Australian Open 2013 - Page 23 - TennisForum.com
Reply
 
LinkBack Thread Tools
post #331 of 1037 (permalink) Old Jan 14th, 2013, 03:57 PM
Senior Member
 
Join Date: May 2011
Posts: 6,022
                     
Re: Australian Open 2013

Quote:
Originally Posted by crazillo View Post
Wieso warst Du eigentlich so still während Barthels letzter zwei Wochen? Das ist doch alles total durchsichtig, was Du hier betreibst. Du labst Dich nur daran, schwarzzumalen, bevorzugt immer dann, wenn eine schlechte Nachricht schon eingetroffen ist ("sie wird auf xy fallen"), dann noch verbunden mit einer sechs Monate weit reichenden Perspektive ("das wars mit dem Gesetztsein in Paris"). Damals hast Du ja auch befürchtet, dass Lisicki nach ihrem Comeback wie Grönefeld in den 200ern im Ranking "endet".
Werd doch mal ein bisschen ausgewogener, das kann doch nicht zu viel verlangt sein. Ansonsten versteh ich einfach nicht, wieso Du noch Tennis schaust. Freude ist da keine, nur Gerede von Erfolgen, Pflichtaufgaben und ähnlichem. Ganz ehrlich, ich versteh das nicht.

Versteh nicht so ganz was Du mit Deinem Posting bezwecken willst. Ist so eine Mischung zwischen jemanden fertigmachen und/oder wohlwollend zu maßregeln.
Auch wenn Du es im Grunde vielleicht gut meinst, sollte man solche Dinge vielleicht besser per pm ansprechen.


Okay, man kann die Uhr danach stellen, wann seine Weltuntergangskommentare hier erscheinen. Ich versteh auch nicht so ganz, warum er das immerzu machen muss.
Wenn einem seine Kommentare nicht passen, sollte man sie am besten ignorieren und gut.
Das MK einen Tick hat mit den Ranglisten und den Punkten wissen wir alle.
Aber Letzteres hat ja auch sein Gutes. Er ist immer bereit Auskunft zu geben und wir sind alle immer prompt und sehr gut informiert. Ich kann ihn trotz allem gut leiden.
joy division is online now  
Sponsored Links
Advertisement
 
post #332 of 1037 (permalink) Old Jan 14th, 2013, 03:58 PM
Senior Member
 
Join Date: Sep 2012
Location: In the Slaughterhouse
Posts: 7,221
                     
Re: Australian Open 2013

Quote:
Originally Posted by mk27 View Post
Dann sage mir mal, wie es Barthel es schaffen soll kurzfristig wieder nach oben zu kommen, wenn sie solche Matches verliert und vor dem Hintergrund, dass sie auch bei den nächsten 3 Pflichtturnieren Punkte zu verteidigen hat.
Nee, das sage ich dir nicht. Weil es darum gerade gar nicht geht. Es geht um deine Grundstimmung, wie Crazillo und Carsten gerade versucht haben, dir zu erklären. Einzelne Prognosen sind nicht das Problem.

Andrea Petkovic
Dinah * Angie * Annika * Julia * Sam * Vika * Simona * Bára * Lucie * Roby * Casey
Fury is offline  
post #333 of 1037 (permalink) Old Jan 14th, 2013, 04:04 PM
Senior Member
 
crazillo's Avatar
 
Join Date: Jul 2003
Location: Stuttgart, Germany
Posts: 35,816
                     
Re: Australian Open 2013

Quote:
Originally Posted by joy division View Post
Versteh nicht so ganz was Du mit Deinem Posting bezwecken willst. Ist so eine Mischung zwischen jemanden fertigmachen und/oder wohlwollend zu maßregeln.
Auch wenn Du es im Grunde vielleicht gut meinst, sollte man solche Dinge vielleicht besser per pm ansprechen.


Okay, man kann die Uhr danach stellen, wann seine Weltuntergangskommentare hier erscheinen. Ich versteh auch nicht so ganz, warum er das immerzu machen muss.
Wenn einem seine Kommentare nicht passen, sollte man sie am besten ignorieren und gut.
Das MK einen Tick hat mit den Ranglisten und den Punkten wissen wir alle.
Aber Letzteres hat ja auch sein Gutes. Er ist immer bereit Auskunft zu geben und wir sind alle immer prompt und sehr gut informiert. Ich kann ihn trotz allem gut leiden.
Manchmal regt er mich eben auf und ich ihn wahrscheinlich genauso, und wir legen eben oft auseinander (Thema Aufstieg Damentennis ja/nein). Allerdings auch nicht immer. Ich kann dann auch schonmal recht hart formulieren, vielleicht zu hart. Aber ich habe schon die ganze letzte Woche gedacht, dass das so hier nicht weitergehen kann.

