PDA

View Full Version : GoldCoast - first tournament for ALG in 2007


matthias
Nov 17th, 2006, 06:12 AM
it´s posted on GM with a link to Tennis-Australia

A-L would be seeded #4 if noone higher ranked enters or get a WC

selyoink
Nov 17th, 2006, 06:47 AM
I hope it is the good ALG that shows up and not the one that we saw for the second half of the year. She could use a good start to the season this year.

matthias
Nov 17th, 2006, 09:59 AM
hopefully she will have a good coach by her side and then kicking ass again

crazillo
Nov 17th, 2006, 10:41 AM
Gl Alg! :)

Jogi
Nov 17th, 2006, 01:23 PM
autrainiert und mit neuer motivation sollte es wieder besser klappen...
alles gute shconmal

shrOOf
Nov 17th, 2006, 01:49 PM
alles gute alg :)

vanillalatte
Nov 18th, 2006, 07:26 PM
Gaaaaaaaaanz viel glück, Anna-Lena :)

matthias
Nov 18th, 2006, 09:31 PM
ich hoffe das sie dann Hobart spielt, und nicht Sydney
aber Adidas als sponsor spricht leider für Sydney :(
bin mal gespannt wie ihre turnierplanung 2007 aussieht

TennisPlayingFox
Nov 18th, 2006, 09:57 PM
Hopefully Anna will start this year much stronger than she did 06. Good luck ALG!

vanillalatte
Nov 21st, 2006, 05:08 PM
ich hoffe das sie dann Hobart spielt, und nicht Sydney
aber Adidas als sponsor spricht leider für Sydney :(
bin mal gespannt wie ihre turnierplanung 2007 aussieht

ich befürchte nicht viel anders als in 06 mit Font de Mora als "Manager"..:rolleyes:

crazillo
Nov 21st, 2006, 05:45 PM
ich befürchte nicht viel anders als in 06 mit Font de Mora als "Manager"..:rolleyes:

Ich leider auch, sind ja schon wieder viele Turniere hintereinander...

selyoink
Dec 29th, 2006, 04:36 PM
Here is ALG's quarter of the draw in Gold Coast:

(4)Anna-Lena Groenefeld GER vs Tathiana Garbin ITA
Iveta Benesova CZE vs Severine Bremond FRA
Elena Vesnina RUS vs Maria Elena Camerin ITA
(q) vs (7)Katarina Srebotnik SLO

Easy first round opponent on paper but nothing has been easy for ALG recently.

matthias
Dec 29th, 2006, 04:38 PM
Garbin - not easy
good first test for Anna-Lena

selyoink
Dec 29th, 2006, 04:41 PM
Well I think Garbin is easy. Of the players in the field she is one of the easiest. But again any match for ALG recently has been hard.

shrOOf
Dec 29th, 2006, 04:43 PM
garbin is very strong - good luck alg ;)

Jogi
Dec 29th, 2006, 05:19 PM
I hope she can surprise us in a positive way at the beginning of the year, well, she has nothing to defend and no pressure, exept her own expectations of cause:o
Go Anna-Lena!

Carsten
Dec 29th, 2006, 05:51 PM
well not a that easy opponent, and I thnink Garbin beat her once (in 2003 or 2004), but not an unbeatable one...

go Anna bring some wins home :)

TennisPlayingFox
Dec 29th, 2006, 06:33 PM
Garbin is a good opener. She is one of the easier opponents in the draw. Good luck Anna-Lena!

zveeen
Dec 29th, 2006, 10:44 PM
I wish Alg good luck! I hope she can win a few matches! :)

selyoink
Dec 30th, 2006, 04:34 AM
Garbin is a good opener. She is one of the easier opponents in the draw. Good luck Anna-Lena!

