US Open 2012 - Page 36 - TennisForum.com
Reply
 
LinkBack Thread Tools
post #526 of 552 (permalink) Old Sep 4th, 2012, 09:18 AM
Senior Member
 
Join Date: Jun 2011
Posts: 3,322
                     
Re: US Open 2012

Perfekter USO Tag gestern für mich, Ana gewonnen und Sabine und Julia die letzten im USO-Draw verbliebenen Spielerinnen

Hoffe mal, die Italienerinnen konzentrieren sich jetzt mehr auf ihr Einzel, dann haben Julia/Peschke durchaus ne Chance
maturedgirl is offline  
Sponsored Links
Advertisement
 
post #527 of 552 (permalink) Old Sep 4th, 2012, 09:22 AM
Senior Member
 
Johnbert's Avatar
 
Join Date: Jul 2011
Posts: 5,315
                     
Re: US Open 2012

Quote:
Originally Posted by boomerangkid View Post
Perfekter USO Tag gestern für mich, Ana gewonnen und Sabine und Julia die letzten im USO-Draw verbliebenen Spielerinnen

Hoffe mal, die Italienerinnen konzentrieren sich jetzt mehr auf ihr Einzel, dann haben Julia/Peschke durchaus ne Chance
ganz toll, wen interessiert döppelchen?! nettes beiwerk, ändert aber rein gar nix dran, dass die beiden im einzel gnadenlos versagt haben.
Johnbert is offline  
post #528 of 552 (permalink) Old Sep 4th, 2012, 09:41 AM
Senior Member
 
tennisfreak13's Avatar
 
Join Date: Apr 2012
Posts: 9,947
                     
Re: US Open 2012

Ja wirklich nur ein nettes Beiwerkt. Bei den Herren gab es ja in letzter Zeit auch ab und an mal den ein oder anderen Erfolg im Doppel, aber mitbekommen hat man davon eigentlich nix. Doppel ist doch nur so ein Hobby. So ne Art bezahltes Training mit Spaßfaktor.
tennisfreak13 is offline  
post #529 of 552 (permalink) Old Sep 4th, 2012, 10:10 AM Thread Starter
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 36,754
                     
Re: US Open 2012

Fakt ist, Errani ist auf Hartplatz die schwächste Top 10 Spielerin und ob die jetzt Kerber liegt oder nicht, interessiert eigentlich auch nicht. Fakt ist ebenfalls auch, es war das schwächste GS-Turnier der Deutschen seit Wimbledon 2010 und selbst dort hatte man bessere Einzelergebnisse. Wenn da keine Gegenreaktion in Melbourne kommt, war es das mit der Herrlichkeit und den vielleicht zu hoch gelobten deutschen Damen. Die Niederlagenserie drückt sich jedenfalls recht stark im Ranking aus, denn seit letztem Montag gibt es ja nur noch 1 deutsche Top 20 Spielerin.
mk27 is offline  
post #530 of 552 (permalink) Old Sep 4th, 2012, 11:38 AM
Checked my facts before posting..
 
Jimmie48's Avatar
 
Join Date: May 2011
Posts: 24,278
                     
Re: US Open 2012

Quote:
Originally Posted by tennisfreak13 View Post
Ja wirklich nur ein nettes Beiwerkt. Bei den Herren gab es ja in letzter Zeit auch ab und an mal den ein oder anderen Erfolg im Doppel, aber mitbekommen hat man davon eigentlich nix. Doppel ist doch nur so ein Hobby. So ne Art bezahltes Training mit Spaßfaktor.
Sehe ich auch so. Bei den OG hat das Doppel wenigstens etwas Relevanz weil es dafür halt auch eine Medaille gibt aber bei den normalen Turnieren läuft das doch wirklich nur unter "ferner liefen".

