Fed Cup Discussion Thread Vol 4: 3-1 gegen Australien... FINALE!!! vs CZE - Page 65 - TennisForum.com
 
LinkBack Thread Tools
post #961 of 5002 (permalink) Old Apr 2nd, 2014, 10:01 AM
Senior Member
 
~Poseidon~'s Avatar
 
Join Date: Aug 2005
Posts: 13,380
                     
Re: Fed Cup Discussion Thread Vol 4: WG I Deutschland im SF gegen Australien! 3-1 vs

Quote:
Originally Posted by crazillo View Post
Der Artikel ist klasse und auf den Punkt. Vor allem im Bezug auf Fissette.
Passt, bis auf einen Abschnitt (Auch wenn mir der sarkastische Unterton nicht gefällt):
Den mit dem falschen Training und Barbara Rittner. Da wird versucht Rittners Aussage als Gegenthese für Lisickis Training zu bringen, ohne dass beide Aussagen irgendetwas miteinander zu tun hätten. Da wird versucht ein Konflikt herbeizuschreiben, den es so gar nicht gibt.
~Poseidon~ is offline  
Sponsored Links
Advertisement
 
post #962 of 5002 (permalink) Old Apr 2nd, 2014, 10:08 AM
Senior Member
 
crazillo's Avatar
 
Join Date: Jul 2003
Location: Stuttgart, Germany
Posts: 36,225
                     
Re: Fed Cup Discussion Thread Vol 4: WG I Deutschland im SF gegen Australien! 3-1 vs

Quote:
Originally Posted by ~Poseidon~ View Post
Passt, bis auf einen Abschnitt (Auch wenn mir der sarkastische Unterton nicht gefällt):
Den mit dem falschen Training und Barbara Rittner. Da wird versucht Rittners Aussage als Gegenthese für Lisickis Training zu bringen, ohne dass beide Aussagen irgendetwas miteinander zu tun hätten. Da wird versucht ein Konflikt herbeizuschreiben, den es so gar nicht gibt.
Ja, da wird Rittner ein Einfluss auf Lisicki beigemessen, den sie gar nicht hat.

FLAVIA PENNETTA

US OPEN CHAMPION 2015

Thank you for all these moments over the last years! Supported you until your final point!
crazillo is offline  
post #963 of 5002 (permalink) Old Apr 2nd, 2014, 10:12 AM
-LIFETIME MEMBER-
 
matthias's Avatar
 
Join Date: Sep 2001
Posts: 96,566
                     
Re: Fed Cup Discussion Thread Vol 4: WG I Deutschland im SF gegen Australien! 3-1 vs

Quote:
Originally Posted by crazillo View Post
Ja, da wird Rittner ein Einfluss auf Lisicki beigemessen, den sie gar nicht hat.
Wer hat das schon?



Quote:
Nach ein paar Wochen der Zusammenarbeit ist noch
nicht erkennbar, dass nun Martina Hingis die richtige Trainerin ist, um aus Sabine Lisicki mehr zu
machen als eine „Bumm-bumm-Bine“, die zwar beim rasanten Rasenspiel für eine Überraschung gut ist,
aber bei anderen Gelegenheiten nicht recht vom Fleck kommt. Vor ein paar Tagen, als die beiden in
Miami gemeinsam im Doppel triumphierten, erklärte die Schweizerin das gedeihliche Miteinander mit
den Worten: „was sie nicht hat, habe ich – und umgekehrt.“ Es ist nun an der Zeit, sich der Kehrseite
dieses Lobs zu widmen: Was Sabine Lisicki fehlt, um ihr großes Potential über den Tag hinaus
auszuschöpfen.
Hingis braucht doch nur jemanden der mit ihr Doppel spielt, ich glaub letztendlich ist der Einzelerfolg von Lisicki völlig nebensächlich für Hingis, so ein Doppelerfolg in Miami ist doch viel besser für die SwissMiss

Something was bound to go right sometime today, All these broken pieces fit together to make a perfect picture of us
It got cold and then dark so suddenly and rained, It rained so hard the two of us were the only thing
That we could see for miles and miles
And in the middle of the flood I felt my worth, When you held onto me like I was your little life raft
Please know that you were mine as well
Drops of water hit the ground like God's own tears
And spread out into shapes like Salad bowls and basins and buckets for bailing out the flood
matthias is offline  
post #964 of 5002 (permalink) Old Apr 2nd, 2014, 10:22 AM
Senior Member
 
Join Date: Nov 2005
Posts: 12,214
                     
Re: Fed Cup Discussion Thread Vol 4: WG I Deutschland im SF gegen Australien! 3-1 vs

Wenn es denn für Lisickis Kopf gut ist, soll es mir Recht sein. Anscheinend ist es in der Tat schwierig Lisicki zu trainieren, weil sie ihren eigenen Kopf hat...