Finally someone who agrees with me. :)

matthias
Dec 30th, 2006, 11:58 AM
Sunday schedule is out, and A-L is not on
so she will most likely play on Monday
means no big party for Anna-Lena on sunday
but hopefully Garbin will party the whole night ;)

zveeen
Dec 30th, 2006, 03:11 PM
I think the same. I hope she can start in the new season with a win over Garbin.

matthias
Dec 31st, 2006, 10:42 AM
A-L is the 2nd match tonight
so should be on around 3am german time
this will mean right after celebrating the new year i will follow the scoreboard
and can hopefully celebrate her win :)

Jogi
Dec 31st, 2006, 11:22 AM
mal schaun ob ichs genauso mache, glaub ich aber eher nicht ;)
ist auch scheiße irgendwie wenns sofort nach silvester so richtig ernst wird, arme ALG :rolleyes:
naja wünschen wir ihr mal das beste, wäre so cool wenn sie gewinnen würde
im doppel übrigens wieder mit meghann am start :)

matthias
Jan 1st, 2007, 05:12 AM
mal schaun ob ichs genauso mache, glaub ich aber eher nicht ;)
ist auch scheiße irgendwie wenns sofort nach silvester so richtig ernst wird, arme ALG :rolleyes:
naja wünschen wir ihr mal das beste, wäre so cool wenn sie gewinnen würde
im doppel übrigens wieder mit meghann am start :)


ich hoffe unser einsatz wird belohnt

matthias
Jan 1st, 2007, 05:58 AM
Anna-Lena lost to Garbin 6:7(4) 7:6(2) 3:6 :sad:

Spieldauer 2 Stunden 45 minuten

total points
Grönefeld 118
Garbin 126

ACE
Grönefeld 3
Garbin 6

Double-Faults
Grönefeld 7 :o
Garbin 3

selyoink
Jan 1st, 2007, 06:06 AM
And the slump continues.

shrOOf
Jan 1st, 2007, 07:39 AM
den ersten satz abgegeben nach 5:3....:(:(

S-T-E-V-E
Jan 1st, 2007, 01:08 PM
Sehr schade dass sie verloren hat...kukt man sich aber mal die bilder auf gettyimages an, muss man sagen, dass sie mindestens 10 kilo zuviel drauf hat...und das ist nochmehr als ich sie letztes mal in stuttgart gesehen hab...

matthias
Jan 1st, 2007, 02:54 PM
hammer, omg, sie erinnert ja mehr an Mariaan de Swardt als an A-L Grönefeld

also so schlecht war dann Font De Mora doch nicht ;)

matthias
Jan 1st, 2007, 02:54 PM
http://us.i1.yimg.com/us.yimg.com/p/sp/getty/36/full.getty-72710023jw003_2007_australi_2_50_27_am.jpg

Carsten
Jan 1st, 2007, 03:03 PM
hammer, omg, sie erinnert ja mehr an Mariaan de Swardt als an A-L Grönefeld

also so schlecht war dann Font De Mora doch nicht ;)

naja ich denk nur aus dem Grund dass sie wieder etwas abnimmt muss man nicht FdM zurückholen ;) Ich denk das sollte dann auch ein ordentlicher Fitnesscoach tun....

A Magicman
Jan 1st, 2007, 03:23 PM
Alter Schwede :eek:

matthias
Jan 1st, 2007, 03:25 PM
naja ich denk nur aus dem Grund dass sie wieder etwas abnimmt muss man nicht FdM zurückholen ;) Ich denk das sollte dann auch ein ordentlicher Fitnesscoach tun....


aber das ist schon heftig,
anderesseits muss man dann ja sagen respekt das sie mit dem body fast 3 stunden tennis spielen konnte.

shrOOf
Jan 1st, 2007, 03:40 PM
wegen dem verlor sie auch den 3 satz...

