PDA

View Full Version : Greta Arn


Pages : [1] 2 3 4 5 6 7

Ballbasher
Aug 20th, 2006, 01:09 PM
Greta war ja mal Top100 ist dann zurückgefallen wie die meisten Deutschen.Dann hat sie am Anfang der Saison wieder richtig gut gespielt sogar ein 25k als Qualifikantin gewonnen aber seit Mai kein WTA match mehr bestritten.Aber TBE meint sie wird in New York die Quali spielen weiß irgendwer ob sie verletzt war oder in den USA studiert? ;)

Edit-Sie hat ja Rimini gespielt also denk ich dass sie wieder verletzt war :sad:

FashionMan
Aug 20th, 2006, 05:50 PM
Keine Ahnung warum sie so lange weg war aufjeden Fall denke ich nicht das sie in den USA studiert hat denn sie hat letzte Woche in Rimini gespielt ! Sonst hätte sie sicherlich in Amerika ein vorbereitungs Turnier bestritten ! Aber es ist schön sie mal wieder bei nem Grand Slam in der Quali zu sehn !!! ;) :worship: :kiss:

Ballbasher
Aug 20th, 2006, 05:53 PM
Ja ach ich hab ganz vergessen dass sie Rimini gespielt hat kannst du mir ihre Ergebnisse vll sagen? :D

Carsten
Aug 20th, 2006, 06:17 PM
Ja ach ich hab ganz vergessen dass sie Rimini gespielt hat kannst du mir ihre Ergebnisse vll sagen? :D

1:6 0:6 in Runde 1 gegen Martina Müller ;)

Ballbasher
Aug 20th, 2006, 07:40 PM
Naja Martina hat ja später auch enttäuscht ich wünsch Greta zwar viel Glück aber ich kann mir einen Sieg nicht vorstellen :sad:
Im Doppel hat sie ja mit Caro Schneider auch gegen die an eins gesetzten verloren (3:6 1:6)

Danke Carsten :hug:

Carsten
Aug 20th, 2006, 08:23 PM
Im Doppel hat sie ja mit Caro Schneider auch gegen die an eins gesetzten verloren (3:6 1:6)

Danke Carsten :hug:

naja mit Caro Schneider kein Wunder :tape: :lol:

kein Problem :)

Ballbasher
Aug 20th, 2006, 11:33 PM
Ja hab ich auch gedacht da sind vier Spiele noch ok ich hoff ma sie kriegt alles bei den Us Open hin :D

Highlandman
Aug 23rd, 2006, 09:00 AM
Nach 1-6,0-6 gegen Martina Müller, nun 0-6,1-6 gegen Milagros Sequera :confused: :fiery:

Karim A
Aug 26th, 2006, 10:47 PM
Da ist jemand ganz schön in einem Tief :sad: :confused:

crazillo
Aug 28th, 2006, 05:59 PM
Schade, sie hatte bei den im Frühjahr stattfindenen US-Challengern richtig gut gespielt. :(

Highlandman
Oct 6th, 2006, 04:29 PM
Troy:

Runde 1: 6-2,6-4 Lee-Waters
Achtelfinale: 3-6,3-6 Harkleroad

Wird etwas besser, nachdem sie ja auch in der Vorwoche beim 50k-Challenger in Ashland das SF erreichte!

Jogi
Oct 29th, 2006, 07:35 AM
Greta hat die erste Runde der Quebec-Quali gg dir an 1 gesetzte Fernandez mit 7-5 1-6 6-3 gewonnen :)
im Qualifinale könnte es zu einem Match mit Sabine Lisicki kommen :p

Highlandman
Oct 30th, 2006, 09:15 AM
Arn also nun im Qualifinale gegen Shika Uberoi.;)

pan
Oct 30th, 2006, 08:23 PM
Arn also nun im Qualifinale gegen Shika Uberoi.;)

63 64 great GRETA!

Jogi
Oct 30th, 2006, 08:26 PM
oh yeah, that's cool :)
hopefully a good spot now in MD

Foot's Fingers
Nov 1st, 2006, 08:17 AM
Great won first rnd match in Canada :woohoo:

Jogi
Nov 1st, 2006, 08:34 AM
6-3 6-3 against homecrowd-favorite Dubois, great result :)
keep goin Greta!

Highlandman
Nov 1st, 2006, 11:49 AM
Na ja, man muss ihr schon lassen, dass sie viel aus ihren wirklich eingeschränkten Möglichkeiten macht, denn mit ihrem Spiel hätte sie niemals Top-100 sein sollen, von daher: Nice win:angel: ;)

crazillo
Nov 1st, 2006, 06:41 PM
Schönes Resultat. Wann hast Du sie denn mal gesehen Fabi?

Highlandman
Nov 1st, 2006, 06:55 PM
Schönes Resultat. Wann hast Du sie denn mal gesehen Fabi?

Zu Zeiten in denen sie noch besser war:)

shrOOf
Nov 1st, 2006, 09:02 PM
Zu Zeiten in denen sie noch besser war:)

sie wird ja wieder besser :cool:

Highlandman
Nov 1st, 2006, 09:08 PM
sie wird ja wieder besser :cool:

Ich meinte mit besser die Ranglistenposition:p

ChrisCologne
Nov 1st, 2006, 09:46 PM
Kann mir vielleicht mal jemand sagen, was in den 3-4 Jahren mit Greta passiert war??? Ich kann mich daran erinnern, dass sie in Paris bei den French Open vor langer Zeit mal gegen Davenport (??? glaube) sogar einen Satz gewonnen hat+da fand ich sie grandios. Ich finde es toll, dass sie sich wieder hochgekämpft hat. Würde gern wissen, warum sie weg war.

pan
Nov 1st, 2006, 09:54 PM
Kann mir vielleicht mal jemand sagen, was in den 3-4 Jahren mit Greta passiert war??? Ich kann mich daran erinnern, dass sie in Paris bei den French Open vor langer Zeit mal gegen Davenport (??? glaube) sogar einen Satz gewonnen hat+da fand ich sie grandios. Ich finde es toll, dass sie sich wieder hochgekämpft hat. Würde gern wissen, warum sie weg war.

den satz gegen LINDSAY gewann sie in melbourne. ;)

GRETA hatte verletzungssorgen und wollte wohl auch schon aufhören, es dann aber noch einmal wissen. ich find's prima, dass ihr kampfgeist belohnt wird und sie sich nun wieder weiter nach vorne spielt.

crazillo
Nov 2nd, 2006, 08:20 AM
Ja, Anfang des Jahres war ich ziemlich optimistisch, dann aber nicht mehr. Sie ist meistens in Amerika, oder?

Jogi
Nov 2nd, 2006, 11:05 AM
Kann mir vielleicht mal jemand sagen, was in den 3-4 Jahren mit Greta passiert war??? Ich kann mich daran erinnern, dass sie in Paris bei den French Open vor langer Zeit mal gegen Davenport (??? glaube) sogar einen Satz gewonnen hat+da fand ich sie grandios. Ich finde es toll, dass sie sich wieder hochgekämpft hat. Würde gern wissen, warum sie weg war.

hab ich mich vor kurzem auch noch gefragt
kann mich auch noch erinnern dieses match im TV gesehen zu haben bei den Australien Open gg Davenport, war ich noch jünger und noch nich so tennisinteressiert^^
freu mich dass sie sich nochmal zurück gekämpft hat, hoffentlich packt kann sie heute Bremond shclagen udn ins VF einziehn, dann könnte sie auch die AUS-OPen qualie schaffen :)

Jogi
Nov 2nd, 2006, 11:10 AM
Zu Zeiten in denen sie noch besser war:)
da muss du aber (auch) noch ziemlich jung gewesen sein, und konntes schon die spielanlagen der spieler/innen einschätzen?
ich hab sie auch gg Davenport gesehn und kann mich so gut wie nich mehr erinnern wie sie gespielt hat

kann mich aber noch an einen kommentar vom Eurosportkommentator erinnern, als Arn einen super Ballwechsel gewann: "jetz schaut davenport wie ein deprimiertes schulkind drein das knapp den bus verpasst hat und zu hause ärger bekommt" ider so ähnlcih :lol:

Carsten
Nov 2nd, 2006, 11:10 AM
hab ich mich vor kurzem auch noch gefragt
kann mich auch noch erinnern dieses match im TV gesehen zu haben bei den Australien Open gg Davenport, war ich noch jünger und noch nich so tennisinteressiert^^
freu mich dass sie sich nochmal zurück gekämpft hat, hoffentlich packt kann sie heute Bremond shclagen udn ins VF einziehn, dann könnte sie auch die AUS-OPen qualie schaffen :)

Hab sie auch einmal gesehn, bei den US Open ggen Dokic... war eher durchwachsen und ich fand sie nicht so toll vom Spiel, aber sie ist ne sehr Nette denk ich und ist ihr zu gönnen, dass es wieder ganz gut läuft :)

crazillo
Nov 2nd, 2006, 04:24 PM
da muss du aber (auch) noch ziemlich jung gewesen sein, und konntes schon die spielanlagen der spieler/innen einschätzen?

;) Wir haben wohl den gleichen Gedanken.

ich hab sie auch gg Davenport gesehn und kann mich so gut wie nich mehr erinnern wie sie gespielt hat

kann mich aber noch an einen kommentar vom Eurosportkommentator erinnern, als Arn einen super Ballwechsel gewann: "jetz schaut davenport wie ein deprimiertes schulkind drein das knapp den bus verpasst hat und zu hause ärger bekommt" ider so ähnlcih :lol:

:lol: Das war bestimmt Bettina Schneider oder so...

Ballbasher
Nov 2nd, 2006, 07:41 PM
Jogi ihr Ticket für die AUS open quallie hat sie schon ;) Cut off liegt oft bei 240-250

Highlandman
Nov 2nd, 2006, 07:55 PM
;) Wir haben wohl den gleichen Gedanken.





Das freut mich nun aber dass ihr den gleichen Gedanken habt, aber klar, wenn ich es sage dann kann das natürlich nie so sein. :o

Anca Barna bspw. fand ich jedenfalls besser als Greta Arn in Sachen Spiel, wie auch das bisher einzige H2H zeigt.

