Damentennis im deutschen Fernsehen und Internetstreams - Page 199 - TennisForum.com
 237Likes
 
LinkBack Thread Tools
post #2971 of 4717 (permalink) Old Apr 9th, 2014, 05:52 PM
Senior Member
 
~Poseidon~'s Avatar
 
Join Date: Aug 2005
Posts: 13,546
                     
Re: Tennis im deutschen Fernsehen (EUROSPORT!)

Quote:
Originally Posted by Adrian. View Post
Wie ist eig. die Situation in der Schweiz und Österreich?

ich weiß nur, dass ORF Sport + ab und zu mal was überträgt, ähnlich wie Sat1 Gold, jedoch, dass die fix Termine haben und auch Sachen zeigen, wenn mal nicht Österreicher spielen (also fast immer ). Jedoch bisher nur von der ATP wenn ich mich richtig entsinne...

Einmal weiß ich, hat der ORF1 das QF von RG gezeigt, als Melzer dort gespielt hat, muss 2010 oder so gewesen sein.

Exklusiv bei Sky für D und Ö, in der Schweiz wohl weiterhin beim SF, was mir nichts mehr bringt, da mein geliebter Kabelanbieter die Sender gerade aus dem Angebot geworfen hat. Das waren die einzigen Bilder, die ich von Wimbledon empfangen konnte...
~Poseidon~ is offline  
Sponsored Links
Advertisement
 
post #2972 of 4717 (permalink) Old Apr 9th, 2014, 05:57 PM
Senior Member
 
~Poseidon~'s Avatar
 
Join Date: Aug 2005
Posts: 13,546
                     
Re: Tennis im deutschen Fernsehen (EUROSPORT!)

Quote:
Originally Posted by mk27 View Post
Wieso? Dort läuft in diesem Sommer parallel das meistgesehenste Sport-Ereignis des Jahres mit Zuschauerzahlen im zweistelligen Mio.-Bereich. Sky zeigt dagegen aus Brasilien absolut nichts, braucht also überhaupt irgendetwas an Sport, um durch den Sommer zu kommen.
Was sich für die ÖR-Sender nur lohnen würde sind Spiele mit deutscher Beteiligung in der 2. Woche (falls es die denn gibt), sowie die letzten 3 Tage, also HF Herren, Finale Damen und Finale Herren.
Da haben wir dann wohl verschiende Ansichten. Die ÖR sollten in meinen Augen das übernehmen, für das keiner einspringen möchte und damit die Sendevielfalt wahren. Stattdessen überbieten sie mit astronomischen Summen die Angebote der Privaten, die ohne Frage alles zeigen würden, würden die ÖR nicht alles wegkaufen, was Quote bringt.
Und Wimbledon ist ohne Frage eine Veranstaltung, die ins Free TV gehört.
~Poseidon~ is offline  
post #2973 of 4717 (permalink) Old Apr 9th, 2014, 06:04 PM
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 38,679
                     
Re: Tennis im deutschen Fernsehen (EUROSPORT!)

Quote:
Originally Posted by ~Poseidon~ View Post
Da haben wir dann wohl verschiende Ansichten. Die ÖR sollten in meinen Augen das übernehmen, für das keiner einspringen möchte und damit die Sendevielfalt wahren. Stattdessen überbieten sie mit astronomischen Summen die Angebote der Privaten, die ohne Frage alles zeigen würden, würden die ÖR nicht alles wegkaufen, was Quote bringt.
Die Fußball-WM kam schon immer bei ARD/ZDF seit es deutsches Fernsehen gibt und ist nun mal mit Abstand das Sportereignis Nummer 1 in Deutschland in Sachen Zuschauerzahlen. Die haben sogar eher in den letzten Jahren noch zugenommen.


Quote:
Originally Posted by ~Poseidon~ View Post
Und Wimbledon ist ohne Frage eine Veranstaltung, die ins Free TV gehört.
Wenn es aber keiner mehr will bzw. die wenigen Angebote dann viel zu niedrig sind. ARD/ZDF haben bis 1984 auch nur die Finals live gezeigt.
mk27 is offline  
post #2974 of 4717 (permalink) Old Apr 9th, 2014, 06:17 PM
Senior Member
 
~Poseidon~'s Avatar
 
Join Date: Aug 2005
Posts: 13,546
                     
Re: Tennis im deutschen Fernsehen (EUROSPORT!)

Quote:
Originally Posted by mk27 View Post
Die Fußball-WM kam schon immer bei ARD/ZDF seit es deutsches Fernsehen gibt und ist nun mal mit Abstand das Sportereignis Nummer 1 in Deutschland in Sachen Zuschauerzahlen. Die haben sogar eher in den letzten Jahren noch zugenommen.
Und weshalb muss man dafür 200Mio und mehr an Gebühren verschleudern, wenn es andere Sender auch zeigen würden, wo man doch als ÖR eigentlich keinen Quotenauftrag hat?

