Tippspiel 2014: Das Endergebnis! / Prediction Pool 2014: The Final Results - Page 3 - TennisForum.com
Reply
 
LinkBack Thread Tools
post #31 of 228 (permalink) Old Nov 15th, 2013, 09:48 PM
Senior Member
 
Tecumseh's Avatar
 
Join Date: Dec 2012
Posts: 6,931
                     
Re: Prognose & Tippspiel: Deutsche Damen Ende 2014

Quote:
Originally Posted by joy division View Post
Kerber: 10
Lisicki: 16
Petkovic: 28
Beck: 64
Barthel: 79
Pfizenmaier: 92
Friedsam: 107
Witthöft: 138
Görges: 154


Der Meister hat gesprochen. So wird es dann wohl geschehen.

Barthel ~ Martic ~ Muguruza ~ Garcia ~ Konjuh ~ Kasatkina
Sevastova Hampton Kerber Pervushina Potapova Rybakina Mladenovic Gasparyan
Tecumseh is online now  
Sponsored Links
Advertisement
 
post #32 of 228 (permalink) Old Nov 15th, 2013, 10:08 PM
Senior Member
 
Join Date: Jun 2006
Posts: 7,798
                     
Re: Prognose & Tippspiel: Deutsche Damen Ende 2014

Kerber: 8
Lisicki: 18
Petkovic: 25
Beck: 52
Görges: 58
Friedsam: 60
Barthel: 70
Pfizenmaier: 79
Witthöft: 120

Also ich traue Friedsam schon einiges zu, sie hat 51 Spielgewinne feiern können dieses Jahr und ich traue ihr auch durchaus ein WTA-Viertelfinale zu (in Taipei hat sie ja gezeigt, dass es nicht unmöglich ist), Halbfinale müsste man sehen, wie sie ins Jahr startet. Annika wird sowohl sehr gute Turniere haben, aber auch dann wieder schlechtere.

Mona Barthel sehe ich auf dem absteigenden Ast, sie hat mich überhaupt nicht überzeugt und sie müsste sich schon deutlich steigern. Dinah hat zuletzt mit dem Halbfinale ja auch wieder mal ein sehr gutes Ergebnis erzählt, wenn sie diese Form halten kann, dann sind die Top80 am Ende des Jahres machbar, wenn nicht sogar noch mehr .

Carina Witthöft / Mona Barthel / Annika Beck / Andrea Petkovic / Angelique Kerber / Anna-Lena Friedsam / Kimiko Date Krumm / Dinah Pfizenmaier / Mandy Minella
DaMatz is offline  
post #33 of 228 (permalink) Old Nov 16th, 2013, 07:55 AM
Senior Member
 
Join Date: May 2011
Posts: 6,176
                     
Re: Prognose & Tippspiel: Deutsche Damen Ende 2014

Quote:
Originally Posted by Tecumseh View Post


Der Meister hat gesprochen. So wird es dann wohl geschehen.
Danke für die Blumen ! Ich weiss ja nicht, aber die Tippabgabe hier fühlt sich doch eher nach Lottoscheinausfüllen an.

Bei Julia sehe ich es ähnlich wie Katja. Ohne Veränderung im Umfeld wird`s mMn schwer für sie und hinzu kommt die unklare Nummer mit ihrer Handgelenksverletzung. Von daher finde ich es nicht abwegig, dass sie im Verlauf des Jahres noch weiter abstürzten könnte.
Aus etwas anderen Gründen gilt das auch für Mona. Ohne professionelles Umfeld, bzw. Vollzeitcoach, dem sie vertraut und mit dem sie intensiv zusammenarbeitet, wird`s schwer. So eine Entscheidung fällt man am besten grundsätzlich und wenn man Zeit hat - in der Nachsaison. Und da hat sich, auch wenn man weiss, das Mona relativ wortkarg auf Homepage und in den Internetmedien ist, denke ich nicht viel getan.
Aber es ja kommt ja bekanntlich immer anders als man denkt. Wenn`s besser laufen würde für meine 2 Lieblingsspielerinnen, würde ich mich natürlich freuen.

