Damentennis im deutschen Fernsehen - TennisForum.com

 79Likes
Reply
 
LinkBack Thread Tools
post #1 of 4174 (permalink) Old Jul 27th, 2012, 05:19 PM Thread Starter
Senior Member
 
rucolo's Avatar
 
Join Date: Feb 2009
Posts: 21,941
                     
Damentennis im deutschen Fernsehen

Ich denke, es ist höchste Zeit für einen Thread, der sich mit Tennis im deutschen Fernsehen befasst

Leider wird immer weniger Tennis auf Eurosport gezeigt, und immer öfter auf Eurosport 2 abgeschoben

Streams sind zwar schön und gut, aber absolut kein Vergleich zum Tennis im TV. Die Qualität bei den Streams ist bei weitem nicht so gut wie im Fernseher, dann stoppt der Stream mehrmals, bestenfalls noch bei Satz- oder Matchball und das ist einfach extrem ärgerlich. Klar sind Streams besser als gar nichts, aber ich finde es trotzdem eine Frechheit, dass überhaupt kein Damen-Tennis auf den Hauptkanälen kommt. Wenn ich da sehe, was alles für Sportarten auf ARD/ZDF gezeigt werden. Und kein Damen-Tennis. Peinlich.

Tennis ist ein wunderschöner Sport, nur muss man ihn erstmal entdecken. Und das geht am besten durch TV-Übertragung bei großen Sendern. Bei mir zB hatte keiner von meiner Familie/Freunden/Verwandten mit Tennis auch nur irgendwas am Hut. Eines Tages bin ich durch Zufall beim Zappen auf ARD oder ZDF hängengeblieben, die gerade ein Match vom Turnier in Berlin (Graf oder Huber) gezeigt haben. Sofort war ich fasziniert, habe im Fernsehen weiter Tennis verfolgt und mich in einem Verein zum Training angemeldet.

Tennis muss einfach in den Medien präsent sein, um Publikum anzulocken. Unbedingt muss ein 2. Damen-Turnier her, nächstes Jahr und bestenfalls in der Hauptstadt Berlin. Wir sind grade in einer Blüte-Zeit mit Kerber, Petkovic, Lisicki und Görges. Und haben mit Stuttgart nur 1 Damen-Turnier. Das ist einfach eine Schande. Ich hoffe wirklich, dass das 2013 mehr werden

Nun ein paar Fragen
Wie geht es mit Tennis auf Eurosport weiter?
Wird FedCup gegen Frankreich nächstes Jahr im TV gezeigt?
Wo und wann wird Tennis bei Olympia übertragen?

Serena: "We have great personalities like Jelena (Jankovic) on the tour."
Jelena: "If I had to pick someone after me, I'd pick Serena."

Good Luck
Serena Williams Maria Sharapova Jelena Jankovic
A. Radwanska V. Zvonareva C. Wozniacki N. Petrova M. Hingis
T. Paszek A. Chakvetadze K. Sprem J. Dokic I. Tulyaganova A. Myskina
GNTM 2016

Last edited by rucolo; Jan 11th, 2014 at 04:30 PM.
rucolo is online now  
Sponsored Links
Advertisement
 
post #2 of 4174 (permalink) Old Jul 27th, 2012, 05:32 PM
-LIFETIME MEMBER-
 
matthias's Avatar
 
Join Date: Sep 2001
Posts: 96,150
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Wahrscheinlich nix mehr auf ES
Bestimmt keine fedcup Übertragung
Und vom Olympia Tennis höchstens im Stream von ARD/ZDF
Da sie sich ja diesmal gegen die spartensender als 2, und 3. Sender entschieden haben

Something was bound to go right sometime today, All these broken pieces fit together to make a perfect picture of us
It got cold and then dark so suddenly and rained, It rained so hard the two of us were the only thing
That we could see for miles and miles
And in the middle of the flood I felt my worth, When you held onto me like I was your little life raft
Please know that you were mine as well
Drops of water hit the ground like God's own tears
And spread out into shapes like Salad bowls and basins and buckets for bailing out the flood
matthias is offline  
post #3 of 4174 (permalink) Old Jul 27th, 2012, 05:57 PM Thread Starter
Senior Member
 
rucolo's Avatar
 
Join Date: Feb 2009
Posts: 21,941
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Quote:
Originally Posted by matthias View Post
Wahrscheinlich nix mehr auf ES
Kein Tennis mehr auf Eurosport?! Das kann doch nur ein schlechter Scherz sein

