Fed Cup Discussion Thread Vol 4: 3-1 gegen Australien... FINALE!!! vs CZE - Page 15 - TennisForum.com
 
LinkBack Thread Tools
post #211 of 5002 (permalink) Old Mar 4th, 2014, 10:20 PM
Senior Member
 
Katja.'s Avatar
 
Join Date: Aug 2012
Posts: 32,632
                     
Re: Fed Cup Discussion Thread Vol 4: WG I Deutschland im SF gegen Australien! 3-1 vs

Also aus australischer Sicht macht's dann eigentlich auch Sinn, dass wirklich in das letzte Kaff zu legen, damit die An- und Abreise für Rittners Truppe so beschwerlich wie möglich ist.
Katja. is offline  
Sponsored Links
Advertisement
 
post #212 of 5002 (permalink) Old Mar 4th, 2014, 10:31 PM
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 36,727
                     
Re: Fed Cup Discussion Thread Vol 4: WG I Deutschland im SF gegen Australien! 3-1 vs

Je nachdem ob Stosur jetzt spielen wird oder nicht. Ohne Stosur wird das wohl ein Randereignis werden. Die Viertelfinale haben sie ja in Hobart ausgetragen, dort wo auch das WTA-Turnier stattfand.
mk27 is offline  
post #213 of 5002 (permalink) Old Mar 4th, 2014, 10:33 PM
Senior Member
 
Join Date: Sep 2012
Location: In the Slaughterhouse
Posts: 7,075
                     
Re: Fed Cup Discussion Thread Vol 4: WG I Deutschland im SF gegen Australien! 3-1 vs

Quote:
Originally Posted by KatjaS View Post
Also aus australischer Sicht macht's dann eigentlich auch Sinn, dass wirklich in das letzte Kaff zu legen, damit die An- und Abreise für Rittners Truppe so beschwerlich wie möglich ist.
Das wäre aber nicht australisch fair und auch nur sinnvoll, wenn Sam nicht mitmacht. Übrigens gibts da in vielen Käffern Flughäfen.

Andrea Petkovic
Dinah * Angie * Annika * Julia * Sam * Vika * Simona * Bára * Lucie * Roby * Casey
Fury is offline  
post #214 of 5002 (permalink) Old Mar 4th, 2014, 10:38 PM
Senior Member
 
Katja.'s Avatar
 
Join Date: Aug 2012
Posts: 32,632
                     
Re: Fed Cup Discussion Thread Vol 4: WG I Deutschland im SF gegen Australien! 3-1 vs

Quote:
Originally Posted by Fury View Post
Das wäre aber nicht australisch fair und auch nur sinnvoll, wenn Sam nicht mitmacht. Übrigens gibts da in vielen Käffern Flughäfen.
Die Partie überhaupt in Australien am 19./20. ausrichten ist schon nicht australisch fair.

Sam kann Stuttgart eh völlig vergessen, die wird dann kaum mit einem Entgegenkommen beim Spielplan rechnen können. Nicht das da ein Tag jetzt den riesigen Unterschied machen würde, aber den Mittwoch bekämen sicherlich erstmal Angie und co.
Katja. is offline  
post #215 of 5002 (permalink) Old Mar 4th, 2014, 11:11 PM
Senior Member
 
CillyUltra's Avatar
 
Join Date: Sep 2010
Posts: 6,670
                     
Re: Fed Cup Discussion Thread Vol 4: WG I Deutschland im SF gegen Australien! 3-1 vs

Quote:
Originally Posted by mk27 View Post
Stuttgart hat 3 Mal vom Fed Cup profitiert, jetzt ist es eben umgekehrt. Aber damit musste man irgendwann rechnen, schließlich gab es seit 6 Jahren kein weit entferntes Auswärtsspiel mehr.
Würde die WTA ihren Tourkalender besser im Griff haben, würde es auch keine Probleme geben. Bei der ATP gibt es keine 500er oder gar 1000er Turniere nach einem Davis Cup Wochenende.
Für Stuttgart sind andere Dinge wie die internationale Fernsehpräsenz viel wichtiger als deutsche Spielerinnen. Hätte mich auch gewundert, wenn man den Termin so ohne weiteres hätte verschieben können, ohne das ein besonderes Ereignis im Weg steht.

Für die Spielerinnen ist es viel eher ein Verlust. Die Chancen auf ein Heim-Finale sind nur gering und das ein "Sieg hohe Wellen in Deutschland schlagen könnte" (Petkovic) glaubt außerhalb der Tennisszene auch niemand so recht. Trotzdem werden natürlich alle dabei sein, allein wegen dem Teamerlebnis.