Wobei zu deiner These eines nicht passt: Und zwar, dass die Doppelauftritte auf Drängen von Lisicki zu Stande kamen. Und das wird eigentlich in allen Interviews so dargestellt, so dass es momentan jedenfalls keinen Grund gibt, das anzuzweifeln.
chaton is offline  
post #965 of 5002 (permalink) Old Apr 2nd, 2014, 10:27 AM
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 38,325
                     
Re: Fed Cup Discussion Thread Vol 4: WG I Deutschland im SF gegen Australien! 3-1 vs

Ich bleibe dabei, dass man Lisicki braucht, da die Alternativen noch schlechter in Form sind.
Ist schon bezeichnend, dass niemand über Petkovics schwaches Jahr (Platz 67 im Race) reden will. Dazu die Aussage von Rittner, Görges wäre im Einzel eine Alternative.
Görges verlor zuletzt u.a. gegen Damen wie Pliskova, Govortsova und Razzano, die allesamt schlechter sind als Australiens Nummer 2 Dellacqua. Da kann ich auch gleich Grönefeld als Einzel-Alternative anpreisen.
mk27 is offline  
post #966 of 5002 (permalink) Old Apr 2nd, 2014, 10:30 AM
Senior Member
 
~Poseidon~'s Avatar
 
Join Date: Aug 2005
Posts: 13,380
                     
Re: Fed Cup Discussion Thread Vol 4: WG I Deutschland im SF gegen Australien! 3-1 vs

Du könntest dir eine Signatur mit höchstens 5 Sätzen basteln und damit deinen Postingverkehr um 90% reduzieren.
~Poseidon~ is offline  
post #967 of 5002 (permalink) Old Apr 2nd, 2014, 10:34 AM
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 38,325
                     
Re: Fed Cup Discussion Thread Vol 4: WG I Deutschland im SF gegen Australien! 3-1 vs

Quote:
Originally Posted by Ziva View Post
Im Prinzip isses mir egal, hoffe Australien gewinnt jetzt erst recht.
So sehe ich das inzwischen auch und am besten dann noch 2015 gleich ein Auswärtsspiel gegen Russland oder Tschechien in der 1. Runde, dann dürfte sich der Fall erledigt haben.
mk27 is offline  
post #968 of 5002 (permalink) Old Apr 2nd, 2014, 10:41 AM
Senior Member
 
Join Date: Nov 2005
Posts: 12,214
                     
Re: Fed Cup Discussion Thread Vol 4: WG I Deutschland im SF gegen Australien! 3-1 vs

Also Goerges ist im Einzel objektiv gesehen sicher keine Alternative. Letztlich kämen unabhängig von den Nominierungen eh nur Lisicki, Beck oder Petkovic in Frage.

Beck hat keine Erfahrung im Fedcup, Sand ist zudem tendentiell eher ihr schwächster Belag. Bleiben Petkovic und Lisicki für das zweite Einzel übrig. Da hätte ich persönlich eine Entscheidung auch erst nach Charleston getroffen, zumal dort auch noch die Chance für den Direktvergleich besteht. In gewisser Weise kann ich aber auch Rittners Entscheidung für Petko nachvollziehen. Was die Formschwäche angeht, nehmen sich beide nicht viel, nur dass Petkovic die zuverlässigere Option ist und eben auch in Bratislava geglänzt hat.

Einzig und alleine für's Doppel wäre Lisicki eine Option gewesen. Aber ob die Bock hatte, nur für ein Doppel die lange Reise nach Australien zu machen darf eben auch bezweifelt werden.
chaton is offline  
post #969 of 5002 (permalink) Old Apr 2nd, 2014, 10:46 AM
-LIFETIME MEMBER-
 
matthias's Avatar
 
Join Date: Sep 2001
Posts: 96,566
                     
Re: Fed Cup Discussion Thread Vol 4: WG I Deutschland im SF gegen Australien! 3-1 vs

Quote:
Originally Posted by chaton View Post
Wenn es denn für Lisickis Kopf gut ist, soll es mir Recht sein. Anscheinend ist es in der Tat schwierig Lisicki zu trainieren, weil sie ihren eigenen Kopf hat...

