Damentennis im deutschen Fernsehen und Internetstreams - Page 44 - TennisForum.com
 310Likes
 
LinkBack Thread Tools
post #646 of 5011 (permalink) Old Jan 11th, 2013, 05:25 PM
Senior Member
 
Saraya!'s Avatar
 
Join Date: Jul 2011
Posts: 61,578
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Quote:
Originally Posted by Ziva View Post
Ja da kann man mehr Geld verdienen, weil der Markt nicht erschlossen ist, da sind die westlichen Sponsoren ganz heiß drauf.
Zuschauer braucht es nicht.

Genau so. Besser hätte ich es nicht sagen können.
Saraya! is offline  
Sponsored Links
Advertisement
 
post #647 of 5011 (permalink) Old Jan 11th, 2013, 05:26 PM
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 40,021
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Quote:
Originally Posted by crazillo View Post
Du kannst nicht ernsthaft meinen, dass nur ein großes Turnier für ganz Asien ausreicht...
Schon mal zur ATP geschaut
Zähle mal die großen Asienturniere der ATP und mit groß meine ich natürlich die 1000er Turniere.

Quote:
Originally Posted by Ziva View Post
Ja da kann man mehr Geld verdienen, weil der Markt nicht erschlossen ist, da sind die westlichen Sponsoren ganz heiß drauf.
Zuschauer braucht es nicht.
Westliche Sponsoren

Die WTA hat fast gar keine westliche Sponsoren mehr
mk27 is offline  
post #648 of 5011 (permalink) Old Jan 11th, 2013, 05:29 PM
Senior Member
 
Saraya!'s Avatar
 
Join Date: Jul 2011
Posts: 61,578
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Quote:
Originally Posted by mk27 View Post
Schon mal zur ATP geschaut
Zähle mal die großen Asienturniere der ATP und mit groß meine ich natürlich die 1000er Turniere.


Schon mal auf die Idee gekommen, dass es unterschiedliche Organisationen sind?
Saraya! is offline  
 
post #649 of 5011 (permalink) Old Jan 11th, 2013, 05:30 PM
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 40,021
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Quote:
Originally Posted by Bodensee View Post
Warum bekommt eigentlich jetzt China so viele neue Turniere.
Weil es da so viele Zuschauer bei den Turnier gibt? Das kanns nicht sein, wenn man die Zuschauerzahlen von Peking z.B. mit Stuttgart vergleicht.
Ist es Entwicklunghilfe? Man kennt das ja von anderen Sportarten, wo dann eine WM in ein Land vergeben wird, wo der Sport kaum bekannt ist und man somit vor leeren Rängen spielt.
Ich meine wenn China die Zukunft ist, dann kann man ja immer noch da hin, wenn dann mal wirklich die Zuschauer kommen.
Die stecken einfach wahllos in Geld in den Sport. Mit wichtigen Sportveranstaltungen meinen sie sich etwas Prestige auf dem Sportmarkt einkaufen zu können.
Zu blöd, dass der Europäische TV-Zuschauer das schon in der Formel 1 nicht mehr mitmacht. In Großbritannien, Soanien, Italien und Deutschland sind die Quoten massiv gesunken in den letzten Jahren.

Wenn man bedenkt, dass die einzige chinesische Spielerin Top 30 Spielerin fast 32 Jahre ist. Da kann man nur viel "Spaß" wünschen, wenn man demnächst keine heimischen Spielerinnen bei den Turnieren dort hat.
mk27 is offline  
post #650 of 5011 (permalink) Old Jan 11th, 2013, 05:31 PM
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 40,021
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Quote:
Originally Posted by Saraya00000 View Post
Schon mal auf die Idee gekommen, dass es unterschiedliche Organisationen sind?
Schon mal auf die Idee gekommen, dass die WTA global ein ganz kleines Licht gegenüber der ITF und ATP ist
mk27 is offline  
post #651 of 5011 (permalink) Old Jan 11th, 2013, 05:33 PM
Senior Member
 
