Fed Cup Discussion Thread Vol 2: GER - SRB (WG PlayOff) April 20 - Page 269 - TennisForum.com
 
LinkBack Thread Tools
post #4021 of 5000 (permalink) Old Mar 24th, 2013, 10:14 PM
Senior Member
 
crazillo's Avatar
 
Join Date: Jul 2003
Location: Stuttgart, Germany
Posts: 35,896
                     
Re: Fed Cup Discussion Thread Vol 2: GER - SRB (WG PlayOff) April 20

Quote:
Originally Posted by mk27 View Post
Unrealistisch
Ist es unrealistisch mal eine Partie in WG1 zu gewinnen, was selbst die Amis mit Oudin und Glatch schafften.


Ausreden, Ausreden und nochmals Ausreden, das lese ich hier von bestimmten Usern schon seit Jahren!
Aber sich dann beschweren, wenn das blöde ZDF mal keine Kurzberichte vom einem Turnier aus xyz bringt.

Der User Dispeaker hat dir Scheinheiligkeit im Görges Forum vorgeworfen. Ich gebe ihm absolut recht!
Okay, das war vielleicht missverständlich, ich meinte damit nicht die Erfolge im Fed Cup, sondern grundsätzlich. Das verschwimmt hier manchmal ein bisschen, sorry.
Ich meinte damit, dass ich bei Dir immer implizit Grand Slam-Siege rauszulesen glaube. Und die sehe ich einfach nicht.

Scheinheiligkeit? Inwiefern? Ich halte Görges seit Jahren für overranked.

FLAVIA PENNETTA

US OPEN CHAMPION 2015

Thank you for all these moments over the last years! Supported you until your final point!
crazillo is offline  
Sponsored Links
Advertisement
 
post #4022 of 5000 (permalink) Old Mar 24th, 2013, 10:18 PM
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 37,527
                     
Re: Fed Cup Discussion Thread Vol 2: GER - SRB (WG PlayOff) April 20

Quote:
Originally Posted by crazillo View Post
Okay, das war vielleicht missverständlich, ich meinte damit nicht die Erfolge im Fed Cup, sondern grundsätzlich. Das verschwimmt hier manchmal ein bisschen, sorry.
Ich meinte damit, dass ich bei Dir immer implizit Grand Slam-Siege rauszulesen glaube. Und die sehe ich einfach nicht.
Okay, dann nochmal.
Einen Grand Slam Sieg verlange ich auf keinen Fall. Mir würde es genügen, wenn zumindest eine Deutsche dort das AF erreichen könnte. Alles weitere wäre Bonus.
Und beim Fed Cup sollte vielleicht auch mal endlich ein HF drin sein. Darauf wartet man nämlich seit 18 Jahren. Selbst in den siebziger Jahren stand man damals des öfteren im Finale dieses Wettbewerbs. Nie war man dort schlechter als die letzten 15 Jahre.


Quote:
Originally Posted by crazillo View Post
Scheinheiligkeit? Inwiefern? Ich halte Görges seit Jahren für overranked.
http://www.tennisforum.com/showthrea...=#post25725146
mk27 is offline  
post #4023 of 5000 (permalink) Old Mar 24th, 2013, 10:22 PM
Senior Member
 
Join Date: Oct 2010
Posts: 3,143
                     
Quote:
Originally Posted by mk27 View Post
Unrealistisch
Ist es unrealistisch mal eine Partie in WG1 zu gewinnen, was selbst die Amis mit Oudin und Glatch schafften.


Ausreden, Ausreden und nochmals Ausreden, das lese ich hier von bestimmten Usern schon seit Jahren!
Aber sich dann beschweren, wenn das blöde ZDF mal keine Kurzberichte vom einem Turnier aus xyz bringt.
Ist es verboten, die Erfolge zu genießen und die Niederlagen zu ignorieren oder schönzureden?

Im Beruf oder sonstigen wichtigen Situationen sicherlich.
Wir sind aber hier, weil es um ein Hobby geht.

Ist echt toll, wenn du das ganze so "realistisch" siehst, aber kannst du andere User den Sport nicht einfach genießen lassen? 90% der "Ausreden" müssten gar nicht gefunden werden, wenn einige User nicht andauernd aus einer Mücke( es verlieren ein paar Spielerinnen) einen Elefanten(alles ist scheiße) machen müssen.