Carsten
Jan 1st, 2007, 03:41 PM
aber das ist schon heftig,
anderesseits muss man dann ja sagen respekt das sie mit dem body fast 3 stunden tennis spielen konnte.

naja, wenn man bedenkt dass es immer Fehler-Fehler-Winner-Fehler ging (kann man denk ich von ausgehen ;) ), dann sind 3 Stunden auch irgendwie durchzustehen denk ich :lol:

matthias
Jan 1st, 2007, 03:42 PM
leider konnte man vom scoreboard nicht ablesen wieviele winner und wieviele UE es waren

SonyaCengiz
Jan 1st, 2007, 04:58 PM
Last year i saw her in istanbul and she had a great body but now she looks bad.

crazillo
Jan 1st, 2007, 08:13 PM
Sie hat echt viel Gewicht zugelegt, meiner Meinung nach mehr als die eben beschriebenen 10 kg zuviel... Sie erinnert mich mi dem Aussehen an Myriam Casanova. Naja gut, nicht ganz, aber schon hart...

So wird dat nix, Anna. Wobei die Beinarbeit eh nie zu ner Stärke werden wird.

Ich denke, gegen Garbin kann man verlieren, aber eher auf Sand, da ist sie echt ganz gut und sie mixt auch, was Anna ja nicht sooo mag. Mal schauen, wie ihr Sydney-Draw wird.

matthias
Jan 1st, 2007, 11:28 PM
wegen Sydney brauchen wir uns nicht viel hoffnungen machen, sind ja nur top20 spielerinnen am start.
einzige Hoffnung ist dann eine WC oder Bovina.die 4 die aus der Quali kommen sind auch stark

Hobart wäre sicherlich besser für sie gewesen, aber wer weiss was Font de Mora da noch zu sagen hat.

selyoink
Jan 2nd, 2007, 04:58 AM
She looks to be in very bad shape judging by that picture.

matthias
Jan 2nd, 2007, 08:33 AM
ALG/Shaughnessy lost also in doubles 1st round vs. LI/PENG :(

But Garbin defeat Bremond 1/3 so Garbin must be in good shape, maybe a excuse for ALG`s lose against her in singles

ViennaCalling
Jan 2nd, 2007, 09:11 AM
hammer, omg, sie erinnert ja mehr an Mariaan de Swardt als an A-L Grönefeld

also so schlecht war dann Font De Mora doch nicht ;)

:eek: Aber echt - ein echter de Swardt-Zwilling :tape:

Jogi
Jan 2nd, 2007, 05:00 PM
at least, garbin shows that she is in top-form... but though :o
ALG - only disappointments in the last time :sad: :(

Carsten
Jan 2nd, 2007, 06:51 PM
at least, garbin shows that she is in top-form... but though :o
ALG - only disappointments in the last time :sad: :(

well I stopped expecting big things from her in the last time so I'm not too disappointed...

I was almost happy that she didn't lose in straights :tape:

up!
Jan 2nd, 2007, 08:20 PM
http://us.i1.yimg.com/us.yimg.com/p/sp/getty/36/full.getty-72710023jw003_2007_australi_2_50_27_am.jpg

what happened to her:confused: :confused: :eek: :eek: :help: :help: :tape: :tape:

mag27
Jan 2nd, 2007, 10:57 PM
Die Bild-Zeitung ist natürlich auch inzwischen auf das Thema aufgesprungen ("Moppel-Anna"). Sie soll von 67 auf 81 Kilo zugenommen haben.

zveeen
Jan 2nd, 2007, 11:54 PM
Ihr Foto hat mich auch erschrocken aber ich finde, dass sie in Stuttgart schon eine ähnliche Figur hatte. Finde da ist nicht viel zugekommen. Hoffe sie fängt sich so langsam mal. Wobei sie in Sydney kaum Chancen haben wird. Hoffe sie Kommt bei den AO mindestens in die 2 oder 3 Runde.