Saraya!'s Avatar
 
Join Date: Jul 2011
Posts: 61,578
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Quote:
Originally Posted by mk27 View Post
Schon mal auf die Idee gekommen, dass die WTA global ein ganz kleines Licht gegenüber der ITF und ATP ist
Warum ein kleineres Licht als die ATP?
Saraya! is offline  
post #652 of 5011 (permalink) Old Jan 11th, 2013, 05:33 PM
Senior Member
 
Bodensee's Avatar
 
Join Date: Sep 2012
Posts: 3,723
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Quote:
Originally Posted by Ziva View Post
Ja da kann man mehr Geld verdienen, weil der Markt nicht erschlossen ist, da sind die westlichen Sponsoren ganz heiß drauf.
Zuschauer braucht es nicht.
Danke, hatte ja schon geahnt, dass es was mit Geld zu tun hat.

Aber eines ist auch klar. Wenn es immer weniger Turniere in Europa gibt, dann werden die Fernsehrechte in Europa unattraktiver, da die Übertragungen oft in der Nacht sind. Wenn man vor leeren Rängen spielt macht das die Rechte global unattraktiver.

Ich meine es ist kein Zufall, dass die WTA die Rechte in Europa kaum mehr verkauft bekommt. Und wenn niemand in den reichen Ländern Tennis sieht, dann wird es auch für die Sponsoren unattraktiver. Ganz zu schweigen von den Ausfällen bei den Fernseheinnahmen. Ich glaube nicht, dass sich diese Strategie langfristig auszahlt.

Last edited by Bodensee; Jan 11th, 2013 at 05:40 PM.
Bodensee is offline  
post #653 of 5011 (permalink) Old Jan 11th, 2013, 05:37 PM
Senior Member
 
Saraya!'s Avatar
 
Join Date: Jul 2011
Posts: 61,578
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Quote:
Originally Posted by Bodensee View Post
Danke, hatte ja schon geahnt, dass es was mit Geld zu tun hat.

Aber eines ist auch klar. Wenn es immer weniger Turniere in Europa gibt, dann werden die Fernsehrechte in Europa unattraktiver, da die Übertragungen oft in der Nacht sind. Wenn man vor leeren Rängen spielt macht das die Rechte global unattraktiver.

Ich meine es ist kein Zufall, dass die WTA die Rechte in Europa kaum mehr verkauft bekommt. Und wenn niemand in den reichen Ländern Tennis sieht, dann wird es auch für die Sponsoren unattraktiver. Ganz zu schwiegen von den Ausfällen bei den Fernseheinnahmen. Ich glaube nicht, dass sich diese Strategie langfristig auszahlt.

mk sagte doch, dass die WTA die Rechte eben doch gut verkauft bekommen hat nur eben bei uns nicht.
Saraya! is offline  
post #654 of 5011 (permalink) Old Jan 11th, 2013, 05:39 PM
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 40,021
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Quote:
Originally Posted by Bodensee View Post
Danke, hatte ja schon geahnt, dass es was mit Geld zu tun hat.

Aber eines ist auch klar. Wenn es immer weniger Turniere in Europa gibt, dann werden die Fernsehrechte in Europa unattraktiver, da die Übertragungen oft in der Nacht sind. Wenn man vor leeren Rängen spielt macht das die Rechte global unattraktiver.
Die sind doch jetzt schon unattraktiv, da sich nur sehr kleine Sender die Rechte gesichert haben. Einzig British Eurosport kann mal als immerhin größeren der kleinen Sender bezeichnen. Die zeigen aber nur Tennis, weil BT Vision noch keinen Sender hat.

Quote:
Originally Posted by Bodensee View Post
Ich meine es ist kein Zufall, dass die WTA die Rechte in Europa kaum mehr verkauft bekommt. Und wenn niemand in den reichen Ländern Tennis sieht, dann wird es auch für die Sponsoren unattraktiver. Ganz zu schwiegen von den Ausfällen bei den Fernseheinnahmen. Ich glaube nicht, dass sich diese Strategie langfristig auszahlt.