Sieht man ja auch hier im TF wenn man sich mal das Doppelforum anschaut wie gering das Interesse selbst bei eingefleischten Tennis-Fans ist, bei Gelegenheitsschauern tendiert das wahrscheinlich gegen null.
Jimmie48 is offline  
post #531 of 552 (permalink) Old Sep 4th, 2012, 01:41 PM
Senior Member
 
Lisickifan84's Avatar
 
Join Date: Oct 2011
Posts: 749
                     
Re: US Open 2012

Quote:
Originally Posted by Jimmie48 View Post
Sehe ich auch so. Bei den OG hat das Doppel wenigstens etwas Relevanz weil es dafür halt auch eine Medaille gibt aber bei den normalen Turnieren läuft das doch wirklich nur unter "ferner liefen".

Sieht man ja auch hier im TF wenn man sich mal das Doppelforum anschaut wie gering das Interesse selbst bei eingefleischten Tennis-Fans ist, bei Gelegenheitsschauern tendiert das wahrscheinlich gegen null.
Sehe ich genauso. Olympia war noch was anderes. Trotzdem freut man sich natürlich über jeden Sieg seines Lieblingsspielers. Ob es z.B. Sabine etwas bringt noch ein par mehr Spiele zu haben, auch wenn es nur im Doppel ist? Ich denke schon oder? Aufschlag kann sie ja dabei üben

mk27 wird gleich ankommen und schreiben, dass es ihr mehr bringen würde für 1-2 kleinere Turniere zu melden anstatt "sinnlos" Doppel zu spielen, da sie ja sonst nicht gesetzt sein wird für Australien und überhaupt ist alles sch...
Lisickifan84 is offline  
post #532 of 552 (permalink) Old Sep 4th, 2012, 02:01 PM Thread Starter
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 36,754
                     
Re: US Open 2012

Doppel soll sie ja ruhig bei den GS-Turnieren spielen, aber es ist trotzdem nicht richtig, wenn sie jetzt 2 Wochen gar kein Turnier spielen wird. Vor allem, weil sie bei großen WTA-Turnieren eh noch nie weit gekommen ist.
mk27 is offline  
post #533 of 552 (permalink) Old Sep 4th, 2012, 02:07 PM
Senior Member
 
Lisickifan84's Avatar
 
Join Date: Oct 2011
Posts: 749
                     
Re: US Open 2012

Quote:
Originally Posted by mk27 View Post
Doppel soll sie ja ruhig bei den GS-Turnieren spielen, aber es ist trotzdem nicht richtig, wenn sie jetzt 2 Wochen gar kein Turnier spielen wird. Vor allem, weil sie bei großen WTA-Turnieren eh noch nie weit gekommen ist.
Sage ja auch nicht, dass ich da nicht einer Meinung bin mit dir
Letztendlich muss sie das selbst wissen. Beklagen über mangelnde Spielpraxis kann sie sich dann eben nicht wenn in Tokio(?) wieder recht früh Schluss ist.
Lisickifan84 is offline  
post #534 of 552 (permalink) Old Sep 4th, 2012, 02:24 PM Thread Starter
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 36,754
                     
Re: US Open 2012

Quote:
Originally Posted by Lisickifan84 View Post
Sage ja auch nicht, dass ich da nicht einer Meinung bin mit dir
Letztendlich muss sie das selbst wissen. Beklagen über mangelnde Spielpraxis kann sie sich dann eben nicht wenn in Tokio(?) wieder recht früh Schluss ist.
Ja sie muss es selbst wissen, gerade Quebec, Tashkent oder Guangzhou sind nun wirklich nicht stark besetzt und sie hatte ja noch keinen Sieg außerhalb von Wimbledon seit Anfang April 2012. Das droht dann im Ranking wirklich im schlimmsten Fall in Richtung Top 50 runterzugehen, wenn da nicht bald wieder Siege kommen. Die Saison dauert ja nur noch 6 Wochen.
mk27 is offline  
post #535 of 552 (permalink) Old Sep 4th, 2012, 02:45 PM Thread Starter
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 36,754
                     
Re: US Open 2012

"still a good tournament", Frau Rittner ???