Was hat/te denn Arn im Spiel was heraussticht? Es geht mir nur um ihre Spielweise, nicht um den Charakter, da mag ich sie schon.

pan
Nov 3rd, 2006, 08:04 AM
BRÉMOND def. ARN 61 64 :(

Jogi
Nov 7th, 2006, 11:20 PM
:woohoo: :)
Greta hat beim $75.000 Challenger in Pittsbugh die 2. Runde erreicht durch einen 6-2 6-4-Sieg über die hübsche Gallovits, die vor kurzem noch ein 25.000$Challenger gewann
sie ist echt in super form, nun könnte sie auf die top-gesetzte Arvidsson treffen, die allerdings in einem form-tief steckt und auhc shclagbar ist ;)
viel glück für die nächste runde

Jogi
Nov 10th, 2006, 01:43 PM
Greta im VF durch einen 6-3 7-5-Sieg über Neha Uberoi :) ;)
viel glück im VF

Highlandman
Nov 10th, 2006, 02:08 PM
:woohoo: :)
Greta hat beim $75.000 Challenger in Pittsbugh die 2. Runde erreicht durch einen 6-2 6-4-Sieg über die hübsche Gallovits, die vor kurzem noch ein 25.000$Challenger gewann
sie ist echt in super form, nun könnte sie auf die top-gesetzte Arvidsson treffen, die allerdings in einem form-tief steckt und auhc shclagbar ist ;)
viel glück für die nächste runde

Edina:sad: :sad: :sad:

Zumal Edina zuletzt ein Challenger gewann und das bisherige H2H davor auch 7-5,6-2 gewann, aber na ja, man kann nicht immer Glück haben;)

crazillo
Nov 10th, 2006, 03:45 PM
Great Greta ist wirklich super drauf. Win it now! :)

matthias
Nov 10th, 2006, 04:09 PM
Edina:sad: :sad: :sad:

Zumal Edina zuletzt ein Challenger gewann und das bisherige H2H davor auch 7-5,6-2 gewann, aber na ja, man kann nicht immer Glück haben;)


Edina ist schon gut, aber diesmal war eben Gre(a)ta besser

Highlandman
Nov 10th, 2006, 04:25 PM
Edina ist schon gut, aber diesmal war eben Gre(a)ta besser

Wäre halt Edinas Chance für die Top-100 gewesen, aber na ja, Glückwunsch an Frau Arn;) Edina wird es überstehen..

Jogi
Nov 10th, 2006, 04:50 PM
Wäre halt Edinas Chance für die Top-100 gewesen, aber na ja, Glückwunsch an Frau Arn;) Edina wird es überstehen..

das wäre v.a die chance gewesen sich direkt für die AO zu qualifizieren...
spielt sie denn ncoh diese saison?

Arn trifft im VF übrigens auf Granville

Highlandman
Nov 10th, 2006, 04:53 PM
das wäre v.a die chance gewesen sich direkt für die AO zu qualifizieren...
spielt sie denn ncoh diese saison?

Arn trifft im VF übrigens auf Granville


Ja, aber das packt sie denke ich so oder so!

Jap, sie ist noch in Lawrenceville und San Diego! :) Sie packt das...:angel:

Ja, gegen Granville scheitert sie wohl.

shrOOf
Nov 10th, 2006, 04:58 PM
go greta against granville:)

mr-bean007
Nov 10th, 2006, 05:20 PM
:) Go Grata Go:)

Jogi
Nov 10th, 2006, 05:23 PM
:) Go Grata Go:)

grata, lol :)
great granaten greta :lol:

crazillo
Nov 10th, 2006, 06:09 PM
Also ich mag meinen ursprünglichen Tippfehler: Great Greta! :D

Viel Glück. :)

Ballbasher
Nov 10th, 2006, 06:21 PM
Granville is beatable :) Good luck

Carsten
Nov 10th, 2006, 06:50 PM
man is das hier ein Greta-Hype im moment, Greta-Arn-Superstar... ;) :lol:

Jogi
Nov 10th, 2006, 07:02 PM
man is das hier ein Greta-Hype im moment, Greta-Arn-Superstar... ;) :lol:

rofl :lol:

Highlandman
Nov 11th, 2006, 10:42 AM
Gegen Granville war bei 3-6,2-6 nichts zu holen.

Jogi
Nov 11th, 2006, 12:32 PM
schade, aber schön dass sie wieder in Form kommt und bessere ergebnisse einfährt
nächste woche spielt sie auch wieder

Jogi
Nov 17th, 2006, 01:26 PM
nach einem 3-6 7-6 6-3-Sieg über Harkleroad steht sie im Viertelfinale beim $50,000 Challenger in Lawrenceville und trifft nun auf Dubois die sie in Quebec noch mit 6-3 6-3 schlug, hoffentlcih n gutes zeichen ;) :)

Jogi
Nov 18th, 2006, 08:12 AM
mh, schade, sie hat ihr VF mit 3-6 7-6 4-6 verloren :sad:
bitter, denn sie hätte echt super chancen auf den turniersieg gehabt :(

shrOOf
Nov 18th, 2006, 08:21 AM
greta :(

matthias
Nov 18th, 2006, 12:27 PM
aber das bring sie etwas rein in die top200.
mal schauen wie sie sich die nächste woch noch so schlägt, und ob sie in der Aus-Open Quali was erreichen kann.

Jogi
Nov 20th, 2006, 03:52 PM
2006 IN DETAIL
JANUARY - Won fourth career ITF Circuit singles title at $25K ITF/Fort Walton Beach, FL-USA.

MAY - Got an injury (thrombosis).

SEPTEMBER - Began playing tournaments again.

OCTOBER - Reached 2r at Quebec City (as qualifier, l. to No.4 seed Bremond).

von wtatour.com

heftig

A Magicman
Nov 23rd, 2006, 08:05 PM
So, nun bin ich als Greta-Fan Nummer 1 auch mal hier und ich sag Euch mal was:


GRETA DU OBERCHEFGÖTTIN, nächstes Jahr schaffen wir zusammen die Top 100!!!!

:woohoo:

Highlandman
Nov 23rd, 2006, 08:07 PM
Na ja, mal sehn;) :p

A Magicman
Nov 23rd, 2006, 08:08 PM
MAY - Got an injury (thrombosis).




Dann weiß ich auch endlich, wieso sie trotz Nennung und Setzung in La Palma nicht dabei war. Die Thrombose muß sie kurz nach dem Ausscheiden in / auf Teneriffa bekommen haben. :sad:

shrOOf
Nov 23rd, 2006, 08:38 PM
So, nun bin ich als Greta-Fan Nummer 1 auch mal hier und ich sag Euch mal was:


GRETA DU OBERCHEFGÖTTIN, nächstes Jahr schaffen wir zusammen die Top 100!!!!

:woohoo:

ahhh :D da ist ja mein greta tennisfreund :lol:

shrOOf
Dec 31st, 2006, 06:06 PM
spielt sie jetzt keine AO? ich hab sie auf keiner liste gesehn!

A Magicman
Jan 1st, 2007, 01:12 PM
spielt sie jetzt keine AO? ich hab sie auf keiner liste gesehn!

Keine Ahnung - im Australian Open-Strang (Post #46) steht sie auf Platz 1 der Alternates, aber da einige abgesagt haben, müßte sie, falls sie spielt, jetzt direkt in der Quali sein.

Aber sie hatte auch für Auckland gemeldet und irgendwann zurückgezogen.

Allerdings scheint sie ihren Titel aus Fort Walton Beach auch nicht verteidigen zu wollen - da ist sie auch nicht gemeldet.


Edit: Sch****, sie ist raus aus der Liste und verliert ihre Punkte aus Fort Walton Beach - damit geht's runterrunterrunter in der Rangliste.

crazillo
Jan 1st, 2007, 04:16 PM
Hoffentlich hat sie nicht aufgehört...

A Magicman
Jan 1st, 2007, 06:59 PM
Glaube ich nicht - sonst hätte sie ja nicht ursprünglich für Auckland und AO gemeldet. Vielleicht lohnt es sich einfach nicht, dort runter zu fliegen um dann beides Mal in der Quali rauszufliegen.

Oder sie ist krank. Kann ja auch sein.

Leider ist jetzt bald ihre gute Platzierung futsch und sie muß wieder von ca. 260 anfangen. :sad:

Carsten
Jan 1st, 2007, 07:24 PM
Glaube ich nicht - sonst hätte sie ja nicht ursprünglich für Auckland und AO gemeldet. Vielleicht lohnt es sich einfach nicht, dort runter zu fliegen um dann beides Mal in der Quali rauszufliegen.

Oder sie ist krank. Kann ja auch sein.

Leider ist jetzt bald ihre gute Platzierung futsch und sie muß wieder von ca. 260 anfangen. :sad:

kann mir nicht vorstellen dass sie aufhört, ich mein sie hat ja erst grade wieder angefangen richtig gut zu spielen, wäre echt schade... vielleicht ist sie auch verletzt...

shrOOf
Jan 7th, 2007, 07:41 PM
jetzt ist sie wieder auf der quali liste :confused:

A Magicman
Jan 7th, 2007, 10:11 PM
On Off On Off

Da wird man ja bekloppt *g*


Ende der Woche sind wir schlauer, ich würde mich freuen. Wenn sie ihre Form aus dem Vorjahr gehalten hat, dann hat sie eine klitzekleine Chance. ja, ich träume.

A Magicman
Jan 10th, 2007, 07:46 AM
Sie ist dabei :)

Und ihr Zweig der Auslosung ist gar nicht mal schlecht. Erste Runde gegen das japanische Nachwuchstalent Takao, dann ein Opfer und dann im "Finale" wohl Stéphanie Dubois, mit der sie im letzten Jahr 3 oder 4 immer sehr enge Matches hatte.

Ich hoffe darauf, dass Greta das "Finale" erreicht, denn sie hat von ihrem Challengersieg 2006 25 Punkte zu verteidigen und die gibt es bei Erreichen eben dieses Finals.

VIEL GLÜCK!

crazillo
Jan 10th, 2007, 09:22 AM
:lol: Ein Opfer.^^ Klingt komisch-

Hoffentlich ist sie schon match-tough.

shrOOf
Jan 10th, 2007, 02:10 PM
good luck greta :)

Carsten
Jan 10th, 2007, 02:22 PM
also Klepac in Runde 2 würd ich nicht Oper nennen die kann Greta durchaus schlagen *g* Aber hoffen wirs nicht, go Greta :)

A Magicman
Jan 11th, 2007, 07:09 AM
So. Die 133. der Welt hat sie geschlagen. :bounce:

Nun die Klepac und dann der Durchmarsch in ihr erstes GS-Finale. :devil:

Ich freue mich auf jeden Fall total, sie hat wieder mal gezeigt, dass sie auf dem Platz, den sie momentan einnimmt, einfach nichts zu suchen hat.

Jogi
Jan 11th, 2007, 11:52 AM
woah, super Ergebnis :D
nach so ner langen (verletgzungsbedingten?) Pause direkt mal die #133 zu schlagen, nich schlecht, v.a. die scoreline in satz 2 und 3 is beeindruckend
ich hoffe sie schafft die Qualifikation, wäre auf alle fälle n toller erfolg

Nervenbuendel
Jan 11th, 2007, 05:35 PM
Was für ein schöner Erfolg! Noch dazu über drei Gewinnsätze! Ich bin außerordentlich entzückt! :worship:

:kiss:

Die Verantwortlichen der AO haben sogar ihr Bild in ihrem Profil platziert - wirft man einen Blick darauf stellt man sofort fest, was für ein nettes und attraktives Mädchen Greta doch ist.