Eine andere Sache - vielleicht wäre es nicht schlecht, wenn man den Threadtitel so gestalten könnte, das auch ausländische User aufmerksam werden. Es gäbe bestimmt einige, die da mitmachen wollen und einen Tipp abgeben würden.
Andererseits wäre das zum jetztigen Zeitpunkt wahrscheinlich zu spät und zu aufwendig, weil man dann wohl auch noch die Intropost zweisprachig gestalten müsste. Vielleicht was für`s nächste Jahr.
joy division is offline  
post #34 of 228 (permalink) Old Nov 16th, 2013, 09:15 AM
Senior Member
 
Tecumseh's Avatar
 
Join Date: Dec 2012
Posts: 6,931
                     
Re: Prognose & Tippspiel: Deutsche Damen Ende 2014

Quote:
Originally Posted by joy division View Post
Danke für die Blumen ! Ich weiss ja nicht, aber die Tippabgabe hier fühlt sich doch eher nach Lottoscheinausfüllen an.

Bei Julia sehe ich es ähnlich wie Katja. Ohne Veränderung im Umfeld wird`s mMn schwer für sie und hinzu kommt die unklare Nummer mit ihrer Handgelenksverletzung. Von daher finde ich es nicht abwegig, dass sie im Verlauf des Jahres noch weiter abstürzten könnte.
Aus etwas anderen Gründen gilt das auch für Mona. Ohne professionelles Umfeld, bzw. Vollzeitcoach, dem sie vertraut und mit dem sie intensiv zusammenarbeitet, wird`s schwer. So eine Entscheidung fällt man am besten grundsätzlich und wenn man Zeit hat - in der Nachsaison. Und da hat sich, auch wenn man weiss, das Mona relativ wortkarg auf Homepage und in den Internetmedien ist, denke ich nicht viel getan.
Aber es ja kommt ja bekanntlich immer anders als man denkt. Wenn`s besser laufen würde für meine 2 Lieblingsspielerinnen, würde ich mich natürlich freuen.

Eine andere Sache - vielleicht wäre es nicht schlecht, wenn man den Threadtitel so gestalten könnte, das auch ausländische User aufmerksam werden. Es gäbe bestimmt einige, die da mitmachen wollen und einen Tipp abgeben würden.
Andererseits wäre das zum jetztigen Zeitpunkt wahrscheinlich zu spät und zu aufwendig, weil man dann wohl auch noch die Intropost zweisprachig gestalten müsste. Vielleicht was für`s nächste Jahr.
Das ist eine gute Idee. Ich werde das Tippspiel später im Mona-Subforum bekanntgeben.

Ich befürchte auch, dass sich bei Julia und Mona hinsichtlich des Umfeldes zunächst nicht viel ändern wird. Aber vielleicht findet ja ein Umdenken bei den Beiden statt, wenn der Saisonstart nicht so gut verläuft.

Barthel ~ Martic ~ Muguruza ~ Garcia ~ Konjuh ~ Kasatkina
Sevastova Hampton Kerber Pervushina Potapova Rybakina Mladenovic Gasparyan
Tecumseh is online now  
post #35 of 228 (permalink) Old Nov 17th, 2013, 01:32 AM
Senior Member
 
ozza's Avatar
 
Join Date: Mar 2012
Posts: 7,576
                     
Re: 2014 German Players Prediction Pool / Prognose & Tippspiel: Deutsche Damen Ende 2

Angelique Kerber #9
Andrea Petkovic #22
Sabine Lisicki #23
Julia Görges #39
Annika Beck #49
Mona Barthel #55
Dinah Pfizenmaier #68
Anna-Lena Friedsam #102
Carina Witthöft #142
ozza is offline  
post #36 of 228 (permalink) Old Nov 17th, 2013, 02:04 AM
Senior Member
 
~Poseidon~'s Avatar
 
Join Date: Aug 2005
Posts: 13,546
                     
Re: 2014 German Players Prediction Pool / Prognose & Tippspiel: Deutsche Damen Ende 2

Angelique Kerber #7

Wird wieder anfangen, ähnlich wie Ende 2013, alles abzuräumen, was sie gewinnen muss, sprich: Hat alles jenseits der Top 20 wieder komplett im Griff.