Ein weiterer sehr guter und auch kritischer Artikel vor allem über Rittner auf wtatennis.de
mk27 is offline  
post #536 of 552 (permalink) Old Sep 4th, 2012, 04:03 PM
Senior Member
 
Join Date: Jun 2011
Posts: 3,322
                     
Re: US Open 2012

Quote:
Originally Posted by mk27 View Post
"still a good tournament", Frau Rittner ???

Ein weiterer sehr guter und auch kritischer Artikel vor allem über Rittner auf wtatennis.de
Na ja, ich kenne den, der das geschrieben hat (Ja, persönlich), das ist einer wie Du und ich, na ja, eher wie Du

Und wie ich sehe, ist die Stimmung hier weiter knapp über dem Gefrierpunkt...nix für mich

Apropos Doppel ist unwichtig, weil es keinen interessiert >> ihr unterschätzt den Spaßfaktor, gerade wenn man unerwartet (weniger Lisicki, die damit rechnen musste) in der ersten Runde rausfliegt und bei GSs gibts auch ein paar Dollar zu verdienen (ne halbe Mille für die Doppelchamps)

Am schärfsten fand ich übrigens den tennispoint tweet nach Kerbers aus ("trotz Weltklasseleistung...")

So, ich schau mir dann mal das Julchen an und Lottner liveticker
maturedgirl is offline  
post #537 of 552 (permalink) Old Sep 4th, 2012, 04:18 PM
Junior Member
 
Join Date: Sep 2012
Posts: 54
                     
Re: US Open 2012

boomerangkid, schön dass du mich persönlich kennst, leider wüsste ich nicht woher

Gruß
Harald

Juniorenwettbewerbe sind übrigens abgesagt für heute. Lottner hat frei.
hu-wtatennis is offline  
post #538 of 552 (permalink) Old Sep 4th, 2012, 04:39 PM
Checked my facts before posting..
 
Jimmie48's Avatar
 
Join Date: May 2011
Posts: 24,278
                     
Re: US Open 2012

Also in einem Punkt muss ich dem Text 100-Pro recht geben, die Ähnlichkeit zwischen Rittner und Löw ist schon frappierend.

Offensichtlich ist komplettes vernagelt-sein und mangelnde gedankliche Flexibilität eine Grundvorraussetzung um in Deutschland Bundestrainer zu werden.
Jimmie48 is offline  
post #539 of 552 (permalink) Old Sep 4th, 2012, 04:45 PM
Senior Member
 
Join Date: Oct 2010
Posts: 3,083
                     
Re: US Open 2012

Löw hat aber wirklich gute Arbeit geleistet....Rittner?

WozniackiKerber Koukalova

Quote:
Originally Posted by phantomplayer89 View Post
She's been a top 10 player for 2 years now. We're way past the "beginning". She's never going to be inside the top 5. Getting to #5 was as close as she'll ever get.
Chaosm21 is offline  
post #540 of 552 (permalink) Old Sep 4th, 2012, 04:59 PM
Senior Member
 
Johnbert's Avatar
 
Join Date: Jul 2011
Posts: 5,315
                     
Re: US Open 2012

Quote:
Originally Posted by Chaosm21 View Post
Löw hat aber wirklich gute Arbeit geleistet....Rittner?
löw gute arbeit?! mit der truppe würde auch loddar ein em-halbfinale erreichen...
Johnbert is offline  
Reply

Quick Reply
Message:
Options

Register Now



In order to be able to post messages on the TennisForum.com forums, you must first register.
Please enter your desired user name, your email address and other required details in the form below.

User Name:
Password
Please enter a password for your user account. Note that passwords are case-sensitive.

Password:


Confirm Password:
Email Address
Please enter a valid email address for yourself.

Email Address:
OR

Log-in









Image Verification
Please enter the six letters or digits that appear in the image opposite.

Registration Image

Thread Tools
Show Printable Version Show Printable Version
Email this Page Email this Page



Posting Rules  
You may not post new threads
You may post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Trackbacks are On
Pingbacks are On
Refbacks are On

 
For the best viewing experience please update your browser to Google Chrome