Fed Cup Discussion Thread Vol 2: GER - SRB (WG PlayOff) April 20 - Page 238 - TennisForum.com
 
LinkBack Thread Tools
post #3556 of 5000 (permalink) Old Mar 17th, 2013, 02:58 PM
Senior Member
 
Poldo's Avatar
 
Join Date: Oct 2012
Posts: 19,066
                     
Re: Fed Cup Discussion Thread Vol 2: GER - SRB (WG PlayOff) April 20

Quote:
Originally Posted by mk27 View Post
Lisicki ist dann im April ja auch trotz Verletzung nach Frankfurt gekommen. Dort hat Kerber dann aber abgesagt und hat sogar statt Stuttgart lieber Fes gespielt. Ist also nicht so, dass es mit den anderen keine Probleme gab. Deswegen glaube ich ja auch eher, da gibt es persönliche Probleme zwischen Barthel und jemanden aus dem Team bzw. Teamumfeld.

Auch Grönefeld hat 2006 gegen China abgesagt.
Wer sagt denn, dass die frostige Stimmung immernoch besteht? Ich sehe das so, die Mädels lagen alle flach und haben sich dann geärgert und gedacht: "Toll wir quälen uns hier krank für unser Land ab und Mona sagt einfach ab". Die eine war vielleicht mehr enttäuscht (Görges) als die andre, aber ich glaub nicht, dass es da jetzt noch irgendwelche Probleme gibt. Wenn Mona sich im April für den Fed Cup entscheidet, wird sie sicher auch gut im Team aufgenommen werden.
Poldo is offline  
Sponsored Links
Advertisement
 
post #3557 of 5000 (permalink) Old Mar 17th, 2013, 03:03 PM
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 38,678
                     
Re: Fed Cup Discussion Thread Vol 2: GER - SRB (WG PlayOff) April 20

Quote:
Originally Posted by Poldo View Post
Wer sagt denn, dass die frostige Stimmung immernoch besteht? Ich sehe das so, die Mädels lagen alle flach und haben sich dann geärgert und gedacht: "Toll wir quälen uns hier krank für unser Land ab und Mona sagt einfach ab". Die eine war vielleicht mehr enttäuscht (Görges) als die andre, aber ich glaub nicht, dass es da jetzt noch irgendwelche Probleme gibt. Wenn Mona sich im April für den Fed Cup entscheidet, wird sie sicher auch gut im Team aufgenommen werden.
Warum kommt dann Rittner mit so einer negativen Äußerung.

Quote:
Vor allem müsste sie neu integriert werden. "Das ist für mich ein Eiertanz. Wenn ich sie nominiere, muss ich dafür sorgen, dass die Mädels eine Einheit sind.
Das klingt für mich nach viel tieferen Problemen und dass die Stimmung im Team bei einer Barthel Nominierung eher sehr schlecht wäre, warum auch immer.
mk27 is offline  
post #3558 of 5000 (permalink) Old Mar 17th, 2013, 03:10 PM
Senior Member
 
Poldo's Avatar
 
Join Date: Oct 2012
Posts: 19,066
                     
Re: Fed Cup Discussion Thread Vol 2: GER - SRB (WG PlayOff) April 20

Quote:
Originally Posted by mk27 View Post
Warum kommt dann Rittner mit so einer negativen Äußerung.



Das klingt für mich nach viel tieferen Problemen und dass die Stimmung im Team bei einer Barthel Nominierung eher sehr schlecht wäre, warum auch immer.
Rittner ist vielleicht auch einfach nur genervt von dem ganzen Theater. Da aber jetzt von tiefen Problemen zu sprechen - naja. Man macht vieles immer dramatischer als es ist.
Dieses Thema macht mich ja auch schon fast wütend auf Mona, dank ihr wird das alles hier ausgeschlachtet
Poldo is offline  
post #3559 of 5000 (permalink) Old Mar 17th, 2013, 03:13 PM
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 38,678
                     
Re: Fed Cup Discussion Thread Vol 2: GER - SRB (WG PlayOff) April 20

Quote:
Originally Posted by Poldo View Post
Dieses Thema macht mich ja auch schon fast wütend auf Mona, dank ihr wird das alles hier ausgeschlachtet
Die soll halt ganz einfach sagen, warum sie nicht will und gut ist es
mk27 is offline  
post #3560 of 5000 (permalink) Old Mar 17th, 2013, 03:20 PM
Senior Member
 