FLAVIA PENNETTA

US OPEN CHAMPION 2015

Thank you for all these moments over the last years! Supported you until your final point!
crazillo is online now  
post #334 of 1037 (permalink) Old Jan 14th, 2013, 04:07 PM
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 37,436
                     
Re: Australian Open 2013

Quote:
Originally Posted by Fury View Post
Nee, das sage ich dir nicht. Weil es darum gerade gar nicht geht. Es geht um deine Grundstimmung, wie Crazillo und Carsten gerade versucht haben, dir zu erklären. Einzelne Prognosen sind nicht das Problem.
Es sind ja auch nur kurzfristige Aussichten und nicht irgendwelche Prognosen, wo sie in 2 oder 3 Jahren stehen wird, weil das weiß niemand. Klar ist jedenfalls, dass es jetzt erstmal aus den Top 40 gehen wird. Das ist bereits Fakt und sie hat eben einiges in den weiteren Wochen zu verteidigen. Ich werde da jetzt sicherlich nicht mit der Aussage kommen, sie steht im Sommer unter den Top 20, weil das sehr unrealistisch ist.
mk27 is offline  
post #335 of 1037 (permalink) Old Jan 14th, 2013, 04:22 PM
Senior Member
 
Poldo's Avatar
 
Join Date: Oct 2012
Posts: 15,641
                     
Re: Australian Open 2013

Zur Einstimmung auf das Match heute Nacht habe ich mir grade noch mal die Highlights aus dem Match Lisicki - Wozniacki aus Wimbledon 2009 angesehen. Und was ich festgestellt habe: Was ist nur mit Wozniacki passiert? In dem Match war sie sowas von aggressiv, wie konnte sie nur so ein Ballschubser werden. Ich hatte sie ohnehin früher irgendwie besser in Erinnerung.
Poldo is offline  
post #336 of 1037 (permalink) Old Jan 14th, 2013, 04:28 PM
Senior Member
 
crazillo's Avatar
 
Join Date: Jul 2003
Location: Stuttgart, Germany
Posts: 35,816
                     
Re: Australian Open 2013

Quote:
Originally Posted by Poldo View Post
Zur Einstimmung auf das Match heute Nacht habe ich mir grade noch mal die Highlights aus dem Match Lisicki - Wozniacki aus Wimbledon 2009 angesehen. Und was ich festgestellt habe: Was ist nur mit Wozniacki passiert? In dem Match war sie sowas von aggressiv, wie konnte sie nur so ein Ballschubser werden. Ich hatte sie ohnehin früher irgendwie besser in Erinnerung.
Das letzte richtig gute und aggressive Match von Wozniacki war für mich gegen Pennetta im Nahen Osten. Irgendwie hab ich sie danach nie mehr so passiv gesehen.

FLAVIA PENNETTA

US OPEN CHAMPION 2015

Thank you for all these moments over the last years! Supported you until your final point!
crazillo is online now  
post #337 of 1037 (permalink) Old Jan 14th, 2013, 04:29 PM
Senior Member
 
Join Date: May 2011
Posts: 6,022
                     
Re: Australian Open 2013

Quote:
Originally Posted by mk27 View Post
Es sind ja auch nur kurzfristige Aussichten und nicht irgendwelche Prognosen, wo sie in 2 oder 3 Jahren stehen wird, weil das weiß niemand. Klar ist jedenfalls, dass es jetzt erstmal aus den Top 40 gehen wird. Das ist bereits Fakt und sie hat eben einiges in den weiteren Wochen zu verteidigen. Ich werde da jetzt sicherlich nicht mit der Aussage kommen, sie steht im Sommer unter den Top 20, weil das sehr unrealistisch ist.
Wenn man sich ernsthaft mit Tennis beschäftigt schaut man mMn doch in erster Linie darauf wie sich die einzelnen Spielerinnen entwickeln. In dem Zusammenhang ist es sicher auch interessant über ihre Perspektiven, Fähigkeiten, Schwächen ,etc. zu diskutieren.