Wenn dir das deutsche Tennis keinen Spaß bringt, dann musst du es dir doch nicht antun

Kerber Koukalova

Quote:
Originally Posted by phantomplayer89 View Post
She's been a top 10 player for 2 years now. We're way past the "beginning". She's never going to be inside the top 5. Getting to #5 was as close as she'll ever get.
Chaosm21 is offline  
post #4024 of 5000 (permalink) Old Mar 24th, 2013, 10:22 PM
Senior Member
 
crazillo's Avatar
 
Join Date: Jul 2003
Location: Stuttgart, Germany
Posts: 35,896
                     
Re: Fed Cup Discussion Thread Vol 2: GER - SRB (WG PlayOff) April 20

Quote:
Originally Posted by mk27 View Post
Okay, dann nochmal.
Einen Grand Slam Sieg verlange ich auf keinen Fall. Mir würde es genügen, wenn zumindest eine Deutsche dort das AF erreichen könnte. Alles weitere wäre Bonus.
Und beim Fed Cup sollte vielleicht auch mal endlich ein HF drin sein. Darauf wartet man nämlich seit 18 Jahren. Selbst in den siebziger Jahren stand man damals des öfteren im Finale dieses Wettbewerbs. Nie war man dort schlechter als die letzten 15 Jahre.

http://www.tennisforum.com/showthrea...=#post25725146
Ja, aber es ist doch nicht so, dass man jetzt erwarten muss, dass das keine Deutsche mehr schafft?

Beim Fed CUp stimme ich Dir zu. Da ist vermutlich sogar leichter.

@Scheinheiligkeit: Ich habe nix gegen Julia persönlich. Er zieht das wahrscheinlich aus meiner Kritik an ihr wegen der MTO gegen Rus bei den French Open. Ich mag Julia, deswegen kann ich aber ihr Tennis trotzdem als überschätzt ansehen. Ich würde so ein Verhalten bei jeder Spielerin kritisieren, weil ich es schlicht unfair finde.

FLAVIA PENNETTA

US OPEN CHAMPION 2015

Thank you for all these moments over the last years! Supported you until your final point!
crazillo is offline  
post #4025 of 5000 (permalink) Old Mar 24th, 2013, 10:28 PM
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 37,527
                     
Re: Fed Cup Discussion Thread Vol 2: GER - SRB (WG PlayOff) April 20

Quote:
Originally Posted by crazillo View Post
@Scheinheiligkeit: Ich habe nix gegen Julia persönlich. Er zieht das wahrscheinlich aus meiner Kritik an ihr wegen der MTO gegen Rus bei den French Open. Ich mag Julia, deswegen kann ich aber ihr Tennis trotzdem als überschätzt ansehen. Ich würde so ein Verhalten bei jeder Spielerin kritisieren, weil ich es schlicht unfair finde.
Schwer zu sagen, wohin die Reise bei Görges geht. Ich habe ein wenig den Eindruck, ihr geht es einfach zu gut und ihr fehlt der letzte Ehrgeiz noch mehr aus ihre Karriere rauszuholen. Die hohen Preisgelder heutzutage können leider schnell dazu verleiten etwas bequem zu werden. Wenn man z.B. 5 Jahre in den Top 30 steht, dürfte man eigentlich ausgesorgt haben.
mk27 is offline  
post #4026 of 5000 (permalink) Old Mar 24th, 2013, 10:33 PM
Senior Member
 
crazillo's Avatar
 
Join Date: Jul 2003
Location: Stuttgart, Germany
Posts: 35,896
                     
Re: Fed Cup Discussion Thread Vol 2: GER - SRB (WG PlayOff) April 20

Quote:
Originally Posted by mk27 View Post
Schwer zu sagen, wohin die Reise bei Görges geht. Ich habe ein wenig den Eindruck, ihr geht es einfach zu gut und ihr fehlt der letzte Ehrgeiz noch mehr aus ihre Karriere rauszuholen. Die hohen Preisgelder heutzutage können leider schnell dazu verleiten etwas bequem zu werden. Wenn man z.B. 5 Jahre in den Top 30 steht, dürfte man eigentlich ausgesorgt haben.
Ich sehe das genauso wie Du. Und sie hat eben einige Schwächen, die sie wohl für immer begleiten werden.