A Magicman
Jan 11th, 2007, 09:01 PM
Die Verantwortlichen der AO haben sogar ihr Bild in ihrem Profil platziert - wirft man einen Blick darauf stellt man sofort fest, was für ein nettes und attraktives Mädchen Greta doch ist.

Das Bild ist ein paar Jährchen alt *g* das ist aus 2001, als sie Lindsay Davenport bei den AO über 3 Sätze gequält hat. ;)

Wird mal Zeit für ein neues. :p

A Magicman
Jan 12th, 2007, 07:30 AM
So ein Mist. Was war denn das? 5-3 geführt und 2 Punkte vom Satzgewinn entfernt und dann ging gar nichts mehr.

Aber trotzdem danke für den Versuch. Es geht in diesem Jahr trotzdem in die Nähe der ersten 100, ich bin mir sicher. :wavey:

Carsten
Jan 12th, 2007, 09:31 AM
hab ja gesagt Klepac wird schwer... ;) schade

A Magicman
Jan 12th, 2007, 09:55 AM
Sieht mir eher nach gegen sich selbst verloren oder "Schätzelein, isch hab Kreislauf" aus.

Greta war zumindest was man über den Liveticker erkennen konnte anfangs total souverän. Ihre Aufschlagspiele hat sie alle easy durchgebracht, Klepac mußte fast immer über Einstand bei den eigenen - und auf einmal riß der Faden.

Aber hätte wäre könnte sollte hilft nichts. Verloren ist verloren. 15 Punkte gibt's, 25 werden gestrichen, da der Sieg beim 25K 2006 wegfallen - da wird der Absturz gefedert. Und bis zum Spätherbst hat Greta nun nichts mehr zu verteidigen.

Ich finde es gut, dass sie versucht, den großen Schluck aus der Pulle zu nehmen.

Carsten
Jan 12th, 2007, 10:16 AM
naja sieht hat aber jetzt eh nicht so das Spiel wo sie andere mit abschießen kann.. und der 2. Satz war ja dann dochauch glatt leider...
ich denk sie kann schon ganz zufrieden sein wie es die letzte Zeit läuft, und da sie glaub ich nicht soo viel zu verteidigen hat die nächste Zeit wird sie sicher noch etwas steigen :)

Nervenbuendel
Jan 12th, 2007, 11:56 AM
Ich habe das Spiel auch verfolgt, ab dem 5:3 riss total der Faden. Kein Aufschlag kam mehr, keine Gewinnschläge wurden mehr erzielt, die Fehlerquote stieg rasant an, kurzum: ein schwarzes Loch tat sich auf und verschlang Greta.

Kein Grund zur Panik, ich glaube auch daß sie wieder kommt und ein Top-100-Ranking machbar ist. :hug:

P. S.: Das Bild aus der WTA-Galerie gefällt mir auch besser, als das Uralt-Bild der Aussies.

A Magicman
Jan 12th, 2007, 12:01 PM
Ich finde das hier sehr cool:

http://www.tc-benrath.de/3ST/3ST%20-%20Greta%20Arn%202.jpg

A Magicman
Feb 2nd, 2007, 09:22 PM
Es wird Zeit, die wahre deutsche Nummer 2 mal wieder ein Stück aus der Versenkung hochzuholen.

Greta spielt in der kommenden Woche beim 75k-Challenger in Midland, bei dem sie im vergangenen Jahr in der Quali ausschied.

Ich gehe stark davon aus, dass sie recht früh auf ihre Dauergegnerin Stéphanie Dubois trifft - aber da ist das Ergebnis ja offen. Ihre Form vom Ende des letzten Jahres hat Greta offensichtlich konserviert und bei einer guten Auslosung ist vielleicht das Viertelfinale drin.

Viel Glück und wie üblich:

AUF GEHT'S GRETA!

shrOOf
Feb 3rd, 2007, 10:42 AM
good luck greta :D

shrOOf
Feb 3rd, 2007, 03:25 PM
wieso hat sie ST. Pauls abgesagt?? :confused:

zveeen
Feb 3rd, 2007, 03:28 PM
Viel Glück Greta! :)

A Magicman
Feb 3rd, 2007, 03:37 PM
wieso hat sie ST. Pauls abgesagt?? :confused:

Sie verfolgt Julia. :lol:

Nee, sie hat für das in der Woche darauf beginnende TierIII in Bogota gemeldet und ist tatsächlich in der Quali.

Das heißt, sie müßte wohl spätestens am Donnerstag aus St. Paul abreisen, damit sie am Samstag vormittag in Bogota auf dem Platz stehen kann. Das hat also irgendwie alles keinen Wert, sie müßte bei einem Weiterkommen entweder die 2. Runde St. Paul abschenken oder aber die Quali in Bogota (und DAS würde ich mir auch nicht entgehen lassen). Und dann wäre da noch die Umstellung von Hart auf Sand - auch nicht unbedingt einfach.

Anders kann ich mir das nicht erklären.

shrOOf
Feb 3rd, 2007, 03:38 PM
Sie verfolgt Julia. :lol:

Nee, sie hat für das in der Woche darauf beginnende TierIII in Bogota gemeldet und ist tatsächlich in der Quali.

Das heißt, sie müßte wohl spätestens am Donnerstag aus St. Paul abreisen, damit sie am Samstag vormittag in Bogota auf dem Platz stehen kann. Das hat also irgendwie alles keinen Wert, sie müßte bei einem Weiterkommen entweder die 2. Runde St. Paul abschenken oder aber die Quali in Bogota (und DAS würde ich mir auch nicht entgehen lassen). Und dann wäre da noch die Umstellung von Hart auf Sand - auch nicht unbedingt einfach.

Anders kann ich mir das nicht erklären.

achso! ja das klingt logisch :p

A Magicman
Feb 7th, 2007, 06:50 AM
1. Runde Midland ist überstanden und wie. Die knapp 80 Plätze vor ihr stehende Kroatin Abramovic sah in 2 Sätzen kein Land und kann nun die Heimreise antreten.

In Runde 2 wartet die Siegerin aus der Partie Wozniak (gegen die verlor Greta Ende letzten Jahres in 2 Sätzen) gegen die Tennisoma mit unverändert hartem Aufschlag - Brenda Schultz. Anderes Kaliber, aber da kann man dann seine Außenseiterposition genießen. Die anderen müssen gewinnen.

AUF GEHT'S! :wavey:

shrOOf
Feb 7th, 2007, 03:03 PM
6:4 6:1 gegen abramovic. wow. good luck in the next round ;)

Highlandman
Feb 8th, 2007, 06:24 PM
Schultz-McCarthy sollte nicht soooo ein Problem sein. Tippe auf ein 2-6,7-5,6-2 nach Startproblemen...

shrOOf
Feb 8th, 2007, 06:32 PM
good luck for that :)

A Magicman
Feb 8th, 2007, 06:37 PM
Freunde, Ihr nehmt das zu sehr auf die leichte Schulter. Wozniak war nicht irgendwer...... :scared:

Highlandman
Feb 8th, 2007, 06:41 PM
Freunde, Ihr nehmt das zu sehr auf die leichte Schulter. Wozniak war nicht irgendwer...... :scared:

Aber ich sehe Schultz's Resultate der letzten Zeit ;)

DaMatz
Feb 8th, 2007, 07:40 PM
Greta hat ihr Spiel heute gewonnen :bounce:

Greta Arn def. Brenda Schultz 64 36 60

schöner Sieg Greta:)

shrOOf
Feb 8th, 2007, 07:42 PM
:eek: sehr schön keep going!

DaMatz
Feb 8th, 2007, 08:41 PM
auch von Arn steht die nächste Gegnerin fest, es ist Olga Govortsova

shrOOf
Feb 8th, 2007, 08:43 PM
machbar go greta!

A Magicman
Feb 8th, 2007, 09:10 PM
Auf der Homepage des Turniers steht noch nichts, ich hoffe so, dass es stimmt. Wie schön. Ich habe im Turnierthread geschrieben, dass sie bis ins Halbfinale eine Hintern treten soll und nun scheint es tatsächlich möglich. :bounce:

Warum bin ich eigentlich immer so skeptisch? Sie hat wieder 15 Punkte im Sack. Damit ist sie auf Kurs 300 Punkte, wenn das so weiter geht - und damit Top 100. Total abgefahren.

AUF GEHT'S GRETA!!! WEITER SO!

Nervenbuendel
Feb 9th, 2007, 01:23 AM
Wir haben doch angekündigt, Greta in die Top 100 zu hieven :lick:

Federführender Aktivist dieser löblichen Kampagne war ein gewisser "Magicman" der auf den letzten Metern dieser Strecke nicht den Glauben verlieren sollte. :cool: :devil:

P.S.: Greta ist wie ich der WTA-Page entnehmen konnte in Budapest geboren - Wie war das eigentlich möglich zu jener Zeit, als der "Eiserne Vorhang" noch stand? Ist sie Ungarndeutsche?

A Magicman
Feb 9th, 2007, 07:28 AM
Ungarn war da scheinbar nicht soooo. Ich habe einen Kollegen, dessen Eltern aus Ungarn nach D gekommen sind und der 1974 in Deutschland geboren ist. Und sie sind nicht geflüchtet, sondern einfach ausgereist und konnten auch immer, wann sie wollten, die Verwandtschaft in Ungarn besuchen. Ähnlich meine Allzeitlieblingsspielerin Helen Kelesi aus Kanada. Beide Eltern Ungarn.

Ungarn war das liberalste Land zu Zeiten des Warschauer Paktes, weil sie sich nie so richtig diesem Block zugehörig fühlten. Sie waren keine Slawen, sie waren immer westorientiert und sie waren die ersten, die gegen die Russen revoltiert haben. Nachdem sie dann 1956 kräftig auf die Mütze bekommen haben, gab es da so den sog "Gulaschkommunismus", der den Menschen die größtmögliche Freiheit lies. Nicht umsonst kippte Ungarn 1989 auch als erstes Land. Darauf hatten sie nur gewartet.

http://www.km.bayern.de/blz/eup/03_06/3.asp

Ich will Greta auch in den Top100 sehen. :) Ich muss mich nur mal am Riemen reißen und darf den Glauben nicht verlieren. Und bislang hat sie ja auch bewiesen, dass sie es kann. Aber ich bin halt ein unverbesserlicher Pessimist - man kann so nur positiv überrascht werden. :lol:

crazillo
Feb 9th, 2007, 11:38 AM
Great, come on. Ich habe immer an die Top-100 geglaubt.

A Magicman
Feb 9th, 2007, 01:11 PM
Ich glaube auch an die Top100, kein Spaß. Aber ich muß mich einfach noch an diese regelmäßigen Siege gewöhnen. Als Gretafan bin ich ja leidgeprüft....

