PDA

View Full Version : Sabine's autumn tournaments (Torhout/Luxembourg/Taipei)


mk27
Oct 10th, 2010, 01:15 PM
Her schedule:

$100,000+H Torhout main draw
$220,000 Luxembourg qualifying
$100,000+H Taipei main draw

mk27
Oct 10th, 2010, 01:16 PM
$100,000+H Torhout

(8)Tathiana Garbin (ITA) v Arantxa Rus (NED)
(wc)Michaella Krajicek (NED) v Anastasia Yakimova (BLR)

Zuzana Kucova (SVK) v Sabine Lisicki (GER)
(2)Timea Bacsinszky (SUI) v (wc)Eva Hrdinova (CZE)

mk27
Oct 10th, 2010, 01:18 PM
BOMBSHELL!!!!

Sabine is playing doubles :eek:

with Tamira Paszek :eek:

(1)Bacsinszky/Garbin (SUI/ITA) v BYE
Lisicki/Paszek (GER/AUT) v Hrdinova/Ungur (CZE/ROU)

Michael!
Oct 10th, 2010, 01:57 PM
Good that she plays doubles, she needs matches!
Kucova should be beatable but after her latest results it won´t be easy, but a defeat there would be a bit disappointing, don´t expect to win her against Bacs. in her current time, that would be big surprise...

LightsOut!
Oct 10th, 2010, 02:12 PM
Doubles with Mimi :inlove:

Sasja
Oct 10th, 2010, 05:45 PM
Please do well Sabine :cheer:

Nice to see her play doubles as well :)

Michael!
Oct 10th, 2010, 06:42 PM
Not Before 17:00

Zuzana KUCOVA (SVK)
vs.
Sabine LISICKI (GER)

Sabine plays tomorrow already, on CC, live score should be avaiable on torhout homepage, good luck! :)

doujyr
Oct 11th, 2010, 10:35 AM
I was curious why she's playing a Challenger rather than Linz, but then I saw how much her ranking has dropped :eek: :eek: :eek:

CillyUltra
Oct 11th, 2010, 11:24 AM
Anyway pretty much a WTA like field :unsure:

I don't have very high expectations...hopefully she wins a match in the doubles.

Michael!
Oct 11th, 2010, 04:34 PM
all on serve until 43* Sabine, then she finally breaks Kucova to lead *53 just to lose serve in next game, mentally weak as always :mad: :o

*5-5 now :o

mk27
Oct 11th, 2010, 04:41 PM
Lisicki hätte besser in Leimen mit Perkovic und Ostertag spielen sollen. Da hätte sie vielleicht mal 2 bis 3 Matches in Folge gewinnen können. Kucova ist in der Halle schon ein angenehmes Los. :o

One wish for Luxembourg qualifying:
Lisicki - Groenefeld :tape:

Michael!
Oct 11th, 2010, 04:47 PM
she won TB 7-1 at least, wow, didnt expect that after her latest results, should give her some confidence ,win it in two now, Sabine :shout:

CillyUltra
Oct 11th, 2010, 05:18 PM
Lisicki hätte besser in Leimen mit Perkovic und Ostertag spielen sollen. Da hätte sie vielleicht mal 2 bis 3 Matches in Folge gewinnen können.

But there she barely would get points.

Michael!
Oct 11th, 2010, 05:22 PM
But there she barely would get points.

It's rubbish to look after the ranking in her situation. If she finds back to her shape, she will rise again in the ranking quickly, if not, then she won't...



:scratch: :devil:

after leading 2-0* with an early break, score is 3-3 now!

mk27
Oct 11th, 2010, 05:28 PM
But there she barely would get points.

Yes, but she won't get points for first round loses in ITF tournaments too. :shrug:

She will drop down to 180/190 in the rankings in 3 weeks.

Michael!
Oct 11th, 2010, 05:33 PM
76 35* after 76 20, really bad :o

mk27
Oct 11th, 2010, 05:34 PM
3-5 down after being up 2-0

Sabine, please go to 10k tournaments together with ALG :o


Eine Niederlage gegen Kucova in der Halle wäre der Tiefpunkt, gleiches mieses Niveau wie bei ALG :rolleyes:

CillyUltra
Oct 11th, 2010, 05:35 PM
:scratch: :devil:

after leading 2-0* with an early break, score is 3-3 now!

It's his proposal to go to lower ITF tournaments. Too bad she couldn't play in Barnstaple.

Michael!
Oct 11th, 2010, 05:37 PM
76 36 against Kucova, nothing positive here, got broken 3 times already, only 2 breaks for Sabine on the other hand, we´ll see if she can win it in 3, but she probably won´t be fit enough anyway, but just :o after 76 20 and she plays Kucova, an typical average player, not even some better player :(

mk27
Oct 11th, 2010, 05:40 PM
Ich sehe inzwischen mehr als schwarz. Wenn sie nicht bald zu 25k oder 10k Turnieren geht, wird sie dann über das Ranking gezwungen sein. Mein Gott, Malek und Petkovic haben es vorgemacht. Die beiden haben bei nationalen Turnieren angefangen und nicht gleich mit WTA-Turnieren. :rolleyes:

Michael!
Oct 11th, 2010, 05:43 PM
Ich sehe inzwischen mehr als schwarz. Wenn sie nicht bald zu 25k oder 10k Turnieren geht, wird sie dann über das Ranking gezwungen sein. Mein Gott, Malek und Petkovic haben es vorgemacht. Die beiden haben bei nationalen Turnieren angefangen und nicht gleich mit WTA-Turnieren. :rolleyes:

als ehemalige top 30 Spielerin ist es schon normal, dass man es erst wieder über größere Turniere versucht,das machen andere auch so, aber momentan geht echt fast gar nichts mehr und das ist schon erschreckend, Spielerinnen wie Kucova muss sie einfach schlagen, auch nach einer Verletzungspause! Inzwischen spielt sie ja auch seit über 2 Monaten wieder Turniertennis....kann sie froh sein, dass Vandeweghe in NY so schlecht war, da hat sie gleich satt Punkte dafür bekommen, ansonsten würde das noch schlechter aussehen!

Omega1
Oct 11th, 2010, 05:49 PM
Es ist sehr traurig zu zuschauen, wie nach eine Verletzung AlG und Sabine, psychisch belastet sind.Wenn Sabine und ALG eigenen Aufschlag verlieren ,bedeutet das nichts anderes als totalen Krampf.

Michael!
Oct 11th, 2010, 05:49 PM
now totally :silly: again like against Watson and Glatch in the 2nd set ....lost service game to love and now *0-2 :o

mk27
Oct 11th, 2010, 05:50 PM
als ehemalige top 30 Spielerin ist es schon normal, dass man es erst wieder über größere Turniere versucht,das machen andere auch so, aber momentan geht echt fast gar nichts mehr und das ist schon erschreckend, Spielerinnen wie Kucova muss sie einfach schlagen, auch nach einer Verletzungspause! Inzwischen spielt sie ja auch seit über 2 Monaten wieder Turniertennis....kann sie froh sein, dass Vandeweghe in NY so schlecht war, da hat sie gleich satt Punkte dafür bekommen, ansonsten würde das noch schlechter aussehen!

Ja, nur wird sie jetzt ganz schnell in Richtung von Damen wie Schruff, Wörle und auch Grönefeld abstürzen. Hätte sie in NY nicht gewonnen, hätte sie sich den Flug nach Australien sogar sparen können, da sie gar nicht in die Quali gekommen wäre.
Lisicki ist derzeit nicht viel besser als ALG, irgendwie vom Niveau zwischen 150 und 200.

Vor allem kommt immer etwas dazwischen, erst der Tod der Oma, dann die Erkältung, wie soll man denn da in einen Rhythmus kommen.
Sie sollte wirklich die 25k Turniere wie Bratislava, Opole und Presov noch spielen. Vielleicht auch die DM in Biberach. Ansonsten endet das in einem Komplettdeaster.