Ich bin sehr gespannt, wie Doha und Dubai das sehen, dass die Gesamtzuschauerzahl alleine schon wegen der geringeren Reichweite in Europa sinken wird.
mk27 is offline  
post #655 of 5011 (permalink) Old Jan 11th, 2013, 05:41 PM
Senior Member
 
crazillo's Avatar
 
Join Date: Jul 2003
Location: Stuttgart, Germany
Posts: 36,617
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Quote:
Originally Posted by mk27 View Post
Die stecken einfach wahllos in Geld in den Sport. Mit wichtigen Sportveranstaltungen meinen sie sich etwas Prestige auf dem Sportmarkt einkaufen zu können.
Zu blöd, dass der Europäische TV-Zuschauer das schon in der Formel 1 nicht mehr mitmacht. In Großbritannien, Soanien, Italien und Deutschland sind die Quoten massiv gesunken in den letzten Jahren.

Wenn man bedenkt, dass die einzige chinesische Spielerin Top 30 Spielerin fast 32 Jahre ist. Da kann man nur viel "Spaß" wünschen, wenn man demnächst keine heimischen Spielerinnen bei den Turnieren dort hat.
Stimmt zwar, aber dann hätte man ja in Deutschland alles richtig gemacht zu Zeiten von Barna, Weingärtner und Müller. Nämlich keine Turniere mehr veranstaltet, weil es eben eigentlich keine Top-Deutschen in den 2000er Jahren mehr gab.

FLAVIA PENNETTA

US OPEN CHAMPION 2015

Thank you for all these moments over the last years! Supported you until your final point!
crazillo is offline  
post #656 of 5011 (permalink) Old Jan 11th, 2013, 05:43 PM
Senior Member
 
crazillo's Avatar
 
Join Date: Jul 2003
Location: Stuttgart, Germany
Posts: 36,617
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Quote:
Originally Posted by Bodensee View Post
Danke, hatte ja schon geahnt, dass es was mit Geld zu tun hat.

Aber eines ist auch klar. Wenn es immer weniger Turniere in Europa gibt, dann werden die Fernsehrechte in Europa unattraktiver, da die Übertragungen oft in der Nacht sind. Wenn man vor leeren Rängen spielt macht das die Rechte global unattraktiver.

Ich meine es ist kein Zufall, dass die WTA die Rechte in Europa kaum mehr verkauft bekommt. Und wenn niemand in den reichen Ländern Tennis sieht, dann wird es auch für die Sponsoren unattraktiver. Ganz zu schweigen von den Ausfällen bei den Fernseheinnahmen. Ich glaube nicht, dass sich diese Strategie langfristig auszahlt.
Man kann das eben auf zwei Seiten interpretieren, als enorm weitsichtig (vielleicht fünf Jahre zu früh), oder als enorm kurzsichtig (dem Geld hinterher laufend).
Aber die Welt ist nun mal nicht mehr unipolar sondern mutipolar und das wird sich in Zukunft noch verstärken (sorry, dass ich den Politikwissenschaftler raushängen lassen musste in dem Satz).

FLAVIA PENNETTA

US OPEN CHAMPION 2015

Thank you for all these moments over the last years! Supported you until your final point!
crazillo is offline  
post #657 of 5011 (permalink) Old Jan 11th, 2013, 05:55 PM
Senior Member
 
Ziva's Avatar
 
Join Date: Jan 2012
Posts: 7,850
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Quote:
Originally Posted by mk27 View Post
Schon mal zur ATP geschaut
Zähle mal die großen Asienturniere der ATP und mit groß meine ich natürlich die 1000er Turniere.



Westliche Sponsoren

Die WTA hat fast gar keine westliche Sponsoren mehr
Die Sponsern ja nicht die WTA.

Schau dir mal die Asiatischen Spielerinnen an, was für Sponsoren die haben aus deutschen landen. Kerber uns co. haben nicht den Benz Stern auf dem Leibchen.