Highlandman
Feb 9th, 2007, 01:18 PM
Ich sagte ja am Ende würde es leicht werden gegen Schultz-McCarthy;)

shrOOf
Feb 9th, 2007, 01:46 PM
come on greta!

Carsten
Feb 9th, 2007, 01:50 PM
naja bis Top 100 is noch ein weiter Weg...

A Magicman
Feb 9th, 2007, 02:07 PM
Klar ist das ein weiter Weg. Aber sie schlägt seit letztem Spätherbst regelmäßig Spielerinnen, die so ab ca. 100 stehen - es sollte vom Spielvermögen also drin sein.

Bin mal gespannt, wie sie sich auf Sand schlägt in der übernächsten Woche.

shrOOf
Feb 10th, 2007, 12:26 PM
she lost 6:7 3:6

A Magicman
Feb 10th, 2007, 12:34 PM
Das war wieder sowas von unnütz. 13 Punkte verschenkt. Heute hätte es ohnehin eine ordentliche Reibe von der Craybas gegeben.

Highlandman
Feb 10th, 2007, 02:15 PM
Das war wieder sowas von unnütz. 13 Punkte verschenkt. Heute hätte es ohnehin eine ordentliche Reibe von der Craybas gegeben.

Denke ich nicht mal. Craybas wäre schon machbar gewesen^^;)

A Magicman
Feb 16th, 2007, 06:41 PM
Neue Woche, neues Glück. Schätzelein spielt dieses Wochenende die Quali für Bogota in der nächsten Woche.

Sie wird gesetzt sein, an welche Position weiß ich noch nicht, da noch so viele Absagen eintreffen, aber es dürfte so auf die 6 hinauslaufen.

Sand. Nicht grad Gretas Topbelag. Im letzten Jahr mußte sie wegen ihrer Thrombose fast die komplette Sandplatzsaison auslassen.

Ich bin gespannt und erwarte erstmal nix, sondern drücke nur ganz fest die :yeah:

crazillo
Feb 17th, 2007, 01:02 AM
Naja zumindest kann sie Punkte sammeln.^^

Nervenbuendel
Feb 17th, 2007, 02:30 PM
Bogota liegt (vermutlich) so hoch, daß hier nicht nur Sandplatzspezialistinnen eine Chance haben. Sogar Becker - der Sandplatzmuffel - hat in Gstaad als Teilzeitprofi und ausgewiesener Tennisrentner noch ein ATP-Finale auf diesem Belag erreicht.

Ich erwarte von "Lovely Greta" (Lovely Greta, tennis-maid nothing should come between us) somit zumindest einen Durchmarsch in's Hauptfeld. :cool:

A Magicman
Feb 17th, 2007, 03:01 PM
2640m lt. Wikipedia, das ist schon ne Hausnummer. So hoch geht's in Europa selten.

Allerdings weiß ich nicht, wie sich das auswirkt auf die Charakteristik des Platzes. Vermutlich werden diejenigen am besten durchkommen, die sich am besten an die Höhe gewöhnen können und die beste Fitness haben.

In 1,5 Stunden ungefähr geht's los für Greta :)

Ballbasher
Feb 18th, 2007, 10:56 AM
Greta kam locker durch und sollte sich definitiv qualifizieren ;)

A Magicman
Feb 18th, 2007, 03:03 PM
Naja, das Ergebnis spiegelt den Spielverlauf nicht ganz wieder.

Sehr viele Spiele gingen über Einstand und gerade zu Beginn des ersten Satzes gab es ein Breakfestival. 25 unforced errors sind auch nicht grad wenig.

Aber egal. Die Karten werden jetzt neu gemischt und genau JETZT geht das Zweitrundenmatch gegen Piedade, der zuletzt auch nicht mehr viel gelingen wollte, los. Auf geht's, Greta! :wavey:

shrOOf
Feb 18th, 2007, 04:47 PM
Arn def. Piedade 6:2 6:4 :)

nach dem sie 2:4 0:40 im 2. hinten war. respekt :worship:

Nervenbuendel
Feb 19th, 2007, 06:09 PM
Greta hat - wie von mir in weiser Einschätzung schon vor Tagen souverän erkannt - das Hauptfeld erreicht.

Rügen muß ich den Poster "Magicman" :cool: , der diesen Kraftakt nicht für möglich hielt und Defätismus erkennen ließ. Diese Bedenken wurden jedoch durch die Leistungen von Greta glänzend widerlegt.

Nunmehr steht einem WTA-Titel nichts mehr im Wege. ;)

shrOOf
Feb 19th, 2007, 06:09 PM
Greta qualifiziert sich fürs hauptfeld :D

6:7 6:4 6:4 nachdem sie im 2. schon 0:3 zurück war!!

respekt!! :)

Jogi
Feb 19th, 2007, 06:19 PM
spitze Greta :)
super Kampf, aber trotzdem etwas zu knapp gg die 500 der welt, wenn auch (wahrscheinlich) eine Sandplatzspezialistin

mögliche 1.rundengegnerinnen:
Cravero(??)
Sromova
Ditty(wobei auf sand sicher nicht so stark wie auf HC)
Nagy (??)

mal schaun, 1 sieg würde sie wieder in die top-200 befördern

shrOOf
Feb 19th, 2007, 06:23 PM
go granaten greta :D

A Magicman
Feb 19th, 2007, 06:59 PM
Greta hat - wie von mir in weiser Einschätzung schon vor Tagen souverän erkannt - das Hauptfeld erreicht.

Rügen muß ich den Poster "Magicman" :cool: , der diesen Kraftakt nicht für möglich hielt und Defätismus erkennen ließ. Diese Bedenken wurden jedoch durch die Leistungen von Greta glänzend widerlegt.

Nunmehr steht einem WTA-Titel nichts mehr im Wege. ;)


Ich rüge auch gleich mal! :fiery:

:lol:

Alten, ich bin SO durch. Ich hätte bei 6-7, 0-3 tatsächlich nicht mehr dran geglaubt. Geil. 5 Jahre lang spielte Greta kein WTA-Turnier, dann kam Quebec und jetzt Bogota.

Ich denke mal, dass wir hier alle nach der Absage von Clijsters bei den French Open GANZ genau wissen, wer sich in diesem Jahr diesen Titel als Qualifikantin sichern wird. ;)

Das Match wird viel Kraft gekostet haben, jetzt gibts noch Essen für Schätzelein und dann www.ab-ins-bett.de *g* auch wenn es da erst Nachmittag ist.


Mal schauen, wen sie im Hauptfeld erwischt, Runde 2 könnte da drin sein. 20 Punkte und ein Platz unter den Top200 mit absoluter Tendenz nach oben.

Prima.

shrOOf
Feb 19th, 2007, 11:21 PM
Main Draw:

Arn vs. Ditty

go greta!

A Magicman
Feb 19th, 2007, 11:25 PM
Viel besser hätte es kaum kommen können - außer vielleicht Kira Nagy (deren Familienname sich "Nodch" spricht, wie mir mein ungarischer Kollege sagte nachdem er sich vom Lachflash erholte...)


Ich will ja nicht mehr so negativ sein und finde also, dass auch die mögliche Zweitrundengegnerin Dominguez-Lino eigentlich viel zu leicht ist. :lol:


AUF GEHT'S, GRETA!

crazillo
Feb 20th, 2007, 12:47 AM
Ditty ist echt gut als Los, besser als Nagy, finde ich. ;) Also come on Great Greta! :)

Jogi
Feb 20th, 2007, 10:59 AM
Ditty schlug doch vor 2 wochen noch Kerber 6-1 6-0, oder? :unsure: aber war auf HC, auf Sand ist das nochmal ne andre Nummer
2. Match auf Court 3, Go Greta!

Nervenbuendel
Feb 20th, 2007, 02:42 PM
Ich habe irgendwie das Gefühl unsere kleine - aber feine - deutsche Delegation (Granaten-Greta, Kathrin und Tatjana) wird noch große wenn nicht gar ungeheuerliche Dinge leisten bei diesem Turnier. ;) :)

Auch die süße Lourdes ist noch nicht in Bestform, so wie der Watzmann der Schicksalsberg ist, wird auch Bogota (auf 2600 Meter über NN) noch für einige Überraschungen sorgen.

Oh, mann ich bin so gespannt auf die Erstrundenspiele - es kribbelt direkt in meinen Fingern.

shrOOf
Feb 20th, 2007, 07:11 PM
arn def. Ditty 6:3 6:7 6:3 :D

Jogi
Feb 20th, 2007, 07:26 PM
das geilste war ja noch als das scoreboard 6-3 7-6 anzeigte, und wir alle schon am feiern
und dann shclugs auf 6-7 um... hauptsache gewonnen, aber den 2. nach 5-3 führung noch zu verlieren hat unnötig kraft gekostet nach dem 3h match gestern...
aber: willkommen in den top-200 :D ;)

Highlandman
Feb 20th, 2007, 07:34 PM
Ditty ist Hartplatzspezi, kann ihren Start in Bogota nicht verstehen, wenn Memphis läuft...

shrOOf
Feb 20th, 2007, 07:40 PM
Ditty ist Hartplatzspezi, kann ihren Start in Bogota nicht verstehen, wenn Memphis läuft...

ist dabei, weil sie irgendso ein itf gewonnen hat.

Highlandman
Feb 20th, 2007, 07:47 PM
ist dabei, weil sie irgendso ein itf gewonnen hat.

Ja ,deswegen musste sie halt keine Quali hier spielen, in Memphis halt schon :)

crazillo
Feb 20th, 2007, 08:34 PM
Dann is ja verständlich, dass sie dort spielt. Aber GW an Arn.

A Magicman
Feb 20th, 2007, 10:57 PM
So. Wieder da. Ein guter Gast war ich nicht, aber ich mußte dieses Scoreborad unbedingt sehen *g*

War ja wieder ein harter Kampf heute, Greta hat auch dieses Spiel gewonnen und ich denke mal das Maximum aus diesem Turnier herausgeholt - 20 Punkte für die Weltrangliste.

Sie hat dieses Jahr in 3 Turnieren bislang 50 Punkte geholt, wenn man das mal hochrechnet, kommt sie auf 300 insgesamt - Platz 95 ungefähr. :) Wäre schön, wenn das auch nur annähernd klappen könnte.

Morgen ganz entspannt ins Spiel gehen und dann vermutlich weiterreisen anch Acapulco. Und da entsprechend hoffentlich den gleichen Weg einschlagen.

Bislang echt ein gelungenes Jahr, finde ich.

A Magicman
Feb 22nd, 2007, 04:42 PM
So. Erwartet verloren, aber dies offensichtlich in Würde gegen eine ausgemachte Sandplatzspezialistin. Ich möchte nicht über das hättewärewürdekönnte spekulieren, Greta hat ne harte Woche hinter sich und raus ist raus.