Die Weltrangliste ist sicher ein ganz guter Indikator und für die Setzliste ganz klar von Bedeutung. Aber es ist doch immer nur eine Momentaufnahme und ich verstehe nicht so ganz warum du ihr eine so grosse Bedeutung beimisst, sie ständig erwähnst und sie Dir so einen Schrecken einflösst.
Wenn die Spielerin sich gut entwickelt ergibt sich das mit der Rangliste doch ganz von alleine.
Nebenbei, wenn ich Trainer wäre, würde ich sie wahrscheinlich sehr selten oder am besten gar nicht erwähnen.
joy division is online now  
post #338 of 1037 (permalink) Old Jan 14th, 2013, 04:36 PM
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 37,436
                     
Re: Australian Open 2013

Quote:
Originally Posted by joy division View Post
Die Weltrangliste ist sicher ein ganz guter Indikator und für die Setzliste ganz klar von Bedeutung. Aber es ist doch immer nur eine Momentaufnahme und ich verstehe nicht so ganz warum du ihr eine so grosse Bedeutung beimisst, sie ständig erwähnst und sie Dir so einen Schrecken einflösst.
Wenn die Spielerin sich gut entwickelt ergibt sich das mit der Rangliste doch ganz von alleine.
Nebenbei, wenn ich Trainer wäre, würde ich sie wahrscheinlich sehr selten oder am besten gar nicht erwähnen.
Natürlich ist das nur eine Momentaufnahme bzw. ein Blick auf die nächsten Wochen. Aber sie ist halt auch nicht ganz unwichtig, ob man vielleicht bei wichtigen Turnieren wie den Grand Slams gesetzt bin oder nicht, weil das dann eben doch vieles erleichtert.


Bei Barthel fällt mir noch ein, dass ich nach Auckland sehr froh war, dass sie in Melbourne gesetzt sein würde und das auch in ihrem Thread geschrieben habe. Das war aber eben noch im 1.Thread von Barthel. Barthel hat das Problem, dass sie inzwischen sehr viele Pflichtturniere in den Sand gesetzt hat und das lag sicherlich nicht an der Auslosung. Bei den letzten 5 Pflichtturnieren hat Barthel kein einziges Match gewonnen, letzter Sieg war in Madrid gegen Görges. Ich hatte eigentlich gehofft, dass diese schwarze Serie hier endlich aufhört, weil mit einem Sieg heute, hätte man vielleicht mal wieder nach oben im Ranking schauen können. So aber eben nicht. Deswegen war z.B. auch der Sieg von Görges sehr wichtig, auch wenn es noch ein ganzes Stück bis zur Verteidigung der 280 Punkte ist, aber jetzt stehen die Chancen besser, dass sie sich vielleicht auch nach Dubai in den Top 30 halten kann.
mk27 is offline  
post #339 of 1037 (permalink) Old Jan 14th, 2013, 04:49 PM
Senior Member
 
Join Date: May 2011
Posts: 6,022
                     
Re: Australian Open 2013

Quote:
Originally Posted by mk27 View Post
Natürlich ist das nur eine Momentaufnahme bzw. ein Blick auf die nächsten Wochen. Aber sie ist halt auch nicht ganz unwichtig, ob man vielleicht bei wichtigen Turnieren wie den Grand Slams gesetzt bin oder nicht, weil das dann eben doch vieles erleichtert.


Bei Barthel fällt mir noch ein, dass ich nach Auckland sehr froh war, dass sie in Melbourne gesetzt sein würde und das auch in ihrem Thread geschrieben habe. Das war aber eben noch im 1.Thread von Barthel. Barthel hat das Problem, dass sie inzwischen sehr viele Pflichtturniere in den Sand gesetzt hat und das lag sicherlich nicht an der Auslosung. Bei den letzten 5 Pflichtturnieren hat Barthel kein einziges Match gewonnen, letzter Sieg war in Madrid gegen Görges. Ich hatte eigentlich gehofft, dass diese schwarze Serie hier endlich aufhört, weil mit einem Sieg heute, hätte man vielleicht mal wieder nach oben im Ranking schauen können. So aber eben nicht. Deswegen war z.B. auch der Sieg von Görges sehr wichtig, auch wenn es noch ein ganzes Stück bis zur Verteidigung der 280 Punkte ist, aber jetzt stehen die Chancen besser, dass sie sich vielleicht auch nach Dubai in den Top 30 halten kann.
Ich denke das es speziell bei Mona ziemlich egal ist ob sie gesetzt ist oder nicht. Vielleicht ist es sogar besser, wenn sie nicht gesetzt ist, weil sie dann eventuell sogar befreiter aufspielen kann. Das Problem mit dem gesetzt sein wird dann früher oder später wieder auftauchen aber vielleicht stabilisiert sie ihr Spiel ja vielleicht irgendwann einmal. Sie hat trotz ihrer haarsträubenden Schwächen im Defensivspiel noch alle Möglichkeiten dazu.
Insgesamt wirkt sie auf mich oft so, als probiere sie immer noch alles Mögliche aus auf dem Platz. Sie kann und muss sich noch entwickeln.