Sabine Lisicki #15

Ungerades Jahr...Wen interessiert es? Wird es Anfang des Jahres in die Top 10 schaffen.

Andrea Petkovic #20

Findet endlich ihr Selbstvertrauen wieder und setzt das in WRL-Punkte um.


Mona Barthel #25

Mona ist einfach zu gut um nicht zumindest ab und an mal zu glänzen.


Julia Görges #40

Findet in der zweiten Hälfte des Jahres erneut ihre Motivation, auch bei kleineren Turnieren.

Annika Beck #55

Wird ihr aktuelles Niveau halten.


Anna-Lena Friedsam #60

Mit diesem Aufschlag und dem Ende der Saison gesammelten Selbstvertrauen und auch ihrer Fähigkeit auf allen Belägen zu punkten wird es schnell weiter nach oben gehen.

Antonia Lottner #90

Ich glaube, ihre Zeit ist reif. Sie ist unkonstant, aber das Spiel ist da. Wird mit einem richtigen Knallerergebnis Ende der Saison einen großen Sprung nach oben machen.



Carina Witthöft #100

Wird sich stabilisieren und mit einem konstanteren Turnierplan an die Weltspitze heranarbeiten.

Dinah Pfizenmaier #120

Ich würde es ihr wünschen, aber irgendwie fehlt mir der GLaube, dass es noch weiter nach oben gehen kann.
~Poseidon~ is offline  
post #37 of 228 (permalink) Old Nov 17th, 2013, 12:25 PM
Senior Member
 
kiriosh.'s Avatar
 
Join Date: Jun 2011
Posts: 3,861
                     
Re: 2014 German Players Prediction Pool / Prognose & Tippspiel: Deutsche Damen Ende 2

Angelique Kerber #6
Sabine Lisicki #13
Andrea Petkovic #19
Mona Barthel #34
Annika Beck #40
Dinah Pfizenmaier #72
Julia Görges #93
Anna-Lena Friedsam #95
Carina Witthöft #136

Mona Barthel
● Hobart '12 ● Paris '13 ● Bastad '14 ●
kiriosh. is offline  
post #38 of 228 (permalink) Old Nov 17th, 2013, 01:13 PM
Senior Member
 
Danars's Avatar
 
Join Date: Dec 2009
Posts: 1,356
                     
Re: 2014 German Players Prediction Pool / Prognose & Tippspiel: Deutsche Damen Ende 2

Kerber #8
Kerber kann sich konstant in den Top 10 halten. 1 bis 2 Turniersiege sowie mindestens 1 GS Viertelfinale sollte für sie 2014 rausspringen

Lisicki # 20
So einigermaßen kann sich Lisicki in den Top 20 halten. In Wimbledon wird sie zwar nicht das Finale erreichen, aber schafft es dennoch in die 2. Woche. Auf Hartplatz wird sie das ein oder andere gutes Ergebnis auch erreichen können.

Petkovic #15
Ohne weiteren Verletzungen wird sie Petkovic wieder in die Top 20 erspielen können Allgemein sollte es ein konstantes Jahr werden.

Goerges # 70
Zu Beginn der Saison wird Goerges weit zurückfallen. Ab April/Mai wird sie sich mehr auf die ITF-Turniere konzentrieren und schafft es spätestens zu den US Open zurück in die Top 100.

Barthel #40
Bei Barthel sehe ich die Gefahr, dass sie nach dem Paris (Indoor) Turnier aus den Top 80 fallen wird. Irgendwann erkennt sie, dass sie sich einen richtigen Trainer zulegen muss und anschließend wird die Saison erfreulicher verlaufen.

