Babsi Rittner Cheering Thread!!! - Page 9 - TennisForum.com
 14Likes
Reply
 
LinkBack Thread Tools
post #121 of 278 (permalink) Old Jun 12th, 2011, 12:05 AM
Senior Member
 
Join Date: Sep 2010
Posts: 2,044
                     
Re: Babsi Rittner Cheering Thread!!!

Es ist schon rührend zu lesen, dass in der 2. Damen-Bundesliga die Teamchefin zu den ganz wenigen barmherzigen Samariterinnen zählt, die nicht wegen des Geldes, sondern wegen der "Herausforderungen" den Verein wechselten und dafür sogar längere Anreisen in Kauf nehmen. Ob allerdings die beiden Fed-Cup-Spielerinnen Andrea Petkovic und Julia Görges wegen der "herrlichen Anlage" Ratingen auch 2012 die Treue halten werden, wage ich mit Blick auf diese fünf Zeitungsartikel zu bezweifeln:

Ratingen mit Deutschlands Top-Team
Großeinkauf für Titelträume
TC Moers ohne deutsche Topspielerin
Die Beste der Liga
Unterschrift per Fax über den Großen Teich
Tennis Observer is offline  
Sponsored Links
Advertisement
 
post #122 of 278 (permalink) Old Jun 12th, 2011, 01:48 PM
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 40,068
                     
Re: Babsi Rittner Cheering Thread!!!

Petkovic wird dieses Jahr gar nicht mehr für Ratingen antreten, Görges ist einmal angetreten und hat locker 2 Punkte eingefahren. Ich denke mal, denen wurde keine Einsatzzahl vorgeschrieben. Keine Ahnung, ob die nur für diese Saison einen Vertrag haben oder auch noch für die nächste. Ratingen wird aber wohl auf jeden Fall aufsteigen.

Zumindest konnte man den Auftritt von Görges kostenlos erleben.
mk27 is offline  
post #123 of 278 (permalink) Old Jul 4th, 2011, 07:53 PM
Senior Member
 
CillyUltra's Avatar
 
Join Date: Sep 2010
Posts: 6,667
                     
Re: Babsi Rittner Cheering Thread!!!

FAZ.NET, 04.07.2011

„Nächstes Jahr kommt die Stunde der Wahrheit“


Von Peter Penders

Mit Andrea Petkovic, Julia Görges und Sabine Lisicki sind seit Montag drei Deutsche unter den besten dreißig Tennisspielerinnen. Im FAZ.NET-Interview spricht Barbara Rittner über den Erfolg der Deutschen und ihre „Luxusposition“ als Fed-Cup-Chefin.

Seit diesem Montag stehen erstmals seit 1996 mit Andrea Petkovic, Julia Görges und Sabine Lisicki drei deutsche Tennisspielerinnen unter den besten dreißig der Welt. Sie müssen eine sehr glückliche Fed-Cup-Chefin sein.
Das war ich vorher auch schon. Ich habe immer gesagt in den vergangenen Wochen und Monaten, dass wir drei Weltklassespielerinnen haben. Bei Sabine Lisicki war es nur eine Frage der Zeit, wann und wie stark sie zurückkommt. Wie weit es nach oben geht, diese Frage ist noch offen. Alle sind noch am Anfang ihrer Reise. Aber sie stehen jetzt schon auf den Plätzen 28, 16 und 13, und ich glaube, es geht noch weiter nach vorne.

Was hat Sabine Lisicki im Halbfinale von Wimbledon gegen Maria Scharapowa für den ganz großen Coup gefehlt?
Ich denke, die mentale Frische hat ein wenig gefehlt, und das greift dann auch auf das Körperliche über. Dann mangelt es etwas an der Reaktionsgeschwindigkeit, und sie hat dadurch Chancen liegen lassen - etwa das 4:0 im ersten Satz gegen eine wirklich angeschlagene Scharapowa, die gewackelt hat und sichtlich verunsichert war. Sabine konnte das leider nicht nutzen. Natürlich hat auch die Erfahrung gefehlt. Sie wird daraus lernen. Der Kopf und der Körper müssen sich daran gewöhnen, dass sie sehr weit bei großen Turnieren kommt.