Bei Julia denke ich auch das sie in ihrer derzeitigen Form sehr froh sein kann, gesetzt zu sein und das sie solche netten draws bekommt. Sonst wär sie ziemlich schnell weg vom Fenster. Wenn sie sich nicht steigert, ist das früher oder später eh der Fall.

Annika würde ich es sehr wünschen, das sie heute gewinnen kann. Die Aussichten sind nicht ganz schlecht gegen Shvedova. Und dann wäre sogar vielleicht eine 3.Runde gegen Serena drin.
joy division is online now  
post #340 of 1037 (permalink) Old Jan 14th, 2013, 05:05 PM
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 37,436
                     
Re: Australian Open 2013

Quote:
Originally Posted by joy division View Post
Ich denke das es speziell bei Mona ziemlich egal ist ob sie gesetzt ist oder nicht. Vielleicht ist es sogar besser, wenn sie nicht gesetzt ist, weil sie dann eventuell sogar befreiter aufspielen kann.
Eigentlich kam sie aber mit der Situation als klare Favoritin in Auckland und Hobart gut klar.

Das Spiel gegen Pervak wird ja von einigen ganz unterschiedlich beurteilt. Rittner meinte Pervak war gut, ein anderer im GM-Form meinte, Mona wäre im BBB-Modus (Brainless Ballbasher). Letztlich muss man sagen, dass sie alle Chancen hatte das Match am Ende in 3 Sätzen zu gewinnen. Sie kam von 2:4 zurück und es stand 4:4 40:0, dann verlor sie 9 Punkte in Folge.

Quote:
Originally Posted by joy division View Post
Bei Julia denke ich auch das sie in ihrer derzeitigen Form sehr froh sein kann, gesetzt zu sein und das sie solche netten draws bekommt. Sonst wär sie ziemlich schnell weg vom Fenster. Wenn sie sich nicht steigert, ist das früher oder später eh der Fall.
Hier ist eher die Frage, warum sie nicht in Form ist. Wenn sie R3 hier erreichen könnte, wäre das schon mal gut. Aber klar ist auch, wenigstens bei einem Grand Slam sollte in diesem Jahr doch etwas mehr als R3 kommen.
mk27 is offline  
post #341 of 1037 (permalink) Old Jan 14th, 2013, 05:19 PM
Senior Member
 
Tecumseh's Avatar
 
Join Date: Dec 2012
Posts: 6,277
                     
Re: Australian Open 2013

Quote:
Originally Posted by joy division View Post
Ich denke das es speziell bei Mona ziemlich egal ist ob sie gesetzt ist oder nicht. Vielleicht ist es sogar besser, wenn sie nicht gesetzt ist, weil sie dann eventuell sogar befreiter aufspielen kann. Das Problem mit dem gesetzt sein wird dann früher oder später wieder auftauchen aber vielleicht stabilisiert sie ihr Spiel ja vielleicht irgendwann einmal. Sie hat trotz ihrer haarsträubenden Schwächen im Defensivspiel noch alle Möglichkeiten dazu.
Insgesamt wirkt sie auf mich oft so, als probiere sie immer noch alles Mögliche aus auf dem Platz. Sie kann und muss sich noch entwickeln.

Bei Julia denke ich auch das sie in ihrer derzeitigen Form sehr froh sein kann, gesetzt zu sein und das sie solche netten draws bekommt. Sonst wär sie ziemlich schnell weg vom Fenster. Wenn sie sich nicht steigert, ist das früher oder später eh der Fall.