Gegen Kucova können wir uns auf eine Niederlage einstellen und für Luxemburg wünsche ich mir viele deutsch-deutsche Duelle in der Quali. :o

Michael!
Oct 11th, 2010, 05:56 PM
Vor allem kommt immer etwas dazwischen, erst der Tod der Oma, dann die Erkältung, wie soll man denn da in einen Rhythmus kommen.


Nichts Neues...Estoril 2009 gegen ALG Aufgabe wegen Schulterproblemen, danach der Grippevirus, wo man schon dachte, dass sie eine Blinddarmentzündung hat, vor den US Open wieder die Schulterprobleme, nach den US Open der Knöchel, in Peking musste sie dann wegen einer Erkältung aufgeben, Anfang 2010 war es dann der Weisheitszahn,was danach kam wissen wir, das ist einfach zu viel...

12* now

well, it is easy to see, here and there she hits some good serves for sure and easily wins and then some other service games she probably hits a few DFs in a row, same in her return games, some nice winner , then again some terrible UEs, bad footwork and of course, the fact that she is mentally just weak..

Michael!
Oct 11th, 2010, 06:02 PM
14* nothing works anymore, as expected :zzz:

mk27
Oct 11th, 2010, 06:04 PM
Nichts Neues...Estoril 2009 gegen ALG Aufgabe wegen Schulterproblemen, danach der Grippevirus, wo man schon dachte, dass sie eine Blinddarmentzündung hat, vor den US Open wieder die Schulterprobleme, nach den US Open der Knöchel, in Peking musste sie dann wegen einer Erkältung aufgeben, Anfang 2010 war es dann der Weisheitszahn,was danach kam wissen wir, das ist einfach zu viel...

Und vor allem braucht ihr Spiel sehr viel Selbstvertrauen. Nur wo soll das herkommen. Durch Siege gegen Vandeweghe und zuletzt mit Hängen und Würgen gegen Honcova?

Nein, sie muss wirklich ganz tief nach unten wieder anfangen, höchstens 25k Turniere besser sogar nationale Turniere. Hier in Torhout hat sie so jedenfalls keine Chance und das wird auch in Luxemburg nicht bessern. Ein Glück, dass sie dort keine Hauptfeld-WC bekommen hat.

4:1 für Kucova, das wars mal wieder für sie. :o

Michael!
Oct 11th, 2010, 06:08 PM
Sabine often plays one or maybe 1 1/2 decent sets, that´s it, not able to play one good match and at one point she starts to play horrible ( 2nd set Watson: 26, 2nd set Glatch: 26, now against Kucova, even against Honcova she lost one set 16 , that shows us definetly that her game doesn´t work at all in such situations, terrible!

And she wasn´t even unlucky with her draws, but still hardly is able to win matches these days, really much worse comeback than expected!

Michael!
Oct 11th, 2010, 06:10 PM
Sabine is not playing very well and Zuzana takes the opportunities with good agressive tennis.

naja, wer hätte es gedacht, wenn sie schon gegen eine Kucova 1-5 hinten liegt, kann sie ja nur scheiße spielen :mad:

mk27
Oct 11th, 2010, 06:14 PM
My wishes for the QD of Luxembourg :o

Lisicki - Grönefeld
Lisicki - Barthel
Lisicki - Barrois
Grönefeld - Barrois
Grönefeld - Barthel
Barrois - Barthel

Michael!
Oct 11th, 2010, 06:18 PM
Kucova def. Lisicki 67 63 62

Andere Spielerinnen sind auch verletzt, finden aber recht schnell wieder zu ihrem Spiel, zumindest zu einer ordentlichen Form zurück, aber ich vergaß, Lisicki ist deutsch, bei uns tritt immer der worst case ein, seit Anke´s Rücktritt ist ja bei unseren besten Talenten sowieso alles schief gegangen, warum soll das jetzt anders sein :spit:

We´ll see now how it goes in her next tournaments, she definetly needs at least one good win, one good tournament, some confidence before the off season starts, otherwise it will be more than tough for her next year!

Tennis Observer
Oct 11th, 2010, 06:18 PM
... Spielerinnen wie Kucova muss sie einfach schlagen, auch nach einer Verletzungspause!
Eben nicht!

Die 28-jährige Zuzana verspürt keinen Druck, ist um die 100 klassiert (Gruß an Petko) und spielt 2010 die beste Saison ihrer zehnjährigen Karriere. Sabine setzt sich selbst unter Druck, dem sie dann nicht gewachsen ist. Leider werden im Tennissport immer wieder tolle Einzelerfolge als Maßstab für Ausnahmekarrieren ("potentiellen Stefi Nachfolgerin") an der die jungen Spielerinnen dann leider zerbrechen.

Zuzana Kucova d Sabine Lisicki 67 (1) 63 62

Omega1
Oct 11th, 2010, 06:19 PM
Sabine :eek:

Michael!
Oct 11th, 2010, 06:22 PM
Eben nicht!

Die 28-jährige Zuzana verspürt keinen Druck, ist um die 100 klassiert (Gruß an Petko) und spielt 2010 die beste Saison ihrer zehnjährigen Karriere. Sabine setzt sich selbst unter Druck, dem sie dann nicht gewachsen ist. Leider werden im Tennissport immer wieder tolle Einzelerfolge als Maßstab für Ausnahmekarrieren ("potentiellen Stefi Nachfolgerin") an der die jungen Spielerinnen dann leider zerbrechen.

Zuzana Kucova d Sabine Lisicki 67 (1) 63 62

eine kucova muss sie schlagen,dabei bleibe ich, hatte sie auch alle Chancen, 76 20 geführt und dann gescheitert, da ist sie selbst Schuld,daran muss sie arbeiten, aber Niederlagen werden ihr bei ihren mentalen Problemen nicht helfen, zudem hat Sabine ab einem gewissen Zeitpunkt im Match auch einfach nicht mehr die Klasse, wohl auch, weil die Fitness "noch" nicht da ist, da hat sie dann einfach keine Chance mehr, wie heute im 3. Satz oder wie gesagt auch in den Matches zuvor gegen Glatch oder Watson, da ging im 2. Satz auch nichts mehr!

mk27
Oct 11th, 2010, 06:25 PM
Kucova def. Lisicki 67 63 62

Andere Spielerinnen sind auch verletzt, finden aber recht schnell wieder zu ihrem Spiel, zumindest zu einer ordentlichen Form zurück, aber ich vergaß, Lisicki ist deutsch, bei uns tritt immer der worst case ein, seit Anke´s Rücktritt ist ja bei unseren besten Talenten sowieso alles schief gegangen, warum soll das jetzt anders sein :spit:

Weingärtner - schwache Einstellung, frühes Karriereende
Lamade - kurze Sternschnuppe, völlig verschwunden
ALG - Trainerprobleme und dann Fitnessprobleme :o
Lisicki - ewig verletzt/krank

dazu noch Nachwuchshoffnungen wie Buric, Werner oder zuletzt Ripoll

Mal abwarten, wer denn die nächsten sind. Vielleicht Petkovic 2011 und Görges dann 2012. Oder Kerber startet richtig durch, kommt ins HF eines Grand Slams und wechselt dann nach Polen. :lol:

Aber im ernst, wir bekommen einfache keine Spielerin, die sich mal konstant erste 30 hält. Das geht doch jetzt schon seit Ewigkeiten so und am mangelnden Talent liegt es bestimmt nicht.

Lisicki sollte wirklich noch kleinere Turniere spielen und vielleicht auch die DM in Biberach. Einfach um mal ein paar Spiele in Folge zu gewinnen. Ansonsten wird ihr Ranking weiter und weiter fallen und nach Melbourne könnte sie sogar aus den Top 200 fallen.

CillyUltra
Oct 11th, 2010, 06:41 PM
Expected difficult match for Sabine due to her recent bad performance. But nevertheless disappointing that there isn't any real progress. :( At least she won a tie break.

We will see whether she plays lower ITFs after Luxemburg or goes back to Florida.

But if she isn't better at the moment, you can't complain when she is 170 soon.

CillyUltra
Oct 11th, 2010, 06:42 PM
Und vor allem braucht ihr Spiel sehr viel Selbstvertrauen. Nur wo soll das herkommen. Durch Siege gegen Vandeweghe ...?