Viele große Stars vergangener Tage trauen ihr den Sprung in die absolute Weltspitze zu. Ist das ein großer Ansporn - oder wird das zur Hypothek?
Ich weiß gar nicht, ob sie so sehr darauf hört, was andere über sie sagen. Sie macht schon ihr eigenes Ding und hat selbst einen großen Anspruch an sich. Die ersten Reaktionen nach dem Match waren schon Enttäuschung und ein paar Tränchen, aber dann auch die Erkenntnis: Ich bin auf einem guten Weg, meine Zeit wird kommen. Ich habe ihr gesagt, deine Zeit hat schon angefangen. Sie hat die Waffen, und jetzt ist es wichtig, den Körper noch fitter zu machen, darauf zu achten, dass sie Verletzungen vermeidet, dass sie ihren Turnierplan dosiert und auch Pausen macht. Dann wird sie ihren Weg gehen, da gibt es keinen Zweifel.

Bis zum nächsten Frühjahr muss Sabine Lisicki wegen ihrer Verletzungspause im vergangenen Jahr kaum Punkte auf der Weltrangliste verteidigen. Der Sprung in die absolute Weltspitze scheint vorhersehbar . . .
Sie war im März noch Nummer 218 und gehört jetzt schon zu den 32 gesetzten Spielerinnen bei den US Open. Das ist schon fast beängstigend, denn wenn sie den Schnitt der letzten Wochen weiter spielen würde, ist sie ja auf Nummer-1-Kurs. Gehen wir davon mal nicht aus, aber sie wird gut spielen, hier und da auch mal verlieren. Vielleicht schafft sie es bis New York ja, zur ersten Hälfte der gesetzten Spielerinnen zu gehören.

Ist es belastender, wenn man viele Punkte verteidigen muss oder wenn man viele hinzugewinnen kann?
Auf jeden Fall die Situation, wenn man etwas zu verteidigen hat. Im nächsten Jahr um diese Zeit ist sicher so etwas wie die Stunde der Wahrheit, und das kommt ja vorher auch schon auf Andrea Petkovic und Julia Görges zu. Das sind immer besondere Momente. Dazu gehört es, den Druck auszuhalten, seien es nun die eigenen Erwartungen oder welche von außen.

Ist der Druck, den man sich selbst macht, nicht immer größer?
Das hat man in Wimbledon bei Andrea Petkovic gesehen, die sich zu sehr gestresst hat, unbedingt beweisen wollte, dass sie da hingehört, wo sie steht. Deshalb ist sie verkrampft, und erst nachdem sie ausgeschieden war, kam diese Lockerheit zurück. Die Mädels arbeiten sehr professionell und tun alles dafür, um noch weiter nach vorne zu kommen, und dieser gesunde Konkurrenzkampf spornt alle drei an.

Es scheint eine günstige Zeit für den Durchbruch in die absolute Weltspitze zu sein. Außer Serena Williams, wenn sie körperlich fit und motiviert ist, scheint es keine unbesiegbare Ausnahmespielerin mehr zu geben . . .
Es ist eine interessante Zeit, die manche als langweilig bezeichnen, was ich als Unverschämtheit empfinde. Es gibt momentan zehn Spielerinnen, die ein Grand-Slam-Turnier gewinnen können. Ich habe Anfang des Jahres gesagt: Was kann Caroline Wozniacki eigentlich besser als unsere Spielerinnen? Da wurde ich belächelt, weil sie ist ja schließlich die Weltranglistenerste. Aber de facto ist es so, und die Saison hat es gezeigt: Sie an einem gutem Tag und eine von meinen Mädels an einem guten Tag - das ist ein Spiel auf Augenhöhe. Wir müssen die Konstanz finden, dass wir auf diesem hohen Level Woche für Woche mitspielen.

Ist es leichter für jede Einzelne, weil sich die Erwartungen auf drei verteilen?
Ich sage allen dreien immer wieder, dass sie nur voneinander profitieren können, sowohl bei der Vermarktung als auch bei der Erwartungshaltung der Öffentlichkeit. Das sind intelligente Mädels, die haben das auch kapiert. Deshalb kommt auch der Neidfaktor nicht auf. Das ist ein wichtiger Schritt, den wir in der Vergangenheit nicht immer gemacht haben.

