo
Re: Laura Siegemund

http://www.swr.de/sport/tennis-laura...08948/1o47gd6/

Quote:
Laura Siegemund freut sich auf den Fed Cup

Die Stuttgarterin Laura Siegemund debütiert im Februar für den Fed Cup. Sie resümierte im SWR-Interview die Australian Open sowie das vergangene Jahr und gab einen Ausblick auf 2017.

Guten Tag Frau Siegemund, wie verlief das weitere Jahr 2016 nach dem Sieg im Mixed bei den US-Open?

Ich bin dann erst mal nach Hause und habe für die Asien-Tour trainiert. Ich habe in Wuhan und Beijing gespielt, danach noch in Linz und Luxemburg. In Asien hatte ich schwere Matches. Ich war leistungsmäßig gut, aber ich habe immer eng verloren. In Linz und Luxemburg war es dann körperlich schwierig - am Ende der Saison ist es immer hart. In Luxemburg war ich total krank, da hätte ich eigentlich gar nicht mehr antreten sollen. Aber man hat seinen Plan und spielt den dann runter. Dann war Off-Season angesagt. Ich habe mir zwei Wochen Urlaub gegönnt und bin mit Freunden ein paar Tage weggefahren. Im Anschluss habe ich mich im Training auf dieses Jahr vorbereitet und bin dann vor Weihnachten nach Australien geflogen.

Im neuen Jahr haben Sie "Down Under" dann bei zwei Turnieren mitgespielt, bevor der erste Grand-Slam anstand. Bei den Australian Open war aber nach einem harten Kampf gegen Jelena Jankovic (1:6, 6:1, 4:6) schon in der ersten Runde Schluss. Wie bewerten Sie das Spiel?

Ich hatte einen schlechten Start. Nach dem verlorenen ersten Satz habe ich wirklich konzentriert versucht, mein Spiel zu finden und bin dann sehr gut rein gekommen. Der zweite Satz ging dann an mich und der Dritte war dann eine ganz enge Kiste. Letztes Jahr habe ich Jelena mit ein paar Pünktchen mehr 6:4 im dritten Satz geschlagen. Dieses Mal war es dann genau umgekehrt. Ich hab meine Chancen gehabt, habe dieses Mal aber nicht ganz so konsequent gespielt. Schade, dass es mich in der ersten Runde schon rausgehauen hat, es war kein schlechter Auftritt.

Im Doppel sind Sie dann mit Danka Kovinic angetreten und haben es in die zweite Runde geschafft. Dort scheiterten sie am Duo Vania King und Yaroslava Shvedova (1:6, 4:6). Wie kam es denn zu der Paarung?

Ich habe schon zweimal gegen Danka gespielt und mir dabei gedacht, dass sie eigentlich eine gute Partnerin wäre. Im Doppel sucht man immer ein bisschen sein Gegenteil. Ich bin eher der "wuselige" Typ und viel am Netz. Daher brauche ich eine gute Einzelspielerin als Pendant. Die Spiele waren in Ordnung, aber nicht so gut, wie ich es mir eigentlich vorgestellt hatte. Sie ist halt keine Doppel-Spielerin, und das Doppel ist nicht so in ihrem Fokus. In entscheidenden Situationen merkt man das dann. Doppelspieler verhalten sich dann vielleicht etwas anders. Aber das ist O.K., wir haben das ordentlich gemacht.

Im Mixed haben Sie wieder mit Mate Pavic gespielt, mit dem Sie im letzten Jahr die US-Open gewonnen haben. Leider sind Sie bei den Australian Open in der ersten Runde gegen Sania Mirza und Ivan Dodig ausgeschieden. Woran lag das?

Es war ein wahnsinnig enges Match. Am Ende stand es dann 5:7, 4:6, aber die meisten Spiele gingen über No-Ad und das war echt extrem schade. Aber man muss auch sagen, dass wir nicht so konsequent wie in den letzten Spielen aufgetreten sind. Aber das ist halt der Job - man muss "on fire" und hoch konzentriert sein. Gerade im Mixed - wenn man da eine Break-Chance hat, dann ist das die eine Gelegenheit. Und entweder man nutzt sie, oder nicht. Es waren auch ein paar Fehler dabei, die nicht hätten sein müssen. Aber auch hier bleibt zu sagen: Enges Match, insgesamt eine gute Leistung, wenn auch keine sehr gute. Das muss man akzeptieren und dann geht es weiter.

Und weiter geht es bei Ihnen mit dem Fed-Cup im Februar gegen die USA. Was bedeutet es für Sie, bei diesem Wettbewerb dabei zu sein?

Ich bin total happy, dass mich Barbara nominiert hat. Für mich ist das eine tolle neue Erfahrung. Ich hatte bisher nie die Möglichkeit, Fed-Cup zu spielen. Das war immer ein Traum. Ich bin da guter Dinge und freue mich tierisch darauf, auch dieses Mannschaftsfeeling mal mitzubekommen. Ich hab das immer von außen verfolgt, aber jetzt selbst dabei sein zu dürfen ist eine Ehre.

Wie geht das Jahr dann weiter?