Quote:
Bestimmt keine fedcup Übertragung
Vielleicht gibt`s ja einen Stream vom französischen Fernsehen

Quote:
Und vom Olympia Tennis höchstens im Stream von ARD/ZDF
Wahrscheinlich zeigen ARD/ZDF den Matchball und das war`s dann auch schon. Wir können nur hoffen, dass die Mädels weit kommen. Zeigt Eurosport nicht wenigstens die Medaillen-Matches? Meine ich hätte da was gehört. Und wenn, dann bestimmt eh nur die Herren, und die Damen werden ignoriert. Wäre typisch

Serena: "We have great personalities like Jelena (Jankovic) on the tour."
Jelena: "If I had to pick someone after me, I'd pick Serena."

Good Luck
Serena Williams Maria Sharapova Jelena Jankovic
A. Radwanska V. Zvonareva C. Wozniacki N. Petrova M. Hingis
T. Paszek A. Chakvetadze K. Sprem J. Dokic I. Tulyaganova A. Myskina
GNTM 2016
rucolo is online now  
post #4 of 4174 (permalink) Old Jul 27th, 2012, 06:00 PM
-LIFETIME MEMBER-
 
matthias's Avatar
 
Join Date: Sep 2001
Posts: 96,150
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Ja, die medaillen matches könnte man evtl auf Es sehen


Ja, die wta will die rechte einzeln in den Ländern verkaufen
Und da hätte ES dann das nachsehen
Ich glaub nicht das sich ein deutscher Sender findet

Something was bound to go right sometime today, All these broken pieces fit together to make a perfect picture of us
It got cold and then dark so suddenly and rained, It rained so hard the two of us were the only thing
That we could see for miles and miles
And in the middle of the flood I felt my worth, When you held onto me like I was your little life raft
Please know that you were mine as well
Drops of water hit the ground like God's own tears
And spread out into shapes like Salad bowls and basins and buckets for bailing out the flood
matthias is offline  
post #5 of 4174 (permalink) Old Jul 27th, 2012, 06:01 PM
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 38,167
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Quote:
Originally Posted by matthias View Post
Ja, die medaillen matches könnte man evtl auf Es sehen
ES zeigt nur das Herren-Finale als Aufzeichnung.
mk27 is offline  
post #6 of 4174 (permalink) Old Jul 27th, 2012, 06:11 PM
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 38,167
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Quote:
Originally Posted by rucolo View Post
Streams sind zwar schön und gut, aber absolut kein Vergleich zum Tennis im TV. Die Qualität bei den Streams ist bei weitem nicht so gut wie im Fernseher, dann stoppt der Stream mehrmals, bestenfalls noch bei Satz- oder Matchball und das ist einfach extrem ärgerlich. Klar sind Streams besser als gar nichts, aber ich finde es trotzdem eine Frechheit, dass überhaupt kein Damen-Tennis auf den Hauptkanälen kommt. Wenn ich da sehe, was alles für Sportarten auf ARD/ZDF gezeigt werden. Und kein Damen-Tennis. Peinlich.
Stellt sich die Frage: Was sollen sie zeigen?

Es gibt nur ein WTA-Turnier mit Stuttgart und von einer Übertragung dort hat sich die ARD schon 1996 verabschiedet, höchstwahrscheinlich im Streit wie ich vermute.
GS-Turniere? Hier wäre nur Paris und Wimbledon realistisch, die anderen beiden GS-Turniere haben für die großen Sender sehr schlechte Übertragungszeiten.
Fed Cup? Dort ist Deutschland mal wieder zweitklassig seit diesem Jahr. Da hat man eine riesige Chance leichtfertig verspielt.

