PDA

View Full Version : Wann werden wir über Anna-Lenas Tennis sprechen können?


crazillo
Aug 19th, 2007, 05:44 PM
In GM ist wieder ein Thread - Font de Mora verklagt ALG auf 1 Million Euro. So viel hat sie nicht, außerdem ist dieser Artikel echt so, dass ich wütend geworden bin. Und sowas habe ich echt selten bei Tennisspielern...
War ja schon hart genug, neben ihm zu sitzen in Bosch.

Aber überhaupt, meistens geht es nur ums Gewicht, um Rafa etc. Ich frage mich, wann es einfach mal wieder um das Tennis geht, ihre Turniere, ihre Matches - eben das, wofür wir sie so mögen...
Was denkt ihr?

matthias
Aug 20th, 2007, 05:58 PM
gute frage!
ich glaub solange sie nicht abnimmt werden immer wieder irgendwelche idioten threads über ihr gewicht starten.
die beste Antwort wären siege!

wo spielt sie eigentlich als nächstes?

Carsten
Aug 21st, 2007, 12:52 AM
wo spielt sie eigentlich als nächstes?

Das frage ich mich auch... aber gehe mal davon aus, dass sie die europäische Hallensaison spielt. In Stuttgart sollte sie eine WC bekommen, und bei dem ein oder anderen Turnier käme sie sicher in die Quali...

So Disrespectful
Aug 21st, 2007, 08:21 AM
Ich kann nur auf Anna nicht warten anzufangen, einige Gegenstücke wieder zu gewinnen. Sie ist der unterschätztste Spieler.

zveeen
Aug 22nd, 2007, 07:56 PM
:sad: :sad: :sad:

A Magicman
Aug 23rd, 2007, 06:34 AM
Das einzig richtige.

Ich hoffe aber, daß sie diese Pause wirklich nutzt, ggf erneut einen Psychologen aufsucht, der ihr diesmal wirklich hilft, ihr Gewicht in den Griff bekommt und vielleicht für sich selber feststellt, daß es "nur" Tennis ist.

Dann besteht vielleicht eine Chance in bescheidenerem Rahmen zurück zu kehren.

Ich drücke die Daumen.

crazillo
Aug 23rd, 2007, 03:21 PM
Dann gibts 2008 ein Wiedersehen bei Challengern...

Jogi
Aug 23rd, 2007, 03:25 PM
noch vor einem Jahr wäre das für mich schrecklich gewesen... fast ein halbes Jahr ohne AL, aber ist wohl echt das beste so
ich hoffe, dass dann in der Zeit aber auch wirklich mal was passiert :o

GoDominique
Aug 25th, 2007, 12:52 AM
Was meint ihr denn, werden wir sie überhaupt noch mal spielen sehen?

Ich bin mir da gar nicht so sicher. Ich weiß nicht, wie sie ursprünglich mal zum Tennis gekommen ist; aber wenn das nicht von ihr selber ausging, wird sie jetzt vielleicht realisieren, dass ihr Tennis gar nicht so viel bedeutet, wie sie all die Jahre glaubte.

rheumaKai
Aug 26th, 2007, 11:58 AM
ich sehe ihre turnierpause eher kritisch denn ohne matches kann man nicht besser werden bzw in form kommen. kann ich auch aus eigener erfahrung sprechen.
für mich geht sie weiteren rückschlägen nur aus dem weg

A Magicman
Aug 26th, 2007, 08:02 PM
Was meint ihr denn, werden wir sie überhaupt noch mal spielen sehen?

Ich bin mir da gar nicht so sicher. Ich weiß nicht, wie sie ursprünglich mal zum Tennis gekommen ist; aber wenn das nicht von ihr selber ausging, wird sie jetzt vielleicht realisieren, dass ihr Tennis gar nicht so viel bedeutet, wie sie all die Jahre glaubte.

Das kann passieren. Wenn sie das positiv nutzt, dann kommt sie gestärkt zurück, denn dann wird sie das alles nicht mehr so ernst nehmen. Weder Font de Mora noch kritische Matchsituationen.

Michael!
Sep 16th, 2007, 06:34 PM
Ich weiß ja nicht wie glaubwürdig die Informationsquelle ist, aber wenn das stimmt, was hier beim Gewicht angegeben ist,wird das Comeback 2008 wohl nicht sehr erfolgreich. :fiery:

http://en.wikipedia.org/wiki/Anna-Lena_Gr%C3%B6nefeld

Hoffe sie entdeckt schnell noch ein Wundermittelchen bis Januar, sonst :scared:

Kai
Sep 16th, 2007, 06:36 PM
94 kg :bolt:

das kann nicht stimmen ... oder ?? :unsure:

Carsten
Sep 16th, 2007, 06:38 PM
ach an Wikipedia kann doch jeder rumwerkeln wie er Lust hat ;) Das stimmt nie und nimmer ;)

crazillo
Sep 16th, 2007, 07:37 PM
Das stimmt schon Carsten, aber ich glaube schon, dass das stimmen kann...

shrOOf
Sep 16th, 2007, 08:12 PM
also das wäre schon nicht mehr lustig...

