Der Laberthread Vol.5 - Page 61 - TennisForum.com
 
LinkBack Thread Tools
post #901 of 5150 (permalink) Old Mar 30th, 2014, 08:40 PM
Senior Member
 
Poldo's Avatar
 
Join Date: Oct 2012
Posts: 16,208
                     
Re: Der Laberthread Vol.5

Sommerzeit-Fan!
Poldo is offline  
Sponsored Links
Advertisement
 
post #902 of 5150 (permalink) Old Mar 30th, 2014, 08:42 PM
Let's have a kiki!
 
Adrian.'s Avatar
 
Join Date: Jan 2008
Location: Dahoam
Posts: 100,738
                     
Re: Der Laberthread Vol.5

Biorhythmus ist doch alles ne Erfindung

Quote:
Originally Posted by Tim. View Post
Du findest es also schlimmer, wenn hier etwas gequatscht wird als wenn im Nazithread gegen Flüchtlinge gehetzt wird? Damit setzt ihr ein klares Zeichen. Mein Vorschlag wäre: Bestimmt einen zweiten Mod für dieses Forum, dann kann sich einer um die furchtbaren Vergehen im FC-Thread kümmern und der andere um den Nazithread.
Adrian. is online now  
post #903 of 5150 (permalink) Old Mar 30th, 2014, 11:13 PM
Senior Member
 
Join Date: Jul 2013
Posts: 561
                     
Re: Der Laberthread Vol.5

Quote:
Originally Posted by Adrian. View Post
Biorhythmus ist doch alles ne Erfindung
Erfindung hier = Phantasie/Quatsch/Einbildung (Im Gegensatz zu "richtigen" Erfindungen). Sehe ich auch so. Eine interessante Alternative (wahre Erfindung) wäre eine Verlängerung der Nachtstunden um x Minuten im Winter, bei entsprechender Verkürzung der Tagesstunden. Heißt im Klartext:
Der Tag hat zwar immer 24 Stunden, aber die sind jeden Monat am Tag und in der Nacht unterschiedlich lang. Dadurch würden die realen oder eingebildeten Bio-Rhythmus-Probleme zwingend verschwinden. Ziel wäre also die Fixierung des Sonnen-Auf und Untergangs auf eine feste Uhrzeit, z.B. 6/18 Uhr 37 und 23 sec. Bei elektronischen Uhren wäre die Realisierung einer solchen, auf den ersten Blick komplizierten Regelung kein Problem. Für alle smart-phone-Besitzer würde es innerhalb von 3 Tagen eine preiswerte, geeignete App geben. Eine solche Umstellung würde also zumindest die fortschrittlichen Menschen - nach einer Eingewöhnungszeit von ein paar Jahren nicht wirklich treffen. Die Nicht-Fortschrittlichen sind eh selber schuld.

Wenn Ihr meint, diese Art von Beitrag hilft nicht wirklich weiter: D'accord. Ich hatte nur gedacht, ich überleg mir mal was, für den Fall, dass die Regierungen der Welt mich um einen klugen Vorschlag fragen. Wenn nicht, können wir aber auch bei daylight spending time (ich meine, so hieß das) bleiben.
newoldie is offline  
post #904 of 5150 (permalink) Old Mar 31st, 2014, 06:17 AM
Senior Member
 
Join Date: Nov 2005
Posts: 11,501
                     
Re: Der Laberthread Vol.5

Unser eigentlicher natürlicher Rhythmus sind ja eigentlich keine 24 Stunden, sonden etwas länger. Gesteuert werden wir durch Taktgeber von aussen, eben Hell-Dunkel.

Also ich merke die Zeitumstellung doch deutlich, ist fast so ein wenig Jet-lag. Und das obwohl es nur ne Stunde ist.

Wenn ich es mir aussuchen könnte, wäre ich für ganzjährige Sommerzeit.
chaton is offline  
post #905 of 5150 (permalink) Old Mar 31st, 2014, 10:03 AM
Senior Member
 
Saraya!'s Avatar
 
Join Date: Jul 2011
Posts: 49,059
                     
Re: Der Laberthread Vol.5

Kohli

http://www.ran.de/tennis/davis-cup/v...d-reichen-clip

Caroline Wozniacki

Always my No. 1

Serena Williams

Simply Serena - simply the Best
Saraya! is online now  
post #906 of 5150 (permalink) Old Mar 31st, 2014, 10:26 AM
Let's have a kiki!
 