Jogi
Jan 3rd, 2007, 01:30 AM
"Moppel-Drama um unsere Tennis-Prinzessin"
oh man das klingt ja fast süß :tape:

@carsten: yeah, my expectations were lower than ever before and I just hoped that she gives a good fight... but then such a close match, she leads with break in both sets and then again this choking begins, this is just frustrating, even more if you consider that I stayed awake til 7am just to follow this on sb and the match lasted almost 3 h
I really hope she can stay in the top 30 until F-Open for a seeding

crazillo
Jan 3rd, 2007, 01:44 AM
"Moppel-Drama um unsere Tennis-Prinzessin"
oh man das klingt ja fast süß :tape:

@carsten: yeah, my expectations were lower than ever before and I just hoped that she gives a good fight... but then such a close match, she leads with break in both sets and then again this choking begins, this is just frustrating, even more if you consider that I stayed awake til 7am just to follow this on sb and the match lasted almost 3 h
I really hope she can stay in the top 30 until F-Open for a seeding

Das klingt eher beleidigend find ich... Nict nach Hasi zumindest.

Du weißt schon, dass Carsten Deutscher ist? *g* Aber ich stimme zu mit den FO... Sie darf nicht so weiter machen bis Acapulco ca., denn dnan hat sie so viel gute Ergebnisse gehabt... Irgendwoher muss das Ranking ja sein. Deshalb hoffe ich, dass sie zumindest konstant paar Matches gewinnt, muss ja netmal viel sein...

So Disrespectful
Jan 3rd, 2007, 06:56 AM
I really wish Anna Lena would just do some hard work off the court. It's so sad seeing her in this slump- when does it end? And what's worse is that her weight will become more of a problem with all of those long rallies come the claycourt season. I certainly hope she works very hard between now and the Australian Open.

Shaughnessy must be considering dumping ALG for a different partner by now.

millenia
Jan 3rd, 2007, 07:30 AM
spielt sie jetzt sydney...

zveeen
Jan 3rd, 2007, 11:13 AM
Ja sie spielt Sydney. Leider es wäre besser für sie, wenn sie Hobart spielen würde. In Sydney ist das Teilnehmerfeld zu stark für sie.:sad:

Carsten
Jan 3rd, 2007, 01:20 PM
"Moppel-Drama um unsere Tennis-Prinzessin"
oh man das klingt ja fast süß :tape:

@carsten: yeah, my expectations were lower than ever before and I just hoped that she gives a good fight... but then such a close match, she leads with break in both sets and then again this choking begins, this is just frustrating, even more if you consider that I stayed awake til 7am just to follow this on sb and the match lasted almost 3 h
I really hope she can stay in the top 30 until F-Open for a seeding

von der neuen Steffi zum Moppel... es lebe die Bild....

ok wenn ich dafür noch 3 stunden aufgewesen wäre dann wär ich auch etwas enttäuschter gewesen... :help:

Ich hoffe einfach, dass sie sich jetzt irgendwie noch etwas Selbstvertrauen erarbeiten kann, ein paaar Siege einfährt bis zu den Aussie Open, weil das Gewicht großartig zu reduzieren wird da wohl nicht drin sein... aber wäre schon wichtig, dass sie immerhin noch ein paar Punkte gutmacht, weil der Start im letzten Jahr war ja auch sehr schwach...

Jogi
Jan 3rd, 2007, 02:47 PM
Das klingt eher beleidigend find ich... Nict nach Hasi zumindest.

Du weißt schon, dass Carsten Deutscher ist? *g* Aber ich stimme zu mit den FO... Sie darf nicht so weiter machen bis Acapulco ca., denn dnan hat sie so viel gute Ergebnisse gehabt... Irgendwoher muss das Ranking ja sein. Deshalb hoffe ich, dass sie zumindest konstant paar Matches gewinnt, muss ja netmal viel sein...