:confused:

My wishes for the QD of Luxembourg :o
Lisicki - Barrois
Barrois would beat Lisicki. :(

...wohl auch, weil die Fitness "noch" nicht da ist,...

Wasn't she fit after her injury lay-off?

CillyUltra
Oct 11th, 2010, 07:08 PM
http://fotoplaza.be/p63034928/e1d015e2


heavily taped ankles

mk27
Oct 11th, 2010, 07:11 PM
Kann natürlich auch an der Erkältung von letzter Woche gelegen haben. 7:6 2:0 und danach könnte einfach die Fitness gefehlt haben und sie ist dann immer auf die direkten Punkte gegangen, was natürlich gegen eine erfahrene Spielerin wie Kucova nicht gut gehen kann. War doch sogar eine fiebrige Erkältung. :scratch:

Tennis Observer
Oct 11th, 2010, 07:14 PM
eine kucova muss sie schlagen, dabei bleibe ich, [...]
Wenn Sabine ihre so genannte "viel versprechende Tenniskarriere" rasch fortsetzen möchte, dann ist eine Niederlage gegen Zuzana Kucova enttäuschend. Wenn sie aber in Erwägung zieht, dass sie derzeit von einem Top 100 Niveau weit entfernt ist, dann nicht.

Die Hauptfrage, ist doch die: Gibt ihre derzeitige Form Anlaß, einen Sieg gegen Zuzana zu erwarten? Und da sage ich auch deswegen nein, weil eine Absage bei Turnierstart ("vier Tage krank im Bett") für mich kein Zeichen einer ansteigenden Formkurve ist.

Mit Blick auf das deutliche Ergebnisse kann ich mir kaum vorstellen, dass Du Sabine eine Chance auf einen Matchgewinn zubilligst. Sie hat den ersten Satz im TB klar gewonnen, das ist erfreulich, löst aber ihre Hauptthema nicht. Und da bin ich bei mk27 dass sie für zu stark besetzte Turniere nennt, also ihre aktuelle Form falsch einschätzt. Ich kann aber nachvollziehen, dass es für Sabine sehr schwierig ist "abzusteigen" und sich an kleinere Brötchen zu gewöhnen (immer noch besser als keine), ALG hat es bei ihrem ersten Come Back auch getan und sich in beeindruckender Weise zurückgearbeitet.

Wenn Sabine wieder zuruückkommen möchte, dann ist sie meiner Ansicht nach gut beraten, wenn sie konstant trainiert und ihre Form bei $ 25K Turnieren überprüft.

DiscoStick
Oct 11th, 2010, 07:42 PM
Come back next year Sabine. :hug:

I don't think playing two or three more tournaments will help right now :shrug:

crazillo
Oct 11th, 2010, 07:47 PM
Lisicki just doesn't have any confidence right now. :sad:

Michael!
Oct 11th, 2010, 08:19 PM
Wenn Sabine ihre so genannte "viel versprechende Tenniskarriere" rasch fortsetzen möchte, dann ist eine Niederlage gegen Zuzana Kucova enttäuschend. Wenn sie aber in Erwägung zieht, dass sie derzeit von einem Top 100 Niveau weit entfernt ist, dann nicht.

Die Hauptfrage, ist doch die: Gibt ihre derzeitige Form Anlaß, einen Sieg gegen Zuzana zu erwarten? Und da sage ich auch deswegen nein, weil eine Absage bei Turnierstart ("vier Tage krank im Bett") für mich kein Zeichen einer ansteigenden Formkurve ist.

Mit Blick auf das deutliche Ergebnisse kann ich mir kaum vorstellen, dass Du Sabine eine Chance auf einen Matchgewinn zubilligst. Sie hat den ersten Satz im TB klar gewonnen, das ist erfreulich, löst aber ihre Hauptthema nicht. Und da bin ich bei mk27 dass sie für zu stark besetzte Turniere nennt, also ihre aktuelle Form falsch einschätzt. Ich kann aber nachvollziehen, dass es für Sabine sehr schwierig ist "abzusteigen" und sich an kleinere Brötchen zu gewöhnen (immer noch besser als keine), ALG hat es bei ihrem ersten Come Back auch getan und sich in beeindruckender Weise zurückgearbeitet.

Wenn Sabine wieder zuruückkommen möchte, dann ist sie meiner Ansicht nach gut beraten, wenn sie konstant trainiert und ihre Form bei $ 25K Turnieren überprüft.


Die Fitness war natürlich heute noch nicht so da, durch die Erkrankung die sie davor hatte und auch allgemein war Lisicki noch nie so fit, d.h, im 3. Satz hatte sie schon öfter Probleme mit der Fitness, hier hatte sie allerdings Chancen aber konnte diese, wie so oft nicht nutzen!
Wie gesagt, momentan reicht es bei Sabine oft für 1 oder 1 1/2 gute Sätze,wie auch heute, aber um zu gewinnen, muss sie halt entweder dieses früher 2-0* Break bestätigen oder ihre Chancen zum Break bei 3-3 nutzen, konnte sie aber beides nicht, was meiner Meinung nach nicht an der fehlenden Form bzw Fitness liegt sondern eben am fehlenden Selbstvertrauen bzw. an der mentalen Schwäche, nutzt sie im 2. Satz ihre Chancen kann sie hier auch eine Kucova schlagen und darauf habe ich eben gehofft, aber momentan kann sie eben auch eigene Vorteile nicht in Erfolg verwandeln und dann an einem gewissen Punkt geht dann ohnehin nicht mehr viel, was dann verschieden Ursachen hat...

Michael!
Oct 11th, 2010, 08:22 PM
http://fotoplaza.be/p63034928/e1d015e2


heavily taped ankles

ankles are always taped liked that since her comeback, she still moves really carefully as well, that´s why she is pretty slow, but it is normal that she is afraid of a new injury now but she has to lose this fear to get back to 100%

Kann natürlich auch an der Erkältung von letzter Woche gelegen haben. 7:6 2:0 und danach könnte einfach die Fitness gefehlt haben und sie ist dann immer auf die direkten Punkte gegangen, was natürlich gegen eine erfahrene Spielerin wie Kucova nicht gut gehen kann. War doch sogar eine fiebrige Erkältung. :scratch:

Ja, war eine fiebrige Erkältung, lag ein paar Tage im Bett, war sicherlich noch nicht 100% fit, aber bei Sabine läuft immer so viel schief, hat man eigentlich immer eine halbwegs passable Entschuldigung für eine Niederlage:mad: :(

mk27
Oct 11th, 2010, 08:31 PM
Ja, war eine fiebrige Erkältung, lag ein paar Tage im Bett, war sicherlich noch nicht 100% fit, aber bei Sabine läuft immer so viel schief, hat man eigentlich immer eine halbwegs passable Entschuldigung für eine Niederlage:mad: :(

Also ich muss ganz ehrlich sagen, so etwas habe ich bislang auch bei keiner deutschen Spielerin in den letzten 20 Jahren erlebt, das so viel dazwischen gekommen ist. Jedesmal etwas anderes. Eine Bianka Lamade hat nach viel weniger bereits alles hingeworfen. Hoffentlich endet Lisicki nicht ähnlich :scared:

Selbstvertrauen bekommt man halt durch Siege und wenn das auf 100k Level nicht geht, dann muss man tiefer runter. Barnstaple wäre natürlich etwas einfacher gewesen. :rolleyes: Also ich würde an ihrer Stelle Ismaning spielen. In Poitiers wird es nämlich extrem schwer werden.

Luxemburg Quali dürfte mäßig besetzt sein. Kann sein, dass sie gesetzt ist. Könnte also zu Matches gegen Grönefeld (könnte man dann als Not gegen Elend bezeichnen) oder auch gegen Barthel kommen.

cosmoose
Oct 11th, 2010, 10:47 PM
Wow, I don't know what to say....she can't even win a match at ITF level!
You would think with just her natural talent, she can win a round or two at this level.
How is she going to get match fitness when she keeps losing in 1R?