Wobei zu deiner These eines nicht passt: Und zwar, dass die Doppelauftritte auf Drängen von Lisicki zu Stande kamen. Und das wird eigentlich in allen Interviews so dargestellt, so dass es momentan jedenfalls keinen Grund gibt, das anzuzweifeln.

irgendwie passt das vorallem nicht zu Hingis, die hat doch bereits letztes Jahr ihr DoppelComeback versucht, sicherlich nicht weil Hantuchova sie gezwungen hat.

Something was bound to go right sometime today, All these broken pieces fit together to make a perfect picture of us
It got cold and then dark so suddenly and rained, It rained so hard the two of us were the only thing
That we could see for miles and miles
And in the middle of the flood I felt my worth, When you held onto me like I was your little life raft
Please know that you were mine as well
Drops of water hit the ground like God's own tears
And spread out into shapes like Salad bowls and basins and buckets for bailing out the flood
matthias is offline  
post #970 of 5002 (permalink) Old Apr 2nd, 2014, 10:47 AM
-LIFETIME MEMBER-
 
matthias's Avatar
 
Join Date: Sep 2001
Posts: 96,566
                     
Re: Fed Cup Discussion Thread Vol 4: WG I Deutschland im SF gegen Australien! 3-1 vs

Quote:
Originally Posted by mk27 View Post
So sehe ich das inzwischen auch und am besten dann noch 2015 gleich ein Auswärtsspiel gegen Russland oder Tschechien in der 1. Runde, dann dürfte sich der Fall erledigt haben.
welcher Fall? Rittner?
was soll ihr passieren? entlassen wird die nie und nimmer

Something was bound to go right sometime today, All these broken pieces fit together to make a perfect picture of us
It got cold and then dark so suddenly and rained, It rained so hard the two of us were the only thing
That we could see for miles and miles
And in the middle of the flood I felt my worth, When you held onto me like I was your little life raft
Please know that you were mine as well
Drops of water hit the ground like God's own tears
And spread out into shapes like Salad bowls and basins and buckets for bailing out the flood
matthias is offline  
post #971 of 5002 (permalink) Old Apr 2nd, 2014, 10:51 AM
-LIFETIME MEMBER-
 
matthias's Avatar
 
Join Date: Sep 2001
Posts: 96,566
                     
Re: Fed Cup Discussion Thread Vol 4: WG I Deutschland im SF gegen Australien! 3-1 vs

Quote:
Originally Posted by mk27 View Post
Ich bleibe dabei, dass man Lisicki braucht, da die Alternativen noch schlechter in Form sind.
Ist schon bezeichnend, dass niemand über Petkovics schwaches Jahr (Platz 67 im Race) reden will. Dazu die Aussage von Rittner, Görges wäre im Einzel eine Alternative.
Görges verlor zuletzt u.a. gegen Damen wie Pliskova, Govortsova und Razzano, die allesamt schlechter sind als Australiens Nummer 2 Dellacqua. Da kann ich auch gleich Grönefeld als Einzel-Alternative anpreisen.
Wir wollen dir ja nicht die Arbeit wegnehmen.

Something was bound to go right sometime today, All these broken pieces fit together to make a perfect picture of us
It got cold and then dark so suddenly and rained, It rained so hard the two of us were the only thing
That we could see for miles and miles
And in the middle of the flood I felt my worth, When you held onto me like I was your little life raft
Please know that you were mine as well
Drops of water hit the ground like God's own tears
And spread out into shapes like Salad bowls and basins and buckets for bailing out the flood
matthias is offline  
post #972 of 5002 (permalink) Old Apr 2nd, 2014, 10:59 AM
Senior Member
 
Bodensee's Avatar
 
Join Date: Sep 2012
Posts: 3,440
                     
Re: Fed Cup Discussion Thread Vol 4: WG I Deutschland im SF gegen Australien! 3-1 vs

Quote:
Originally Posted by chaton View Post
Also Goerges ist im Einzel objektiv gesehen sicher keine Alternative. Letztlich kämen unabhängig von den Nominierungen eh nur Lisicki, Beck oder Petkovic in Frage.

Beck hat keine Erfahrung im Fedcup, Sand ist zudem tendentiell eher ihr schwächster Belag. Bleiben Petkovic und Lisicki für das zweite Einzel übrig. Da hätte ich persönlich eine Entscheidung auch erst nach Charleston getroffen, zumal dort auch noch die Chance für den Direktvergleich besteht. In gewisser Weise kann ich aber auch Rittners Entscheidung für Petko nachvollziehen. Was die Formschwäche angeht, nehmen sich beide nicht viel, nur dass Petkovic die zuverlässigere Option ist und eben auch in Bratislava geglänzt hat.

