Damentennis im deutschen Fernsehen und Internetstreams - Page 40 - TennisForum.com
 310Likes
 
LinkBack Thread Tools
post #586 of 5011 (permalink) Old Jan 9th, 2013, 12:57 PM
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 40,067
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Quote:
Originally Posted by tennisfreak13 View Post
Und das Biathlon mehr bei den ÖR geschaut wird als bei ES ist eigentlich eher traurig.
Genau die Tatsache zeigt aber, dass es wichtig ist, dass eher ARD/ZDF die Sportarten zeigen und nicht nur Eurosport.

Dazu passt auch dieser Blog bei Tennisnet von Claus Retschitzegger von bet-at-home.com: Tennisnation Nummer 1 und kaum Interesse daran

Quote:
In Deutschland ist die Situation beinahe deckungsgleich. Statt in einem Spartenkanal werden die Turniere auf Sport 1 übertragen, der sich dies auch entsprechend bezahlen lässt. Eine Ausnahme bilden einzig die Gerry Weber Open in Halle, wo ein Semifinalspiel bzw. das Finale auf ZDF übertragen werden. bet-at-home.com ist Sponsor dieser Veranstaltung und daher liegen uns die TV-Zahlen vor. Semifinale Federer – Youzhny (Sport1): 90.000 Zuseher; Semifinale Haas – Kohlschreiber (ZDF): 480.000 Zuseher; Finale Haas – Federer (ZDF): 1,31 Millionen Zuseher. Die Zahlen sprechen für sich.
mk27 is offline  
Sponsored Links
Advertisement
 
post #587 of 5011 (permalink) Old Jan 9th, 2013, 01:01 PM
Senior Member
 
tennisfreak13's Avatar
 
Join Date: Apr 2012
Posts: 12,601
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Betrifft ja nicht nur Tennis. Ich geb die Hoffnung trotzdem nicht ganz auf, dass entweder ein ÖR oder ein privater über die Woche einen Spartensender fürs Tennis hernimmt und am Wochenende gibt es dann das Finale auf einem großen Sender. Das Szenario würde eigentlich am besten zu Sat1/Sat1.Gold passen, da die z.B. am Wochenende Weder Formel1 noch DTM im Programm haben. Aber so wie es aussieht soll da ja die alten Folgen von Grerrichtsshows in Dauerschleife laufen.

Ich glaube diesen Monat werde ich nen neuen Rekord an Datentransfer aufstellen. Sind in den 9 Tagen schon fast so viel wie im ganzen Dezember, wobei da waren auch ein paar Steam spiele dabei. Aber TennisTV braucht dann doch auch mehr als so ein kostenloser Stream.
tennisfreak13 is offline  
post #588 of 5011 (permalink) Old Jan 9th, 2013, 01:06 PM
Senior Member
 
Join Date: Oct 2010
Posts: 3,206
                     
Die Zahlen zeigen vor allem, wie wichtig die Plattform ist. Klar, das SF im ZDF war attraktiver, aber Federer ist für jeden ein Begriff, was man von Kohlschreiber nicht sagen kann. Die deutsche Beteiligung rechtfertigt also keine Verfünffachung
Es würde mich so sehr interessieren, wie viele von diesen Zuschauern wirklich tennisinteressiert sind.

Kerber Koukalova

Quote:
Originally Posted by phantomplayer89 View Post
She's been a top 10 player for 2 years now. We're way past the "beginning". She's never going to be inside the top 5. Getting to #5 was as close as she'll ever get.
Chaosm21 is offline  
 
post #589 of 5011 (permalink) Old Jan 9th, 2013, 01:33 PM
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 40,067
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Man jetzt mal abwarten, was mit Stuttgart passieren wird, wo letztlich das Turnier zu sehen sein wird. Das wird noch sehr interessant werden.
mk27 is offline  
post #590 of 5011 (permalink) Old Jan 9th, 2013, 01:54 PM
Back in April 2017
 