Jogi
Sep 16th, 2007, 08:24 PM
lol?!

zveeen
Sep 17th, 2007, 09:45 PM
Also ich habe relativ aktuelle Bilder von ihr gesehen und kann nur sagen, dass sie auf keinen Fall über 90 kg wiegt!

aneress
Sep 18th, 2007, 02:47 PM
Ich habe eine sichere Quelle: die hat während des Fed Cups in Japan gesagt bekommen, dass Anna 5 Kilo abgenommen hat und zu der Zeit dann immernoch um die 85 Kilo wog!

Paule22
Sep 20th, 2007, 11:56 PM
Also wenn man sich so anschaut, was Anna für Bilder im Studentenverzeichnis so zu stehen hat, dann bedrückt es mich. Warum schmeisst sie ihre Karriere so weg?

Carsten
Sep 21st, 2007, 01:15 AM
Also wenn man sich so anschaut, was Anna für Bilder im Studentenverzeichnis so zu stehen hat, dann bedrückt es mich. Warum schmeisst sie ihre Karriere so weg?

dachte ich mir auch schon....... aber auf der anderen Seite... irgendwie auch nachvollziehbar, leider...

Fanster
Sep 21st, 2007, 10:50 PM
Entschuldigen Sie, alles Leser, ich spreche nur ein Bisschen Deutsch - aber ich möchte sagen "Zurückgekommen, Anna-Lena ! Ich vermisse Sie !" :sad:

rrfnpump
Sep 30th, 2007, 04:34 PM
Wenn man die neusten Partybilder von ihr sieht, glaub ich kaum, dass sie so schnell wieder zurückkommt. :o

Naja, soll sie ihr Leben jetzt mal richtig genießen!

Jogi
Sep 30th, 2007, 08:16 PM
die NEUESTEN Partybilder? also andere als die vom SVZ?
ich dachte sie nimmt sich ne Auszeit, um sich abseits der Tour wieder in Form zu bringen, aber genau das Gegenteil scheint wohl der Fall zu sein :o und mann kanns ihr nicht einmal verübeln :sad:

Michael!
Sep 30th, 2007, 08:25 PM
Ja gut, aber solangsam sollte sie sich schon mal wieder zusammenreißen.
Ich meine es hat ja jeder Verständnis dafür, dass sie sich nach der Trennung von Font de Mora mal sorichtig ausleben möchte.
Aber wenn sie wirklich wieder erfolgreich Tennis spielen möchte, sollte sie echt wieder anfangen richtig zu trainieren. Und das heißt eben auch weniger Zeit für Partys, eine gesunde Ernährung, Kraftraining, usw.
Und wenn sie nicht mehr bereit sein sollte sich so zu quälen, wäre es echt besser aufzuhören....aber vielleicht reicht es ihr ja auch die Nummer 200 der Welt zu sein. :confused:

zveeen
Sep 30th, 2007, 08:30 PM
naja erstmal abwarten...

so schlimm find ich die bilder auch nicht. is ja nicht so, dass sie sternhagelvoll zu sehen ist.

oder sie war es sieht aber nicht danach aus ;)

Paule22
Sep 30th, 2007, 10:15 PM
Mich schockiert nicht der Alkohol. Oder die Party. Ich gönne Anna-Lena jede Party der Welt, man hat ihr mind. 3-4 Jahre ihres Lebens geklaut. Aber wenn sie weiter am Tennis hängen sollte, dann könnte sie wenigstens es ein bisschen versuchen zu kombinieren. Tennis und Party.

GoDominique
Sep 30th, 2007, 11:54 PM
Aber wenn sie weiter am Tennis hängen sollte,
Vielleicht tut sie's nicht.

Paule22
Oct 1st, 2007, 12:08 AM
Wenn dem so ist, dann sollte sie sich mal überlegen, was man so mit der mittleren Reife anfangen kann. Vielleicht noch ein Abitur machen, warum nicht. Wenn sie jetzt denkt, sie hat keinen Bock mehr auf Tennis, dann wird sie es nie wieder in die Top 50 schaffen.

crazillo
Oct 3rd, 2007, 01:51 PM
Bin mir auch nicht mehr so sicher, dass sie dasn och 100% will. Und ganz ehrlich, ich denke, der Weg zurück wäre mehr als steinig...

up!
Oct 4th, 2007, 06:38 PM
some English news about Anna Lena ?

crazillo
Oct 29th, 2007, 06:28 PM
Immerhin hat sie meine Profilseite angeschaut. xD Naja, lieber hätt ich, sie würde sich mal wieder auf den Plätzen zeigen...