Ich glaube nicht, dass Wimbledon auch nur 1/10 dessen kosten würde.


Man hat sich übrigens auch gleich noch die Pay-TV -Rechte gesichert...
~Poseidon~ is offline  
post #2975 of 4717 (permalink) Old Apr 9th, 2014, 06:25 PM
Senior Member
 
Join Date: Sep 2012
Location: In the Slaughterhouse
Posts: 7,804
                     
Re: Tennis im deutschen Fernsehen (EUROSPORT!)

Quote:
Originally Posted by ~Poseidon~ View Post
Und weshalb muss man dafür 200Mio und mehr an Gebühren verschleudern, wenn es andere Sender auch zeigen würden, wo man doch als ÖR eigentlich keinen Quotenauftrag hat?

Ich glaube nicht, dass Wimbledon auch nur 1/10 dessen kosten würde.


Man hat sich übrigens auch gleich noch die Pay-TV -Rechte gesichert...
Fußball gehört in Deutschland zur Grundversorgung. Was glaubst, was los wäre bei den Zwangsgebührenhassern, wenn die stattdessen Tennis zeigen würden?!

Andrea Petkovic
Dinah * Angie * Annika * Julia * Sam * Vika * Bára * Lucie * Robi * Casey * Ash
Fury is offline  
post #2976 of 4717 (permalink) Old Apr 9th, 2014, 06:31 PM
Senior Member
 
~Poseidon~'s Avatar
 
Join Date: Aug 2005
Posts: 13,546
                     
Re: Tennis im deutschen Fernsehen (EUROSPORT!)

Quote:
Originally Posted by Fury View Post
Fußball gehört in Deutschland zur Grundversorgung. Was glaubst, was los wäre bei den Zwangsgebührenhassern, wenn die stattdessen Tennis zeigen würden?!
Was sollte schon los sein? Man schaut Fußball eben bei RTL. Damit ist der Zuschauer versorgt.
Würden die ÖR nicht mitbieten, dann würden die Privaten sicher keine 250Mio für die WM zahlen müssen...
~Poseidon~ is offline  
post #2977 of 4717 (permalink) Old Apr 9th, 2014, 06:32 PM
Senior Member
 
Lisickinator's Avatar
 
Join Date: Jul 2009
Posts: 2,280
                     
Re: Tennis im deutschen Fernsehen (EUROSPORT!)

Wenn es doch einen eigenen Sportkanal der ÖR geben würde... Aber das kann man sich abschminken.

Quote:
Sport gehört dazu

Sportberichterstattung gehört zu unserem Informationsauftrag, ist gesetzlich festgeschrieben und vom Bundesverfassungsgericht bestätigt. Wir haben uns verpflichtet, die Sportberichterstattung auf nicht mehr als 10 Prozent in den Hauptprogrammen zu beschränken und keinen gesonderten Sportkanal zu betreiben.
http://www.ard.de/home/intern/die-ar...870/index.html

scheiß Fußball
Lisickinator is offline  
post #2978 of 4717 (permalink) Old Apr 9th, 2014, 06:43 PM Thread Starter
Senior Member
 
rucolo's Avatar
 
Join Date: Feb 2009
Posts: 23,625
                     
Re: Tennis im deutschen Fernsehen (EUROSPORT!)

So beschissen, dass das Charleston Finale nicht im deutschen Free-TV zu sehen war !

Das hätte mehr Leute für Tennis interessieren können. Andrea`s erster Premier-Titel
Und es kam auch noch zu einer super Zeit für die deutschen Zuseher. Große Chance verpasst
Die TV-Situation war früher mit Eurosport so viel besser. Einfach ärgerlich momentan

Serena: "We have great personalities like Jelena (Jankovic) on the tour."
Jelena: "If I had to pick someone after me, I'd pick Serena."

Good Luck
Serena Williams Maria Sharapova Jelena Jankovic
A. Radwanska V. Zvonareva C. Wozniacki N. Petrova M. Hingis
T. Paszek A. Chakvetadze K. Sprem J. Dokic I. Tulyaganova A. Myskina
GNTM 2016
rucolo is offline  
post #2979 of 4717 (permalink) Old Apr 9th, 2014, 09:27 PM
Senior Member
 
tennisfreak13's Avatar
 
Join Date: Apr 2012
Posts: 11,515
                     
Re: Tennis im deutschen Fernsehen (EUROSPORT!)