Jimmie48's Avatar
 
Join Date: May 2011
Posts: 27,175
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Quote:
Originally Posted by mk27 View Post
Man jetzt mal abwarten, was mit Stuttgart passieren wird, wo letztlich das Turnier zu sehen sein wird. Das wird noch sehr interessant werden.
Ich schätze ein paar deutsche Matches und das Finale werden beim SWR laufen, nur so ein Bauchgefühl.
Jimmie48 is offline  
post #591 of 5011 (permalink) Old Jan 9th, 2013, 02:09 PM
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 40,067
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Wichtig wäre wirklich die ÖR-Sender mit ins Boot zu nehmen bei den Übertragungen. Mal sehen, ob die denn auch wollen. Eine bezahlte Übertragung bei Sport 1 wäre allenfalls nur eine Notlösung.

Last edited by mk27; Jan 9th, 2013 at 02:23 PM.
mk27 is offline  
post #592 of 5011 (permalink) Old Jan 9th, 2013, 02:12 PM
Senior Member
 
crazillo's Avatar
 
Join Date: Jul 2003
Location: Stuttgart, Germany
Posts: 36,618
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Es gab in der Graf-Doku auch eine Schlagzeile der Bild, die sich darüber aufregte, dass man Steffi und Boris nicht mehr im TV sehen konnte.
Meines Erachtens würde sich nur etwas tun, wenn ein massiver Druck durch die Medien auf die Sender entstehen würde. Das wird aber nicht geschehen.
Außerdem hat sich so viel ja gar nicht geändert, da es eben die GS immer noch bei Eurosport gibt (außer Wimbledon) und das einzige deutsche Turnier sicherlich zumindest bei Sport 1 kommen wird. SWR könnte ich mir auch gut vorstellen.

FLAVIA PENNETTA

US OPEN CHAMPION 2015

Thank you for all these moments over the last years! Supported you until your final point!
crazillo is offline  
post #593 of 5011 (permalink) Old Jan 9th, 2013, 02:47 PM
Senior Member
 
tennisfreak13's Avatar
 
Join Date: Apr 2012
Posts: 12,601
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Um mehr ehrlich zu sein. Wäre letztes Jahr wenn z.B. die ARD die Rechte gehabt hätte, auch nur Cincinetti und Paris im Ersten zu sehen gewesen und ein vielleicht das ein oder andere Spiel bei Eins Plus. Also Eurosport war schon die beste Lösung. Die beste Lösung wäre natürlich es würde wieder auf einem Sportsender wie bisher laufen und wenn dann mal ein Finale mit deutscher Beteiligung ansteht kommt es halt parallel auf ARD/ZDF.
tennisfreak13 is offline  
post #594 of 5011 (permalink) Old Jan 9th, 2013, 02:50 PM
Senior Member
 
crazillo's Avatar
 
Join Date: Jul 2003
Location: Stuttgart, Germany
Posts: 36,618
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Wie kann man eigentlich einen Sender wie Eins Plus mit Eurosport vergleichen? Wäre das wirklich ein großer Unterschied. Letztlich täte sich doch nur was, wenn Tennis wirklich im Hauptprogramm von ARD und ZDF liefen. Und das sehe ich außerhalb vom ZDF Sportstudio und vielleicht in Zukunft dem FedCup und Stuttgart nicht.

FLAVIA PENNETTA

US OPEN CHAMPION 2015

Thank you for all these moments over the last years! Supported you until your final point!
crazillo is offline  
post #595 of 5011 (permalink) Old Jan 9th, 2013, 02:59 PM
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 40,067
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Quote:
Originally Posted by tennisfreak13 View Post
Um mehr ehrlich zu sein. Wäre letztes Jahr wenn z.B. die ARD die Rechte gehabt hätte, auch nur Cincinetti und Paris im Ersten zu sehen gewesen und ein vielleicht das ein oder andere Spiel bei Eins Plus. Also Eurosport war schon die beste Lösung. Die beste Lösung wäre natürlich es würde wieder auf einem Sportsender wie bisher laufen und wenn dann mal ein Finale mit deutscher Beteiligung ansteht kommt es halt parallel auf ARD/ZDF.
Es geht nicht um die WTA-Rechte, die will ja nicht mal Eurosport Deutschland haben, obwohl sie die haben könnte.