Quote:
Originally Posted by rucolo View Post
Tennis ist ein wunderschöner Sport, nur muss man ihn erstmal entdecken. Und das geht am besten durch TV-Übertragung bei großen Sendern. Bei mir zB hatte keiner von meiner Familie/Freunden/Verwandten mit Tennis auch nur irgendwas am Hut. Eines Tages bin ich durch Zufall beim Zappen auf ARD oder ZDF hängengeblieben, die gerade ein Match vom Turnier in Berlin (Graf oder Huber) gezeigt haben. Sofort war ich fasziniert, habe im Fernsehen weiter Tennis verfolgt und mich in einem Verein zum Training angemeldet.

Tennis muss einfach in den Medien präsent sein, um Publikum anzulocken. Unbedingt muss ein 2. Damen-Turnier her, nächstes Jahr und bestenfalls in der Hauptstadt Berlin. Wir sind grade in einer Blüte-Zeit mit Kerber, Petkovic, Lisicki und Görges. Und haben mit Stuttgart nur 1 Damen-Turnier. Das ist einfach eine Schande. Ich hoffe wirklich, dass das 2013 mehr werden
Kein große Chance für 2013. Um es mal hart zu sagen, aber ich befürchte man wird hier bis zum St.Nimmersleinstag warten, aber dafür muss man ja 5 Herrenturniere haben.
Ich habe es dem DTB bis heute nicht verziehen, dass er Hamburg und Berlin leichtfertig verkauft hat und mit Hilfe des WTB auch das größere ITF-Turnier in Biberach hat verschwinden lassen.

Quote:
Originally Posted by rucolo View Post
Wie geht es mit Tennis auf Eurosport weiter?
Ab 2013 gibt es wohl die dezentrale Vermarktung in Europa, d.h. für jedes Land einen anderen Sender. Theoretisch könnte auch ES Deutschland die Rechte für Deutschland erwerben, wäre wohl wirklich die für uns beste Lösung. Im Worst Case kauft die Rechte niemand oder halt SKY oder Sport 1+, also PAY-TV.

Quote:
Originally Posted by rucolo View Post
Wird FedCup gegen Frankreich nächstes Jahr im TV gezeigt?
Vielleicht in Frankreich, aber sicher nicht in Deutschland. Wir sollten froh sein, wenn es Bilder bei den Wettanbietern geben wird. Vor 2 Jahren gegen Slowenien gab es gar nichts zu sehen.

Quote:
Originally Posted by rucolo View Post
Wo und wann wird Tennis bei Olympia übertragen?
ES zeigt das Herren-Finale als Aufzeichnung. ARD/ZDF werden wohl allenfalls mal was live zeigen, falls gerade Deutsche auf Show Courts spielen sollten und zur gleichen Zeit nichts wichtiges in anderen Sportarten passiert.
mk27 is offline  
post #7 of 4174 (permalink) Old Jul 27th, 2012, 06:43 PM
Andy!
 
Carsten's Avatar
 
Join Date: Mar 2003
Location: Saarlouis, Germany
Posts: 12,377
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Das Problem ist eben einfach auch, dass Tennis keine sehr TV-freundliche Sportart ist, man weiß nicht wie lange Matches dauern, ist von Ansetzungen abhängig, alles verschiebt sich ständig. Das ist in der heutigen Zeit, wo das TV-Programm natürlich minutiös geplant ist auch ein Problem. Das will sich halt auch kein Nicht-Spartensender mehr antun.
Carsten is offline  
post #8 of 4174 (permalink) Old Jul 27th, 2012, 06:54 PM
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 38,167
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Als die Quoten noch höher waren, war das absolut kein Problem und wie man sieht, geht es beim WDR mit dem WTC ja auch. Die ARD hat alleine durch ihre 3.Programme und die 3 Digitalkänale genügend weitere Programm-Plattformen, so dass man da auch ausweichen kann.

Das Hauptproblem ist, keiner kennt Quoten von Damenmatches mit deutscher Beteiligung außer von den Spartensender ES und dem Pay-TV-Sender SKY. Bei den Herren gibt es deutlich mehr Quoten, wie z.B. Halle oder Düsseldorf. Diese sind teilweise miserabel und deswegen denkt man gar nicht irgendetwas in Sachen Damentennis zu unternehmen, Bei ES und Sky hatten jedenfalls zuletzt jeweils die deutschen Damen die besten Quoten.