Sportartikelhersteller sind sowieso hinter Asien her, da kommt der Reichtum und damit auch der weiße Sport ins rollen.
In ein paar Jahren sind dann auch die Ränge voll.
Nur ein paar Top Spieler brauchen sie demnächst mal.

Traveling up and down the Rankings with
Sabine Lisicki
Ziva is offline  
post #658 of 5011 (permalink) Old Jan 11th, 2013, 06:07 PM
Senior Member
 
Saraya!'s Avatar
 
Join Date: Jul 2011
Posts: 61,578
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Quote:
Originally Posted by Ziva View Post
Die Sponsern ja nicht die WTA.

Schau dir mal die Asiatischen Spielerinnen an, was für Sponsoren die haben aus deutschen landen. Kerber uns co. haben nicht den Benz Stern auf dem Leibchen.

Sportartikelhersteller sind sowieso hinter Asien her, da kommt der Reichtum und damit auch der weiße Sport ins rollen.
In ein paar Jahren sind dann auch die Ränge voll.
Nur ein paar Top Spieler brauchen sie demnächst mal.
Sehe ich auch so. Man muss einfach mal was riskieren und offen für was neues sein..immer nur meckern bringt doch nichts..
Saraya! is offline  
post #659 of 5011 (permalink) Old Jan 11th, 2013, 06:08 PM
Senior Member
 
crazillo's Avatar
 
Join Date: Jul 2003
Location: Stuttgart, Germany
Posts: 36,617
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Quote:
Originally Posted by Ziva View Post
Die Sponsern ja nicht die WTA.

Schau dir mal die Asiatischen Spielerinnen an, was für Sponsoren die haben aus deutschen landen. Kerber uns co. haben nicht den Benz Stern auf dem Leibchen.

Sportartikelhersteller sind sowieso hinter Asien her, da kommt der Reichtum und damit auch der weiße Sport ins rollen.
In ein paar Jahren sind dann auch die Ränge voll.
Nur ein paar Top Spieler brauchen sie demnächst mal.
Wenn man in Peking in den Nike-Store geht, wird man gradezu erschlagen von Großbildern einer Li Na, Zheng Jie und anderen. In Asien sind Topsportler übrigens richtige Stars, das wird z.B. auch immer von solch mittelmäßig erfolgreichen Spielerinnen wie Ai Sugiyama oder sogar Tamarine Tanasugarn behauptet.
Ich war nun schon viel in Asien und unter den jungen Leuten wächst Tennis dort ganz klar. Zwar nicht so sehr wie Basketball (Yao Ming!), aber immerhin. Eigentlich hat die WTA hier fast die komfortablere Position, denn eine NBA muss eben in den USA bleiben. Die WTA muss es schaffen, das alles gut auszubalancieren.

FLAVIA PENNETTA

US OPEN CHAMPION 2015

Thank you for all these moments over the last years! Supported you until your final point!
crazillo is offline  
post #660 of 5011 (permalink) Old Jan 11th, 2013, 06:10 PM
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 40,021
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Quote:
Originally Posted by Ziva View Post
In ein paar Jahren sind dann auch die Ränge voll.
Nur ein paar Top Spieler brauchen sie demnächst mal.
Den Mist hat man schon Mitte der Neunziger erzählt und passiert ist nichts!
mk27 is offline  
Closed Thread

Quick Reply
Message:
Options

Register Now



In order to be able to post messages on the TennisForum.com forums, you must first register.
Please enter your desired user name, your email address and other required details in the form below.

User Name:
Password
Please enter a password for your user account. Note that passwords are case-sensitive.

Password:


Confirm Password:
Email Address
Please enter a valid email address for yourself.

Email Address:
OR

Log-in









Human Verification

In order to verify that you are a human and not a spam bot, please enter the answer into the following box below based on the instructions contained in the graphic.



Thread Tools
Show Printable Version Show Printable Version
Email this Page Email this Page



Posting Rules  
You may not post new threads
You may post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Trackbacks are On
Pingbacks are On
Refbacks are On

 
For the best viewing experience please update your browser to Google Chrome