TennisForum.com - View Single Post - Der Laberthread
Thread: Der Laberthread
View Single Post
post #1869 of (permalink) Old Jan 7th, 2013, 08:28 PM
country flag mk27
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 39,123
                     
Re: Der Laberthread

Quote:
Originally Posted by Carsten View Post
Und Woz ist halt grade auch eine, die Görges sehr entgegenkommt. Sie spielt ein eher gemächliches, gleichmäßiges Tempo, das bringt Görges mit den langen Schwüngen und der fragilen Technik nicht so in die Bedrängnis. Da kann sie sich gut stellen, da kann sie mit der Rückhand auch mal zurückeiern, ohne dass gleich der Winner folgt. Und dann kann sie je nach Möglichkeit selbst zuschlagen und es knallt.
Und Görges scheint auch mit viel Selbstvertrauen in die Matches gegen Wozniacki zu gehen. Vielleicht war das damals sehr knappe Match in Kopenhagen doch gar nicht so schlecht.


Quote:
Originally Posted by Ziva View Post
Die einzige die wirklich "deutsch" und konstant auf einem Level spielte war eh Petkovic 2011, kann nix überragend, aber alles gut genug um sich auf verschiedene Gegnerinnen einzustellen.
Was heißt "deutsch"?
Kerbers Saison 2012 war stärker und dennoch konstant.

Quote:
Originally Posted by Poldo View Post
Naja, bei dir klingt es immer so als würde es in jedem Falle so kommen.
Wenn ich könnte sagen, dann meine ich auch "könnte" und eben nicht "wird"
mk27 is offline  
 
 
For the best viewing experience please update your browser to Google Chrome