Australian Open 2013 - Page 56 - TennisForum.com

Reply
 
LinkBack Thread Tools
post #826 of 1037 (permalink) Old Jan 20th, 2013, 06:11 PM
Senior Member
 
Johnbert's Avatar
 
Join Date: Jul 2011
Posts: 5,933
                     
Re: Australian Open 2013

wenn ich sehe, was djokovic alles ausgräbt und auch nach 5 stunden keinerlei ermüdungserscheinug zeigt, dann weiss ich nicht, was ich davon halten soll... er meinte ja, tennis sei eine der saubersten sportarten überhaupt. ich hab da erheblich zweifel...
Johnbert is offline  
Sponsored Links
Advertisement
 
post #827 of 1037 (permalink) Old Jan 20th, 2013, 06:12 PM
-LIFETIME MEMBER-
 
matthias's Avatar
 
Join Date: Sep 2001
Posts: 96,268
                     
Re: Australian Open 2013

Quote:
Originally Posted by Johnbert View Post
wenn ich sehe, was djokovic alles ausgräbt und auch nach 5 stunden keinerlei ermüdungserscheinug zeigt, dann weiss ich nicht, was ich davon halten soll... er meinte ja, tennis sei eine der saubersten sportarten überhaupt. ich hab da erheblich zweifel...
Schau dir Nadal an ...........
matthias is offline  
post #828 of 1037 (permalink) Old Jan 20th, 2013, 06:15 PM
Senior Member
 
crazillo's Avatar
 
Join Date: Jul 2003
Location: Stuttgart, Germany
Posts: 36,186
                     
Re: Australian Open 2013

Quote:
Originally Posted by Johnbert View Post
wenn ich sehe, was djokovic alles ausgräbt und auch nach 5 stunden keinerlei ermüdungserscheinug zeigt, dann weiss ich nicht, was ich davon halten soll... er meinte ja, tennis sei eine der saubersten sportarten überhaupt. ich hab da erheblich zweifel...
Ja, das habe ich letztes Jahr nach den beiden Matches gegen Murray und Nadal auch gedacht. Aber er ist ja Armstrong sehr hart angegangen.

Habe aber auch irgendwo gelesen, dass es immer nur Urinproben und wohl nie Blutproben gab? Weiß nicht mehr, ob es der Djoker war.

Meiner Meinung nach ist Tennis auch ein Sport, in dem Doping systematisch betrieben werden könnte, es gibt genug Schlupflöcher.

FLAVIA PENNETTA

US OPEN CHAMPION 2015

Thank you for all these moments over the last years! Supported you until your final point!
crazillo is offline  
post #829 of 1037 (permalink) Old Jan 20th, 2013, 06:23 PM
Senior Member
 
Tecumseh's Avatar
 
Join Date: Dec 2012
Posts: 6,696
                     
Re: Australian Open 2013

Quote:
Originally Posted by matthias View Post
Schau dir Nadal an ...........
Bei Nadal gab es ja schon 2006 unmittelbar vor Wimbledon das Gerücht, dass er auf der Liste von Dr. Fuentes gestanden haben soll. Außerdem hat er noch vor kurzem Alberto Contador als guten Freund bezeichnet, der aus seiner Sicht nichts Verbotenes getan hat.
Tecumseh is offline  
post #830 of 1037 (permalink) Old Jan 20th, 2013, 06:29 PM
-LIFETIME MEMBER-
 
matthias's Avatar
 
Join Date: Sep 2001
Posts: 96,268
                     
Re: Australian Open 2013

Ich denke die haben schon genug Wege um das zu verheimlichen.
Ich bin nicht naiv genug um an einen sauberen Sport zu Glauben.
Und wie sehr Verbände darauf bedacht sind das nix herauskommt sieht man ja bei der UCI
matthias is offline  
post #831 of 1037 (permalink) Old Jan 20th, 2013, 06:36 PM
Senior Member
 
Johnbert's Avatar
 
Join Date: Jul 2011
Posts: 5,933
                     
Re: Australian Open 2013

Quote:
Originally Posted by matthias View Post
Ich denke die haben schon genug Wege um das zu verheimlichen.
Ich bin nicht naiv genug um an einen sauberen Sport zu Glauben.
Und wie sehr Verbände darauf bedacht sind das nix herauskommt sieht man ja bei der UCI
außerdem sind da immer kuriose geschichten. henin's rücktritt und comeback nach genau 2 jahren... genauso jetzt nadals verletzungspause. oder söderling. gut, da wird einem was von pfeifferschen drüsenfieber erzählt, aber man hört ja wirklich GAR NICHTS von ihm. und genau als er in absoluter bestform war kam die kankheit... sicher kein beweise alles, aber kommt mir schon alles nicht ganz koscher vor.
Johnbert is offline  
post #832 of 1037 (permalink) Old Jan 20th, 2013, 06:47 PM
Andy!
 
Carsten's Avatar
 
Join Date: Mar 2003
Location: Saarlouis, Germany
Posts: 12,393
                     
Re: Australian Open 2013

Quote:
Originally Posted by Johnbert View Post
außerdem sind da immer kuriose geschichten. henin's rücktritt und comeback nach genau 2 jahren...
Das halte ich für das blödsinnigste Gerücht überhaupt. Wenn man eine Spielerin bestrafen will, braucht man es nicht zu verheimlichen (so eine Strafe soll ja auch immer einen abschreckenden Effekt haben für andere) und wenn man etwas verheimlichen will, dann braucht es auch keine Strafe. Das ist doch total sinnlos. Zumal Henin relativ kurz danach auch wieder zurückgetretn ist.
Carsten is offline  
post #833 of 1037 (permalink) Old Jan 20th, 2013, 06:50 PM
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 38,188
                     