Beck #55
Eine einigermaßen konstante Saison wird Beck spielen. Hier und da mal ein nettes WTA Ergebnis, womit sie sich in den Top 60 - 70 halten kann. Höher sehe ich sie in 2014 aber (noch) nicht.

Pfizenmaier #75
Mit einem gutem guten Mix aus WTA und ITF Turniere, kann sich Pfizenmaier zu einer soliden Top 100 Spielerin etablieren. Ein erstes WTA Halbfinale (die 125k Serie sehe ich nicht unbedingt als WTA Turnier) sollte machbar sein.

Friedsam #100
Friedsam wird erstmal weiterhin ITF Turniere spielen, der Sprung zur WTA wird nicht einfach. Da ihre Resultate auf der ITF Tour weiterhin überzeugen, sollte es für die Top 100 reichen.


Witthöff #150
Schäfer #250
Barrois #220
Danars is offline  
post #39 of 228 (permalink) Old Nov 17th, 2013, 04:23 PM
Senior Member
 
Join Date: Jun 2006
Posts: 7,798
                     
Re: 2014 German Players Prediction Pool / Prognose & Tippspiel: Deutsche Damen Ende 2

Naja, die damalaligen Tier V-Turniere waren jetzt auch nicht so viel größer wie die jetztigen 125K WTA-Challenger-Turniere. Und solche WTA-Turniere wie Tashkent sind offiziell vollwertige Turniere auf der Tour aber dennoch nicht gleich besser besetzt als die 125er. Da müsste man erstmal anfangen zu definieren, das ein wirkliches WTA-Turnier ist und was nicht .

Carina Witthöft / Mona Barthel / Annika Beck / Andrea Petkovic / Angelique Kerber / Anna-Lena Friedsam / Kimiko Date Krumm / Dinah Pfizenmaier / Mandy Minella
DaMatz is offline  
post #40 of 228 (permalink) Old Nov 17th, 2013, 04:36 PM
Senior Member
 
Danars's Avatar
 
Join Date: Dec 2009
Posts: 1,356
                     
Re: 2014 German Players Prediction Pool / Prognose & Tippspiel: Deutsche Damen Ende 2

Quote:
Originally Posted by DaMatz View Post
Naja, die damalaligen Tier V-Turniere waren jetzt auch nicht so viel größer wie die jetztigen 125K WTA-Challenger-Turniere. Und solche WTA-Turniere wie Tashkent sind offiziell vollwertige Turniere auf der Tour aber dennoch nicht gleich besser besetzt als die 125er. Da müsste man erstmal anfangen zu definieren, das ein wirkliches WTA-Turnier ist und was nicht .
Solche 125k-Turniere sehe ich eher als ein Mittelfeld zwischen WTA und ITF. Klar gibt es bei solchen Turnieren einige Punkte, aber bisher konnten sich diese Turniere nicht voll durchsetzen. Es gibt einige ITF-Turniere, die besser besetzt waren, als diese 125k-Turniere.

Ich möchte Dinahs Leistung in Taipeh nicht runterschrauben, gegen Doi und Piter zu gewinnen sind sicherlich gute Siege für sie. Dennoch sehe ich diese "125 Series" als keine vollwertigen WTA Turniere. Ohne Jovanovski, Wickmayer und vielleicht noch Zheng, Date-Krumm und Peer spielten auch keine namenswerten Spielerinnen mit.

Diese TIER V-Turnieren wurden irgendwann auch abgeschaffen und man kam wunderbar mit TIER I - IV aus Und klar gibt und wird es immer wieder mal ein Turnier geben, welches schlechter besetzt ist, als diese 125k Series, aber gerade z.B. Tashkent ist ein Turnier, welches nicht gerade sonderlich beliebt ist und nicht gut im Turnierplan liegt.
Danars is offline  
post #41 of 228 (permalink) Old Nov 17th, 2013, 04:48 PM
Senior Member
 
Join Date: Jun 2006
Posts: 7,798
                     
Re: 2014 German Players Prediction Pool / Prognose & Tippspiel: Deutsche Damen Ende 2

Quote:
Originally Posted by Danars View Post
Solche 125k-Turniere sehe ich eher als ein Mittelfeld zwischen WTA und ITF. Klar gibt es bei solchen Turnieren einige Punkte, aber bisher konnten sich diese Turniere nicht voll durchsetzen. Es gibt einige ITF-Turniere, die besser besetzt waren, als diese 125k-Turniere.