Annika würde ich es sehr wünschen, das sie heute gewinnen kann. Die Aussichten sind nicht ganz schlecht gegen Shvedova. Und dann wäre sogar vielleicht eine 3.Runde gegen Serena drin.
Wenn Annika morgen nicht zu passiv wird und so kompakt spielt wie gegen Hsieh und im ersten Satz gegen Peng, dann sitzt vielleicht was drin. Shvedova ist natürlich klare Favoritin, aber vielleicht geht sie morgen aus diesem Grund etwas zu sorglos in die Partie. Leider kann man das Spiel ja nicht sehen.
Tecumseh is online now  
post #342 of 1037 (permalink) Old Jan 14th, 2013, 05:26 PM
Senior Member
 
Saraya!'s Avatar
 
Join Date: Jul 2011
Posts: 47,851
                     
Re: Australian Open 2013

Quote:
Originally Posted by Poldo View Post
Zur Einstimmung auf das Match heute Nacht habe ich mir grade noch mal die Highlights aus dem Match Lisicki - Wozniacki aus Wimbledon 2009 angesehen. Und was ich festgestellt habe: Was ist nur mit Wozniacki passiert? In dem Match war sie sowas von aggressiv, wie konnte sie nur so ein Ballschubser werden. Ich hatte sie ohnehin früher irgendwie besser in Erinnerung.
Sie hat sich halt von den Medien und den Traainerwechseln Sanchhez und Johansson zu sehr aus dem Konzept bringen lassen..ich bin so nervös, habe solche Angst vor heute Nacht.
Saraya! is offline  
post #343 of 1037 (permalink) Old Jan 14th, 2013, 05:56 PM
Andy!
 
Carsten's Avatar
 
Join Date: Mar 2003
Location: Saarlouis, Germany
Posts: 12,261
                     
Re: Australian Open 2013

Quote:
Originally Posted by crazillo View Post
Das letzte richtig gute und aggressive Match von Wozniacki war für mich gegen Pennetta im Nahen Osten. Irgendwie hab ich sie danach nie mehr so passiv gesehen.
Wobei sie eigentlich je agressiver sie spielt immer schlechter wird, fast alle Matches wo sie mal viele Winner hat, die verliert sie, weil es halt auch zu Fehlern führt. Wenn sie reinspielt und keine UEs macht ist sie eigentlich am stärksten und so ja auch auf die 1 gekommen.
Carsten is offline  
post #344 of 1037 (permalink) Old Jan 14th, 2013, 06:26 PM
Senior Member
 
Ziva's Avatar
 
Join Date: Jan 2012
Posts: 7,543
                     
Re: Australian Open 2013

Oh man ich habe irgendwie null Bock auf das Caro Bine Match, wenn es wenigstens dritte Runde wäre.
Arme Bine

Traveling up and down the Rankings with
Sabine Lisicki

GGHOF: Errani(12), Kvitova(13), Bouchard(14), Muguruza(15) /S.Williams DQ for life
2016 Race: Azarenka(F), Bencic, Zheng(1R)
Ziva is offline  
post #345 of 1037 (permalink) Old Jan 14th, 2013, 06:38 PM
#NoTennisWithoutMaria
 
Jimmie48's Avatar
 
Join Date: May 2011
Posts: 25,135
                     
Re: Australian Open 2013

Quote:
Originally Posted by Ziva View Post
Oh man ich habe irgendwie null Bock auf das Caro Bine Match, wenn es wenigstens dritte Runde wäre.
Arme Bine
Ich versteh echt nicht wieso ihr alle soviel Schiss vor Caro habt, wenn Sabine ihr Gehirn nicht wieder in der Umkleide lässt kann sie das locker gewinnen.
Jimmie48 is offline  
Reply

Quick Reply
Message:
Options

Register Now



In order to be able to post messages on the TennisForum.com forums, you must first register.
Please enter your desired user name, your email address and other required details in the form below.

User Name:
Password
Please enter a password for your user account. Note that passwords are case-sensitive.

Password:


Confirm Password:
Email Address
Please enter a valid email address for yourself.

Email Address:
OR

Log-in









Image Verification
Please enter the six letters or digits that appear in the image opposite.

Registration Image

Thread Tools
Show Printable Version Show Printable Version
Email this Page Email this Page



Posting Rules  
You may not post new threads
You may post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Trackbacks are On
Pingbacks are On
Refbacks are On

 
For the best viewing experience please update your browser to Google Chrome