Moppel-Drama ist doch noch ganz "nett" ausgedrückt find ich, hätte man auch krasser erwarten können...

ach echt? gut zu wissen ;)
komm einfach ab undzu durchnander mit deutsch und englisch, passiert... außerdem schreiben hier ja auch nicht-deutsche ALG-fans, ist dann auhc gut wenn man nich alles auf deutsch schreibt
I think one week training instead of Sydney would be better for her, but we know our Anna... leaving out a tournement - never

Nervenbuendel
Jan 3rd, 2007, 04:44 PM
Nunja, meiner Auffassung nach ist diese öhm ... bemerkenswerte Gewichtszunahme nicht primär auf exzessive Naschereien zurückzuführen. Der Bild Zeilenschmierer sprach ja auch davon, daß die Ernährungsgrundlagen umgestellt wurden.

Bemerkenswert auch die Kommentare von Barbara Rittner, die sinngemäß sagte ALG sei bei Rafael wie in einem KZ gehalten worden. Man mag ja denken was man will, aber diese Art von Aussagen kannn ALG zur Zeit überhaupt nicht gebrauchen. Etwas Zuspruch wäre hier eher angebracht.

Die Top 30 werden kurz- bis mittelfristig nicht zu halten sein, aber das ist ja auch kein Beinbruch; erst müssen die Grundlagen für erfolgreiches Arbeiten wieder gelegt werden.

A Magicman
Jan 3rd, 2007, 08:10 PM
Trotzdem schon erstaunlich, dass sie scheinbar den gleichen Weg wie Shaughnessy geht und gehen muß (?). Einen langen Weg - auch wenn Shaughnessy ihnm weiter mit dem alten Trainer geht.

Martina Müller ist bald beste Deutsche. Gruselig.

crazillo
Jan 4th, 2007, 12:35 AM
Trotzdem schon erstaunlich, dass sie scheinbar den gleichen Weg wie Shaughnessy geht und gehen muß (?). Einen langen Weg - auch wenn Shaughnessy ihnm weiter mit dem alten Trainer geht.

Martina Müller ist bald beste Deutsche. Gruselig.

Nein, Shuaghnessy hat sich schon lange von Font de Mora getrennt... D

DAS ist allerdings wahr... Wobei ich slebst eine wie Klösel vom Potential her vor MM sehe.

crazillo
Jan 4th, 2007, 12:35 AM
Trotzdem schon erstaunlich, dass sie scheinbar den gleichen Weg wie Shaughnessy geht und gehen muß (?). Einen langen Weg - auch wenn Shaughnessy ihnm weiter mit dem alten Trainer geht.

Martina Müller ist bald beste Deutsche. Gruselig.

Nein, Shuaghnessy hat sich schon lange von Font de Mora getrennt... ;)

DAS ist allerdings wahr... Wobei ich slebst eine wie Klösel vom Potential her vor MM sehe.

crazillo
Jan 4th, 2007, 12:38 AM
Moppel-Drama ist doch noch ganz "nett" ausgedrückt find ich, hätte man auch krasser erwarten können...

ach echt? gut zu wissen ;)
komm einfach ab undzu durchnander mit deutsch und englisch, passiert... außerdem schreiben hier ja auch nicht-deutsche ALG-fans, ist dann auhc gut wenn man nich alles auf deutsch schreibt
I think one week training instead of Sydney would be better for her, but we know our Anna... leaving out a tournement - never

Naja, darüber lässt sich streiten...

Also immer wenn ich ihn bisher persönlich gesehen hab sprach er ziemlich gut Deutsch für nen Ausländer. xD Aber habt ihr net beide im dt. OT-Thread geschrieben?

But let's continue in English for the others... She said that her goals haven't changed - top-10. Probably she should set her new goal lower: first of all an establishment in the top-20 for a long time with consistent results would be necessary to dream of higher areas IMO. ATM she must set her goals lower than she does because otherwise she can't fulfill her expectations anytime soon...

Carsten
Jan 4th, 2007, 01:13 AM
imo she should stop watching the rankings for now and just play match after match to try to improve her tennis and fitness..

tiptop
Jan 4th, 2007, 01:17 AM
Nunja, meiner Auffassung nach ist diese öhm ... bemerkenswerte Gewichtszunahme nicht primär auf exzessive Naschereien zurückzuführen. Der Bild Zeilenschmierer sprach ja auch davon, daß die Ernährungsgrundlagen umgestellt wurden.

