TennisForum.com - View Single Post - Damentennis im deutschen Fernsehen und Internetstreams
View Single Post
post #424 of (permalink) Old Dec 26th, 2012, 10:53 AM
country flag Patrick345
Senior Member
 
Join Date: Jan 2008
Posts: 27,937
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Quote:
Originally Posted by mk27 View Post
Wozniacki wird kaum wieder je in die Ranking-Bereiche vorrücken, wo sie vor einem Jahr stand. Irgendwann wird man das auch in Dänemark begriffen haben.
Das ist doch egal. Ivanovic und Jankovic auch nicht und trotzdem sind sie weiter große Stars in Serbien. Dänemark noch mehr als Serbien ist ein kleines Sportland und dementsprechend ist die Konkurrenz geringer. Wozniacki wäre selbst in Deutschland ein Star geworden, für zwei Jahre war sie konstant auf hohem Niveau (ob nun mehr aus eigener Stärke oder Schwäche der Tour ist ja egal) indem sie praktisch jedes Finale außerhalb der Slams erreicht hat. Genau danach suchen die Sender letztendlich. Das kommt bei Lisicki, Görges und Barthel noch dazu. Sie sind völlig unberechenbar und man weiß nie ganz genau wann sie ihre 2-4 Wochen im Jahr haben in denen sie heißlaufen. Den Rest des Jahres scheitern sie in schöner Regelmäßigkeit in Runde eins und zwei mit teilweise peinlichen Leistungen.

Strategic Consultant - For Year End Championship RR – Format

- You suck at math
- You like to win tournaments

You need our Halep! We take Kerber of your problem! Contact us via PM - Don´t be stupid!

For just 5% of your YEC winnings, we tell you how to maximize your success.
Patrick345 is offline  
 
 
For the best viewing experience please update your browser to Google Chrome