Adrian.'s Avatar
 
Join Date: Jan 2008
Location: Dahoam
Posts: 100,738
                     
Re: Der Laberthread Vol.5

wirklich?

Ich merke nix von Zeitumstellung, auch als ich in Finland war oder in Ägypten, warens jeweils eine Stunde Verschiebung, keine Änderun

Quote:
Originally Posted by Tim. View Post
Du findest es also schlimmer, wenn hier etwas gequatscht wird als wenn im Nazithread gegen Flüchtlinge gehetzt wird? Damit setzt ihr ein klares Zeichen. Mein Vorschlag wäre: Bestimmt einen zweiten Mod für dieses Forum, dann kann sich einer um die furchtbaren Vergehen im FC-Thread kümmern und der andere um den Nazithread.
Adrian. is online now  
post #907 of 5150 (permalink) Old Mar 31st, 2014, 10:47 AM
Senior Member
 
Saraya!'s Avatar
 
Join Date: Jul 2011
Posts: 49,059
                     
Re: Der Laberthread Vol.5

tennisnet.com

Keinen Platz mehr für Kohlschreiber

Von wegen Versöhnungstag: Der Zoff im deutschen Davis-Cup-Team eskaliert und kann nicht mehr ohne personelle Konsequenzen bleiben. Bundestrainer Carsten Arriens und der zweitbeste deutsche Spieler Philipp Kohlschreiber bezichtigen sich gegenseitig der Lüge. „Unsäglich" und „bodenlos" nannte der Teamchef am Sonntag Aussagen des 30 Jahre alten Augsburgers zu seiner War-doch-alles-nicht-so-gemeint-Absage für den Tennis-Tag und zu dessen Nicht-Nominierung für das Viertelfinale gegen Frankreich.

Arriens: „Das ist unsäglich"

Die Szenerie im Sport- und Freizeitzentrum Frankfurt-Kalbach war so bizarr, dass Unbeteiligte das Gesagte und Geschehene kaum glauben würden. Da stand Kohlschreiber in seinem roten T-Shirt am Rande des eigens in der Leichtathletikhalle errichteten Hartplatzes und warf Arriens vor, die Unwahrheit zu sagen. „Es war nie von einer Absage die Rede", sagte er und hielt auch auf mehrmaliges Nachfragen an seiner Darstellung fest. Er habe am vergangenen Montag Arriens am Telefon zugesichert, zum Wiedergutmachungstag für den Eklat vom Erstrunden-Spiel gegen Spanien anreisen zu wollen. „Ich bin unschuldig und wieder einmal der Buhmann", sagte Kohlschreiber und räsonierte, dass „jeder nur seinen eigenen Kopf retten will".
Dem Deutschen Tennis Bund (DTB) warf er vor, „nicht so optimal" kommuniziert zu haben. Arriens stand keine fünf Meter entfernt und stimmte Tobias Kamke & Co. auf den Showkampf ein. „Das ist unsäglich, so etwas zu sagen", erklärte der Bundestrainer und nannte Kohlschreibers Aussagen „bodenlos". In dem Telefonat habe der Augsburger ihm abgesagt, versicherte der Teamchef. Zudem habe dessen Management am Dienstagabend eine schriftliche Absage geschickt. Die Zuschauer mögen also mit dem gut gemeinten und nett organisierten Tennis-Tag ein wenig versöhnt worden sein für die Ereignisse Anfang Februar, als sich Kohlschreiber, Tommy Haas und Florian Mayer am Abschlusstag verletzt abmeldeten und für einen Eklat sorgten.
Arriens will mit Kohlschreiber persönlich reden
Für den DTB und sein Davis-Cup-Team aber können die Vorkommnisse nicht ohne Folgen bleiben. Der stets um Versöhnung und Ausgleich bemühte Arriens versicherte zwar, „jetzt erst einmal alles sacken zu lassen" und noch einmal das Gespräch mit Kohlschreiber zu suchen. Er wolle sehen, wie dieser sich „äußert und präsentiert im persönlichen Gespräch". Mit ruhiger Stimme versicherte Arriens: „Wenn er sich da entsprechend verhält, können wir nochmal über alles sprechen." Doch wenn der Bundestrainer konsequent den Weg des Neuanfangs gehen und vor allem glaubwürdig bleiben will, kann es nur eine Konsequenz geben: Für Kohlschreiber ist kein Platz mehr im deutschen Team.
„Ich finde den Kinderkram unmöglich", kommentierte DTB-Präsident Karl-Georg Altenburg die Geschehnisse in seinem Verband und stellte unmissverständlich klar: „Der Trainer hat das Vertrauen von mir und dem gesamten Präsidium und damit auch für seine Entscheidungen." Offiziell fehlt Kohlschreiber beim Viertelfinale am kommenden Wochenende in Nancy wegen einer Ellenbogenverletzung. Da auch Haas und Mayer passen müssen, wird das deutsche Team mit Tobias Kamke und den Debütanten Jan-Lennard Struff, Peter Gojowczyk und Doppel-Spezialist André Begemann die starken Franzosen herausfordern. „Der Fokus liegt auf Nancy", sagte Arriens und fügte vieldeutig an: „Ich mache mir jetzt über mein Team Gedanken und nicht über Philipp."