Re: Australian Open 2013

Der Fall Agassi und vor allem die Rolle der ATP dabei, sollte jedem zu denken geben.
mk27 is offline  
post #834 of 1037 (permalink) Old Jan 20th, 2013, 06:51 PM
Senior Member
 
Join Date: Sep 2012
Location: In the Slaughterhouse
Posts: 7,582
                     
Re: Australian Open 2013

Quote:
Originally Posted by Johnbert View Post
außerdem sind da immer kuriose geschichten. henin's rücktritt und comeback nach genau 2 jahren... genauso jetzt nadals verletzungspause. oder söderling. gut, da wird einem was von pfeifferschen drüsenfieber erzählt, aber man hört ja wirklich GAR NICHTS von ihm. und genau als er in absoluter bestform war kam die kankheit... sicher kein beweise alles, aber kommt mir schon alles nicht ganz koscher vor.
Söderling hat zumindest ein Interview gegeben im Dezember:

http://www.blick.ch/sport/tennis/soe...id2105237.html

Andrea Petkovic
Dinah * Angie * Annika * Julia * Sam * Vika * Bára * Lucie * Roby * Casey * Ash
Fury is offline  
post #835 of 1037 (permalink) Old Jan 20th, 2013, 06:52 PM
-LIFETIME MEMBER-
 
matthias's Avatar
 
Join Date: Sep 2001
Posts: 96,268
                     
Re: Australian Open 2013

Kommt es nur Mir so vor oder ist Deutschland beim Doping - ich meine damit die Medien/Bevölkerung - kritischer als andere Länder ?
matthias is offline  
post #836 of 1037 (permalink) Old Jan 20th, 2013, 07:13 PM
Senior Member
 
Join Date: Sep 2012
Location: In the Slaughterhouse
Posts: 7,582
                     
Re: Australian Open 2013

Findest du? Ich hab eher das Gefühl, dass die meisten lieber die Augen zumachen. Vielleicht nicht so krass wie in Spanien, aber man zeigt doch lieber mit dem Finger auf andere.

Andrea Petkovic
Dinah * Angie * Annika * Julia * Sam * Vika * Bára * Lucie * Roby * Casey * Ash
Fury is offline  
post #837 of 1037 (permalink) Old Jan 20th, 2013, 07:19 PM
Senior Member
 
crazillo's Avatar
 
Join Date: Jul 2003
Location: Stuttgart, Germany
Posts: 36,186
                     
Re: Australian Open 2013

Aber jetzt zeigen sie ihn eben alle auf Armstrong. Und auch viele Tennis-Profis. Hoffentlich zeigt man nicht irgendwann mal auf sie.

FLAVIA PENNETTA

US OPEN CHAMPION 2015

Thank you for all these moments over the last years! Supported you until your final point!
crazillo is offline  
post #838 of 1037 (permalink) Old Jan 20th, 2013, 07:25 PM
Senior Member
 
Join Date: Sep 2012
Location: In the Slaughterhouse
Posts: 7,582
                     
Re: Australian Open 2013

Quote:
Originally Posted by crazillo View Post
Aber jetzt zeigen sie ihn eben alle auf Armstrong. Und auch viele Tennis-Profis. Hoffentlich zeigt man nicht irgendwann mal auf sie.
Ja, dabei weiß jeder nicht erst seit gestern, dass Armstrongs Konkurrenten genauso gedopt haben wie er. Aber solange nichts bewiesen ist ...

Andrea Petkovic
Dinah * Angie * Annika * Julia * Sam * Vika * Bára * Lucie * Roby * Casey * Ash
Fury is offline  
post #839 of 1037 (permalink) Old Jan 20th, 2013, 07:27 PM
Senior Member
 
Tecumseh's Avatar
 
Join Date: Dec 2012
Posts: 6,696
                     
Re: Australian Open 2013

So ein "Silent Ban" macht aus Sicht von ATP und WTA durchaus Sinn. Man versucht einerseits Doping zu unterbinden, indem man eine heimliche Sperre ausspricht und andererseits vermeidet man eine negative Publicity. Hätte es einen öffentlichen Fall "Henin" gegeben, wäre das eine Katastrophe für das Damentennis gewesen. Und wie oben bereits schon erwähnt wurde, gab es ja einen entsprechenden Fall "Agassi", auch wenn die bei ihm nachgewiesene Substanz wohl nicht der Leistungssteigerung gedient haben wird.

Aus meiner Sicht verdächtig sind insbesondere Spieler, die ohne Leistungsabfall nach längeren Verletzungspausen zurückkehren.
Tecumseh is offline  
post #840 of 1037 (permalink) Old Jan 20th, 2013, 07:27 PM
-LIFETIME MEMBER-
 
matthias's Avatar
 
Join Date: Sep 2001
Posts: 96,268
                     
Re: Australian Open 2013

Klar waren die alle gedopt
Was mich nur so stört ist das er sich jetzt so insziniert und eine show aus seinem "Geständnis" macht
matthias is offline  
Reply

Quick Reply
Message:
Options

Register Now



In order to be able to post messages on the TennisForum.com forums, you must first register.
Please enter your desired user name, your email address and other required details in the form below.

User Name:
Password
Please enter a password for your user account. Note that passwords are case-sensitive.

Password:


Confirm Password:
Email Address
Please enter a valid email address for yourself.

Email Address:
OR

Log-in









Human Verification

In order to verify that you are a human and not a spam bot, please enter the answer into the following box below based on the instructions contained in the graphic.



Thread Tools
Show Printable Version Show Printable Version
Email this Page Email this Page



Posting Rules  
You may not post new threads
You may post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Trackbacks are On
Pingbacks are On
Refbacks are On

 
For the best viewing experience please update your browser to Google Chrome