20 Punkte, rd. 2,000$, ab geht's nach Acapulco und Samstag geht es weiter mit der Quali dort. Sie hat den meisten Gegnerinnen jetzt 5 Matches auf Sand voraus, wer weiß, wozu das noch von Nutzen ist.

Von meiner Seite aus Dank für die spannende Zeit seit Samstag und viel Glück ab übermorgen. :wavey:

shrOOf
Feb 22nd, 2007, 04:52 PM
trotzdem gutes match greta :) viel glück in acapulco :D

Carsten
Feb 22nd, 2007, 05:29 PM
Greta :sad: but a very very good tournament :worship:

GL in Acapulco :)

Nervenbuendel
Feb 22nd, 2007, 08:33 PM
Nunja, es kam wie es kommen mußte.

Lt. Boiled Egg (dem verdienstvollen User, der die Top 200 verwaltet und welcher diabolischerweise ihm mißliebige Spielerinnen mit schwarzen Balken versieht) :o :devil:

ist Greta nun mit 28 Punkten aus diesem Turnier hervorgegangen und raketengleich auf Platz 190 gestiegen - mit der Leistung dieser Woche hat sie sogar Kathrin überholt.

2000 $ Preisgeld für fünf absolvierte Matches stellt zwar nicht gerade ein üppiges Salär dar, aber die erspielten Punkte brirngen sie definitiv voran.

Ballbasher
Feb 22nd, 2007, 08:37 PM
LDL spielt in Bogota mit Abstand ihr bestes Tennis she respektabeles Ergebnis für Greta ;)

crazillo
Feb 22nd, 2007, 08:47 PM
Ich denke auch darauf kann man aufbauen und war ja ein ermutigendes Ergebnis...

A Magicman
Feb 22nd, 2007, 09:45 PM
ist Greta nun mit 28 Punkten aus diesem Turnier hervorgegangen und raketengleich auf Platz 190 gestiegen -

Hab auch nur mit 20 für die erreichte 2. Runde gerechnet, aber es ist tatsächlich so, dass die für die Qualifikation erreichten 8 Punkte nicht mehr wie früher (meine ich) durch die höhere Punktzahl ersetzt, sondern addiert werden.

Angeschissen ist man dann im Folgejahr, wenn man direkt qualifiziert ist und die 2. Runde erreicht hat - dann gibts nur noch 20 für das gleiche Ergebnis. Komische Regelung.

Nervenbuendel
Feb 23rd, 2007, 07:46 PM
Greta hat in Bogota ein - meiner Ansicht nach - sehr adrettes weißes Fila-Kleid getragen, und mindestens zwei Bilder von ihr sind auch auf auf der Homepage des Turniers zu finden. :)

Ich muß allerdings gestehen, daß der Fotograf sich etwas mehr Mühe mit der Ästhetik hätte geben können, man hat sie in etwas beliebiger Pose abgelichtet. :mad:

Jogi
Feb 23rd, 2007, 08:09 PM
hatte die bilder auhc shcon gesehn, ist das ein trombose-strumpf den sie da trägt?
ich hoffe sie kann sich diese woche wieder qualifizieren, viel Glück Greta :)

A Magicman
Feb 24th, 2007, 10:14 AM
Ich denke mal, dass das ein Thormbosestrumpf ist, Greta hatte im letzten Mai während des Turniers auf Gran Canaria eine solche und war dann fast ein halbes Jahr außer Gefecht. Ich vermute, dass es ne schlichte Vorsichtsmaßnahme ist - man erinnere sich nur an Goran Prpic früher - der hatte ein Bein komplett in einer Manschette stecken.

Weiter geht's in Acapulco, die Qualiauslosung ist schon ein anderes Kaliber als in der vergangenen Woche. Ihre ungesetzte Erstrundengegnerin Rodinapova war vergangene Woche in der Qualifikation von Bogota noch an 3 gesetzt.... aber ich sehe keinen Grund, warum sie sich nicht durchkämpfen sollte.

Gesetzte in ihrem Viertel sind mit Zahlavova und Parmentier - auch keine Unschlagbaren.

Best of luck, Granaten-Greta! :kiss:

A Magicman
Feb 25th, 2007, 01:11 AM
So. Der Anfang ist geschafft. nachdem sie schon 7-5, 4-1 führte, befand Dame Arn offenbar, dass ihr so kurze Matches nicht liegen und verlor gleich mal 6 Spiele am Stück. Danke dafür, dass ich gleichzeitig wieder ein paar Jahre meines Lebens verloren habe.

Aber dann ging dem mongolischen Biest die Puste aus und Greta dominierte den letzten Satz. 7-5, 4-6, 6-2.

Leider hat Greta ihren Aufschlag in Bogota vergessen, hoffentlich wird ihr der schnellstens nachgeschickt. Sonst geht das irgendwann ins Auge, mit 43% 1. Aufschlag kommt man nicht weit. 8 Breaks in den ersten 9 Spielen des 1. Satzes zeigen alledings auch, wo ganz sicher nicht die Stärken der Pova lagen.

zveeen
Feb 25th, 2007, 08:55 AM
Glückwunsch Greta weiter so!

shrOOf
Feb 25th, 2007, 10:16 AM
go gre(a)ta :D

Ballbasher
Feb 25th, 2007, 10:40 AM
So. Der Anfang ist geschafft. nachdem sie schon 7-5, 4-1 führte, befand Dame Arn offenbar, dass ihr so kurze Matches nicht liegen und verlor gleich mal 6 Spiele am Stück. Danke dafür, dass ich gleichzeitig wieder ein paar Jahre meines Lebens verloren habe.

Aber dann ging dem mongolischen Biest die Puste aus und Greta dominierte den letzten Satz. 7-5, 4-6, 6-2.

Leider hat Greta ihren Aufschlag in Bogota vergessen, hoffentlich wird ihr der schnellstens nachgeschickt. Sonst geht das irgendwann ins Auge, mit 43% 1. Aufschlag kommt man nicht weit. 8 Breaks in den ersten 9 Spielen des 1. Satzes zeigen alledings auch, wo ganz sicher nicht die Stärken der Pova lagen.

Warum eig imma Pova? :lol: Sie heißt doch nur Rodina :lol:

Nervenbuendel
Feb 25th, 2007, 01:32 PM
Also die Livescore-Kommentare von euch sind an Köstlichkeit nicht zu überbieten. :cool: :lol:

Eine(r) bekommt während des 2. Satzes gleich 25 Kinder auf einmal, ein anderer versichert, daß Greta eine Kämpferin sei - glaubt aber während des Spieles selbst nicht daran. :angel:

Wie dem auch sei: gewonnen ist gewonnen - und Rodina ist nicht so schlecht wie manche behaupten, sie ist eben manchmal ein Nervenbuendel.

Heute wird es schwer - aber wir bleiben optimistisch und halten Shalalalala-Gesänge auf Vorrat.

Granaten-Greta Forever :hearts: :aparty:

A Magicman
Feb 25th, 2007, 02:34 PM
Warum eig imma Pova? :lol: Sie heißt doch nur Rodina :lol:

Weil ich mir nicht 200 verschiedene Russinnen, Usbekinnen, Weißrussinnen, Urainerinnen, Tadschikinnen, Kasachinnen und so weiter und so fort mit Namen merken kann. Darum "Pova". Feierabend. :lol:

Kai
Feb 25th, 2007, 04:11 PM
weiter so Greta ;) :D

crazillo
Feb 25th, 2007, 11:29 PM
Great Greta!

A Magicman
Feb 26th, 2007, 01:02 AM
Die 2. Runde der Quali ist auch durch und ich bin wieder stark gealtert. Gretas Aufschlag kam in der ersten Variante schon öfter als gestern, aber Breaks gab es auch hier wieder genug.

Der erste Satz ging relativ unspektaklär mit 4-6 verloren, der zweite wurde ähnlich mit unspektakulär mit 6-3 gewonnen. Greta breakte glcih im Dritten und dachte sich dann "Do the Greta". Hatte sie bis dahin nämlich nicht und verlor die üblichen 3 Spiele in Folge, davon 2 Breaks.

Es stand irgendwann 3-5 und weder ich noch Nervenbuendel, der Schruffi in dessen Abwesenheit vertrat, glaubten an einen Sieg. Bei 4-5 hatte Parmentier auch jeweils bei "Vorteil" 2 Matchbälle, die Greta coolerweise abwehrte und das Spiel gewann. Es kam, wie es kommen mußte - Tiebreak.

Und da Greta ihre letzten 3 Tiebreaks glatt und klar verloren hatte, gibg ich sehr negativ gestimmt in diesen. Aber Wunder gibt es immer wieder - Greta hat das Ding tatsächlich gewonnen. Und wieder bewiesen, dass sie kein Choker, sondern eine richtig geile Fighterin ist.

Endergebnis 4-6, 6-3, 7-6 in fast außergewöhnlich kurzen 2:21. Woher Greta die Substanz für diese ganzen kräftezehrenden Matches nimmt, weiß ich nicht. Auf jeden Fall zeigt es, dass sie fit ist.

Schruffi, Nervenbuendel wird sich nicht mehr über uns lustig machen, der hat heute mal gesehen, wie's so geht, wenn man dabei ist. :lol:

shrOOf
Feb 26th, 2007, 05:48 AM
:haha: geil greta!

nächstes mal bin ich wieder dabei :p

Kai
Feb 26th, 2007, 07:12 AM
viel glück für das match gegen barbie, greta :D .... du wirst es sicher brauchen :unsure:

Nervenbuendel
Feb 26th, 2007, 10:56 AM
Nachdem ich gestern, die schier unmenschlichen Belastungen die ein Live-Mitfiebern von Begegnungen mit Gretapräsenz so mit sich bringt höchstselbst durchlebt (besser gesagt: durchlitten) habe sind mir auch die Postings von "Magicman" und "GSM-Schruff" etwas verständlicher geworden. ;)

Ehrlich gesagt weiß ich nicht wie Greta das aushält: Dreisatzspiele im Akkord, Spielzeiten von 2-3 Stunden, Matchbälle gegen sich, ein ungeheuerlich verdichteter Spielplan, Flüge, Ein- und Auschecken usw. und das alles für ein paar Öcken.

Das nächste Spiel gegen eine äußerst unangenehme Gegnerin steht schon wieder unmittelbar bevor. Hat Barbora nicht unlängst Julia geschlagen (besser gesagt: demontiert)?

Anm.: Die Schruff-Geschichten sind schon 2004 und früher über die Bühne gegangen (wie die Zeit vergeht), also dahingehend Entwarnung

A Magicman
Feb 26th, 2007, 11:13 AM
Das muss eine andere Pova gewesen sein - aber wieso sollte nur ich durcheinander kommen.