Caroline Wozniacki

Always my No. 1

Serena Williams

Simply Serena - simply the Best
Saraya! is online now  
post #908 of 5150 (permalink) Old Mar 31st, 2014, 10:53 AM
Let's have a kiki!
 
Adrian.'s Avatar
 
Join Date: Jan 2008
Location: Dahoam
Posts: 100,738
                     
Re: Der Laberthread Vol.5

Die solten eine Telenovela darüber drehen

Quote:
Originally Posted by Tim. View Post
Du findest es also schlimmer, wenn hier etwas gequatscht wird als wenn im Nazithread gegen Flüchtlinge gehetzt wird? Damit setzt ihr ein klares Zeichen. Mein Vorschlag wäre: Bestimmt einen zweiten Mod für dieses Forum, dann kann sich einer um die furchtbaren Vergehen im FC-Thread kümmern und der andere um den Nazithread.
Adrian. is online now  
post #909 of 5150 (permalink) Old Mar 31st, 2014, 09:00 PM
Senior Member
 
Schnffy's Avatar
 
Join Date: Dec 2012
Posts: 7,501
                     
Re: Der Laberthread Vol.5

Allmeroth durfte mit Bine über Pocher reden

https://twitter.com/florianwitte/sta...34033627250688
Schnffy is offline  
post #910 of 5150 (permalink) Old Mar 31st, 2014, 09:07 PM
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 37,562
                     
Re: Der Laberthread Vol.5

Na ja, dort wird sie auch auf die Fed Cup Geschichte angesprochen, ihre Antwort ist aber ziemlich ausweichend und nichtssagend.
mk27 is offline  
post #911 of 5150 (permalink) Old Apr 1st, 2014, 06:03 AM
Senior Member
 
Lisickinator's Avatar
 
Join Date: Jul 2009
Posts: 2,229
                     
Re: Der Laberthread Vol.5

Quote:
Allmeroth durfte mit Bine über Pocher reden

https://twitter.com/florianwitte/sta...34033627250688
Ausgerechnet diesem Allmeroth gibt sie ein Interview. Sie scheint wohl wirklich nicht zu lesen, was über sie geschrieben wird.

scheiß Fußball
Lisickinator is offline  
post #912 of 5150 (permalink) Old Apr 1st, 2014, 08:13 AM
Senior Member
 
Ziva's Avatar
 
Join Date: Jan 2012
Posts: 7,569
                     
Quote:
Originally Posted by Lisickinator View Post
Ausgerechnet diesem Allmeroth gibt sie ein Interview. Sie scheint wohl wirklich nicht zu lesen, was über sie geschrieben wird.
Der hat sich ja in letzter Zeit dann wieder stark zurückgehalten.

"Ich weiß, dass manche so genannten Experten das auf falsches Training oder zu wenig Training zurückführen, aber das ist Unsinn. Ich arbeite hart genug, in diese Ecke lasse ich mich nicht stellen."

Schade das das kein Videointerview war, sein Gesicht hätte ich gerne gesehen.