Its hard to be an optimist at a time like this. :sad:

hellas719
Oct 12th, 2010, 02:03 AM
Sabine :sobbing::sobbing::sobbing:

mk27
Oct 12th, 2010, 09:02 AM
Wow, I don't know what to say....she can't even win a match at ITF level!
You would think with just her natural talent, she can win a round or two at this level.
How is she going to get match fitness when she keeps losing in 1R?

Its hard to be an optimist at a time like this. :sad:

Maybe it's better to go to lower ITF tournament like 25k tournaments. :shrug:
She really needs 2 or 3 wins in a row then her confidence will grow.

Maybe it's better to skip Poitiers because the field there is really strong and with her form she won't win a match there.

Tennis Observer
Oct 12th, 2010, 03:38 PM
Selbstvertrauen bekommt man halt durch Siege und wenn das auf 100k Level nicht geht, dann muss man tiefer runter. Barnstaple wäre natürlich etwas einfacher gewesen. :rolleyes: Also ich würde an ihrer Stelle Ismaning spielen. In Poitiers wird es nämlich extrem schwer werden.

Luxemburg Quali dürfte mäßig besetzt sein. Kann sein, dass sie gesetzt ist. Könnte also zu Matches gegen Grönefeld (könnte man dann als Not gegen Elend bezeichnen) oder auch gegen Barthel kommen.
Sabine hat sich für einen frühen Wiedereinstieg entschieden, diesen dann verschoben (# 91; Cincinnati; Premier 5) und krankheitsbedingt wieder unterbrochen. Ihr Einzelbilanz seit August: 2:6. Soweit ich das Reglement kenne, kann sich die 21-jähige auch kein SR mehr sicheren und wird - so sie ihre Karriere fortsetzen will - sich an Turnieren beteiligen, die ihrer aktuellen Ranglistenplazierung entsprechen (da kann sie ein sechswöchige Nachlaufzeit nutzen).

Ich denke zumindest wir beide stimmen überein, dass Sabine's derzeit nicht annähernd das Niveau ihrer für sie persönlich enttäuschenden Ranglistenpazierung (# 102; 688 Punkte) erreicht. Bereinigt um die 360 Punkte (Runner Up Luxemburg & Bali) rangiert sie in etwa um # 180. Ihre Nennungen zeigen aber, dass sie diese Tatsachen ausblendet und Turniere mit WTA Niveau (Torhout, Poitiers (http://www.itftennis.com/womens/tournaments/tournamentacceptancelist.asp?tournament=1100022881&event=&order=Position)) bestreitet. Nur zum Vergelich: Selbst wenn sich Sabine mit drei Siegen für Luxemburg qualifizieren sollte (ein Erfolg beispielsweise über Mona Barthel sehe ich nicht als gegeben) spielt sei lediglich 16 Punkte ein, ein HF beim 25K Sandplatzturnier in Kairo (http://www.itftennis.com/womens/tournaments/tournamentacceptancelist.asp?tournament=1100022885&event=&order=Position) (das auch erspielt werden muss) bringt 24 Punkte.

Es ist schade, dass Sabine, deren Leistungen offensichtlich mit Siegen steigen (sie scheint dann auch weniger von fiebrigen Erkältungen befallen zu werden), sich selbst unter einem gewaltigen Druck setzt und Erwartungen aufbaut, die sie derzeit kaum erfüllen kann.

mk27
Oct 12th, 2010, 04:15 PM
Na ja, sie wird bald auf 170/180 stehen und von dort wird es eh schwer in irgendwelche WTA-Turniere noch hineinzukommen.

Petkovic und Malek haben es ja 2008 anders gemacht. Beide haben mit nationalen Turnieren begonnen. Malek z.B. bei den Freiburger Stadtmeisterschaften, Petkovic z.B. beim Renchtal Cup in Oberkirch. Das lag auch daran, dass ihr Ranking schon sehr tief war als sie wieder zurückkamen und beide ja auch länger verletzt/krank waren als Lisicki. Danach haben sich beide über mittlere ITF-Turniere wieder hochgearbeitet. Allerdings hatten beide auch SRs, was Lisicki wegen "nur" 4,5 Monaten Pause nicht bekommen hat.

Gut das Lisicki zumindest erkannt hat, dass sie Matchpraxis braucht und hier endlich auch mal Doppel spielt. Schon komisch, eine Görges spielt jetzt plötzlich bei jedem Turnier im Doppel, bei Lisicki kann man die Doppelauftritte in den letzten 2 Jahren an einer Hand abzählen.

Michael!
Oct 12th, 2010, 04:22 PM
Paszek/Lisicki lost after good first set 61 36 8-10
Well, Paszek lost earlier today in singles and Sabine doesnt play doubles often anyway but still pretty bad, well ,at least some good practice, good luck in Lux now!

DiscoStick
Oct 12th, 2010, 04:23 PM
Maybe it's better to go to lower ITF tournament like 25k tournaments. :shrug:
She really needs 2 or 3 wins in a row then her confidence will grow.

Maybe it's better to skip Poitiers because the field there is really strong and with her form she won't win a match there.

I think Sabine should skip her remaining tournaments for this year :shrug:

Sasja
Oct 12th, 2010, 08:00 PM
Sabine :sobbing:

LightsOut!
Oct 12th, 2010, 08:19 PM
:sobbing:

cosmoose
Oct 12th, 2010, 09:06 PM
Paszek/Lisicki lost after good first set 61 36 8-10
Well, Paszek lost earlier today in singles and Sabine doesnt play doubles often anyway but still pretty bad, well ,at least some good practice, good luck in Lux now!
another match, another loss.
might as well call her Brie Lisicki. :p

Powerzorro
Oct 13th, 2010, 07:30 AM
Pictures of Sabine in Torhout: http://fotoplaza.be/p63034928

mk27
Oct 14th, 2010, 06:02 PM
After Poitiers, Sabine has entered several ITF tournaments

100k+H Taipei (Prio 1)
50k Toronto (Prio 2)
50k+H Ismaning (Prio 3)
50k+H Nantes (Prio 4)
50k Grapevine (Prio 5)

crazillo
Oct 14th, 2010, 06:13 PM
Going to Taipei for one week seems strange.

hellas719
Oct 14th, 2010, 11:19 PM
Why doesn't she play in Ismaining? It's in Germany and it's not like she got to play in Germany this year since she was injured for the home Fed Cup tie against France and for the WTA tournament in Stuttgart :shrug:

mk27
Oct 15th, 2010, 09:14 AM
Why doesn't she play in Ismaining? It's in Germany and it's not like she got to play in Germany this year since she was injured for the home Fed Cup tie against France and for the WTA tournament in Stuttgart :shrug:

She has entered all big ITF tournaments, so she could still play in Ismaning. :shrug:
I don't think she will go to Asia for only one tournament and in Europe Ismaning should be a better choice than Nantes.
The week before she will play in Poitiers where she now 1 out of main draw, but has entered with MDO.

mk27
Oct 15th, 2010, 03:38 PM
Luxembourg Qualifying

Sabine Lisicki - Heather Watson

Carsten
Oct 15th, 2010, 11:20 PM
Watson again :unsure: time for revange! :devil:

I will go to Luxembourg tomorrow and watch her :bounce:

hellas719
Oct 16th, 2010, 02:04 AM
GL Sabine! :bounce:
Have fun, Carsten! :wavey:. But you probably won't have fun if Sabine keeps playing this way :banghead:

Sasja
Oct 16th, 2010, 06:14 AM
Watson again :unsure: time for revange! :devil:

I will go to Luxembourg tomorrow and watch her :bounce:

Have fun!