Einzig und alleine für's Doppel wäre Lisicki eine Option gewesen. Aber ob die Bock hatte, nur für ein Doppel die lange Reise nach Australien zu machen darf eben auch bezweifelt werden.
In Brisbane wird auf Hartplatz gespielt. Und Beck hat Erfahrung im FedCup. Sie war letztes Jahr gegen Frankreich dabei. Zugegebenermaßen spielte sie da nur ein bedeutungsloses Doppel.
Bodensee is offline  
post #973 of 5002 (permalink) Old Apr 2nd, 2014, 11:01 AM
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 38,325
                     
Re: Fed Cup Discussion Thread Vol 4: WG I Deutschland im SF gegen Australien! 3-1 vs

Quote:
Originally Posted by joy division View Post
Nach dieser Äusserung könnte man dazu tendieren, das Lisicki Rittner mehr oder weniger durch die Blume abgesagt hat.
Das Verhältnis und die Kommunikation untereinander scheint jedenfalls einigermaßen in Ordnung zu sein.
Es klingt danach, dass man sich untereinander abgestimmt hat. Das scheint mir eine Parallele zu 2010 bei der Kerber-Geschichte zu sein, wo bis heute keiner so genau weiß, ob Rittner Kerber nicht nominieren wollte oder Kerber nicht spielen wollte. Beim 2. Fed Cup 2010 war Kerber dann in dieser Sache ziemlich einsilbig, denn dort hätte man Kerber gut gebrauchen können. Letztlich folgte dort der 3. Abstieg unter Rittner.

So ganz harmonieren Lisicki und Rittner aber nicht, denn Lisicki wehrt sich doch vehement gegen Rittners Vorschlag mit der Pause. Ich halte diese Bemerkung von Rittner auch für ziemlich überflüssig.
mk27 is offline  
post #974 of 5002 (permalink) Old Apr 2nd, 2014, 11:02 AM
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 38,325
                     
Re: Fed Cup Discussion Thread Vol 4: WG I Deutschland im SF gegen Australien! 3-1 vs

Quote:
Originally Posted by Bodensee View Post
In Brisbane wird auf Hartplatz gespielt. Und Beck hat Erfahrung im FedCup. Sie war letztes Jahr gegen Frankreich dabei. Zugegebenermaßen spielte sie da nur ein bedeutungsloses Doppel.
Und hat dazu Stosur in diesem Jahr auf Hartplatz geschlagen. Durch möglich, dass ja Lisicki oder Petkovic in Charleston noch auf Stosur treffen, da ein Duell im VF dort möglich wäre.
mk27 is offline  
post #975 of 5002 (permalink) Old Apr 2nd, 2014, 11:06 AM
-LIFETIME MEMBER-
 
matthias's Avatar
 
Join Date: Sep 2001
Posts: 96,566
                     
Re: Fed Cup Discussion Thread Vol 4: WG I Deutschland im SF gegen Australien! 3-1 vs

Quote:
Originally Posted by mk27 View Post

So ganz harmonieren Lisicki und Rittner aber nicht, denn Lisicki wehrt sich doch vehement gegen Rittners Vorschlag mit der Pause. Ich halte diese Bemerkung von Rittner auch für ziemlich überflüssig.
Da treffen halt mit Lisicki und Rittner zwei aufeinander die nicht passen
Lisicki - Beratungsresistent und unfähig kritik anzunehmen
Rittner - die sich eben gerne wichtig macht

Something was bound to go right sometime today, All these broken pieces fit together to make a perfect picture of us
It got cold and then dark so suddenly and rained, It rained so hard the two of us were the only thing
That we could see for miles and miles
And in the middle of the flood I felt my worth, When you held onto me like I was your little life raft
Please know that you were mine as well
Drops of water hit the ground like God's own tears
And spread out into shapes like Salad bowls and basins and buckets for bailing out the flood
matthias is offline  
Closed Thread

Quick Reply
Message:
Options

Register Now



In order to be able to post messages on the TennisForum.com forums, you must first register.
Please enter your desired user name, your email address and other required details in the form below.

User Name:
Password
Please enter a password for your user account. Note that passwords are case-sensitive.

Password:


Confirm Password:
Email Address
Please enter a valid email address for yourself.

Email Address:
OR

Log-in









Human Verification

In order to verify that you are a human and not a spam bot, please enter the answer into the following box below based on the instructions contained in the graphic.



Thread Tools
Show Printable Version Show Printable Version
Email this Page Email this Page



Posting Rules  
You may not post new threads
You may post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Trackbacks are On
Pingbacks are On
Refbacks are On

 
For the best viewing experience please update your browser to Google Chrome