Quote:
Originally Posted by mk27 View Post
Je nachdem ob Stosur jetzt spielen wird oder nicht. Ohne Stosur wird das wohl ein Randereignis werden.
Deshalb wird sie auch spielen, ansonsten wäre sie bei den australischen Fans endgültig unten durch.

Sabine Lisicki Andrea Petkovic Julia Görges
CillyUltra is offline  
post #216 of 5002 (permalink) Old Mar 4th, 2014, 11:15 PM
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 36,727
                     
Re: Fed Cup Discussion Thread Vol 4: WG I Deutschland im SF gegen Australien! 3-1 vs

Wieso sollte ein Sieg hier keine hohe Wellen schlagen?
Beim ersten Sieg 1987 schlug das damals schon hohe Wellen, obwohl es in Nordamerika stattfand.
mk27 is offline  
post #217 of 5002 (permalink) Old Mar 5th, 2014, 06:03 AM
Senior Member
 
crazillo's Avatar
 
Join Date: Jul 2003
Location: Stuttgart, Germany
Posts: 35,738
                     
Re: Fed Cup Discussion Thread Vol 4: WG I Deutschland im SF gegen Australien! 3-1 vs

Quote:
Originally Posted by KatjaS View Post
Die Partie überhaupt in Australien am 19./20. ausrichten ist schon nicht australisch fair.
Am Heimrecht ist nichts, aber auch gar nichts fair oder unfair.

FLAVIA PENNETTA

US OPEN CHAMPION 2015

Thank you for all these moments over the last years! Supported you until your final point!
crazillo is online now  
post #218 of 5002 (permalink) Old Mar 5th, 2014, 08:13 AM
Senior Member
 
Saraya!'s Avatar
 
Join Date: Jul 2011
Posts: 45,202
                     
Re: Fed Cup Discussion Thread Vol 4: WG I Deutschland im SF gegen Australien! 3-1 vs

Quote:
Originally Posted by mk27 View Post
Wieso sollte ein Sieg hier keine hohe Wellen schlagen?
Beim ersten Sieg 1987 schlug das damals schon hohe Wellen, obwohl es in Nordamerika stattfand.



Caroline Wozniacki - always my Nr. 1


Serena Williams

Simply Serena - simply the Best
Saraya! is online now  
post #219 of 5002 (permalink) Old Mar 5th, 2014, 08:27 AM
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 36,727
                     
Re: Fed Cup Discussion Thread Vol 4: WG I Deutschland im SF gegen Australien! 3-1 vs

Was gibt es da zu lachen? Das war so. Wenn man natürlich 20 Jahre chronisch erfolglos in diesem Cup gewesen ist.
Kommt natürlich auch darauf an, wie P7S1 das dann präsentieren wird. Sollte ein Finale auch auf SAT.1 Gold laufen, kann man nur sagen: Selbst schuld DTB!
mk27 is offline  
post #220 of 5002 (permalink) Old Mar 5th, 2014, 10:40 AM
Checked my facts before posting..
 
Jimmie48's Avatar
 
Join Date: May 2011
Posts: 24,243
                     
Re: Fed Cup Discussion Thread Vol 4: WG I Deutschland im SF gegen Australien! 3-1 vs

Amüsante Situation. Die Spielerinnen rühmen sich ja immer wie wichtig ihnen der Fed-Cup und das Team ist, "Schland!" und alles...mal schauen wer jetzt auch Taten folgen lässt

Um Stuttgart würde ich mir keine Sorgen machen. Das Turnier mag zwar in Deutschland stattfinden, bis auf Kerber hat bei dem Draw aber keine der deutschen Spielerinnen überhaupt irgendwelche relevanten Chancen bei dem Turnier was zu reissen.

Die deutschen Spielerinnen sind auch nicht unbedingt der Hauptgrund warum das Publikum da ist. Eine Absage von Sharapova würde das Turnier jedenfalls ungleich schwerer treffen als ein paar fehlende/müde deutsche Spielerinnen.
Jimmie48 is offline  
post #221 of 5002 (permalink) Old Mar 5th, 2014, 10:54 AM
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 36,727
                     
Re: Fed Cup Discussion Thread Vol 4: WG I Deutschland im SF gegen Australien! 3-1 vs

Stuttgart hat aber schon ein Problem. Schließlich will Günthardt unbedingt eine ARD-Übertragung haben und die gibt es nur ab dem Halbfinale mit deutscher Beteiligung. Ansonsten wird dann nur der SWR ein HF und das Finale zeigen.
mk27 is offline  
post #222 of 5002 (permalink) Old Mar 5th, 2014, 11:12 AM
Senior Member
 
crazillo's Avatar
 
Join Date: Jul 2003
Location: Stuttgart, Germany
Posts: 35,738
                     
Re: Fed Cup Discussion Thread Vol 4: WG I Deutschland im SF gegen Australien! 3-1 vs

Jimmie das würde ich so pauschal nicht sehen, Lisicki und Petkovic ziehen sicher deutlich mehr als Kerber, aber klar, Sharapova will man am meisten sehen.