Da sieht man einmal mehr, was man für eine derzeit bes.... Turnierstruktur man im deutschen Tennis hat.
mk27 is offline  
post #9 of 4174 (permalink) Old Jul 27th, 2012, 06:56 PM Thread Starter
Senior Member
 
rucolo's Avatar
 
Join Date: Feb 2009
Posts: 21,941
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Quote:
Originally Posted by mk27 View Post
Stellt sich die Frage: Was sollen sie zeigen?
Na das WTA-Turnier in Stuttgart. Und dann nächstes Jahr das Turnier von Berlin/Halle

Ein Match am Tag sollte bzw muss möglich sein. Wenn ich mir anschaue, welche Sportarten auf ARD/ZDF teilweise übertragen werden, und kein Damen-Tennis, das kann ich einfach nicht verstehn.

Quote:
GS-Turniere? Hier wäre nur Paris und Wimbledon realistisch, die anderen beiden GS-Turniere haben für die großen Sender sehr schlechte Übertragungszeiten.
Aus Open ging früher auch, und damals hatten wir nicht die Spitzenspieler von heute.

Quote:
Fed Cup? Dort ist Deutschland mal wieder zweitklassig seit diesem Jahr. Da hat man eine riesige Chance leichtfertig verspielt.
Ja, 2013 müssen einfach beide FedCup-Partien gewonnen werden. Da müssen mal Top-Leistungen kommen.

Quote:
Kein große Chance für 2013. Um es mal hart zu sagen, aber ich befürchte man wird hier bis zum St.Nimmersleinstag warten, aber dafür muss man ja 5 Herrenturniere haben.
Ja, es ist echt zum Kotzen. Nur 1 Damen-Turnier, und 5 Herren-Turniere

Quote:
Ich habe es dem DTB bis heute nicht verziehen, dass er Hamburg und Berlin leichtfertig verkauft hat und mit Hilfe des WTB auch das größere ITF-Turnier in Biberach hat verschwinden lassen.
Ich auch nicht Die haben einfach die Damen-Turniere Hamburg und Berlin verscherbelt

Serena: "We have great personalities like Jelena (Jankovic) on the tour."
Jelena: "If I had to pick someone after me, I'd pick Serena."

Good Luck
Serena Williams Maria Sharapova Jelena Jankovic
A. Radwanska V. Zvonareva C. Wozniacki N. Petrova M. Hingis
T. Paszek A. Chakvetadze K. Sprem J. Dokic I. Tulyaganova A. Myskina
GNTM 2016
rucolo is online now  
post #10 of 4174 (permalink) Old Jul 27th, 2012, 07:07 PM Thread Starter
Senior Member
 
rucolo's Avatar
 
Join Date: Feb 2009
Posts: 21,941
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Quote:
Originally Posted by mk27 View Post
Ab 2013 gibt es wohl die dezentrale Vermarktung in Europa, d.h. für jedes Land einen anderen Sender. Theoretisch könnte auch ES Deutschland die Rechte für Deutschland erwerben, wäre wohl wirklich die für uns beste Lösung. Im Worst Case kauft die Rechte niemand oder halt SKY oder Sport 1+, also PAY-TV.
Da hilft nur, wenn möglichst viele Eurosport zutwittern, zumailen und dort anrufen

Quote:
Vielleicht in Frankreich, aber sicher nicht in Deutschland. Wir sollten froh sein, wenn es Bilder bei den Wettanbietern geben wird. Vor 2 Jahren gegen Slowenien gab es gar nichts zu sehen.
Es gibt 3 Probleme im FedCup
1) Unsere Spielerinnen sind nervös, verkrampft, rufen ihr Potenzial nicht ab
2) Verletzungspech. Wenn nur unsere 4 alle topfit antreten könnten ...
3) Pech bei Auslosung mit starken Gegner. Kvitova, Stosur, nun Bartoli ?