FLAVIA PENNETTA

US OPEN CHAMPION 2015

Thank you for all these moments over the last years! Supported you until your final point!
crazillo is offline  
post #4027 of 5000 (permalink) Old Mar 24th, 2013, 10:51 PM
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 37,527
                     
Re: Fed Cup Discussion Thread Vol 2: GER - SRB (WG PlayOff) April 20

Quote:
Originally Posted by crazillo View Post
Ich sehe das genauso wie Du. Und sie hat eben einige Schwächen, die sie wohl für immer begleiten werden.
Wobei Schwächen hat ja fast jede Spielerin. Eine Kerber hat z.B. einen nur mäßigen Aufschlag, ähnlich wie Petkovic. Deswegen bin ich auch vorsichtig, wenn man immer diskutiert wird, wer am meisten Potential hat. Eine Errani hätte doch vor Jahren keiner eine Top 10 Platzierung zugetraut und wenn man sie so spielen sieht, dann denkt man auch nicht, sie wäre Top 10.
Wenn ich Wozniacki spiele sehe, frage ich mich natürlich manchmal auch, wie sie sich so lange auf Platz 1 halten konnte. Von den Schlägen ist sie doch fast allen deutschen Top 50-Spielerinnen unterlegen, hat aber auf der anderen Seite mehr Erfolge.
mk27 is offline  
post #4028 of 5000 (permalink) Old Mar 24th, 2013, 11:11 PM
Helpful User
 
Michael!'s Avatar
 
Join Date: Sep 2007
Location: South Germany
Posts: 57,318
                     
Re: Fed Cup Discussion Thread Vol 2: GER - SRB (WG PlayOff) April 20

das stimmt aber , kann man nicht viel dagegen sagen, bei den Damen geht es eben sehr viel um Konstanz, mentale Stärke, gute Beinarbeit, da reicht es oft den Ball gut im Spiel zu halten, clever agieren und das eben auch in den wichtigen Situationen..da gibt es viele Spielerinnen, die den Ball härter oder spektakulärer schlagen als Errani,Radwanska, Wozniacki, Kerber und Co., sogar Azarenka spielt ja jetzt nicht so spektakulär..aber diese Spielerinnen fehlt es eben oft an Konstanz, mentaler Stärke etc., klar, kommt natürlich bei vielen auch noch andere Schwächen hinzu, aber selbst mit ihrer schwachen Rückhand und der mangelhaften Beinarbeit könnte sich eine Görges locker in den Top20 halten, wenn sie da einfach stabiler ihre Topleistung abrufen könnte.

Von den deutschen Mädels konnten das bisher eben nur Andrea und Angelique, die haben eben die Fähigkeiten den Ball mal im Spiel zu halten, gerade in wichtigen Situationen, haben beide auch sehr oft Rückstände noch aufgeholt, gute Defensive bei beiden, Barthel oder Lisicki sind an einem guten Tag meiner Meinung nach sicherlich besser, aber die können bei ihrer Spielweise bzw. bei Lisicki auch Verletzungsanfälligkeit ihre Leistungen einfach nicht konstant abrufen..
Michael! is offline  
post #4029 of 5000 (permalink) Old Mar 24th, 2013, 11:28 PM
Senior Member
 
crazillo's Avatar
 
Join Date: Jul 2003
Location: Stuttgart, Germany
Posts: 35,896
                     
Re: Fed Cup Discussion Thread Vol 2: GER - SRB (WG PlayOff) April 20

Natürlich stimmt das. Allerdings empfinde ich Konstanz und mentale Stärken genauso als Waffe wie eine starke Vorhand. Viele tun das nicht und betrachten sie stiefmütterlich.
Grade bei Wozniacki sieht man da schön, wie sie mental schwächer geworden ist, finde ich. Wenn man sich an frühere Matches erinnert, wo sie unter Tränen und mit Krämpfen doch irgendwie den Sieg errungen hat... Heute kann ich mir so einen Biss bei ihr kaum noch vorstellen.

FLAVIA PENNETTA

US OPEN CHAMPION 2015

Thank you for all these moments over the last years! Supported you until your final point!
crazillo is offline  
post #4030 of 5000 (permalink) Old Mar 25th, 2013, 08:17 AM
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 37,527
                     
Re: Fed Cup Discussion Thread Vol 2: GER - SRB (WG PlayOff) April 20

Jedenfalls dürfte so langsam immer klarer werden, dass Deutschland ein weiteres Jahr in der Zweitklassigkeit droht. Damit hätte man zwar das Image der Fahrstuhlmannschaft abgelegt, aber man wäre so schlecht, wie niemals in der Fed Cup Geschichte zuvor.
mk27 is offline  
post #4031 of 5000 (permalink) Old Mar 25th, 2013, 08:56 AM
Senior Member
 
CillyUltra's Avatar
 
Join Date: Sep 2010
Posts: 6,670
                     
Re: Fed Cup Discussion Thread Vol 2: GER - SRB (WG PlayOff) April 20

Quote:
„Kerber, Görges und Lisicki sind gesetzt“

Bundestrainerin Barbara Rittner vertraut im Aufstiegsspiel gegen Serbien bewährten Kräften