Bemerkenswert auch die Kommentare von Barbara Rittner, die sinngemäß sagte ALG sei bei Rafael wie in einem KZ gehalten worden. Man mag ja denken was man will, aber diese Art von Aussagen kannn ALG zur Zeit überhaupt nicht gebrauchen. Etwas Zuspruch wäre hier eher angebracht.

Die Top 30 werden kurz- bis mittelfristig nicht zu halten sein, aber das ist ja auch kein Beinbruch; erst müssen die Grundlagen für erfolgreiches Arbeiten wieder gelegt werden.

Ich glaube, von einem KZ war nie die Rede - weder im übertragenen Sinne noch sinngemäß. Unschön war es sicherlich, aber so weit ging es dann wohl doch nicht...

Nervenbuendel
Jan 4th, 2007, 06:04 AM
@ Tiptop:

Habe gerade nach dem entsprechenden Zitat gegoogelt. Es lautet: "... habe seinen Schützling ... drei Jahre wie in einer Diktatur ... gehalten".

Die etwas unglücklich gewählte KZ-Assoziation nehme ich selbstredend zurück.

A Magicman
Jan 4th, 2007, 07:18 AM
Nein, Shuaghnessy hat sich schon lange von Font de Mora getrennt... ;)



Sorry, Du hast recht. Ich meine im Rahmen der Trennung von Grönefeld und Font de Mora gelesen zu haben, dass Shaugnessy weiter bei ihm trainiere. Stimmt wohl nicht und wird damit NOCH ähnlicher zum Fall Grönefeld.

2 Jahre braucht sie also vielleicht. Viel Glück.:)

matthias
Jan 4th, 2007, 07:19 AM
will eure diskussion nur ungern unterbrechen, aber wenn man bedenkt das Garbin jetzt im Halbfinale steht.....
will es nicht schön reden, aber Garbin war dann anscheinend nicht die leichteste gegenerin die sie bekommen konnte, auch wenn wir das immer dachten.

tiptop
Jan 4th, 2007, 10:23 AM
@ Tiptop:

Habe gerade nach dem entsprechenden Zitat gegoogelt. Es lautet: "... habe seinen Schützling ... drei Jahre wie in einer Diktatur ... gehalten".

Die etwas unglücklich gewählte KZ-Assoziation nehme ich selbstredend zurück.

Ich wollte auf keinen Fall den moralin sauernen Klugscheißer spielen. Aber am Ende des Tages muß man auch sagen, dass sie es zumindest maßgeblich war, die sich damals für das Font de Mora Camp entschieden hat. Das ganze ist wohl in enger Abstimmung mit Adidas, dem DTB und auch ihren Eltern geschehen. Ich gehe aber nicht davon aus, dass sie gezwungen wurde dort zu trainieren.

matthias
Jan 4th, 2007, 10:36 AM
man muss aber auch sagen das sie damals erst 16 oder 17 jahre alt war, als sie sich für Font De Mora als Coach entschied.


in der Bild-Zeitung war ja auch von Diät-Pillen die Rede, und das der körper jetzt etwas zeit braucht wieder sein gleichgewicht zu finden. also abwarten.
#14 der Welt war für mich auch schon viel mehr als ich ihr jemals zugetraut habe, aber das sie es schaffen kann hat sie ja bewiesen, und es muss ja auch möglich sein dieses niveau zu erreichen/halten ohne Font de Mora Methoden, oder?