Es geht einzig um Stuttgart und die nationale Berichterstattung.
mk27 is offline  
post #596 of 5011 (permalink) Old Jan 9th, 2013, 03:08 PM
Senior Member
 
Poldo's Avatar
 
Join Date: Oct 2012
Posts: 23,174
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Quote:
Originally Posted by mk27 View Post
Wichtig wäre wirklich die ÖR-Sender mit ins Boot zu nehmen bei den Übertragungen. Mal sehen, ob die denn auch wollen. Eine bezahlte Übertragung bei Sport 1 wäre allenfalls nur eine Notlösung.
Mit Sport1 wär ich aber absolut zufrieden, hauptsache man sieht es überhaupt.
Poldo is offline  
post #597 of 5011 (permalink) Old Jan 9th, 2013, 03:35 PM
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 40,067
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Mehr als ein Match pro Tag wird Sport 1 auch nicht zeigen.
mk27 is offline  
post #598 of 5011 (permalink) Old Jan 9th, 2013, 03:41 PM
Senior Member
 
tennisfreak13's Avatar
 
Join Date: Apr 2012
Posts: 12,601
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Ich denke mal erschwerend kommt in Deutschland fürs Free TV ja noch hinzu, dass unverschlüsselt gesendet wird. Ich würde sagen das macht die Rechte nicht gerade günstiger. Wobei Supertennis schafft das ja auch, aber Astra ist dann doch für einige Märkte die wichtigste Position.
tennisfreak13 is offline  
post #599 of 5011 (permalink) Old Jan 9th, 2013, 04:39 PM
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 40,067
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Astra ist eigentlich nur für den deutschsprachigen Raum wichtig. Eurosport sendet ja auch nur über Astra unverschlüsselt.

Quote:
Originally Posted by crazillo View Post
Es gab in der Graf-Doku auch eine Schlagzeile der Bild, die sich darüber aufregte, dass man Steffi und Boris nicht mehr im TV sehen konnte.
Viel Bild-Polemik. Das war 1989 als RTL anfing populäre Sportrechte zu kaufen, wie eben Wimbledon und auch die Fußball-Bundesliga. Aber wenn ich mich recht erinnere, konnten im Sommer 1989 schon mehr als 50% der deutschen Haushalte RTL empfangen. SAT 1 hat damals die Rechte an den US Open gekauft und kein Mensch hat sich aufgeregt. Wimbledon war eben wegen Boris Becker 1985 etwas besonders.
mk27 is offline  
post #600 of 5011 (permalink) Old Jan 9th, 2013, 05:17 PM
Senior Member
 
tennisfreak13's Avatar
 
Join Date: Apr 2012
Posts: 12,601
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Naja Spanien, Frankrech und Holland sind da auch sehr verbreitet. An sich ist es auch egal darüber zu spekulieren. Entweder es tut sich was. Aus Stuttgart wird es schon ein paar Spiele geben, ob nun im SWR und bei Sport1 wenn Porsche da ein wenig Sendezeit kauft. FedCup mag auch in irgend einem Dritten laufen, oder halt bei ran.de oder bild.de. Ansonsten ist das zwar eigentlich nen spannendes Thema, aber mehr als heiße Luft kommt dabei auch nicht raus.
tennisfreak13 is offline  
Closed Thread

Quick Reply
Message:
Options

Register Now



In order to be able to post messages on the TennisForum.com forums, you must first register.
Please enter your desired user name, your email address and other required details in the form below.

User Name:
Password
Please enter a password for your user account. Note that passwords are case-sensitive.

Password:


Confirm Password:
Email Address
Please enter a valid email address for yourself.

Email Address:
OR

Log-in









Human Verification

In order to verify that you are a human and not a spam bot, please enter the answer into the following box below based on the instructions contained in the graphic.



Thread Tools
Show Printable Version Show Printable Version
Email this Page Email this Page



Posting Rules  
You may not post new threads
You may post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Trackbacks are On
Pingbacks are On
Refbacks are On

 
For the best viewing experience please update your browser to Google Chrome