Sasja
Oct 16th, 2010, 06:17 AM
Sabine vs Heather :unsure:

GL Sabine :cheer:

Sasja
Oct 16th, 2010, 05:03 PM
Sabine def Heather Watson 7-6 (7) 7-5

Tough match, but glad she pulled through eventually :)
She needs a few wins, get her confidence back and hopefully come back strong in 2011.

cosmoose
Oct 16th, 2010, 07:38 PM
Am I dreaming? Did our Sabine win a match? :eek:
:bounce::lol::bounce::lol::bounce::lol::bounce:

mk27
Oct 16th, 2010, 11:16 PM
Tomorrow against Daniilidou who won her match at 01:15 CET in the night. :angel:

hellas719
Oct 16th, 2010, 11:24 PM
Sabine :aparty:
But I will cheer for Eleni here, sorry! :wavey:

Carsten
Oct 16th, 2010, 11:27 PM
da es im falschen Thread war, auch nochmal hier :lol:

Also Sabine hat nicht soooo schlecht gespielt ;) Klar, es ist keine Konstanz da, aber sie hat doch ein paar klasse Ballwechsel gespielt und gute Winner geschlagen. Was man halt merkt ist, dass ihr bei den wichtigen Punkten einfach das Selbstvertrauen fehlt, dass sie zu lange nachdenkt usw. Da hat sie z.b. einen einfachen Ball auf der RH, den sie dann mitten ins Netz schlägt weil sie etwas zögerlich ist.
Am Anfang hat sie sich auch v.a. beim Return schlecht bewegt, aber das war dann mit der Zeit okay finde ich. Ist halt etwas ein Ritt auf der Rasierklinge mit ihr, sie bringt 2-3 mal locker den Service durch, spielt klasse Punkte, dann ist es aufgrund leichter Fehler mal eng beim Service, sie blockiert vom Kopf her und kassiert das Break.
Im 2. Satz war sie zwar 4:1 vorn, aber war irgendwie auch ein komischer Satz. Da reißt ihr innerhalb von 2 Spielen 2 mal die Saite, bei *6:5 fällt dann in der Halle eine Lichtleiste aus (beim Match von Barthel dann auch noch 3-4 mal :lol:)... Ich glaube, was sie braucht, sind einfach mal ein paar Siege am Stück. Das Tennisspielen hat sie nicht verlernt ;)

Michael!
Oct 16th, 2010, 11:46 PM
Also gegen Eleni, da sollte sie eigentlich gewinnen, die Griechin muss ja wirklich am Ar... sein, von Linz gekommen, da Quali gespielt und Hauptfeld, dann Doppel , hier hergekommen und dann gleich nochmal knapp 2 Stunden gespielt nach Mitternacht, das sollte Sabine ausnutzen, hoffentlich, zumal Eleni wirklich nichts besonderes ist, also Druck machen wird die keinen, hängt wirklich an Sabine, hat mal in Linz gesehen, wird eben ihren Slice spielen aber viel mehr nicht...

mk27
Oct 17th, 2010, 12:01 AM
Guter Vergleich zu ALG. Die kennt Daniilidou jetzt sehr gut. :lol:

LightsOut!
Oct 17th, 2010, 07:45 AM
Great win :yeah:

mk27
Oct 17th, 2010, 03:25 PM
Daniilidou - Lisicki 7-5 6-4

Lisicki had 2 set points in the first set. :o :rolleyes:

Just play smaller tournaments or national events otherwise we won't see her back in the top 100 for a long long time. :tape:

Sasja
Oct 17th, 2010, 03:27 PM
:sobbing:

:hug:

Carsten
Oct 17th, 2010, 07:21 PM
She really played quite bad today... :( A big problem was that she just couldn't finish the points, I don't know how often she made an easy error at the net or when she tried to hit the final shot. Then she often tried to finish with the drop shot but on a surface like that it wasn't a very good idea, too,...
Also Daniilidou didn't make many errors (apart from the DFs of course :lol:) and Sabine seemed to have some problems with her slice, I think she couldn't be as agressive as she wanted to be. But still she had so many chances to win the first set... but then there is again the problem at the important points....
Her serve also was worse than yesterday...

Michael!
Oct 17th, 2010, 07:38 PM
well, as expected, Eleni without many erros just slicing balls back waiting for errors :o

Carsten, wie sieht´s denn mit dem Aufschlag aus? Beim ersten Aufschlag, hat sie z.B bei den US Open oft nur auf Sicherheit gespielt, ohne Risiko, einfach nur rein, riskiert sie jetzt oder wie sieht das aus,denn eigentlich müsste sie ja gegen Spielerinnen wie Watson oder Daniilidou mit dem ersten Aufschlag einige freie Punkte machen können..scheint aber nicht so, vor allem heute war das schwach...

Carsten
Oct 17th, 2010, 07:46 PM
well, as expected, Eleni without many erros just slicing balls back waiting for errors :o

Carsten, wie sieht´s denn mit dem Aufschlag aus? Beim ersten Aufschlag, hat sie z.B bei den US Open oft nur auf Sicherheit gespielt, ohne Risiko, einfach nur rein, riskiert sie jetzt oder wie sieht das aus,denn eigentlich müsste sie ja gegen Spielerinnen wie Watson oder Daniilidou mit dem ersten Aufschlag einige freie Punkte machen können..scheint aber nicht so, vor allem heute war das schwach...

Hmm, laut Anzeige würde ich sagen waren denke ich die Hälfte schon über 180 kmh, einige über 190, aber insgesamt war das gestern doch besser, wo sie auch einen 199 kmh-Aufschlag hatte und auch mehr Asse.
Es fehlt vielleicht auch noch ein wenig an der Präzision manchmal, nur das Tempo allein machts auch nicht.

mk27
Oct 17th, 2010, 07:53 PM
Nützt alles nichts, wenn sie kein Selbstvertrauen aufbauen kann und das geht nur mit Siegen. Poitiers dürfte in dieser Hinsicht sehr wenig hilfreich sein. Vielleicht hat sie Auslosungsglück, ansonsten sehe ich dort erneut schwarz.

LightsOut!
Oct 17th, 2010, 07:55 PM
Sehen wir der Wahrheit mal ins Gesicht: Daniilidou ist in wirklich guter Form, hat auch gegen starke Spielerinnen gewonnen zuletzt (in Linz)
Für eine Lisicki in der jetztigen Form ist eine Niederlage gegen Daniilidou keine Schande!

mk27
Oct 17th, 2010, 08:06 PM
Na ja, gegen Grönefeld hätte es wahrscheinlich gereicht :tape:

DiscoStick
Oct 17th, 2010, 09:02 PM
Oh Sabine :sad:

Tennis Observer
Oct 17th, 2010, 10:59 PM
Drei Meinungen von zwei Autoren über Eleni Daniilidou:


Also gegen Eleni, da sollte sie eigentlich gewinnen, die Griechin muss ja wirklich am Ar... sein, von Linz gekommen, da Quali gespielt und Hauptfeld, dann Doppel , hier hergekommen und dann gleich nochmal knapp 2 Stunden gespielt nach Mitternacht, das sollte Sabine ausnutzen, hoffentlich, zumal Eleni wirklich nichts besonderes ist, also Druck machen wird die keinen, hängt wirklich an Sabine, hat mal in Linz gesehen, wird eben ihren Slice spielen aber viel mehr nicht...

[...] ein Sieg gegen Watson mit Hängen und Würgen und jetzt verliert sie gegen Daniilidou, die gestern noch bis nach 1 Uhr gespielt hat und davor von Linz anreisen musste und heute noch 14 DF serviert hat, [...] Daniilidou in Linz war einfach schwach, die Spiele gegen Bammer und Petkovic waren auf keinem guten Niveau, überhaupt nicht, [...]

Sehen wir der Wahrheit mal ins Gesicht: Daniilidou ist in wirklich guter Form, hat auch gegen starke Spielerinnen gewonnen zuletzt (in Linz)
Für eine Lisicki in der jetztigen Form ist eine Niederlage gegen Daniilidou keine Schande!

25K Limoges Tournament Winner Ivana Lisjak (# 266) d Eleni Daniilidou (# 166) 61 64

mk27
Oct 17th, 2010, 11:05 PM
Und die Wahrheit liegt irgendwo dazwischen :angel:

cosmoose
Oct 18th, 2010, 08:42 AM
She really played quite bad today... :( A big problem was that she just couldn't finish the points, I don't know how often she made an easy error at the net or when she tried to hit the final shot. Then she often tried to finish with the drop shot but on a surface like that it wasn't a very good idea, too,...
Also Daniilidou didn't make many errors (apart from the DFs of course :lol:) and Sabine seemed to have some problems with her slice, I think she couldn't be as agressive as she wanted to be. But still she had so many chances to win the first set... but then there is again the problem at the important points....
Her serve also was worse than yesterday...
Even when she was good, she was addicted to drop shots.
Overuse of drop shots is a sure indication that the player doesn't know how to construct a point.
Instead, she takes the easy way out and hit brainless drop shots.

mk27
Oct 18th, 2010, 11:31 AM
Lisjak has won against Daniilidou.