Jogi
Jan 4th, 2007, 12:22 PM
will eure diskussion nur ungern unterbrechen, aber wenn man bedenkt das Garbin jetzt im Halbfinale steht.....
will es nicht schön reden, aber Garbin war dann anscheinend nicht die leichteste gegenerin die sie bekommen konnte, auch wenn wir das immer dachten.
ja, glatte siege gegen Bremond und Vesnina, nicht schlecht
ob sie nun gegen ALG auch so gut war oder ob ihr der knappe "3-stunden-sieg" einfach nur nen riesiegen push gegeben hat und sie nochmal zulegen konnte weiß man aber nicht
das spiel lief ja auch im fernsehn und einer der aussies meinte Garbin habe schon ziemlihc gut gespielt, und ALG könne mit ihrem spiel nicht so zufrieden sein...
ach man hätte sie doch mal für hobart gemeldet, da wär die aussicht auf nen sieg direkt mal viel höher :o
aber mal schaun, als sie in Stuttgart spielte, das stark besetzt war, glaubte auhc keiner an den sieg und dann hatte sie halt n einfaches draw mit ner WC, vllt hat sie ja glück

Carsten
Jan 4th, 2007, 12:57 PM
Martina Müller ist bald beste Deutsche. Gruselig.

einst war es Anca Barna, also es gab schon viiiiel schlimmere Zeiten :lol:;)

matthias
Jan 4th, 2007, 01:00 PM
ja, glatte siege gegen Bremond und Vesnina, nicht schlecht
ob sie nun gegen ALG auch so gut war oder ob ihr der knappe "3-stunden-sieg" einfach nur nen riesiegen push gegeben hat und sie nochmal zulegen konnte weiß man aber nicht
das spiel lief ja auch im fernsehn und einer der aussies meinte Garbin habe schon ziemlihc gut gespielt, und ALG könne mit ihrem spiel nicht so zufrieden sein...
ach man hätte sie doch mal für hobart gemeldet, da wär die aussicht auf nen sieg direkt mal viel höher :o
aber mal schaun, als sie in Stuttgart spielte, das stark besetzt war, glaubte auhc keiner an den sieg und dann hatte sie halt n einfaches draw mit ner WC, vllt hat sie ja glück


ja, aber die WC in Sydney sind Pratt und Stosur - also schon etwas besser als Tatjana Malek (nix gegen Tadde ;) )

Carsten
Jan 4th, 2007, 01:04 PM
ja, aber die WC in Sydney sind Pratt und Stosur - also schon etwas besser als Tatjana Malek (nix gegen Tadde ;) )

also naja, ob Pratt besser als Tadde ist... denke nicht :lol:

und wenn Stosur ihren Aufschlag nicht hätte...

Jogi
Jan 4th, 2007, 07:46 PM
also naja, ob Pratt besser als Tadde ist... denke nicht :lol:

und wenn Stosur ihren Aufschlag nicht hätte...
immerhin steht sie auf 77 mit 21 Turnieren, Tadde hält sich momentan mit fast 10 Turnieren mehr bei Positionen um die 140 auf
hab beide kaum spielen sehn, daher kann ichs kaum beurteilen, aber die Rangliste spricht gegen deine aussage

Stosur is eine der wenigen spielerinnen die ich überhaupt nich abkann... hoffe sie hat wieder nur einen starken Saisonauftakt, wie fast jedes Jahr, und lässt dann abreißen... wie sie im letzten jahr bei den AO fast Martina rausgeworfen hätte raubte mir echt jeden nerv :o :lol:

Carsten
Jan 4th, 2007, 07:58 PM
immerhin steht sie auf 77 mit 21 Turnieren, Tadde hält sich momentan mit fast 10 Turnieren mehr bei Positionen um die 140 auf
hab beide kaum spielen sehn, daher kann ichs kaum beurteilen, aber die Rangliste spricht gegen deine aussage