Ich möchte Dinahs Leistung in Taipeh nicht runterschrauben, gegen Doi und Piter zu gewinnen sind sicherlich gute Siege für sie. Dennoch sehe ich diese "125 Series" als keine vollwertigen WTA Turniere. Ohne Jovanovski, Wickmayer und vielleicht noch Zheng, Date-Krumm und Peer spielten auch keine namenswerten Spielerinnen mit.

Diese TIER V-Turnieren wurden irgendwann auch abgeschaffen und man kam wunderbar mit TIER I - IV aus Und klar gibt und wird es immer wieder mal ein Turnier geben, welches schlechter besetzt ist, als diese 125k Series, aber gerade z.B. Tashkent ist ein Turnier, welches nicht gerade sonderlich beliebt ist und nicht gut im Turnierplan liegt.
Auf der einen Seite hast du Recht, auf der anderen Seite gibts auch große ITF-Turniere die nicht sonderlich gut besetzt sind . Ich denke, diese 125K-Turniere werden sich auch etablieren können.

Carina Witthöft / Mona Barthel / Annika Beck / Andrea Petkovic / Angelique Kerber / Anna-Lena Friedsam / Kimiko Date Krumm / Dinah Pfizenmaier / Mandy Minella
DaMatz is offline  
post #42 of 228 (permalink) Old Nov 17th, 2013, 05:15 PM
Senior Member
 
Join Date: Oct 2010
Posts: 3,196
                     
Re: 2014 German Players Prediction Pool / Prognose & Tippspiel: Deutsche Damen Ende 2

Quote:
Originally Posted by DaMatz View Post
Auf der einen Seite hast du Recht, auf der anderen Seite gibts auch große ITF-Turniere die nicht sonderlich gut besetzt sind . Ich denke, diese 125K-Turniere werden sich auch etablieren können.
Es wäre nicht schlecht , wenn die selbe Situation wie bei den Männern entsteht. Da spielen bei den großen Challengern auch mal Top 50-Spieler mit, auf dem Niveau sollten sich die 125K etablieren, am besten auch ein paar in Europa. Nur einen Sieg bitte nicht als WTA-Titel zählen...

Kerber Koukalova

Quote:
Originally Posted by phantomplayer89 View Post
She's been a top 10 player for 2 years now. We're way past the "beginning". She's never going to be inside the top 5. Getting to #5 was as close as she'll ever get.
Chaosm21 is offline  
post #43 of 228 (permalink) Old Nov 17th, 2013, 05:37 PM
Senior Member
 
Join Date: Jun 2006
Posts: 7,798
                     
Re: 2014 German Players Prediction Pool / Prognose & Tippspiel: Deutsche Damen Ende 2

Quote:
Originally Posted by Chaosm21 View Post
Es wäre nicht schlecht , wenn die selbe Situation wie bei den Männern entsteht. Da spielen bei den großen Challengern auch mal Top 50-Spieler mit, auf dem Niveau sollten sich die 125K etablieren, am besten auch ein paar in Europa. Nur einen Sieg bitte nicht als WTA-Titel zählen...
Tut man bei Tashkent ja auch, deswegen wärs da weniger schlimm .