Sie sind dieses Jahr mit dem Fed-Cup-Team wieder in die Weltgruppe aufgestiegen. Leider geht es erst im nächsten Jahr weiter - wie gerne würden Sie jetzt ein Fed-Cup-Spiel haben?
Sehr, sehr gerne, am liebsten sofort, übernächste Woche. Das haben auch die Mädels gesagt. Man hat natürlich immer Angst, dass sich eine oder zwei verletzt haben, wenn ein Spiel ansteht, und dann dreht sich alles wieder. Ich hoffe, wir stehen im Februar ähnlich da wie jetzt und können dann angreifen. Drei Spielerinnen in der Weltspitze - in dieser Luxusposition war ich noch nie.

http://www.faz.net/artikel/C31105/ba...-30453993.html

Sabine Lisicki Andrea Petkovic Julia Görges
CillyUltra is offline  
 
post #124 of 278 (permalink) Old Jul 4th, 2011, 08:25 PM
Senior Member
 
davidmario's Avatar
 
Join Date: Aug 2004
Posts: 9,094
                     
Re: Babsi Rittner Cheering Thread!!!

Rittner war wohl in einer schweren Situation im Damen-Doppelfinale; Kveta Peschke war ihre Trauzeugin und teilte sich außerdem ein Haus in Wimbledon mit ihrem Ehemann und Barbara. Offiziell saß sie aber neben den Eltern von Sabine
davidmario is offline  
post #125 of 278 (permalink) Old Oct 30th, 2011, 07:37 PM
Senior Member
 
Join Date: Sep 2010
Posts: 2,044
                     
Re: Babsi Rittner Cheering Thread!!!

Barbara Rittner leitet vom 13.-20.11.2011 ein für alle TennisspielerInnen ab Bezirksliganiveau offenes Tenniscamp im Robinson Club Jandia (Top Event ankreuzen) auf Fuerte Ventura. Unterstützt wird sie von FED CUP Spielerin Anna-Lena Grönefeld und Ihrem Trainer Dirk Dier.
Tennis Observer is offline  
post #126 of 278 (permalink) Old Dec 14th, 2011, 09:01 AM
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 40,068
                     
mk27 is offline  
post #127 of 278 (permalink) Old Jan 13th, 2012, 03:37 PM
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 40,068
                     
Re: Babsi Rittner Cheering Thread!!!

Sehr langes Interview mit Rittner

"Unser Team kann das auffangen"
mk27 is offline  
post #128 of 278 (permalink) Old Feb 13th, 2012, 07:25 PM
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 40,068
                     
Re: Babsi Rittner Cheering Thread!!!

Rittner versucht sich an Twitter

https://twitter.com/#!/BarbaraRittner
mk27 is offline  
post #129 of 278 (permalink) Old Feb 13th, 2012, 08:25 PM
-LIFETIME MEMBER-
 
matthias's Avatar
 
Join Date: Sep 2001
Posts: 100,098
                     
Re: Babsi Rittner Cheering Thread!!!

ich werde ihr sicher nicht folgen, reicht wenn die anderen mädels mit ihr twittern und man so wohl oder übel was von ihr hört

Meine Posts spiegeln allein meine Meinung wieder und erheben nicht den Anspruch repräsentativ zu sein.
matthias is offline  
post #130 of 278 (permalink) Old Feb 21st, 2012, 04:53 PM
Senior Member
 
selesia's Avatar
 
Join Date: Jul 2007
Location: chicksworld ;)
Posts: 2,849
                     
Re: Babsi Rittner Cheering Thread!!!

Es gibt Zeiten, wann du bemerkst, du sollst dich ändern...



selesia is offline  
post #131 of 278 (permalink) Old May 30th, 2012, 12:28 PM
Senior Member
 
rucolo's Avatar
 
Join Date: Feb 2009
Posts: 31,172
                     
Re: Babsi Rittner Cheering Thread!!!

https://twitter.com/#!/BarbaraRittne...54172414537729

Quote:
@BarbaraRittner: ""Steffi Graf - ein Porträt" am Mittwoch, 30. Mai 2012, 22.30 im SWR-Fernsehen"....anschauen!!!!
Werd`s mir auf jeden Fall anschauen!