Poldo's Avatar
 
Join Date: Oct 2012
Posts: 19,066
                     
Re: Fed Cup Discussion Thread Vol 2: GER - SRB (WG PlayOff) April 20

Quote:
Originally Posted by mk27 View Post
Die soll halt ganz einfach sagen, warum sie nicht will und gut ist es
Ja das könnte sie tun. Aber ich denke, dass würde ihrem Ruf nochmehr schaden. Wenn sie jetzt sagen würde: "Ich spiele kein Fed Cup, weil es mir schei*egal ist, für mein Land zu spielen" oder sowas, würde sie ja sogar von Nicht-Insidern verachtet werden. Außerdem wirft das Fragen nach Olympia auf. Ich denke einfach, deswegen sagt sie nichts klipp und klar. Vielleicht sind es auch einfach private Gründe, zum Zeitpunkt der Nominierung, die dann bis Doha sich aufgelöst hatten oder sie wollte sich wirklich einfach auf die Einzelkarriere konzentrieren. Solange die Absagen nicht regelmäßig werden, glaube ich ihr einfach.
Poldo is offline  
post #3561 of 5000 (permalink) Old Mar 17th, 2013, 03:30 PM
Senior Member
 
Join Date: Sep 2012
Location: In the Slaughterhouse
Posts: 7,803
                     
Re: Fed Cup Discussion Thread Vol 2: GER - SRB (WG PlayOff) April 20

Quote:
Originally Posted by Poldo View Post
Solange die Absagen nicht regelmäßig werden, glaube ich ihr einfach.
Ich wär ja auch bereit, ihr zu glauben. Ich weiß bloß nicht, was. Mal ist der Fed Cup ein Traum für sie, mal ist es akzeptabel, da nie zu spielen. Mal ist der Belag die Ursache für ihre Absage, mal sind es private Gründe. Und letztlich sagt sie, dass sie nicht weiß, ob sie im April spielen möchte.

So schafft man sich jedenfalls kein positives Image. Das Rumgeeiere wird auch ihr Standing im Team nicht verbessern.

Andrea Petkovic
Dinah * Angie * Annika * Julia * Sam * Vika * Bára * Lucie * Robi * Casey * Ash
Fury is offline  
post #3562 of 5000 (permalink) Old Mar 17th, 2013, 03:30 PM
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 38,678
                     
Re: Fed Cup Discussion Thread Vol 2: GER - SRB (WG PlayOff) April 20

Quote:
Originally Posted by Poldo View Post
Ja das könnte sie tun. Aber ich denke, dass würde ihrem Ruf nochmehr schaden. Wenn sie jetzt sagen würde: "Ich spiele kein Fed Cup, weil es mir schei*egal ist, für mein Land zu spielen" oder sowas, würde sie ja sogar von Nicht-Insidern verachtet werden. Außerdem wirft das Fragen nach Olympia auf. Ich denke einfach, deswegen sagt sie nichts klipp und klar. Vielleicht sind es auch einfach private Gründe, zum Zeitpunkt der Nominierung, die dann bis Doha sich aufgelöst hatten oder sie wollte sich wirklich einfach auf die Einzelkarriere konzentrieren. Solange die Absagen nicht regelmäßig werden, glaube ich ihr einfach.
Dann soll sie jetzt einfach zusagen und wenn Rittner sie nicht will, hätte Rittner dann den schwarzen Peter, falls das Spiel gegen Serbien in die Hose geht.
Sollte sich das bis nächstes Jahr hinziehen und sie würde vielleicht sogar deutsche Nummer 1 werden, würde es noch viel schlimmer werden.
mk27 is offline  
post #3563 of 5000 (permalink) Old Mar 17th, 2013, 04:15 PM
Senior Member
 