Carina Witthöft / Mona Barthel / Annika Beck / Andrea Petkovic / Angelique Kerber / Anna-Lena Friedsam / Kimiko Date Krumm / Dinah Pfizenmaier / Mandy Minella
DaMatz is offline  
post #44 of 228 (permalink) Old Nov 17th, 2013, 06:02 PM
Senior Member
 
Zenith.'s Avatar
 
Join Date: Jul 2013
Posts: 13,240
                     
Re: 2014 German Players Prediction Pool / Prognose & Tippspiel: Deutsche Damen Ende 2

Angelique Kerber-13
Kerber will have a solid and consistent year next year, but with no big wins. Maybe a International or Premier title, or a GS quarterfinal, but not too flashy.
Sabine Lisicki-15
I think Lisicki will break into the top 10 before Wimbledon, but will be unable to defend her Wimbledon points. She will be marginally more consistent, but upsets will still happen (both ways).
Andrea Petkovic-30
Petkovic will continue her slow, but steady comeback. I can't see her reaching top 10 again in her career, but top 30 is very realistic. She will probably claim an International title, or a deep run in a big Premier/Slam and continue her rise up the rankings.
Mona Barthel-26
Barthel was start the year in GOAT form as usual, but will be more consistent throughout the year and not have losses like Moser. I think she will claim a few big scalps and reach a GS second week.
Julia Görges-49
After barely keeping herself in the top 100 after the AO, Görges will find some consistency and slowly rise back into the top 50.
Annika Beck-39
Beck will continue making progress on the main tour, maybe a deep run in a big tournament or even an International title.
Dinah Pfizenmaier-62
Pfizenmaier will make subtle improvements on her hard court and grass games which will lead to her rise in the rankings. A maiden WTA semifinal appearance is probably going to happen.
Anna-Lena Friedsam-95
Friedsam will gain a lot of WTA experience this year and break into the top 100.
Carina Witthöft-102
Similar to Friedsam, Witthöft will gain WTA experience, but for some reason I think she will be very inconsistent throughout the year despite some breakthrough results.
Zenith. is offline  
post #45 of 228 (permalink) Old Nov 17th, 2013, 06:09 PM
Senior Member
 
Join Date: Oct 2010
Posts: 3,196
                     
Re: 2014 German Players Prediction Pool / Prognose & Tippspiel: Deutsche Damen Ende 2

Quote:
Originally Posted by DaMatz View Post
Tut man bei Tashkent ja auch, deswegen wärs da weniger schlimm .
Es gibt aber einen riesigen Unterschied :
Quote:
Players ranked 1-50 at the Main Draw entry deadline cannot enter,
accept a Wild Card or compete in singles or doubles in a WTA
$125K; however, players with a preceding year-end ranking of 11+
who are ranked 11-50 at the Main Draw entry deadline may receive
WTA-approved Wild Cards in singles and/or doubles (subject to
Wild Card maximums). (See Wild Card - Section III.C.4.)
Quote:
For WTA $125Ks scheduled the same week as a Premier or International event,
players who would have been, had they
entered, a Main Draw Direct Acceptance into the Premier or
International event at the entry deadline cannot enter, accept a
Wild Card and/or compete in singles or doubles in the WTA
$125K.
Die guten Spieler werden bei 125K massiv ausgeschlossen, in Tashkent könnten jedenfalls theoretisch Topspieler dabei sein. Das ist der Unterschied zwischen erster und zweiter Liga, ergo ITF und WTA.

Kerber Koukalova

Quote:
Originally Posted by phantomplayer89 View Post
She's been a top 10 player for 2 years now. We're way past the "beginning". She's never going to be inside the top 5. Getting to #5 was as close as she'll ever get.
Chaosm21 is offline  
Reply

Quick Reply
Message:
Options

Register Now



In order to be able to post messages on the TennisForum.com forums, you must first register.
Please enter your desired user name, your email address and other required details in the form below.

User Name:
Password
Please enter a password for your user account. Note that passwords are case-sensitive.

Password:


Confirm Password:
Email Address
Please enter a valid email address for yourself.

Email Address:
OR

Log-in









Human Verification

In order to verify that you are a human and not a spam bot, please enter the answer into the following box below based on the instructions contained in the graphic.



Thread Tools
Show Printable Version Show Printable Version
Email this Page Email this Page



Posting Rules  
You may not post new threads
You may post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Trackbacks are On
Pingbacks are On
Refbacks are On

 
For the best viewing experience please update your browser to Google Chrome