Quote:
ES zeigt das Herren-Finale als Aufzeichnung. ARD/ZDF werden wohl allenfalls mal was live zeigen, falls gerade Deutsche auf Show Courts spielen sollten und zur gleichen Zeit nichts wichtiges in anderen Sportarten passiert.
Keine Überraschung. Bei kombinierten Events wird Damen-Tennis stets stiefmütterlich behandelt

Serena: "We have great personalities like Jelena (Jankovic) on the tour."
Jelena: "If I had to pick someone after me, I'd pick Serena."

Good Luck
Serena Williams Maria Sharapova Jelena Jankovic
A. Radwanska V. Zvonareva C. Wozniacki N. Petrova M. Hingis
T. Paszek A. Chakvetadze K. Sprem J. Dokic I. Tulyaganova A. Myskina
GNTM 2016
rucolo is online now  
post #11 of 4174 (permalink) Old Jul 27th, 2012, 07:08 PM
-LIFETIME MEMBER-
 
matthias's Avatar
 
Join Date: Sep 2001
Posts: 96,150
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Bartoli?

Something was bound to go right sometime today, All these broken pieces fit together to make a perfect picture of us
It got cold and then dark so suddenly and rained, It rained so hard the two of us were the only thing
That we could see for miles and miles
And in the middle of the flood I felt my worth, When you held onto me like I was your little life raft
Please know that you were mine as well
Drops of water hit the ground like God's own tears
And spread out into shapes like Salad bowls and basins and buckets for bailing out the flood
matthias is offline  
post #12 of 4174 (permalink) Old Jul 27th, 2012, 07:12 PM Thread Starter
Senior Member
 
rucolo's Avatar
 
Join Date: Feb 2009
Posts: 21,941
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Quote:
Originally Posted by matthias View Post
Bartoli?
Mauresmo ist doch nun Team-Chefin. Soll sich sehr gut mit Bartoli verstehn, hat ein französischer Poster hier geschrieben. Und alle Hebel in Bewegung setzen, dass Bartoli zum FedCup-Team zurückkommt. Natürlich nächstes Jahr, genau gegen Deutschland. Ich hoffe Bartoli weigert sich

Serena: "We have great personalities like Jelena (Jankovic) on the tour."
Jelena: "If I had to pick someone after me, I'd pick Serena."

Good Luck
Serena Williams Maria Sharapova Jelena Jankovic
A. Radwanska V. Zvonareva C. Wozniacki N. Petrova M. Hingis
T. Paszek A. Chakvetadze K. Sprem J. Dokic I. Tulyaganova A. Myskina
GNTM 2016
rucolo is online now  
post #13 of 4174 (permalink) Old Jul 27th, 2012, 07:13 PM
-LIFETIME MEMBER-
 
matthias's Avatar
 
Join Date: Sep 2001
Posts: 96,150
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Achso
Naja,mal abwarten

Something was bound to go right sometime today, All these broken pieces fit together to make a perfect picture of us
It got cold and then dark so suddenly and rained, It rained so hard the two of us were the only thing
That we could see for miles and miles
And in the middle of the flood I felt my worth, When you held onto me like I was your little life raft
Please know that you were mine as well
Drops of water hit the ground like God's own tears
And spread out into shapes like Salad bowls and basins and buckets for bailing out the flood
matthias is offline  
post #14 of 4174 (permalink) Old Jul 27th, 2012, 07:14 PM
Guest
 
Join Date: Jul 2012
Location: We speak here bad English
Posts: 610
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Was Olympia bei ARD und ZDF anbelangt:
Es wird sechs parallele Livestreams geben plus einen Stream für ARD/ZDF.
Quote:
ARD und ZDF bieten ein so genanntes Timeshifting-Verfahren an, das eine zeitversetzte Nutzung der bis zu sechs Streams ermöglicht. Jeder Stream kann angehalten ("Time Shift") und nach einer Pause an derselben Stelle weiter angesehen werden. Darüber hinaus haben die Nutzer die Möglichkeit, in einem laufenden Stream vor- und zurückzuspringen, um verpasste Inhalte anschauen zu können. Highlight-Videos werden auch Tage später auf sportschau.de/olympia abrufbar sein.
Und für Samstag steht da immerhin ein Stream bereit für
Quote:
15.00 Uhr - 16.25 Uhr
Tennis (F) Einzel 1. Runde S. Williams-Jankovic
Wenn die also schon in der 1. Runde für ein Match ohne deutsche Beteiligung einen Stream bereitstellen, dann lässt das doch auf mehr hoffen.