Serena: "We have great personalities like Jelena (Jankovic) on the tour."
Jelena: "If I had to pick someone after me, I'd pick Serena."

Good Luck
Serena Williams Maria Sharapova Jelena Jankovic
A. Radwanska V. Zvonareva C. Wozniacki N. Petrova M. Hingis
T. Paszek A. Chakvetadze K. Sprem J. Dokic I. Tulyaganova A. Myskina
GNTM 2017
rucolo is offline  
post #132 of 278 (permalink) Old Feb 26th, 2013, 12:34 PM
Senior Member
 
rucolo's Avatar
 
Join Date: Feb 2009
Posts: 31,172
                     
Re: Babsi Rittner Cheering Thread!!!

http://www.barbara-rittner.de/news.html

Quote:
Wenn Steffi gratuliert...

Man kann nicht sagen, dass es rund lief bisher in diesem Jahr.
Petko verletzt - raus.
Angie verletzt - raus.
Mona überraschend abgesagt - raus.

Ich hatte Sabine eigentlich schon abgesagt für den FED CUP, um sie zu schützen, etwas den Druck von ihr zu nehmen, weil sie einfach zu wenig Matchpraxis über die letzten Monate hatte. Als Mona mir dann absagte, war ich ziemlich perplex - und Sabine wohl auch, als ich sie am nächsten Tag erneut traf und meinte, "...ich brauch Dich" - umso dankbarer bin ich, dass sie direkt sagte - klar, bin dabei!

Nun - es lief unrund und das sollte in Limoges zunächst nicht aufhören. Ab Mittwoch lagen Annika und Jule krank im Bett - Magen-Darm mit Vollprogramm. Unten und oben. Dirk Dier und Mike Diehl hatte es auch erwischt und ich so musste ich - selbst schon angeschlagen - auf den Platz und mit den Mädels trainieren. Ich wusste am Freitag noch nicht, ob ich 2 gesunde Spielerinnen ins Rennen schicken kann. Am Samstag morgen sagte ich noch zu Anna, "nimm Match-Sachen mit…." Im Notfall hätte sie das erste Einzel spielen müssen. Ob mein eigener Darm ein ganzes Match Ruhe geben würde, wusse ich ebenfalls nicht....

Und dann passierte das, was ich kaum zu hoffen gewagt hatte: Sabine eröffnete die Partie, behielt kühlen Kopf und brachte die PS voll auf die Straße. 7-5,7-5 .... keine weiteren Fragen.

Was Jule Görges dann geleistet hat, verdient ein Sonderlob! Immer noch geschwächt und platt vom Virus ging sie auf den Platz, liess sich nichts anmerken, zeigte eine klare Körpersprache und holte in einem Kraftakt den zweiten Punkt. Ein Riesenlob deshalb auch an Petra Winzenhöller für die unermüdliche Krankenpflege an Jules Bett!

Wir saßen abends müde und ruhig zusammen……glücklich zwar, aber uns der Tatsache voll bewusst, dass das Ding noch nicht gewonnen ist…. Am Sonntag war ich sehr erleichtert, alle halbwegs bei Kräften beim Frühstück zu sehen. Und Jule holte den dritten Punkt - wieder mit einer so konzentrierten Leistung in einem Kraftakt.
Respekt Jule - das war große Klasse, was Du in Limoges gezeigt hast. Das freut mich wahnsinnig und macht uns allen Mut, beim nächsten Heimspiel gegen die Serben vor heimischem Publikum das zu zeigen, was wir können!
Nun - wir hatten die Mission in Frankreich trotz aller Widrigkeiten erfolgreich bestanden. Ich hielt wie üblich in der Kabine auf den Holzpritschen meine Abschlussrede ans Team, da stand plötzlich die kleine neue Annika Beck auf und stammelte heulend so süß….Sie sei so stolz, dabei zu sein, so glücklich zum Team zu gehören……das erlebt zu haben……ein Traum sei in Erfüllung gegangen……wie geil es sich anfühlt, für Deutschland zu spielen……
Liebe Tennisfreunde - dieses Team hat ein neues Mitglied!