Povapova aus der Tschechei spielt ein abartiges Hopp oder Topp-Tennis, wenn man sich ihren Turnierverlauf mal so anschaut.

Da wird (wie in Ortisei) mal die Nummer 47 in 2 Sätzen geschlagen, um dann am Folgetag gegen die 263 baden zu gehen.

Da scheidet man dann auch gern bei einem 25K in 2 Sätzen gegen die Nummer 340 aus.

Bislang hat sie sich in ihren beiden Matches gestern sehr souverän gezeigt, hatte ja aber auch nicht viel zu schlagen. Hoffen wir einfach mal, dass sie heute einen schlechten Tag hat und Greta mal in 2 Sätzen durchkommt. :)

shrOOf
Feb 26th, 2007, 11:47 AM
go greta :D aber heute abend um 10? :sad: da kann ich warscheinlich wieder nicht dabei sein. ich muss doch für julia aufstehn :p

A Magicman
Feb 26th, 2007, 11:01 PM
Und schon wieder kann Greta im Hauptfeld eines TierIII auflaufen, daran kann ich mich gewöhnen.

Aber auch heute wieder - do the Arn. Sie quält ihre Fans. Alles lief wie geschmiert - Greta führte 6-4, 5-1 (2 Breaks) und hatte ihre gefürchtete und auch geliebte Schwächephase noch nicht genommen. Das hat sie aber dann - und zwar so richtig.

Auf einmal stand es 5-6 im zweiten Satz, Gott sei Dank rettete sich Schätzelein in den Tiebreak. Und sah sich dort beim Stand von 4-6 zwei Satzbällen der Pova gegenüber. Aber wer 2 Matchbälle gegen sich abwehrt, lacht über Satzbälle. Greta gewann noch den Tiebreak und das Match.

Leider ist für die Qualifikantinnen keine Julie Ditty dabei, viel zu holen wird es nicht geben. Es warten auf Gegnerinnen:

Birnerovapova
Benesovapova
Bammer
Zakopalovapova

Eigentlich ist es mir egal. Bloß nicht Bammer.

AUF GEHT'S SCHÄTZELEIN!

Iceland
Feb 26th, 2007, 11:16 PM
Congrats Rocket-Greta ! :hearts: Useless to say that it was an amazing and funny fight ;) Good luck for the main draw !

A Magicman
Feb 26th, 2007, 11:18 PM
:lol:

I thank you on her behalf. ;)

I made my decision - I want Greta to be drawn against Birnerovapova. That would be the most promising draw, I think.

Birnepova is on the search for her form and in a maybe 2nd round there would be Pratt who is old and everything but a specialist for clay. But a tough fighter, though.

By the way: With today's victory Greta reached her highest ranking position since July 2003! CONGRATS!

Nervenbuendel
Feb 27th, 2007, 12:11 AM
Was wäre das Leben ohne Leiden (insbesondere in den Phasen zwischen 1:5 und 5:6)? Und ohne Birnerovapovas? (osteuropäische Mädchen sind bei Lichte betrachtet ganz ohne Zweifel die besten Tennisspielerinnen der Welt) -

Wie dem auch sei: Bammer wäre natürlich ein Hammberlos, Iveta wäre äußerst unangenehm (u. a. wegen Loyalitätskonflikten - auch wenn sie momentan nicht in bester Form ist, das süße hedonistische Dasein fordert nunmal seinen Tribut). Doch im Extremfall wäre natürlich Greta das Zielobjekt der Siegeswünsche.

Aber alles egal. Greta hat wieder acht Punkte gesammelt, beim Erreichen der 2. Runde wären es sogar weitaus mehr und warum sollte sie das nicht schaffen? Sie hat es doch drauf!

shrOOf
Feb 27th, 2007, 02:26 AM
go greta :D

PS: ich bin fast gestorben, als ich eure postings las, denn ich hab das ergebniss davor nicht angeschaut. :lol:

shrOOf
Feb 27th, 2007, 04:42 AM
es wird Birnerovapova good luck!!

A Magicman
Feb 27th, 2007, 07:37 AM
Das klappt ja mit dem Wünschen - letzte Woche Ditty, diese Woche Pova. Nun muß die neue Tenniskönigin (und ich finde auch bereits fast legitime Fedcupspielerin) nur noch durchziehen....

Kai
Feb 27th, 2007, 08:37 AM
puuuuh zum glück ist es die birnerova geworden :p ich habe mir so sehr für greta and zsofia gewünscht das sie nicht gegen ivy oder sybille spielen müssen und es hat geklappt :D .... mir wäre es zwar noch ein bisschen lieber gewesen wenn zsofia das glück mit der birnerova gehabt hätte aber das passt so auch ;) :D

zveeen
Feb 27th, 2007, 10:17 AM
Viel Glück gegen Birnerova!

crazillo
Feb 27th, 2007, 05:40 PM
Viel Glück Great, Du brauchst es! ;)

A Magicman
Feb 27th, 2007, 05:58 PM
Quatsch, Greta braucht kein Glück, sondern nur 2 Frikadellen und nen Doornkart, dann wird auch die nächste Pova zermalmt. :lol:

Die steht zwar ca. 120 Plätze vor ihr... aber who cares.


Ich sitz hier immer noch blöd auf Arbeit rum und hoffe, dass ich es irgendwie hinbekomme, bis zum Spielstart nach Haus zu kommen.

Povas - don't mess with Miss Arn!

A Magicman
Feb 27th, 2007, 09:44 PM
Machen wir es kurz: Acapulco ist für Greta beendet.

Gescheitert an Eva Birnepova ais der Tschechei, nicht ohne hartnäckig Widerstand zu leisten, aber am Ende Opfer der sie verlassenden Kräfte zu werden. 3 enge Qualispiele mit abgewhrten Match- und Satzbällen gegen sich haben im letzten Satz verbunden mit einem scheinbar hervorragenden 1. Aufschlag der Tschechin ihren Tribut gefordert.

Macht nichts. Solche Spielerinnen sind mit etwas mehr Routine zu schlagen. Weder Dominguez-Lino noch Birnepova als Spielerinnen um Platz 60-80 herum haben Greta auseinandergebaut, sondern hatten durchaus Problem und das stimmt optimistisch vor dem Hintergrund, dass alle diese Spiele auf Sand, nicht Gretas bester Belag, stattfanden.

Ich bin gespannt auf den weiteren Verlauf der Saison. da geht bestimmt noch was.....

Hut ab bis hier!

lolas
Feb 27th, 2007, 10:22 PM
Ich will mich hier nicht als den erhobenen Zeigefinger aufspielen, aber "pova" und "Tschechei" find ich persönlich eher daneben.

A Magicman
Feb 27th, 2007, 10:25 PM
Gründe?

Bin da ja offen.

lolas
Feb 27th, 2007, 10:42 PM
Tschechien oder Tschechische Republik - Tschechei haben meine Großeltern gesagt.
Und alle Spielerinnen mit slawischen Namen mit Pova zu pauschalisieren finde ich respektlos. Ich kann mich erinnern, dass es einigen Aufruhr gab als jemand Schruff im GM als Nazi bitch bezeichnete.
Und der Satz "Povas - don't mess with Miss Arn!" klingt so ein bissl sozialdarwinistisch.
Ich möchte dir aber natürlich nichts dergleichen unterstellen und hoffe, dass du auch weiterhin viel Freude an Gretas Erfolgen bzw. Misserfolgen hast :)

A Magicman
Feb 27th, 2007, 10:53 PM
Primär ersteres.

Meine Großeltern haben auch Holland und Dänemark gesagt. Tschechei kommt mir einfach einfacher von den Lippen als diese konstruierten Tschechische Republik oder Tschechien.

Ich hab nicht gegen oder für dieses Land, keine revanchistischen Absichten, null.


Was die Povas betrifft, habe ich das weiter vorn erklärt. Ich kann die alle nicht mehr auseinanderhalten, es sind mir zu viele -ovas und so ähnlich. Und da die heutige die 3 Osteuropäerin im 4. Spiel war und 2 bereits durch Greta packen "durften" war das meine einzige Intuition dabei.

Also alles flauschig. Weitermachen. :)

crazillo
Feb 27th, 2007, 10:58 PM
Zu Tschechei: Holland sagt man ja auch noch. Finde das nicht abwertend eigentlich...

Zu Pova: Ja, aber ihr habts bissl übertrieben, habt den Namen gesagt und nochmal pova hinten dran. Das fand ich dann auch was viel...

Greta :( Aber gutes Turnier. Sie gehts bestimmt nach IW jetzt.

A Magicman
Feb 27th, 2007, 11:31 PM
Greta :( Aber gutes Turnier. Sie gehts bestimmt nach IW jetzt.

Das wär dann ja ein weiterer Griff nach den Sternen. Aber da sie in bei den ganzen in nährerer Zukunft ausstehenden 25K nicht gemeldet ist, "befürchte" ich sowas auch fast. :)

Nervenbuendel
Feb 27th, 2007, 11:36 PM
Zur lautmalerischen Überzeichnung slawischer Namen möchte ich (als Mittäter und "Mitschuldiger") folgende Dinge bemerken:

1.) Als Exfreund einer (slawischen) Schönheit sind solche Wortspiele der exquisit-delikaten Art auch in Osteuropa nicht unüblich - auch im Rahmen eines etwas volkstümlicheren Umgangstones, insbesondere gibt es dort auch allerlei interessante Bezeichnungen für Deutsche die noch andere Dimensionen aufweisen.

2.) Respektlosigkeiten gibt es von meiner Seite aus keine. Osteuropäische Spielerinnen gehören ganz ohne Zweifel zur Weltspitze; ich selbst bin ein Fan von einigen tschechischen, russischen und ukrainischen Spielerinnen.

3.) Gretas' Spiele bieten breiten Raum für aufwallende Emotionen , es ist also durchaus möglich daß durch allfällige Äußerungen angelsächsische Verhaltenskodexe verletzt werden - dies ist ohne Zweifel bedauerlich allerdings bin ich kein Fan der pc und in Verhältnissen aufgewachsen, die Raum für solche Artikulationen bieten - ich bitte dahingehend um Nachsicht.

4.) The show must go on

A Magicman
Feb 28th, 2007, 12:00 AM
4.) The show must go on


In bestem Germenglish kann ich da nur sagen:

She will. :lol:

LegionArgentina
Feb 28th, 2007, 11:35 AM
http://fotos.mextenis.com/galeria_2007/martes27/ARN.jpg

Jogi
Feb 28th, 2007, 11:39 AM
thx for the pic :)

last week fila, this week Nike,... time for getting a permant sponsor again

papru
Mar 14th, 2007, 12:19 PM
Bis du sicher, dass es die erste Runde war?? Ich bezweifle das. Hab doch gehoert, dass es schon die Halbfinale war :confused:

mag27
Mar 14th, 2007, 03:59 PM
Greta hat in Miami die Pre-Qualification gespielt, aber leider in der 1. Runde gegen Urszula Radwańska 6:2 1:6 2:6 verloren.

shrOOf
Mar 14th, 2007, 06:32 PM
:weirdo:

A Magicman
Mar 27th, 2007, 09:01 AM
Das war alles nur virtuelle Realität, the real life gibt es in der kommenden Woche.