Frau Rittner, in knapp vier Wochen wird die deutsche Fed-Cup-Mannschaft in Stuttgart gegen Serbien um den Aufstieg in die Weltgruppe spielen. Sie haben Ihre Kandidatinnen in Miami beobachtet. Angelique Kerber war als Einzige am Sonntagabend noch im Spiel, man kann wohl davon ausgehen, dass sie gesetzt ist, oder?
Stimmt. Aber auch gesetzt sind für mich Julia Görges und Sabine Lisicki, die gegen Frankreich im Februar die Kohlen aus dem Feuer geholt haben. Da führt kein Weg dran vorbei. So eine Leistung wie die beiden in Limoges muss man erst mal bringen unter schwierigen Bedingungen.

Dann bleibt noch ein Platz offen. Gegen Frankreich hatte Mona Barthel, die in der Weltrangliste zurzeit zweitbeste Deutsche ist, aus persönlichen Gründen verzichtet. Wie ist die Lage jetzt?
Ich hatte hier ein gutes Gespräch mit der Mona, in dem sie signalisiert hat, sie möchte gern spielen. Das lasse ich mir durch den Kopf gehen und werde dann meine Entscheidung sehr bald treffen.

Barthels Auftritt in Miami bei der Niederlage gegen die Slowakin Rybarikova war nicht so toll. Spielt das eine Rolle?
Man sollte einzelne Matches nicht überbewerten. Beim Turnier vorher in Indian Wells hat sie Ana Ivanovic geschlagen und hat auch gegen Sam Stosur ein ordentliches Match gespielt. Was passiert, wenn sie im Fed Cup auf dem Platz steht, das sei dahingestellt, sie hat ja leider diese Erfahrung noch nicht gehabt.

Die anderen haben die spezielle Belastung, fürs Team zu spielen, inzwischen alle gemacht.
Ja, die sind damit durch und haben es, wie gesagt, in Frankreich sehr, sehr gut gemacht. Ich möchte in Zukunft, wenn alle zur Verfügung stehen, mit dem besten Team spielen, dass wir dann auch in der Lage sind, taktisch aufzustellen. Wir haben ja keine absolute Top-Top-Spielerin, die auf jeden Fall einen Punkt holt, aber wir haben diese gute Breite. Und dann kann ich sehen: Wer ist gut drauf, wer hat gerade Selbstvertrauen, wer hat in den letzten Tagen vor dem Fed Cup gut gespielt. Das ist einfach ein Riesen-Plus.

Wie sieht es mit Rückkehrerin Andrea Petkovic aus, die hier in Miami mit zwei Siegen überzeugte?
Wir haben uns lange drüber unterhalten. Es ist meine Entscheidung, dass sie nicht spielen wird, und mit der Entscheidung fühlt sie sich auch wohl. Das wäre jetzt einfach noch zu früh. Sie wird aber in der Woche in Stuttgart dabei sein, und ich bin mir auch sicher, dass sie in Zukunft eine wichtige Rolle spielen wird. Sie ist einfach eine Führungsperson, egal, wo sie steht. Und sie ist wichtig fürs Klima in der Mannschaft.

Läuft einstweilen alles nach Plan?
Ja. Wobei ich eines gelernt habe aus der Frankreich-Partie, vor der so viel kurzfristig passiert ist: Mir nicht zu weit vorher zu viele Gedanken zu machen. Bisher war wirklich immer der Wurm drin. Es liest sich toll, wen man viele gute Spielerinnen hat, aber wenn davon nur zwei oder drei zur Verfügung stehen, dann nützt das alles nix. Aber im Moment – toi, toi, toi – geht es allen gut.

Das Gespräch führte Doris Henkel
http://www.ovb-online.de/sport/kerbe...t-2818775.html

Sabine Lisicki Andrea Petkovic Julia Görges

Last edited by CillyUltra; Mar 25th, 2013 at 09:06 AM.
CillyUltra is offline  
post #4032 of 5000 (permalink) Old Mar 25th, 2013, 09:12 AM
Senior Member
 