Aber wirklich gutes Interview mit gescheiten Fragen, man sieht das der Allmeroth öfter im TF unterwegs ist.

Traveling up and down the Rankings with
Sabine Lisicki

GGHOF: Errani(12), Kvitova(13), Bouchard(14), Muguruza(15) /S.Williams DQ for life
2016 Race: Azarenka(F), Bencic, Zheng(1R)
Ziva is offline  
post #913 of 5150 (permalink) Old Apr 1st, 2014, 08:15 AM
Senior Member
 
Schnffy's Avatar
 
Join Date: Dec 2012
Posts: 7,501
                     
Re: Der Laberthread Vol.5

http://www.morgenpost.de/printarchiv...-Harmonie.html
Quote:
Lesen Sie denn noch, was über Sie geschrieben wird?

Nee, das habe ich mir abgewöhnt. Ich habe ja selbst ganz gern mal in die Klatschblätter reingeschaut, wenn ich Langeweile hatte. Aber ich lass' es jetzt sein. Das muss ich nicht haben, dieses Spekulieren und Rumdichten. Ich bin auch selten in Deutschland, so viel bekomme ich dann doch nicht mit.

Ist diese Prominenz Ihnen zur Last geworden?

Ich hatte genug Trubel nach Wimbledon, habe das aber auch genossen. Das hat mir ja Spaß gemacht. Jetzt ist die Situation schon anders. So, dass einem an jeder Ecke irgendwelche Fotografen auflauern. Man läuft mit tief ins Gesicht gezogener Kappe durch die Straße, versucht sich zu schützen. Da muss ich erst noch mit zurechtkommen.
Schnffy is offline  
post #914 of 5150 (permalink) Old Apr 1st, 2014, 08:17 AM
Senior Member
 
Schnffy's Avatar
 
Join Date: Dec 2012
Posts: 7,501
                     
Re: Der Laberthread Vol.5

Quote:
Originally Posted by Ziva View Post
Der hat sich ja in letzter Zeit dann wieder stark zurückgehalten.

"Ich weiß, dass manche so genannten Experten das auf falsches Training oder zu wenig Training zurückführen, aber das ist Unsinn. Ich arbeite hart genug, in diese Ecke lasse ich mich nicht stellen."

Schade das das kein Videointerview war, sein Gesicht hätte ich gerne gesehen.

Aber wirklich gutes Interview mit gescheiten Fragen, man sieht das der Allmeroth öfter im TF unterwegs ist.
Almighurt geht noch...der Philippsen würde ich kein Interview geben
Schnffy is offline  
post #915 of 5150 (permalink) Old Apr 1st, 2014, 09:11 AM
-LIFETIME MEMBER-
 
matthias's Avatar
 
Join Date: Sep 2001
Posts: 94,961
                     
Re: Der Laberthread Vol.5

Ab dem Moment als sie ihre wehwehchen "schicksalschläge" nannte, habe ich aufgehört das Interview zu lesen.
Das versucht sie wieder die Mitleidskarte zu ziehen

Something was bound to go right sometime today, All these broken pieces fit together to make a perfect picture of us
It got cold and then dark so suddenly and rained, It rained so hard the two of us were the only thing
That we could see for miles and miles
And in the middle of the flood I felt my worth, When you held onto me like I was your little life raft
Please know that you were mine as well
Drops of water hit the ground like God's own tears
And spread out into shapes like Salad bowls and basins and buckets for bailing out the flood
matthias is offline  
Closed Thread

Quick Reply
Message:
Options

Register Now



In order to be able to post messages on the TennisForum.com forums, you must first register.
Please enter your desired user name, your email address and other required details in the form below.

User Name:
Password
Please enter a password for your user account. Note that passwords are case-sensitive.

Password:


Confirm Password:
Email Address
Please enter a valid email address for yourself.

Email Address:
OR

Log-in









Image Verification
Please enter the six letters or digits that appear in the image opposite.

Registration Image

Thread Tools
Show Printable Version Show Printable Version
Email this Page Email this Page



Posting Rules  
You may not post new threads
You may post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Trackbacks are On
Pingbacks are On
Refbacks are On

 
For the best viewing experience please update your browser to Google Chrome