Stosur is eine der wenigen spielerinnen die ich überhaupt nich abkann... hoffe sie hat wieder nur einen starken Saisonauftakt, wie fast jedes Jahr, und lässt dann abreißen... wie sie im letzten jahr bei den AO fast Martina rausgeworfen hätte raubte mir echt jeden nerv :o :lol:

wenn man immer nur auf die Rangliste guckt is es ja langweilig :p
naja, spielerisch ist Tadde ihr eigentlich in allen Belangen überlegen (Rückhand vielleicht nicht), aber sie ist ja auch noch jünger... Pratt ist so ne Kampfsau irgendwie, das spiel haut eigentlich niemanden vom Hocker, aber sie gewinnt halt irgendwie immer ihre paar Matches :lol: Denke, Tadde an einem guten Tag schlägt Pratt an einem guten Tag, aber ich denke Pratt hat eben mehr gute Tage *g*

Stosur is irgendwie langweilig, stimmt... der Aufschlag is super, die Vorhand ist solide, die Rückhand ist geschoben... spielt aber nen ganz guten Volley... Finde sie jetzt auf Anhieb auch nicht sympathisch odre so

crazillo
Jan 5th, 2007, 01:31 AM
Also sorry Carsten, aber Pratt ist sicher besser als Tadde... Viiiiiel konstanter. Und Tadde am Limit ist noch nicht so weit, das ist einfach so. Bei Pin bin ich mir hingegen sicher, dass Tadde sie schlagen würde an nem guten Tag, weil die wirklich gar nix hinter ihren Schlägen hat... Nach Deiner Definition war dann auch ASV oder Coetzer ne Kampfsau, oder?

Was Stosur angeht: ich glaube 2005 hätte Maggie Gold Coast gewinnen können und vielleicht wär das Jahr dann anders verlaufen, deshalb mochte ich sie danach nicht mehr wirklich gerne, aber ist eigentlich unfair, jemanden so zu beurteilen. Ihr Spiel ist für ne Frau sehr männlich ausgelegt, d.h. über AS und VH... Aber Konstanz hat sie zu wenig... Gut gefallen hat mir aber ein Spiel gg. Mauresmo letzten Winter, wo sie recht aggressiv war.

matthias
Jan 5th, 2007, 07:03 AM
gestern war ja nochmal bericht über ALG in der BILD
da stand drin das sich Anna-Lena schon bewusst ist das sie wieder abnehmen muss - zumindest ist das schon mal ein anfang.

zveeen
Jan 5th, 2007, 01:25 PM
Ja das denke ich auch. Denke aber auch das es daran liegt, wie es schonmal irgendwo geschrieben wurde, wenn man von Hammer Training auf ein normales umstellt.

crazillo
Jan 5th, 2007, 01:42 PM
Das ist auch wieder wahr... Außerdem fand ich sie zu der Zeit echt schon extrem schlank im Vergleich zu dem, was am Anfang ihrer Karierre war... Naja, ich finde wir sollten sie einfach untersüstzen und uns über jedes positive Signal freuen, denn nur das hilft ihr. Auch wenn ich nicht wei´wie wichtig Ihr Fans so sind... Aber ich hoffe doch es hilft ihr zumindest ein bisschen.^^

matthias
Jan 5th, 2007, 09:38 PM
also ich halte auch zu ihr und versuche es positiv zu sehen
Garbin lag ja sogar gegen Hingis 4:3 vorne als sie aufgab.
Hoffen wir mal auf gute Sydney auslosung, wer weiss - ein gutes match kann manchmal wunder wirken ;)

Carsten
Jan 5th, 2007, 09:43 PM
also ich halte auch zu ihr und versuche es positiv zu sehen
Garbin lag ja sogar gegen Hingis 4:3 vorne als sie aufgab.
Hoffen wir mal auf gute Sydney auslosung, wer weiss - ein gutes match kann manchmal wunder wirken ;)

Ja Garbin war echt super die Woche, hätt gern gesehn wie das gegen Hingis ausgegangen wäre.

Und Anna-Lena wirds schon irgendwie schaukeln, denke auch nicht dass sie jetzt von sich selbst allzu viel erwartet, auch wenn sie sagt sie will in die Top 10... sie sollte einfach jetzt versuchen Match für Match anzugehen und da ihr bestes geben.