Quote:
Originally Posted by Austrianer1967 View Post
Find ich super...Hoffentlich auf 5 - 6 Feeds
Hoffe ich auch. Gehe ich aber auch mal von aus das es wohl mindestens 6 Feeds geben wird. Man wird bei Sky selber ja wohl nicht schlechter dastehen wollen als ES und außerdem war es in den letzten Jahren ja immer auf Drei beschränkt, da es da nur die 3HD Kanäle gab. Zur Not tun es auch die drei Feeds, da man ja so zumindest trotzdem eigentich alle Deutschen zu sehen bekommt, außer es spielen zu viele gleichzeitig auf Showcourts. Kann ich mit leben.
tennisfreak13 is offline  
post #2980 of 4717 (permalink) Old Apr 9th, 2014, 09:51 PM
Senior Member
 
Join Date: Mar 2012
Posts: 1,338
                     
Re: Tennis im deutschen Fernsehen (EUROSPORT!)

Quote:
2014 berichtet Sky vom 23. Juni bis 6. Juli live von der 128. Auflage der Wimbledon Championships. Wie in den Vorjahren wird Sky dabei täglich auf mehreren Kanälen berichten und so das Geschehen auf verschiedenen Courts gleichzeitig live und in HD übertragen. Erstmals wird das traditionsreiche Grand-Slam-Turnier auch in der Sky HD Fan Zone präsentiert. Hier hat der Zuschauer die Möglichkeit, alle angebotenen Kanäle gleichzeitig auf einem Bildschirm zu verfolgen, und optional ganz bequem per Knopfdruck auf den bevorzugten Court zu wechseln.
Quelle
popinjay is offline  
post #2981 of 4717 (permalink) Old Apr 9th, 2014, 10:00 PM
Senior Member
 
tennisfreak13's Avatar
 
Join Date: Apr 2012
Posts: 11,515
                     
Re: Tennis im deutschen Fernsehen (EUROSPORT!)

Quote:
Originally Posted by popinjay View Post
Naja das sagt ja nix darüber wie viele Feeds es wirklich gibt. Aber ich denke es werden auf jeden Fall mehr mal bisher.
tennisfreak13 is offline  
post #2982 of 4717 (permalink) Old Apr 9th, 2014, 10:09 PM
Senior Member
 
Join Date: Mar 2012
Posts: 1,338
                     
Re: Tennis im deutschen Fernsehen (EUROSPORT!)

Quote:
Originally Posted by tennisfreak13 View Post
Naja das sagt ja nix darüber wie viele Feeds es wirklich gibt. Aber ich denke es werden auf jeden Fall mehr mal bisher.
Natürlich alle Showcourts.

Und dass mal zwei deutsche Damen parallel auf Showcourts spielen, das ist schon sehr unwahrscheinlich.
popinjay is offline  
post #2983 of 4717 (permalink) Old Apr 9th, 2014, 10:31 PM
Senior Member
 
tennisfreak13's Avatar
 
Join Date: Apr 2012
Posts: 11,515
                     
Re: Tennis im deutschen Fernsehen (EUROSPORT!)

Steht da aber nicht. Ich gehe davon das es so sein wird. Aber da nirgendwo dass es alle Showcourts gibt. Naja ist ja auch noch hin. Bisher war ich mit der Sky Übertragung im großen und ganzen auch ganz zufrieden, nur dass die so viel Werbung machen bzw. auf andere Courts wechseln. Ist halt insbesondere nervig, wenn man im O-Ton schaut.
tennisfreak13 is offline  
post #2984 of 4717 (permalink) Old Apr 13th, 2014, 10:43 AM
Senior Member
 
Join Date: Nov 2012
Posts: 944
                     
Re: Tennis im deutschen Fernsehen (EUROSPORT!)

Änderung:

FED Cup Übertragung aus Australien beginnt am Samstag schon ab 4 Uhr ( Auf SAT 1 Gold )!!
Austrianer1967 is offline  
post #2985 of 4717 (permalink) Old Apr 14th, 2014, 04:18 PM
Senior Member
 
tennisfreak13's Avatar
 
Join Date: Apr 2012
Posts: 11,515
                     
Re: Tennis im deutschen Fernsehen (EUROSPORT!)

Selbst aus Kuala Lumpur gibt es in diesem Jahr ne bessere Übertragung als aus Miami. Also so teuer kann es auch nicht sein. Einfach peinlich.
tennisfreak13 is offline  
Reply

Quick Reply
Message:
Options

Register Now



In order to be able to post messages on the TennisForum.com forums, you must first register.
Please enter your desired user name, your email address and other required details in the form below.

User Name:
Password
Please enter a password for your user account. Note that passwords are case-sensitive.

Password:


Confirm Password:
Email Address
Please enter a valid email address for yourself.

Email Address:
OR

Log-in









Human Verification

In order to verify that you are a human and not a spam bot, please enter the answer into the following box below based on the instructions contained in the graphic.



Thread Tools
Show Printable Version Show Printable Version
Email this Page Email this Page



Posting Rules  
You may not post new threads
You may post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Trackbacks are On
Pingbacks are On
Refbacks are On

 
For the best viewing experience please update your browser to Google Chrome