Greta spielt das 25K in Pelham, an 1 gesetzt ist wohl Edina Gallovits, die ja lt. Highlandman solche kleinen Turniere nicht spielt. :lol:

crazillo
Mar 27th, 2007, 12:08 PM
:lol: Gut rausgefunden.^^ Ist das Sand oder HC? Greta wird da bestimmt gut aussehen.
Ich habe mich gestern noch gefragt, wo sie mal wieder spielt und das auch gefunden...

A Magicman
Mar 27th, 2007, 12:34 PM
Das ist auf Sand und für ein Turnier dieser Größenordnung ausgesprochen gut besetzt, wenn alle an Bord bleiben.

Dann wäre Greta als 186. der Welt nicht mal gesetzt. Letztes Jahr war da in der 2. Runde Schluß....

shrOOf
Apr 5th, 2007, 07:13 AM
Pelham 1R:

Greta Arn GER def. Liga Dekmeijere LAT [Q] 62 61 :hearts:

Keep going, schaetzelein.

Jogi
Apr 5th, 2007, 10:39 AM
Greta :hearts:

Iceland
Apr 5th, 2007, 10:36 PM
Greta :worship: but no marathon .... :help: :sad: :lol:
So good to see her playing !

Jogi
Apr 5th, 2007, 10:42 PM
Greta :worship: but no marathon .... :help: :sad: :lol:
So good to see her playing !

no... marathons and winning by saving matchpoints... only at tournamants with scoreboard ;)
Go Greta

A Magicman
Apr 6th, 2007, 01:17 AM
2. Spiel in Pelham und weiterhin kein Satzverlust für Greta. So kann das weitergehen, ihre Hälfte sieht recht versprechend aus, was die kommende Gegnerschaft anbetrifft.

Im Viertelfinale Pelletier oder Craciun - machbar
im Halbfinale (hoffentlich bringt es kein Unglück, so weit zu denken) dann vermutlich Kondratieva, Gullickson oder eine in der bislang besten Form ihres Lebens spielende Cavaday - auch nicht unmöglich.

In der oberen Hälfte läuft es wohl auf ein Halbfinale zwischen Gallovits und Govortsopova hinaus. Gegen die erste hat Greta im vergangenen Jahr ein H2H von 1-1, gegen Govortsopova hat sie in Midland im Februar auf Hardcourt verloren.


AUF GEHT'S, GRETA! Hol Dir den Pott! :bounce:

shrOOf
Apr 6th, 2007, 02:00 PM
Good luck Greta :bounce:

Nervenbuendel
Apr 6th, 2007, 08:55 PM
Greta the great grenade is doing fine and our sophisticated plan to push her into the Top 100 is just in time. The perfect easter gift for her fans now would be to win the trophy in a clear-cut way.

Jogi
Apr 6th, 2007, 10:07 PM
6-1 6-1 in QF vs Pelletier :eek: :worship:

A Magicman
Apr 6th, 2007, 10:57 PM
What a great scoreline.

Reaching the semifinal will take Greta to a new 5-year-high of about 175. And still nothing to defned until October.

If Greta reaches the final, it will be very hard, but she continues her year with an average 16 (or more) points - that will be enough to push her up into the Top100 if she keeps her shape. :)

shrOOf
Apr 7th, 2007, 06:05 AM
Greta Arn GER def. Marie-Eve Pelletier CAN 61 61

?! :eek:

Good luck in the semis now.

A Magicman
Apr 7th, 2007, 08:20 PM
Die Greta-Show geht weiter - sie schlug heute im Halbfinale eine der (lt. amerikanischen Schreibern) besten Nachwuchsspielerinnen der USA mit 6-3, 6-3 und spielt morgen im Finale gegen die Möchtegern-Top 100-Spielerin Edina Gallovits, gegen die sie im vergangenen Jahr auf Sand in 2 Sätzen verlor, später auf Hartplatz aber locker gewann.

Gallovits steht knapp 80 Plätze vor ihr, aber ich halte das für machbar - und schon jetzt steht Greta ungefähr auf Platz 170. Geil! :)

Und DAS auf Sand...... :eek:

Jogi
Apr 7th, 2007, 08:49 PM
great greta great greta great :D

crazillo
Apr 7th, 2007, 09:11 PM
Wow, Respekt Greta, auch vorallem die Scorelines. Auf ihre alten Tage mausert sie sich noch zur Sandliebhaberin. :D

A Magicman
Apr 7th, 2007, 09:27 PM
"Alte Tage" ist aber böse. ;)

Guck Dir mal Bammer an, die ist auch schon Ende 20 und fängt gerade an, ihr bestes Tennis zu spielen.

Es wäre sicher vermessen, Greta mit Bammer zu vergleichen, aber es gibt solche Spielerinnen. Fettarsch Tauziat war damals auch so ein Beispiel.

Jogi
Apr 7th, 2007, 09:32 PM
wäre schon schön wenn sie sich zu den US-Open direkt fürs Maindraw qualifizieren könnte... :)

Nervenbuendel
Apr 8th, 2007, 02:08 AM
Abscheulicherweise bekommt Greta für Budapest (ihrer Geburtsstadt!) keine Wildcard für das dortselbst stattfindende 175k WTA-Turnier, ist aber wie es sich gehört im Quali-Draw vorzufinden.

Budapest vereint übrigens alle unsere Lieblinge, als da wären:

Petkovic (Q), Arn (Q), Kerber (Q), Barrois (Q) (falls sie spielen kann, u. U. hat sie sogar Chancen auf das Hauptfeld), Schruff (MD) und Müller (MD, als Nr. 2 gesetzt - so hoch war sie vermutlich noch nie bei einem WTA-Turnier gesetzt)

Ich würde gerne dieses Turnier besuchen (hätte ich denn Zeit und Geld), bei soviel geballter Präsenz von entzückenden deutschen Mädchen.

crazillo
Apr 8th, 2007, 11:56 AM
"Alte Tage" ist aber böse. ;)
Fettarsch Tauziat war damals auch so ein Beispiel.

Hey, nix gegen Nathalie hier. ;)

Highlandman
Apr 8th, 2007, 12:10 PM
Finale ist sicherlich sehr stark und sie macht sich wirklich gut, doch dabei Resultat Finale soll es dann auch bleiben....;)

shrOOf
Apr 8th, 2007, 01:58 PM
Finale ist sicherlich sehr stark und sie macht sich wirklich gut, doch dabei Resultat Finale soll es dann auch bleiben....;)

gegen deine edina wird es schon reichen :p

A Magicman
Apr 8th, 2007, 09:41 PM
Schätzelein hat gegen eine der Top3 ITF-whores (sorry, Fabian, der mußte sein *g*) 3-6, 5-7 verloren. Nach sicherlich bravurösem Kampf bleiben am Ende der Woche 1,700$ und 17 Punkte für die Weltrangliste stehen - und damit bleibt Greta auch nach ihrem 5. Turnier des Jahres auf 300 Punkte-Kurs.

Schruff ist zur Zeit mit 299,5 100. der Welt.

Dranbleiben, Greta! :smooch:


Edit: Sie bleibt dran, aber wie. Wenn man sich ihre Meldeliste und die damit verbundenen Prioritäten anschaut, dann merkt man schnell, daß sich Schätzelein nur für einen Sieg bei den French Open warmspielt:

23.04.: Budapest, TierIV, P1 --> Qualifikation sicher
30.04.: Warschau, TierII, P1 --> 29. auf der "Next in Q"-Liste / Estoril, TierIV, ???
07.05.: Berlin, TierI, P1 --> 51. auf der NiQ-Liste / Prag, Tier IV, P2 --> 31. in der NiQ-Liste
14.05.: Rom, Tier I, P1 --> 78. auf der NiQ-Liste / Fes, TierIV, P2 --> 30. auf der NiQ-Liste

Highlandman
Apr 9th, 2007, 09:36 AM
gegen deine edina wird es schon reichen :p

:haha: :haha: :haha:

8 Spiele waren schon genug ;) :p

Edina :hug:

Arns Turnierplan? Denke nicht unbedingt, dass sie Warschau spielt, eher Estoril...

Jogi
Apr 9th, 2007, 10:16 AM
schade Greta... solche SPielerinnen sollte sie mittlerweile aber wieder schlagen :(
viel glück fürs nächste Turnier

Nervenbuendel
Apr 9th, 2007, 01:22 PM
Greta hat übrigens am Freitag (den 13.!) April Geburtstag. Ihrem Aussehen nach zu urteilen, müßte es der 21. sein ;) :cool:

A Magicman
Apr 9th, 2007, 08:16 PM
Greta hat übrigens am Freitag (dem 13.!) April Geburtstag. Ihrem Aussehen nach zu urteilen, müßte es der 21. sein ;) :cool:

:devil:

Dann ist sie ja nur 4 Jahre jünger als ich. *g*

A Magicman
Apr 13th, 2007, 04:10 PM
Es ist soweit, ein hoher Feiertag.

Schätzelein wird also dann heute 28.

Herzlichen Glückwunsch und vor allem eine verletzungsfreie Zukunft, Greta.

Die Top100 knacken wir noch. :bounce:

Carsten
Apr 13th, 2007, 04:18 PM
wünsche ihr auch alles Gute :)

keep goin Greta :bounce:

shrOOf
Apr 13th, 2007, 05:37 PM
Greta :)

Nervenbuendel
Apr 20th, 2007, 07:43 PM
Greta, die Wundervolle, ist in Budapest als Nr. 3 im Quali-Draw gesetzt. Sie trifft in Runde 1 auf Frl. Rottenmeier aus Österreich (oder Rottmann, der Name ist mir nicht mehr erinnerlich - ich habe Gedächtnislücken wie Joschka Fischer, was auf mein fortgeschrittenes Alter zurückzuführen ist). Ihre Hälfte des Spielplans ist im wesentlichen unbedenklich, somit dürfte das Erreichen des Hauptfeldes gewährleistet sein.

Wie andernorts gemunkelt wird, tritt angeblich Schruff nicht an und Barrois soll in's Hauptfeld gerutscht sein. Als Auftaktgegnerin für Greta hätte ich mir zwar die legendäre Brie Whitehead gewünscht, aber man kann ja nicht alles haben.

crazillo
Apr 20th, 2007, 07:58 PM
Dadurch, dass viele lower-ranked players FC spieln bzw. auf die Woche danach zu warten scheinen, nenn ich das echt mal ne Gelegenheit für Great Greta. :)

A Magicman
Apr 20th, 2007, 08:34 PM
Schätzelein hat erneut einen guten Riecher bewiesen, was die Teilnahme an einem Tier III-Turnier betrifft.