Lisjak just made it right. She played a small national tournament in Germany and won it then went to two 25k tournaments and won both and now she won 3 matches in WTA tournament.

Lisicki has to go back to smaller tournaments, 25k or even some national tournaments in Germany. That's the easiest way she could gain self confidence for her game.
Poitiers is clearly the wrong decision for her!

Michael!
Oct 18th, 2010, 01:18 PM
Sure,she has to win some matches, she needs confidence, then again she can win the important points, I mean, she is often close to win a set in her matches, but too many errors yet, and as I said, Daniilidou is more than beatable for good players,Lisjak should that today and she is normally much worse than Sabine!

Tennis Observer
Oct 18th, 2010, 01:28 PM
Lisicki has to go back to smaller tournaments, 25k or even some national tournaments in Germany. That's the easiest way she could gain self confidence for her game.
Poitiers is clearly the wrong decision for her!
+1

Sabine is # 177 in WTA Tour Year ranking, her options to play at higher tournaments will be limited from beginning of 2011.

Besides 100K+ Poitiers (http://www.itftennis.com/womens/tournaments/tournamentacceptancelist.asp?tournament=1100022881&event=&order=Position), these are her priorities for week 44:


100K+ Taipei (http://www.itftennis.com/womens/tournaments/tournamentacceptancelist.asp?tournament=1100022997&event=&order=Position)
50K Toronto (http://www.itftennis.com/womens/tournaments/tournamentacceptancelist.asp?tournament=1100022999&event=&order=Position)
50K+ Ismaning (http://www.itftennis.com/womens/tournaments/tournamentacceptancelist.asp?tournament=1100023000&event=&order=Position)
50K+ Nantes (http://www.itftennis.com/womens/tournaments/tournamentacceptancelist.asp?tournament=1100023001&event=&order=Position)
50K Grapevine, TX (http://www.itftennis.com/womens/tournaments/tournamentacceptancelist.asp?tournament=1100022998&event=&order=Position)


Sabine's last message on facebook (http://www.facebook.com/sabinelisicki?v=wall) from Saturday afternoon:

I won 76 75 today. Every match makes me go one step forward again. My serve was pretty good and I´m happy the way I fought it out. I´m glad to be back in Luxembourg as I always enjoy playing in front of the crowed here! :)

mk27
Oct 18th, 2010, 01:32 PM
Maybe she should play the national championships in Biberach in December.

It wasn't that bad for Andrea Petkovic to take part there last year and got the title. :shrug:

Tennis Observer
Oct 18th, 2010, 01:35 PM
[...]Lisjak should that today and she is normally much worse than Sabine!
Do you really think Sabine had just a bad day yesterday and would def 25K Clermont-Ferrand & Limoges Tournaments Winner Ivana Lisjak (http://www.wtatour.com/page/Player/Activity/0,,12781~9474,00.html) (# 266) today?

Michael!
Oct 18th, 2010, 01:44 PM
^^ du nervst :rolleyes:
Jeder hier, mit Ausnahme von dir, weiß was ich damit meine, eine Sabine in Normalform ist besser als eine Lisjak, das heißt nicht, dass sie es momentan ist, es zeigt eben nur, dass eine Daniilidou gestern eben das gemacht hat, was man zur Zeit machen muss gegen Sabine, sich in der Defensive gut bewegen und auf Fehler warten, das reicht leider, aber natürlich ist eine Daniilidou da völlig abhängig von Sabine, so bald die trifft hat die keine Chance und Lisjak hat eben heute vermutlich mehr getroffen, mit dem richtigen Mix aus Aggressivität und Sicherheit...und wie gesagt, ich sagte normalerweise, das heißt nicht, das Sabine momentan gegen Lisjak gewinnen würde, aber in Normalform bezwingt sie Spielerinnen wie Lisjak nun mal sicher...und Sabne hatte sicherlich gestern nicht nur einen schlechten Tag, sie ist momentan eben nicht in guter Form, aber du legst ja jedes Wort von einem auf die Goldwaage, wie so ein Computer der die Aussagen jedes Users hier analysiert und dann kommt sofort die Gegenfrage oder ein Gegenkommentar, ist echt anstrengend, wäre angenehmer du könntest es auch einfach mal so stehen lassen und nicht immer alles kommentieren, zumal es auch oft einfach überflüssig ist zu kommentieren, da es nun mal offensichtlich ist das eine Lisicki, wenn sie gegen Spielerinnen wie Daniilidou oder Lisjak verliert, nicht gut gespielt hat, wenn sie gut gespielt hätte, dann hätte sie auch gewonnen und das meinte ich auch damit!

mk27
Oct 18th, 2010, 01:51 PM
Die Frage ist nur, ob Lisicki jemals wieder in die Form von 2009 kommen wird. Gibt da Beispiel wie Bovina, Daniilidou, Paszek, Krajicek die es bislang nicht mehr geschafft zu haben dorthin zu kommen wo sie mal waren. Gibt natürlich auch Gegenbeispiele wie Petkovic oder Kanepi.

Jedenfalls tut sie sich keinen Gefallen bei Turnieren anzutreten, wo sie mit dem wenigen Selbstvertrauen einfach nicht viel erreichen kann.
Ihr Spiel ist sehr komplex und das erfordert wirklich viel Selbstvertrauen das auf hohem Niveau durchzuziehen. Kann natürlich passieren, das sie mal bei einem Turnier einen Lauf bekommt, aber muss halt nicht sein.
Außerdem Lisicki und Konstanz, das gab es schon 2009 nicht.

Das Beispiel Lisjak soll zeigen, dass man sich auf Selbstvertrauen bei einem der zahlreichen nationalen Turniere in Deutschland holen kann, um halt danach mit mittleren ITF-Turnieren weiterzumachen.
Noch sehe ich Lisicki in einer besseren Position als ALG, die erheblich mehr Baustellen in ihrem Spiel hat. Sollte Lisicki aber ihre Melbourne Punkte nicht verteidigen und bis spätestens Paris nicht wirklich besser geworden ist, sehe ich rabenschwarz für sie!

Tennis Observer
Oct 18th, 2010, 02:28 PM
[...] du legst ja jedes Wort von einem auf die Goldwaage, wie so ein Computer der die Aussagen jedes Users hier analysiert und dann kommt sofort die Gegenfrage oder ein Gegenkommentar, ist echt anstrengend, wäre angenehmer du könntest es auch einfach mal so stehen lassen und nicht immer alles kommentieren, zumal es auch oft einfach überflüssig ist zu kommentieren, da es nun mal offensichtlich ist das eine Lisicki, wenn sie gegen Spielerinnen wie Daniilidou oder Lisjak verliert, nicht gut gespielt hat, wenn sie gut gespielt hätte, dann hätte sie auch gewonnen und das meinte ich auch damit!
Wenn Du Dich an Diskussionen in öffentlichen Foren beteiligst, dann sollte Dir klar sein, dass auch andere User sich äußern die Deine Einschätzung nicht teilen. Mehrere User sind überzeugt, dass Sabine's derzeitge Form nicht ausreicht (seit August 2010 hat sie von elf Matches dreimal gewonnen, Coco Vandeweghe war mit # 166 die besgerankte Spielerin), um bei den von ihr ausgewählten Turnieren zu reüsieren. Wenn Du anderer Ansicht bist, bleibt Dir das unbenommen; da Du Dich sehr häufig äußerst, sollten Dich Reaktionen von Anderen nicht überraschen.