Ein besonderer Dank gilt den Franzosen für Ihre Gastfreundschaft und dem großartigen Publikum. Wie die 3000 Zuschauer uns feierten und in Anerkennung an unsere Leistung applaudierten, das ist keine Selbstverständlichkeit und bleibt uns sehr schön in Erinnerung - Toll ! Merci! Amélie Mauressmo kam hinterher zu mir und meinte, wir sollen nun bitte auch aufsteigen, weil sie uns nicht noch mal als Gegner erwischen will und wir in die Weltgruppe 1 ja schliesslich auch hingehören….nett

Mein Dank gilt dem ganzen Team, insbesondere Ulf Blecker, der das Lazarett auf den Punkt wieder fit bekam. Mike, Petra, Mirko, Dirk und unserem neuen zusätzlichen Physio Christoph Zipf - es ist immer wieder schön, mit Euch zusammen zu arbeiten - vor allem, wenn man gewinnt!

Ach ja - und am Sonntag abend dann rief Steffi Graf an…..sie hatte alles mitverfolgt und gratulierte mir in Ihrer ganz eigenen Art….das hat mich dann auch ein bisschen Stolz gemacht

Serena: "We have great personalities like Jelena (Jankovic) on the tour."
Jelena: "If I had to pick someone after me, I'd pick Serena."

Good Luck
Serena Williams Maria Sharapova Jelena Jankovic
A. Radwanska V. Zvonareva C. Wozniacki N. Petrova M. Hingis
T. Paszek A. Chakvetadze K. Sprem J. Dokic I. Tulyaganova A. Myskina
GNTM 2017
rucolo is offline  
post #133 of 278 (permalink) Old Feb 26th, 2013, 12:40 PM
Senior Member
 
Saraya!'s Avatar
 
Join Date: Jul 2011
Posts: 61,661
 
Re: Babsi Rittner Cheering Thread!!!

Ein Rittner Thread, wie Klasse!!!

Caroline Wozniacki

THE BEAUTIFUL DANE

Serena Williams**GenieBouchard**Jelena Jankovic**Dominika Cibulkova**Aga Radwanska**Taylor Townsend**Sabine Lisicki**Monica Niculescu**Martina Hingis**Sara Errani**Sloane Stephens**Katerina Siniakova**Shuai Zhang**
Saraya! is offline  
post #134 of 278 (permalink) Old Feb 26th, 2013, 01:47 PM
Senior Member
 
Katja's Avatar
 
Join Date: Aug 2012
Posts: 35,790
                     
Re: Babsi Rittner Cheering Thread!!!

Wenn sie schon ihren eigenen Thread hat darf dieses Bild natürlich nicht fehlen:



Katja is offline  
post #135 of 278 (permalink) Old Feb 26th, 2013, 01:51 PM
Senior Member
 
Saraya!'s Avatar
 
Join Date: Jul 2011
Posts: 61,661
 
Re: Babsi Rittner Cheering Thread!!!

Herrliches Bild..unkündbar wegen ihren guten Kontakten..da spielen die Ergebnisse nur die 2. Geige..I Love Barbara

Caroline Wozniacki

THE BEAUTIFUL DANE

Serena Williams**GenieBouchard**Jelena Jankovic**Dominika Cibulkova**Aga Radwanska**Taylor Townsend**Sabine Lisicki**Monica Niculescu**Martina Hingis**Sara Errani**Sloane Stephens**Katerina Siniakova**Shuai Zhang**
Saraya! is offline  
Reply

Quick Reply
Message:
Options

Register Now



In order to be able to post messages on the TennisForum.com forums, you must first register.
Please enter your desired user name, your email address and other required details in the form below.

User Name:
Password
Please enter a password for your user account. Note that passwords are case-sensitive.

Password:


Confirm Password:
Email Address
Please enter a valid email address for yourself.

Email Address:
OR

Log-in









Human Verification

In order to verify that you are a human and not a spam bot, please enter the answer into the following box below based on the instructions contained in the graphic.



Thread Tools
Show Printable Version Show Printable Version
Email this Page Email this Page



Posting Rules  
You may not post new threads
You may post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Trackbacks are On
Pingbacks are On
Refbacks are On

 
For the best viewing experience please update your browser to Google Chrome