Bis jetzt ist geplant, dass ich nach dem Fed-Cup nach Doha und Dubai weiter reise. Das ist natürlich wegen der Reisestrapazen nicht ganz einfach. Das ist ja das schwierige an dem Termin und der Fed-Cup-Location auf Hawaii. Danach geht es dann schon mit meiner USA-Tour los. Aber zunächst bleib ich noch ein paar Tage in Australien, um die tollen Trainingsbedingungen zu nutzen.
Yesterday 09:11 PM
rucolo
Re: Laura Siegemund

http://www.rp-online.de/sport/tennis...-aid-1.6547319

Quote:
Rittner plant mit Petkovic, Görges und Siegemund
Quote:
Laura Siegemund hat ihren Platz im Team laut Rittner als deutsche Nummer zwei verdient, zumal sie beim Erstrunden-Aus gegen die frühere Weltranglisten-Erste Jelena Jankovic aus Serbien gut kämpfte.
Laura will play Fed Cup for the 1st time !
Jan 17th, 2017 07:46 PM
rucolo
Re: Laura Siegemund

So knapp. Schade

Laura hat ihr Selbstvertrauen leider verloren
Sie wirkt nervös auf dem Platz, macht zu viele leichte Fehler
Und die schweren Auslosungen in diesem Jahr helfen auch nicht
Es gab VIELE leichtere Auftaktgegnerinnen als die ehemalige #1 Jankovic
Und wie gesagt, ihren Turnierplan (2 Premier vor Aus Open) finde ich suboptimal

Laura lost her confidence. That was clear to see. She looks nervous on court
Only losses in 2017 (against good opponents though: Zhang, Cibulkova, Jankovic)
To play 2 Premier events before Aus Open was stupid IMO. Should have played 1 MM
The only good thing about this Aus Open R1 loss is that it was a close match

Laura: 34 Winners, 58 UEs
Jankovic: 18 Winners, 36 UEs

Laura made 58 (!) UEs Just way too many gifts to Jankovic

Also 9 DFs are simply too many. And she only won 49 % points with 1st serve

I have only one advice: Chin up, and play smaller tournaments !
Jan 16th, 2017 02:06 PM
rated_next
Re: Laura Siegemund

I was really hoping she would win a few matches here. Disappointing!
Jan 16th, 2017 10:40 AM
Michael!
Re: Laura Siegemund

well, I already was expecting a worse result after that 1st set but in the end it´s just another defeat and it was clear to see that Laura also has no confidence these days.
Not a good quality from both but obviously too many UEs from Laura and it was somehow clear that she wouldn´t be able to win such a close match in her current situation, last year the result was similar, just with the better end for Laura.

Next weeks will be tough, the bigger tournaments on hardcourt are not ideal for Laura at all, I hope that she can surprise us somehow but I guess we have to wait for the clay season to see some more convincing results, also depends on her schedule obviously, which is not ideal so far IMO!
Jan 16th, 2017 04:12 AM
SeMany
Re: Laura Siegemund

hope she will win at least a match in doubles and that she gets in the mixed draw..that would be cool
Jan 16th, 2017 03:08 AM
Bino
Re: Laura Siegemund

Quote:
Originally Posted by Tennis Fool View Post
Almost pulled off the upset, fell 16 61 46.

W/UFE Ratio

Siegemund 34/58

Jankovic 18/36
Most of the 58 UE she was obviously netting. You cannot win a match with this ratio. Shame as JJ was all but not unbeatable today.
Jan 16th, 2017 03:04 AM
Tennis Fool
Re: Laura Siegemund

Almost pulled off the upset, fell 16 61 46.

W/UFE Ratio

Siegemund 34/58

Jankovic 18/36
Jan 13th, 2017 09:57 AM
Michael!
Re: Laura Siegemund

Tough draw here, JJ far from her best but it would surprise me if Laura could beat her again but who knows, everything is possible but I can´t see her beating Siniakova or Görges here.

Laura surely is not too confident right now, bad start into 2017, 2016 ended with an illness and she keeps playing the bigger tournaments this year, even on hardcourt, so we´ll see...
Jan 13th, 2017 03:15 AM
Tennis Fool
Re: Laura Siegemund

AO draw:

(26)Laura Siegemund v Jelena Jankovic
Katerina Siniakova v Julia Goerges
Anna Tatishvili v (wc)Jaimee Fourlis
Mariana Duque-Mariño v (8)Svetlana Kuznetsova

GL to Laura! Rematch against JJ that Laura won last year! Third round points to defend.
Jan 9th, 2017 10:01 PM
rucolo
Re: Laura Siegemund

Some videos from Sydney R1 vs Cibulkova

Jan 9th, 2017 05:05 PM
rucolo
Re: Laura Siegemund

Laura

Nothing worked. Laura looked nervous. Serve was weak and WAY too many UEs

IMO she should have played at least 1 MM instead of 2 Premier events before Aus Open
Jan 9th, 2017 02:01 PM
rated_next
Re: Laura Siegemund

Sydney 1st Round:

(3)Dominika Cibulkova (SVK) d. Laura Siegemund (GER) 62 60
Jan 7th, 2017 07:51 AM
Michael!
Re: Laura Siegemund

Sydney first round vs. Dominika Cibulkova

Tough first match, probably won´t get a win before Melbourne but we´ll see, last match between those was really close, maybe Laura can surprise again.
She will be seeded at the AO at least, so hopefully she gets a good draw there then!
Jan 3rd, 2017 05:08 PM
rucolo
Re: Laura Siegemund

Walk On Court - Stuttgart 2016 Final - Laura Siegemund vs Angie Kerber

This thread has more than 15 replies. Click here to review the whole thread.

Posting Rules  
You may not post new threads
You may post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off

 
For the best viewing experience please update your browser to Google Chrome