Bodensee's Avatar
 
Join Date: Sep 2012
Posts: 3,486
                     
Re: Fed Cup Discussion Thread Vol 2: GER - SRB (WG PlayOff) April 20

Quote:
Originally Posted by mk27 View Post
Das klingt doch so, als wären sie mit Barthel keine Einheit. Da frage ich mich, warum nicht?
In Bocholt gibt es doch da auch keine Probleme mit Barthel.
So eine Aussage mache ich nur, wenn dort 2 im Team sind, die sich absolut nicht leiden können und dadurch das ganze Klima im Team drunter leidet.
Nehmen wir mal eine Görges. Die sagt ja bei einem Interview, dass sie die Absage von Barthel nicht verstehen würde. Für sie ist es eine Ehre 2 Wochen im Jahr FedCup zu spielen. Dann ist sie krank und gewinnt angeschlagen 2 Spiele in der französischen Pampa. Barthel sitzt zu Hause und erholt sich gerade von dem Paris Turnier, wo sie Punkte geholt hat, die unter anderem dazu führen, dass Barthel jetzt die Nummer 2 im Ranking ist und Görges überholt hat. Ich kann mir nicht vorstellen, dass sie jetzt glücklich wäre, wenn jetzt eine Barthel vor heimischem Publikum spielen dürfte. Dann haben wir eine Lisicki die sich dank der Absage von Barthel als Notnagel vorkommen musste.

Ich würde sagen das meinte Rittner damit, wenn sie mit Barthel wieder ein Einheit formen müsste. Vermutlich sind diese Dinge alle noch auszuräumen, aber viel sollte sich Barthel nicht mehr erlauben, weil sonst kann sie Rittner eigentlich nicht mehr nominieren.
Bodensee is offline  
post #3564 of 5000 (permalink) Old Mar 17th, 2013, 04:22 PM
Senior Member
 
Join Date: Jan 2008
Posts: 27,931
                     
Re: Fed Cup Discussion Thread Vol 2: GER - SRB (WG PlayOff) April 20

Quote:
Originally Posted by mk27 View Post
Warum kommt dann Rittner mit so einer negativen Äußerung.



Das klingt für mich nach viel tieferen Problemen und dass die Stimmung im Team bei einer Barthel Nominierung eher sehr schlecht wäre, warum auch immer.
Ganz einfach weil Barthel die deutsche #2 ist. Görges bspw. ist doch nicht dumm. Wenn sie gegenüber Barthel ein bisschen negative Stimmung im Team macht stärkt das ihre eigene Position. Genauso gilt, wenn der DTB auf die Beläge umstellen würden, die seinen Topspielerinnen am besten liegen, d.h. indoors hardcourt (Kerber/Barthel) oder Match-up Vorteile kreieren d.h. indoors grass (Kerber/Lisicki) schaut Görges immer nur zu. Im Prinzip ist sie die einzige Person, die wirklich von Sandplatzspielen in Stuttgart profitiert.

Strategic Consultant - For Year End Championship RR – Format

- You suck at math
- You like to win tournaments

You need our Halep! We take Kerber of your problem! Contact us via PM - Don´t be stupid!

For just 5% of your YEC winnings, we tell you how to maximize your success.
Patrick345 is offline  
post #3565 of 5000 (permalink) Old Mar 17th, 2013, 04:24 PM
Senior Member
 
Bodensee's Avatar
 
Join Date: Sep 2012
Posts: 3,486
                     
Re: Fed Cup Discussion Thread Vol 2: GER - SRB (WG PlayOff) April 20

Quote:
Originally Posted by Poldo View Post
Dieses Relegations-Spiel in Frankreich kannst du wohl kaum mit ner Fußball-WM vergleichen. Wenn man hier wirklich wieder den Fußball-Vergleich ziehen will, ist das vielleicht mit nem WM- oder EM-Qualifikationsspiel gegen einen schwächeren Gegner von mir aus z.B. in Österreich zu vergleichen. Da kann es auch mal vorkommen, dass da einer so mal absagt. Nur fällt das da nicht so auf, weil da 23 Spieler sind und nicht nur 4.
Ein Fed-Cup-Endspiel welches dann die WM der Tennisspieler wäre, würde sicher keine unverletzt absagen.
Ob ich nochmal ein FedCup Endspiel mit deutscher Beteiligung erleben werden? Aber jetzt egal wie wichtig ein solches FedCup spiel ist oder nicht. Bei einem Fussballer habe ich wirklich noch nie gehört, dass er wegen privater Gründe absagt (auch nicht bei einem Länderspiel gegen Österreich). Interessant ist halt immer, dass bei so einem Freundschaftspiel gegen Zypern erstaunlich viele verletzt absagen. Da ist dann sie "Verletzung" bei vielen sicher nicht so schlimm. Bei Tennisspielern ist das etwas schwieriger, da sie ja kurz darauf schon wieder Turniere spielen wollen.
Bodensee is offline  
post #3566 of 5000 (permalink) Old Mar 17th, 2013, 04:26 PM
Senior Member
 