FLAVIA PENNETTA

US OPEN CHAMPION 2015

Thank you for all these moments over the last years! Supported you until your final point!
crazillo is online now  
post #223 of 5002 (permalink) Old Mar 5th, 2014, 11:15 AM
Checked my facts before posting..
 
Jimmie48's Avatar
 
Join Date: May 2011
Posts: 24,243
                     
Re: Fed Cup Discussion Thread Vol 4: WG I Deutschland im SF gegen Australien! 3-1 vs

Quote:
Originally Posted by mk27 View Post
Stuttgart hat aber schon ein Problem. Schließlich will Günthardt unbedingt eine ARD-Übertragung haben und die gibt es nur ab dem Halbfinale mit deutscher Beteiligung. Ansonsten wird dann nur der SWR ein HF und das Finale zeigen.
Das Problem ist aber mehr ein grundsätzliches als dem Fed-Cup geschuldet. Ein Halbfinale mit deutscher Beteiligung ist bei normalem Turnierverlauf einfach nicht besonders wahrscheinlich, einzig Kerber kommt dafür halbwegs realistisch in Frage.

Das würde auch bei einem Fed-Cup Heimspiel nicht anders aussehen. Die deutschen Spielerinnen haben halt das Pech das ihr Heimturnier zu den bestbesetztesten Turnieren im ganzen Kalender gehört.
Jimmie48 is offline  
post #224 of 5002 (permalink) Old Mar 5th, 2014, 11:47 AM
Senior Member
 
Saraya!'s Avatar
 
Join Date: Jul 2011
Posts: 45,202
                     
Re: Fed Cup Discussion Thread Vol 4: WG I Deutschland im SF gegen Australien! 3-1 vs

Quote:
Originally Posted by mk27 View Post
Was gibt es da zu lachen? Das war so. Wenn man natürlich 20 Jahre chronisch erfolglos in diesem Cup gewesen ist.
Kommt natürlich auch darauf an, wie P7S1 das dann präsentieren wird. Sollte ein Finale auch auf SAT.1 Gold laufen, kann man nur sagen: Selbst schuld DTB!
Damals war es so, ich weiss..aber heute glaube ich kaum, dass es grosses Interesse hervorruft..

Caroline Wozniacki - always my Nr. 1


Serena Williams

Simply Serena - simply the Best
Saraya! is online now  
post #225 of 5002 (permalink) Old Mar 5th, 2014, 12:21 PM
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 36,727
                     
Re: Fed Cup Discussion Thread Vol 4: WG I Deutschland im SF gegen Australien! 3-1 vs

Quote:
Originally Posted by Jimmie48 View Post
Das Problem ist aber mehr ein grundsätzliches als dem Fed-Cup geschuldet. Ein Halbfinale mit deutscher Beteiligung ist bei normalem Turnierverlauf einfach nicht besonders wahrscheinlich, einzig Kerber kommt dafür halbwegs realistisch in Frage.

Das würde auch bei einem Fed-Cup Heimspiel nicht anders aussehen. Die deutschen Spielerinnen haben halt das Pech das ihr Heimturnier zu den bestbesetztesten Turnieren im ganzen Kalender gehört.
Günthardt muss sich eben entscheiden, ob der unbedingt eine ARD-Übertragung haben will oder lieber weiterhin ein Top-Feld. Klar ist natürlich, dass mit einem schwächeren Feld die Chancen steigen würden eine Deutsche ins HF zu bekommen.


Quote:
Originally Posted by Saraya! View Post
Damals war es so, ich weiss..aber heute glaube ich kaum, dass es grosses Interesse hervorruft..
Hängt davon ab, wie man es präsentiert und da wäre dann P7S1 gefragt.
mk27 is offline  
Closed Thread

Quick Reply
Message:
Options

Register Now



In order to be able to post messages on the TennisForum.com forums, you must first register.
Please enter your desired user name, your email address and other required details in the form below.

User Name:
Password
Please enter a password for your user account. Note that passwords are case-sensitive.

Password:


Confirm Password:
Email Address
Please enter a valid email address for yourself.

Email Address:
OR

Log-in









Image Verification
Please enter the six letters or digits that appear in the image opposite.

Registration Image

Thread Tools
Show Printable Version Show Printable Version
Email this Page Email this Page



Posting Rules  
You may not post new threads
You may post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Trackbacks are On
Pingbacks are On
Refbacks are On

 
For the best viewing experience please update your browser to Google Chrome