Michael!
Oct 18th, 2010, 02:37 PM
Wenn Du Dich an Diskussionen in öffentlichen Foren beteiligst, dann sollte Dir klar sein, dass auch andere User sich äußern die Deine Einschätzung nicht teilen. Mehrere User sind überzeugt, dass Sabine's derzeitge Form nicht ausreicht (seit August 2010 hat sie von elf Matches dreimal gewonnen, Coco Vandeweghe war mit # 166 die besgerankte Spielerin), um bei den von ihr ausgewählten Turnieren zu reüsieren. Wenn Du anderer Ansicht bist, bleibt Dir das unbenommen; da Du Dich sehr häufig äußerst, sollten Dich Reaktionen von Anderen nicht überraschen.

Hallo? hab ich gesagt, dass ihre momentane Form ausreicht....?
Momentan spielt sie schlecht, macht vor allem die wichtigen Punkte nicht, sie braucht einfach Selbstvertrauen und um das zu steigern muss sie Matches spielen aber vor allem gewinnen, wenn es sein muss auch bei kleineren Turnieren und das habe ich auch schon oft hier gesagt!
Ich sage nur, dass eine Spielerin Gegnerinnen wie Daniilidou oder Lisjak eigentlich schlagen muss, aber dazu ist sie MOMENTAN nicht in der Lage, was sich hoffentlich ändert, wie Mk27 schon sagte, es gibt Spielerinnen wie Dokic, die einfach nicht mehr nach oben kommen, hier und da, ein gutes Resultat, aber ansonsten verlieren sie häufiger gegen eigentlich wenig talentiertere Spielerinnen, da sie einfach zu viele Fehler machen, beim Aufschlag von der Grundlinie oder die Fitness stimmt nicht mehr, sie bewegen sich schlecht, oder das Selbstvertrauen ist komplett weg etc, das ändert aber nichts daran, dass diese Spielerinnen grundsätzlich mehr drauf haben und du wirst auch keinen hören , der jemals sagen wird "Sabine hat gut gespielt, aber Daniilidou war einfach besser", wäre das gleiche wenn jemand damals gesagt hätte, "Dokic hat gut gespielt, aber Malek war einfach besser"..und ich habe nichts dagegen, hier zu diskutieren, aber du gehst wirklich auf JEDEN Satz ein und analysierst ihn, auch wenn es eigentlich jetzt wirklich nicht so wichtig war, was gesagt wurde, kannst dich zumindest etwas zurücknehmen!

Tennis Observer
Oct 18th, 2010, 02:42 PM
[...] ich habe nichts dagegen, hier zu diskutieren, aber du gehst wirklich auf JEDEN Satz ein und analysierst ihn, auch wenn es eigentlich jetzt wirklich nicht so wichtig war, was gesagt wurde, kannst dich zumindest etwas zurücknehmen!
Gerne, wenn auch Du nur das schreibst, was wichtig ist.

Michael!
Oct 18th, 2010, 02:49 PM
Gerne, wenn auch Du nur das schreibst, was wichtig ist.

Im Normalfall schreib ich das, was ich will, ich werde dann das nächste Mal einfach nicht mehr auf deine Antwort eingehen, wenn es mir zu blöd ist! ;)

mk27
Oct 18th, 2010, 02:57 PM
Warten wir es ab. Morgen werden wir erstmal wissen, wo sie nach Poitiers spielen wird. Sie sagte ja selbst auf Facebook, jedes gewonnene Match wäre wichtig. Vielleicht bringt es was nach Ismaning bei 25k in Minsk zu spielen und danach die Woche in Bratislava oder Opole, beides 25k Turnieren. Danach kommt auch noch Prerov eben falls 25k, im Dezember dann noch das 75k in Dubai.

Man weiß ja nicht, wie gut sie schon wieder im Training ist, ob es dort schon gut läuft, nur dass das halt noch nicht umsetzen kann. Dann wären mittlere ITF-Turniere wirklich das beste, wo sie auch mit 75%-80% Matches gewinnen kann.

DiscoStick
Oct 18th, 2010, 03:50 PM
When is Poitiers?

mk27
Oct 18th, 2010, 03:57 PM
When is Poitiers?

Next week ;)

Lisickinator
Oct 18th, 2010, 04:38 PM
Hope she plays one of the two north american hardcourt tournaments in 2 weeks and phoenix the week after.

DiscoStick
Oct 18th, 2010, 06:43 PM
Next week ;)

Thanks :)

hellas719
Oct 19th, 2010, 02:34 AM
I'm not sure if you guys know, but Eleni used to be a #14 but her career was ruined by numerous injuries and she will never be back at #14, but she can play some great tennis and she was in great form, but she's been playing every day for 10 straight days and some days more than one match so I think she was just tired against Lisjak :shrug:

You guys make it seem like Daniilidou is a journeywoman :shrug:

And now you will probably talk about how crazy and biased I am in German :lol:

mk27
Oct 19th, 2010, 09:05 AM
Of course, Eleni played some good tournaments in Athens and Linz.
But I think Sabine should have taken the first set. She had lots of chances and Eleni made lots of double faults in this situation. Sabine has just no really self confidence in her game. And the only way to get more self confidence is to win matches :shrug:


She's now in the main draw of Poitiers, but I don't give her much of a chance to win a match here, because the field is extremely strong.

Tennis Observer
Oct 19th, 2010, 01:27 PM
Man weiß ja nicht, wie gut sie schon wieder im Training ist, ob es dort schon gut läuft, nur dass das halt noch nicht umsetzen kann.
Man muss sich in der Tat an den Informationen der HP (http://www.sabinelisicki.com/) (letzter Blog Eintrag vom 11.9.), der Fanpage (http://www.sabinelisicki.info/) (letzter Eintrag: 2.9.), von Facebook (http://www.facebook.com/sabinelisicki#!/sabinelisicki?v=wall) (hier berichtet sie über Matches nur dann, wenn sie gewinnt) und twitter (http://twitter.com/sabinelisicki) (da geht's kaum um Tennis) orientieren. Wer will, kann daraus seine Schlüsse ziehen.

mk27
Oct 19th, 2010, 02:29 PM
Ob Sabine noch weiß, wie das mit den ITF-Entrysystem überhaupt funktioniert :unsure:
Sie ist nämlich noch immer überall für die Woche nach Poitiers gemeldet. :scared:

Tennis Observer
Oct 19th, 2010, 05:07 PM
Wenn sie's (oder ihr Umfeld) nicht, weiss, dann sicher nicht wegen der Komplexität der Aufgabe. Für mich sagen ihre Prioritäten schon viel:


100K+ Taipei (http://www.itftennis.com/womens/tournaments/tournamentacceptancelist.asp?tournament=1100022997&event=&order=Position)
50K Toronto (http://www.itftennis.com/womens/tournaments/tournamentacceptancelist.asp?tournament=1100022999&event=&order=Position)
50K+ Ismaning (http://www.itftennis.com/womens/tournaments/tournamentacceptancelist.asp?tournament=1100023000&event=&order=Position)
50K+ Nantes (http://www.itftennis.com/womens/tournaments/tournamentacceptancelist.asp?tournament=1100023001&event=&order=Position)
50K Grapevine, TX (http://www.itftennis.com/womens/tournaments/tournamentacceptancelist.asp?tournament=1100022998&event=&order=Position)

mk27
Oct 19th, 2010, 05:37 PM
Ich meine ja nur, weil wenn sie nirgendwo absagt, wird sie entweder nirgendwo spielen oder halt in Taipeh, da höhere Kategorie und Prio 1. Nur für ein Turnier mal eben nach Asien. Na, ich weiß nicht, ob das so sinnvoll ist. :confused:

crazillo
Oct 19th, 2010, 06:40 PM
Ja, mir misfällt auch, dass sie nur nach Siegen immer schreibt...

CillyUltra
Oct 19th, 2010, 06:44 PM
Langsam muß man wohl davon ausgehen, daß es ein zäheres Comeback bei Lisicki geben wird. Insofern sollte man nicht bei jeder Niederlage immer wieder in Katastrophenstimmung verfallen, zumal in Luxemburg auch ein kleiner Aufwärtstrend sichtbar war.