Join Date: Jan 2008
Posts: 27,931
                     
Re: Fed Cup Discussion Thread Vol 2: GER - SRB (WG PlayOff) April 20

Quote:
Originally Posted by Bodensee View Post
Nehmen wir mal eine Görges. Die sagt ja bei einem Interview, dass sie die Absage von Barthel nicht verstehen würde. Für sie ist es eine Ehre 2 Wochen im Jahr FedCup zu spielen. Dann ist sie krank und gewinnt angeschlagen 2 Spiele in der französischen Pampa. Barthel sitzt zu Hause und erholt sich gerade von dem Paris Turnier, wo sie Punkte geholt hat, die unter anderem dazu führen, dass Barthel jetzt die Nummer 2 im Ranking ist und Görges überholt hat. Ich kann mir nicht vorstellen, dass sie jetzt glücklich wäre, wenn jetzt eine Barthel vor heimischem Publikum spielen dürfte. Dann haben wir eine Lisicki die sich dank der Absage von Barthel als Notnagel vorkommen musste.
Da braucht sich Görges keine Sorgen machen. Bald sieht sie Barthel sowieso nur noch mit dem Fernglas. Lisicki wird Görges auch bald überholen. Die zweite Reihe mit jungen Spielerinnen und zurückkehrenden Altstars wird wieder stärker und so passt sich Görges´ Ranking ihrer wahren Leistunsgstärke an, außerhalb der Top 30. Da wird es auch nichts helfen, wenn sie wieder 28 Turniere "vultured" um mal im TF-Jargon zu bleiben.

Strategic Consultant - For Year End Championship RR – Format

- You suck at math
- You like to win tournaments

You need our Halep! We take Kerber of your problem! Contact us via PM - Don´t be stupid!

For just 5% of your YEC winnings, we tell you how to maximize your success.
Patrick345 is offline  
post #3567 of 5000 (permalink) Old Mar 17th, 2013, 04:31 PM
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 38,678
                     
Re: Fed Cup Discussion Thread Vol 2: GER - SRB (WG PlayOff) April 20

Quote:
Originally Posted by Bodensee View Post
Nehmen wir mal eine Görges. Die sagt ja bei einem Interview, dass sie die Absage von Barthel nicht verstehen würde. Für sie ist es eine Ehre 2 Wochen im Jahr FedCup zu spielen. Dann ist sie krank und gewinnt angeschlagen 2 Spiele in der französischen Pampa. Barthel sitzt zu Hause und erholt sich gerade von dem Paris Turnier, wo sie Punkte geholt hat, die unter anderem dazu führen, dass Barthel jetzt die Nummer 2 im Ranking ist und Görges überholt hat. Ich kann mir nicht vorstellen, dass sie jetzt glücklich wäre, wenn jetzt eine Barthel vor heimischem Publikum spielen dürfte. Dann haben wir eine Lisicki die sich dank der Absage von Barthel als Notnagel vorkommen musste.

