TennisForum.com - View Single Post - Interview mit Barbara Rittner (Fed Cup, Nachwuchs)
View Single Post
post #12 of (permalink) Old Jan 28th, 2013, 08:31 PM
country flag crazillo
Senior Member
 
crazillo's Avatar
 
Join Date: Jul 2003
Location: Stuttgart, Germany
Posts: 36,289
                     
Re: Interview mit Barbara Rittner (Fed Cup, Nachwuchs)

Quote:
Originally Posted by Fury View Post
Und das hast du damals auch alles schon gewusst? Ich finds interessant, weil es immer noch so ist. Sonst müsste man ja nicht Jahr für Jahr diskutieren, wer Fed Cup spielen soll.
Nein, ich kannte Barthel selbst überhaupt nicht. Ich verfolge auch die Junioren bei weitem nicht so genau wie andere. Aber für Lisickis Talent würde ich schon behaupten recht früh eingetreten zu sein.
Aber es ist schon interessant, wie Namen nebeneinander genannt werden, von denen teilweise heute keiner mehr spricht (man denke an Ozga).
Petkovic, als sie so um 200 stand, habe ich zum ersten Mal in Luxemburg bei einer Quali mit Carsten im Jahr 2005 gesehen, sie verlor das Match und brach in Tränen aus. Das war noch ein weiter Weg für sie damals. Ich glaube es war gegen Katie O'Brien, bin mir aber nicht mehr sicher.
Kerber habe ich das erste Mal in s'Hertogenbosch gegen Chan gesehen, muss so 2006/7 rum gewesen sein. Ich sah damals viel Spielwitz und Kampfgeist, aber wenig Selbstvertrauen.
Beides aber live.

FLAVIA PENNETTA

US OPEN CHAMPION 2015

Thank you for all these moments over the last years! Supported you until your final point!

Last edited by crazillo; Jan 28th, 2013 at 08:44 PM.
crazillo is offline  
 
 
For the best viewing experience please update your browser to Google Chrome