Katja's Avatar
 
Join Date: Aug 2012
Posts: 33,430
                     
Re: Fed Cup Discussion Thread Vol 2: GER - SRB (WG PlayOff) April 20

Damit läuft dann wohl alles auf die erwartete Aufstellung Angie/Mona/Julia/Sabine mit Petko als Nr.5 hinaus. Angie und Mona am Samstag und wenn Mona ihr Spiel gegen Ivanovic gewinnt auch am Sonntag, Sabine und Julia im Doppel.
Katja is offline  
post #4033 of 5000 (permalink) Old Mar 25th, 2013, 09:29 AM
Senior Member
 
crazillo's Avatar
 
Join Date: Jul 2003
Location: Stuttgart, Germany
Posts: 35,896
                     
Re: Fed Cup Discussion Thread Vol 2: GER - SRB (WG PlayOff) April 20

Ich würde irgendwie nicht ausschließen, dass Rittner trotzdem ALG nominiert... Wäre aber falsch, wenn es zwischen ihr und Barthel ginge. Und das Festhalten an Lisicki und Görges ist so ein bisschen wie damals bei Malek. Finde ich nicht so gut, auch wenn ich es irgendwo nachvollziehen kann. Ich würde Rittner zudem zutrauen, am Samstag Görges einzusetzen.

FLAVIA PENNETTA

US OPEN CHAMPION 2015

Thank you for all these moments over the last years! Supported you until your final point!
crazillo is offline  
post #4034 of 5000 (permalink) Old Mar 25th, 2013, 09:47 AM
Senior Member
 
Join Date: Sep 2012
Location: In the Slaughterhouse
Posts: 7,271
                     
Re: Fed Cup Discussion Thread Vol 2: GER - SRB (WG PlayOff) April 20

Quote:
Originally Posted by crazillo View Post
Ich würde irgendwie nicht ausschließen, dass Rittner trotzdem ALG nominiert... Wäre aber falsch, wenn es zwischen ihr und Barthel ginge. Und das Festhalten an Lisicki und Görges ist so ein bisschen wie damals bei Malek. Finde ich nicht so gut, auch wenn ich es irgendwo nachvollziehen kann. Ich würde Rittner zudem zutrauen, am Samstag Görges einzusetzen.
Es wird darauf ankommen, wie Barthel sich in Charleston präsentiert. Wenn sie da besser ist als die anderen beiden, wird Rittner sie nominieren.
Den Vergleich mit Malek finde ich nicht so passend. Mal abgesehen vom spielerischen Potential - Rittner hat Lisicki beim letzten Mal abgesagt, hält also nicht stur an ihr fest. Und dass die beiden sich in Limoges durchgebissen haben, ist natürlich ein Pluspunkt. Rittner hat ja nun des öfteren erlebt, wie Fed-Cup-Neulinge das Nervenflattern bekommen haben.

Andrea Petkovic
Dinah * Angie * Annika * Julia * Sam * Vika * Simona * Bára * Lucie * Roby * Casey
Fury is offline  
post #4035 of 5000 (permalink) Old Mar 25th, 2013, 09:52 AM
Senior Member
 
crazillo's Avatar
 
Join Date: Jul 2003
Location: Stuttgart, Germany
Posts: 35,896
                     
Re: Fed Cup Discussion Thread Vol 2: GER - SRB (WG PlayOff) April 20

Quote:
Originally Posted by Fury View Post
Es wird darauf ankommen, wie Barthel sich in Charleston präsentiert. Wenn sie da besser ist als die anderen beiden, wird Rittner sie nominieren.
Den Vergleich mit Malek finde ich nicht so passend. Mal abgesehen vom spielerischen Potential - Rittner hat Lisicki beim letzten Mal abgesagt, hält also nicht stur an ihr fest. Und dass die beiden sich in Limoges durchgebissen haben, ist natürlich ein Pluspunkt. Rittner hat ja nun des öfteren erlebt, wie Fed-Cup-Neulinge das Nervenflattern bekommen haben.
Alles richtig, aber wenn sie Barthel jetzt absagt... Puh, dann wirds kompliziert. Ich verteidige ALGs Platz ja sonst immer, aber Barthel ist für mich sichere 2. Einzelspielerin derzeit und nicht Ersatzfrau.

FLAVIA PENNETTA

US OPEN CHAMPION 2015

Thank you for all these moments over the last years! Supported you until your final point!
crazillo is offline  
Closed Thread

Quick Reply
Message:
Options

Register Now



In order to be able to post messages on the TennisForum.com forums, you must first register.
Please enter your desired user name, your email address and other required details in the form below.

User Name:
Password
Please enter a password for your user account. Note that passwords are case-sensitive.

Password:


Confirm Password:
Email Address
Please enter a valid email address for yourself.

Email Address:
OR

Log-in









Image Verification
Please enter the six letters or digits that appear in the image opposite.

Registration Image

Thread Tools
Show Printable Version Show Printable Version
Email this Page Email this Page



Posting Rules  
You may not post new threads
You may post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Trackbacks are On
Pingbacks are On
Refbacks are On

 
For the best viewing experience please update your browser to Google Chrome