Ich würde sagen das meinte Rittner damit, wenn sie mit Barthel wieder ein Einheit formen müsste. Vermutlich sind diese Dinge alle noch auszuräumen, aber viel sollte sich Barthel nicht mehr erlauben, weil sonst kann sie Rittner eigentlich nicht mehr nominieren.
Aber sowohl Görges als auch Lisicki müssen doch schon damit rechnen, dass zumindest eine der beiden Damen gegen Serbien eher kein Einzel spielen wird, weil ja Kerber dann wieder ins Team kommt.
mk27 is offline  
post #3568 of 5000 (permalink) Old Mar 17th, 2013, 04:34 PM
Senior Member
 
crazillo's Avatar
 
Join Date: Jul 2003
Location: Stuttgart, Germany
Posts: 36,289
                     
Re: Fed Cup Discussion Thread Vol 2: GER - SRB (WG PlayOff) April 20

Quote:
Originally Posted by Patrick345 View Post
Ganz einfach weil Barthel die deutsche #2 ist. Görges bspw. ist doch nicht dumm.Wenn sie gegenüber Barthel ein bisschen negative Stimmung im Team macht stärkt das ihre eigene Position. Genauso gilt, wenn der DTB auf die Beläge umstellen würden, die seinen Topspielerinnen am besten liegen, d.h. indoors hardcourt (Kerber/Barthel) oder Match-up Vorteile kreieren d.h. indoors grass (Kerber/Lisicki) schaut Görges immer nur zu. Im Prinzip ist sie die einzige Person, die wirklich von Sandplatzspielen in Stuttgart profitiert.
Das dachte ich auch schon. Die anderen Mädels wissen, dass Barthel sie wahrscheinlich überflügeln wird (außer Angie möglicherweise). Noch ist es nicht so weit, also wieso nicht die eigene Position sichern? Ist vielleicht etwas weit hergeholt, aber so etwas läuft manchmal auch unterbewusst ab und hat eher mit der Sicherung der eigenen Position als mit dem bewussten Schaden anderer Leute zu tun.

FLAVIA PENNETTA

US OPEN CHAMPION 2015

Thank you for all these moments over the last years! Supported you until your final point!
crazillo is offline  
post #3569 of 5000 (permalink) Old Mar 17th, 2013, 04:35 PM
Senior Member
 
Bodensee's Avatar
 
Join Date: Sep 2012
Posts: 3,486
                     
Re: Fed Cup Discussion Thread Vol 2: GER - SRB (WG PlayOff) April 20

Quote:
Originally Posted by Tecumseh View Post
Wo steht das geschrieben außer im Fedcup-Thread des deutschen Tennisforums? Das ist doch nichts als Spekulation. Mein Eindruck aus den Interviews mit Mona ist eher, dass sie in letzter Instanz selbst die Entscheidungen trifft und dass ihre Eltern sie eher unterstützen und beraten. So sagt sie z.B. zur Trainerfrage:"Ich wollte mit Jacek mal was neues probieren." Von wir ist da irgendwie keine Rede.
Wir sollten nicht vergessen, dass diese Mädels alle noch sehr jung sind. Man sieht es auch an den widersprüchlichen Aussagen von Barthel: Man sollte da nicht alles auf die Goldwaage legen. Ich schätze Barthel mit ihren 22 Jahren als intelligent aber auch als naiv ein. Ich kann mir es kaum anders vorstellen, dass ihre Mutter bei solchen Sachen ein gewichtiges Wörtchen mitredet.
Bodensee is offline  
post #3570 of 5000 (permalink) Old Mar 17th, 2013, 04:36 PM
Andy!
 
Carsten's Avatar
 
Join Date: Mar 2003
Location: Saarlouis, Germany
Posts: 12,449
                     
Re: Fed Cup Discussion Thread Vol 2: GER - SRB (WG PlayOff) April 20

Quote:
Originally Posted by Patrick345 View Post
indoors grass (Kerber/Lisicki)

Wo gibts denn sowas?
Carsten is offline  
Closed Thread

Quick Reply
Message:
Options

Register Now



In order to be able to post messages on the TennisForum.com forums, you must first register.
Please enter your desired user name, your email address and other required details in the form below.

User Name:
Password
Please enter a password for your user account. Note that passwords are case-sensitive.

Password:


Confirm Password:
Email Address
Please enter a valid email address for yourself.

Email Address:
OR

Log-in









Human Verification

In order to verify that you are a human and not a spam bot, please enter the answer into the following box below based on the instructions contained in the graphic.



Thread Tools
Show Printable Version Show Printable Version
Email this Page Email this Page



Posting Rules  
You may not post new threads
You may post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Trackbacks are On
Pingbacks are On
Refbacks are On

 
For the best viewing experience please update your browser to Google Chrome