http://olympia.ard.de/apps/java/lond...yer/index.html
xxxxxxxxxxxHoly Father is offline  
post #15 of 4174 (permalink) Old Jul 27th, 2012, 07:24 PM
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 38,167
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Quote:
Originally Posted by rucolo View Post
Na das WTA-Turnier in Stuttgart. Und dann nächstes Jahr das Turnier von Berlin/Halle
Stuttgart könnte man zeigen, aber da gab es ab 1996 ziemliche Unstimmigkeiten als Sport 1 die Rechte erworben hat. Dieses Turnier wurde zuvor seit dem Beginn immer bei ARD/ZDF gezeigt, also weit vor der Graf-Zeit, die dort ja auch nie gewinnen konnte. ARD + SWR + Eins Plus könnten sich ja die Übertragungen aufteilen.
Berlin wird zu 99% nichts werden und Halle wird frühestens ab 2014 kommen, falls noch etwas konkretes in diesem Jahr von dort kommen sollte.

Quote:
Originally Posted by rucolo View Post
Aus Open ging früher auch, und damals hatten wir nicht die Spitzenspieler von heute.
Es ging bis Anfang dieses Jahrhunderts. Aber das war nur, weil man vorher die Rechte noch hatte. Soweit ich weiß, sind sie 1995 wieder von RTL zur ARD gegangen. Ganz früher hat man hier aber auch nichts gezeigt.


Quote:
Originally Posted by rucolo View Post
Ja, es ist echt zum Kotzen. Nur 1 Damen-Turnier, und 5 Herren-Turniere
Genau da liegt das Problem. Die Herren haben außer Haas niemanden, der Zuschauer anlockt, aber viele Turniere. Die Damen hätte Spielerinnen, die Zuschauer anlocken, aber fast keine Turniere.

Ergebnis: Es muss dringend ein Kombi-Turnier her, weil das dann auch gut wäre, falls man irgendwann doch wieder Herrenspieler bekommen sollte, die Zuschauer anlocken und das Damentennis vielleicht eine schwache Phase haben sollte.

Die Herren haben eh eine bessere Turnierstruktur. Sie haben ITF-Futureturniere, sie haben kleine ATP-Challengerturniere, sie haben große ATP-Challengerturniere, sie haben kleine ATP-Turniere und mit Hamburg auch ein mittelgroßes ATP-Turnier.
Bei den Damen klafft zwischen Turnieren wie Versmold und Ismaning auf der einen Seite und dem WTA-Turnier in Stuttgart auf der anderen Seite eine riesige Lücke, die schon seit Jahren nicht geschlossen wird. Es fehlen 75k- oder 100k-Turniere und es fehlt ein kleines WTA-Turnier oder zumindest ein Premierturnier mit der Besetzung eher wie Brüssel als wie in Stuttgart. Stuttgart ist eigentlich von der Besetzung ein P5-Turnier.
mk27 is offline  
Reply

Quick Reply
Message:
Options

Register Now



In order to be able to post messages on the TennisForum.com forums, you must first register.
Please enter your desired user name, your email address and other required details in the form below.

User Name:
Password
Please enter a password for your user account. Note that passwords are case-sensitive.

Password:


Confirm Password:
Email Address
Please enter a valid email address for yourself.

Email Address:
OR

Log-in









Human Verification

In order to verify that you are a human and not a spam bot, please enter the answer into the following box below based on the instructions contained in the graphic.



Thread Tools
Show Printable Version Show Printable Version
Email this Page Email this Page



Posting Rules  
You may not post new threads
You may post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Trackbacks are On
Pingbacks are On
Refbacks are On

 
For the best viewing experience please update your browser to Google Chrome