IMO Sabine's future ranking is quite realistic for the current strength of her play, so it's clear that on this kind of tournaments she isn't competetive at the moment. Hence she should play Toronto, were she would be seeded No.1 and after that Phoenix. At the AO her main goal has to be to qualify, not a second round.

mk27
Oct 19th, 2010, 07:01 PM
Ja, mir misfällt auch, dass sie nur nach Siegen immer schreibt...

Machen das nicht fast alle so. Von ALG hörst du doch seit ihrer Demontage am Sonntag auch nichts mehr. :shrug:

mk27
Oct 19th, 2010, 09:25 PM
Lisicki muss/wird/darf nun Taipeh spielen. :o
Ich glaube jetzt nicht unbedingt, das sie das wollte. Oder doch :unsure:
Also auf jeden Fall kein Ismaning, und damit wieder kein Auftritt in Deutschland, ist ja auch logisch, wenn man Taipeh mit Prio 1 angibt :rolleyes:

Lisickinator
Oct 19th, 2010, 10:36 PM
Lisicki muss/wird/darf nun Taipeh spielen. :o
Ich glaube jetzt nicht unbedingt, das sie das wollte. Oder doch :unsure:
Also auf jeden Fall kein Ismaning, und damit wieder kein Auftritt in Deutschland, ist ja auch logisch, wenn man Taipeh mit Prio 1 angibt :rolleyes:
:rolleyes: und mal wieder zu früh geurteilt...

mk27
Oct 19th, 2010, 10:50 PM
Wieso zu früh?

Heute war Deadline-Tag und wenn sie nicht von selbst die anderen Turniere absagt, wird das ganze von der ITF gemacht. Hier gilt, das die höchste Turnierkategorie Prio hat, also war klar, dass am Ende Taipeh rauskommen wird.

http://www.itftennis.com/womens/tournaments/tournamentacceptancelist.asp?tournament=1100022997&event=&order=Position

Deshalb stellte ich ja die Frage, ob sie sich überhaupt mit dem Prio- und gesamten Entry-System der ITF auskennt.

Gibt mir schwer zu denken, wenn man eine Woche zuvor in Poitiers spielen will und danach wenn die Möglichkeit besteht in Deutschland zu spielen dort nicht antritt. Barrois, Malek, Grönefeld, Wörle, Schruff, und Barthel sind alle in Ismaning gemeldet.

Tennis Observer
Oct 20th, 2010, 12:11 AM
Machen das nicht fast alle so. Von ALG hörst du doch seit ihrer Demontage am Sonntag auch nichts mehr. :shrug:
Wenn Du an Sabine und an die"Rückkehr des Lächelns" (http://www.facebook.com/scarlettwerner) denkst, dann stimme ich Dir zu. Vielleicht hängt das auch damit zusammen, dass beider Leben nicht mehr stimmig ist?

Was Spielergebnisse betrifft, ist ALG's HP (http://www.annalenagroenefeld.com/news/news.php) aktuell (wundere mich nur, dass keine Info über die "neue" Zusammenarbeit mit Dirk Dier kam), während sich meiner Ansicht nach ALG's Zwitscherei (http://twitter.com/annagroenefeld) schon länger auf die sicher schwierige Bewältigung von Alltagsproblemen (z.B. Einreise in die USA und deren schlechte Autofahrer, Sitzabstand im Flieger, verspätete Ankunft des Gepäcks, kleiner Fernseher im Hotelzimmer) verlagerte. Sie ist halt leider sehr viel mit sich selbst beschäftigt und in einer sehr negativen Stimmungslage.

Spielerinnen die mit sich im Reinen sind, wie Andrea Petkovic, Julia Görges, Mona Barthel (http://www.mona-barthel.de/) aber auch Tadde Malek (http://www.tatjana-malek.com/) wirken da halt viel entspannter. Und Angelique Kerber ist halt nich nicht im Informationszeitalter angekommen.

Tennis Observer
Oct 20th, 2010, 12:23 AM
Lisicki muss/wird/darf nun Taipeh spielen. :o
Möglicherweise ist sie (wieder) erkrankt und kann deshalb nicht spielen?

Carsten
Oct 20th, 2010, 04:50 AM
Wenn Du an Sabine und an die"Rückkehr des Lächelns" (http://www.facebook.com/scarlettwerner) denkst, dann stimme ich Dir zu. Vielleicht hängt das auch damit zusammen, dass beider Leben nicht mehr stimmig ist?

Also Scarlett Werner postet doch nach fsat jeder Niederlage was, du brauchst nur mal die FB-Page die du verlinkt hast zu lesen. Oder sollich dir alles kopieren? :tape:

mk27
Oct 20th, 2010, 08:23 AM
Möglicherweise ist sie (wieder) erkrankt und kann deshalb nicht spielen?

Spielen kann sie ja, nur halt nicht in Ismaning. Also ich halte es eigentlich für einfacher vor heimischen Publikum zu spielen als irgendwo im fernen Asien, aber gut sie muss es wissen. Selbst Nordamerika (USA/Kanada) hätte ich eher verstanden als Asien.

mk27
Oct 20th, 2010, 10:21 AM
Lisicki has withdrawn from Poitiers

Next tournament should be Taipei

CillyUltra
Oct 20th, 2010, 08:31 PM
Taipei has a WTA-like field, maybe she still hopes of a breakthrough at such a tournament. :shrug:
Ismaning wouldn't have been a good decision, because of the special pressure and scrutiny.

Tennis Observer
Oct 21st, 2010, 12:37 AM
Hence she should play Toronto, were she would be seeded No.1 [...].
As I was surprised that a # 170 something ranked player should be top seed at a 50K Tournament, I looked into that matter (http://www.itftennis.com/womens/tournaments/tournamentacceptancelist.asp?tournament=1100022999&event=&order=Position). Now I am under the impression that either you overlooked that Sabine will lose 354 points next Monday or that WTA ranking from Monday previous tournament will be used for seeding.

Taipei has a WTA-like field, maybe she still hopes of a breakthrough at such a tournament. :shrug:
I see it that way: At time Sabine entered, she opted for Taipei because this is highest tournament in this week. Now she does not care because she will withdraw from tournament sooner or later.

mk27
Oct 21st, 2010, 07:06 PM
After Taipei she's on the entry list for Phoenix. So no more European tournaments for her this year.

CillyUltra
Oct 21st, 2010, 10:11 PM
As I was surprised that a # 170 something ranked player should be top seed at a 50K Tournament, I looked into that matter (http://www.itftennis.com/womens/tournaments/tournamentacceptancelist.asp?tournament=1100022999&event=&order=Position). Now I am under the impression that either you overlooked that Sabine will lose 354 points next Monday or that WTA ranking from Monday previous tournament will be used for seeding.
Seedings will not be official until the draw is made and shall be determined
by the ITF Supervisor based on the System of Merit. The ranking from
Monday 7 days before the tournament week shall be used.
http://www.itftennis.com/shared/medialibrary/pdf/original/IO_46966_original.PDF


Tennis Observer, do you get it? :cuckoo:

mk27
Oct 28th, 2010, 06:05 PM
Lisicki has withdrawn from Taipei :o


Warum wundert mich das nicht. Nichts auf Twitter, nichts auf Facebook, die Homepage praktisch seit Wochen kein Update. Also ich sehe für ihre Karriere inzwischen ähnlich wie bei Grönefeld rabenschwarz. Wenn da bei beiden nicht bald ein Wunder geschieht, ist die Karriere schneller aus als man schauen kann. :rolleyes:

Michael!
Oct 28th, 2010, 08:50 PM
well, yeah, since her last defeat against Daniilidou, no updates at all, I guess that Sabine and "her" people are just really disappointed as nothing or not much works right now, she probably just trains right now again and hopes to have a big run at the Australian Open but with no tournaments before at all it might be difficult, well, she trains in the USA again, I guess, so I hope she won´t withdraw from the next ITF in the USA where she is supposed to play next...right now she probably just tries concentrate on training, doesnt want too much attention from media etc. thats why hardly no updates....

mk27
Oct 29th, 2010, 07:32 AM
Yes, but she clearly needs points otherwise she could be out of the top 250 after Melbourne.

I don't think we will see her in a WTA tournament for a long time.