Rottmann, Uhlipova, Radwanska U. (gegen die hat sie in der Pre-Quali-Miami verloren), Pova und 2 sog. deutsche Nachwuchstalente, deren Namen oft kurz darauf Schall und Rauch sind.

"Doable" wie schruff_fan das immer nennt.

Und nur 1 Sieg im Hauptfeld brächte wieder 28 wertvolle Punkte für die Rangliste. Aber so weit sind wir noch nicht. Schritt für Schritt.

Leider bin ich seminarbedingt in der kommenden Woche nur sehr eingeschränkt in der Lage, das Budapester Turnier zu begleiten, aber Ihr drückt hoffentlich die Daumen für mich mit.

Immer dran denken: Greta wärmt sich nur auf für ihren French Open-Sieg.

shrOOf
Apr 20th, 2007, 09:43 PM
uhlipova :haha:

crazillo
Apr 20th, 2007, 10:09 PM
Immer dran denken: Greta wärmt sich nur auf für ihren French Open-Sieg.

Der war gut. :lol:

A Magicman
Apr 21st, 2007, 03:04 PM
Greta, die Wunderbare, hat sich nicht mal richtig warm spielen können und schlägt in der 1. Runde der Budapester Qualifikation Fräulein Rottenmeier mit 6-1, 6-0

zveeen
Apr 21st, 2007, 03:26 PM
Klasse Leistung von Greta! Weiter so!

shrOOf
Apr 21st, 2007, 03:46 PM
:lol: nice win

Jogi
Apr 21st, 2007, 03:56 PM
Greta, die Wundervolle :worship: das toppts
ich wünsche mir ein Greta-Sabine match im Qualifinale

Carsten
Apr 21st, 2007, 07:05 PM
wow Greta impressive :) (although i don't know who this opponent is :lol:)

Nervenbuendel
Apr 21st, 2007, 08:20 PM
Die Tschechin Uhlirova (?) trifft nun auf Greta.

Das Spiel wird wohl etwas enger als das vorhergehende, aber da Uhli nur ca. Position 1000 einnimmt kann man guter Hoffnung sein.

Zum Turniersieg fehlen also lediglich noch ca. sieben Siege :cool: ;)

shrOOf
Apr 21st, 2007, 08:31 PM
da hat unser fräulein Rottemaier wohl zu viel heidi geschaut ;)

A Magicman
Apr 21st, 2007, 10:15 PM
Die Tschechin Uhlirova (?) hat freundlicherweise die nicht ganz ungefährliche Radwanska aus dem Weg geräumt und wird nunmehr auf Greta treffen.

Das Spiel wird wohl etwas enger als das vorhergehende, aber da Uhli nur ca. Position 1000 einnimmt kann man guter Hoffnung sein.

Zum Turniersieg fehlen also lediglich noch ca. sieben Siege :cool: ;)


Uhlipova (Nr. 1088 der Welt *g*) hat leider nur eine Ukrainerin aus dem Weg geräumt. Radwanska ist aber trotzdem raus und bleibt somit Lisicki erspart. Arn - Lisicki. Da sollte es nicht nur um den Einzug ins Hauptfeld sondern auch die Berlin-Wildcard gehen.

GigantenGreta am heutigen Tag - bissig wie wir sie lieben

http://www.rta.hu/galeria/albums/2007-apr-21/sportre_wta03.jpg

crazillo
Apr 22nd, 2007, 11:40 AM
Ich wünsche Greta alles Gute, Uhliraova ist aber nicht sooo schlecht, war mal besser und spielt vorallem viel Doppel.

A Magicman
Apr 22nd, 2007, 06:56 PM
Auch Uhlipova kostete Schätzelein nicht mehr als ein müdes Lächeln, wieder glatt in 2.

Morgen wartet Pova, die gegen Lisicki 7-6, 7-5 gewann.

Auf geht's, Greta! :kiss:

Jogi
Apr 22nd, 2007, 07:00 PM
Greta sieht topfit aus, richtig hübsch *g* :) outfit steht ihr auch gut
nun also doch kein Match gegen Sabine :o
viel Glück Greta fürs Qualifinale

shrOOf
Apr 22nd, 2007, 07:15 PM
Go Granaten Greta!!

Nervenbuendel
Apr 22nd, 2007, 08:14 PM
Die Ukrainerin (deren Namen ich nicht aussprechen kann) wird wohl die größte Bewährungsprobe der Quali sein, bedenkt man die Tatsache, daß sie Sabine ausgeschaltet hat. Ein Dreisatzmatch kann also nicht ausgeschlossen werden (Dreisatzmatches sind das Salz in der Suppe für jeden passionierten Greta-Fan).

Wow, aus dem Foto ist ersichtlich wie sehr Greta "im Saft" steht und wie konzentriert sie agiert - und was sie für einen exzellenten Modegeschmack besitzt.

P.S.: Nur noch sechs Siege bis Greta den Pokal in ihren werten Händen halten kann.

Kai
Apr 22nd, 2007, 08:55 PM
weiter so greta :yeah: :D

crazillo
Apr 22nd, 2007, 09:18 PM
Ich denke, dass das morgen schwer wird, aber lassen wir uns überraschen.

A Magicman
Apr 22nd, 2007, 09:50 PM
Greta wird die Ukrainerin austanzen. 6-2, 6-0.

Ich mag Größenwahn an den Tag legen, aber sie agiert zur Zeit einfach ausgesprochen souverän gegen Spielerinnen dieses Kalibers und hat retrospektiv in diesem Jahr noch kein Spiel verloren, bei dem man den Kopf gegen die Wand hauen könnten.

Klepac in Australien steht vor ihr und Govorpova aus Midland schickt sich an, eine der Aufsteigerinnen des Jahres zu werden.

10 Siege zum French Open-Titel, 8 zum Budapest-Titel. Es nimmt sich nichts.

A Magicman
Apr 23rd, 2007, 02:49 PM
Spiel, Satz und Sieg Schätzelein!

6-2, 6-4

:rocker2:


Geil, das vierte WTA-Hauptfeld seit letztem Spätherbst erreicht und mit ein bißchen Glück ist tatsächlich die zweite Runde drin.

Wobei ich auch nicht böse sein kann, wenn sie gegen Danilidou ausgelost wird. Greta hatte schon ein paar sehr gute Auslosungen in diesem Jahr und Lospech gehört auch mal dazu.

Vertretet mich würdig, ich werde bis kommenden Freitag wahrscheinlich ohne Internet sein.:rolleyes:

A Magicman
Apr 23rd, 2007, 03:07 PM
Und es ist Danilidou. Das ist ja mal eine Aufgabe.

GRETA MACHET! FÜR DEUTSCHLAND! :lol:

DaMatz
Apr 23rd, 2007, 03:37 PM
Danilidou, nunja wirklich kein leichtes Los aber auch nicht unlösbar ;)

good luck Greta :)

zveeen
Apr 23rd, 2007, 03:50 PM
Glückwunsch Greta!!!!!!!!

shrOOf
Apr 23rd, 2007, 05:41 PM
yeahh greta :D

Jogi
Apr 25th, 2007, 03:50 PM
1-6 6-4 5-7
sooo eng :hysteric: :crying2:

aber zeigt dass sie auhc wieder gg die top-spielerinnen super mithalten kann

shrOOf
Apr 25th, 2007, 03:55 PM
GRETA MAN!!!!! SO KNAPP :mad:

wäre ja auch zu schön gewesen :(

Jogi
Apr 25th, 2007, 04:39 PM
wenn man sich die spiele im livestream so ansieht kann man wohl sagen dass sie gegen viele von denen gewonnen hätte, pech mit der Auslosung diesmal, aber das gleicht sihc aus..., schade trotzdem, ein deutsches Achtelfinale wäre toll gewesen, dann wäre wenigstens eine sicher durch
hoffen wir das Kristina den ruhetag heute gut nutzen kann um dann morgen die sicherlich ein wenig müde Daniilidou in die schranken zu weisen

crazillo
Apr 25th, 2007, 04:45 PM
Greta kann echt wieder zu ner FC-Alternative werden, wenn jemand anders ausfällt.

Nervenbuendel
Apr 25th, 2007, 05:06 PM
Gut, daß kein Liveticker geschaltet war, sonst hätte man im 3. Satz wieder einen Herzkasper bekommen.

Greta hat aber durch dieses Spiel bewiesen, daß sie durchaus auf Augenhöhe mit den Top 100 Spielerinnen ist. Sie nimmt acht Punkte und etwas über 1000 $ mit und verbessert sich auf ca. Platz 173 in der Rangliste.

Eleni muß mit Jasmin heute noch Doppel spielen, vielleicht kann Kristina das morgen nutzen.

A Magicman
Apr 27th, 2007, 04:39 PM
Wieder da aus Lüneburg, das eine der schönsten Städte Deutschlands ist, wie ich feststellen durfte und mich künftig öfter sehen wird.

Gott sei Dank gab es Videotext und ich möchte nur eins sagen:

Ich bin stolz auf Greta.

shrOOf
Apr 27th, 2007, 05:57 PM
vor allem sie kann auch wirklich stolz sein.

DaMatz
Apr 27th, 2007, 07:52 PM
Greta spielt Quali des WTA-Turniers von Estoril

(3)Laura Pous-Tio (ESP) v Zsofia Gubacsi (HUN)
Justine Ozga (GER) v Arina Rodionova (RUS)

Shikha Uberoi (IND) v Iryna Kuryanovich (BLR)
(8)Pauline Parmentier (FRA) v Greta Arn (GER)


gaaaaaaaaaanz viel Glück Greta :D

shrOOf
Apr 27th, 2007, 08:00 PM
oh je gegen die hatte sie ja ein spannendes match erst. da können wir uns wieder auf was gefasst machen :lol:

A Magicman
Apr 27th, 2007, 08:39 PM
Ziemlich schweres Viertel. Aber natürlich auch wieder machbar.

Komisch trotzdem - letzte Woche war sie in der Quali eines TierIII noch an 3 gesetzt. Diese Woche ist sie nur eine von Vielen bei einem TierIV.

Und in der darauf folgenden Woche geht es in die schönste Stadt der Welt.


:hug:

DaMatz
Apr 28th, 2007, 11:56 AM
Greta Arn def. Pauline Permentier 7:5 6:2

weiter so Greta :)

Jogi
Apr 28th, 2007, 11:57 AM
even in straight sets :eek: :D
keep going goddess Greta

Kai
Apr 28th, 2007, 12:26 PM
Greta :yeah: :D

shrOOf
Apr 28th, 2007, 12:42 PM
nice win. keep going :)