Damentennis im deutschen Fernsehen - Page 85 - TennisForum.com
 91Likes
Reply
 
LinkBack Thread Tools
post #1261 of 4277 (permalink) Old Mar 15th, 2013, 01:54 PM
Senior Member
 
Join Date: Nov 2012
Posts: 908
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Naja.....
Austrianer1967 is offline  
Sponsored Links
Advertisement
 
post #1262 of 4277 (permalink) Old Mar 15th, 2013, 05:43 PM
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 38,311
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Ist zwar Herrentennis, aber ich wollte mal hier posten, wie viel der BR vom Turnier aus München zeigen wird.
Von Dienstag bis Freitag jeweils 2 Stunden, also 1 Match pro Tag.


Edit:
So wie es derzeit aussieht, ist keine Liveübertragung im SWR vom Samstag und Sonntag aus Stuttgart geplant. Vielleicht kommen diese Spiele dann bei EinsPlus?

Last edited by mk27; Mar 15th, 2013 at 05:48 PM.
mk27 is offline  
post #1263 of 4277 (permalink) Old Mar 15th, 2013, 05:50 PM
Senior Member
 
Join Date: Nov 2012
Posts: 908
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Danke ,. das Mit dem BR TV hab ich schon gelesen..Ich hoffe da kommt noch ein anderer Sender dazu..Aber wenn nicht Supertennis überträgt sowieso ausführlich!!
Austrianer1967 is offline  
post #1264 of 4277 (permalink) Old Mar 15th, 2013, 05:52 PM
Senior Member
 
crazillo's Avatar
 
Join Date: Jul 2003
Location: Stuttgart, Germany
Posts: 36,222
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Was mir bei der Übertragungsdebatte noch eingefallen ist: Klar muss der SWR auf quotenstarke Sendungen achten und sollte diese nicht willkürlich räumen. Aber wieso profitiert man nicht vom Internet und kündigt während der TV-Liveübertragung an, dass man z.B. die anderen Center Court-Matches danach im Livestream des SWR online verfolgen kann? Ist vielleicht wieder eine Kostenfrage, aber ich fände so eine Lösung pragmatisch. Wenn man sie im TV ankündigt, würde man wohl auch mehr Zuschauer erreichen.

FLAVIA PENNETTA

US OPEN CHAMPION 2015

Thank you for all these moments over the last years! Supported you until your final point!
crazillo is offline  
post #1265 of 4277 (permalink) Old Mar 15th, 2013, 08:32 PM
Senior Member
 
Bodensee's Avatar
 
Join Date: Sep 2012
Posts: 3,436
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

SWR online. Gibts sowas überhaupt?

Aber ich sehe gerade Eurosport hat Ersatz für die WTA Tour gefunden. Derzeit läuft auf Eurosport 2 Edberg gegen McEnroe live. Spieler und Moderator nehmen das ganze durchaus ernst.

McEnroe hat schon 2 mal den Schläger geschmissen.
Bodensee is offline  
post #1266 of 4277 (permalink) Old Mar 15th, 2013, 10:58 PM
Senior Member
 
Join Date: Nov 2012
Posts: 908
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Ja, das war ja schon lange geplant das sie stockholm live zeigen,..
Austrianer1967 is offline  
post #1267 of 4277 (permalink) Old Mar 16th, 2013, 08:53 AM
Senior Member
 
Bino's Avatar
 
Join Date: Jan 2013
Posts: 11,230
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Quote:
Originally Posted by Bodensee View Post
Aber ich sehe gerade Eurosport hat Ersatz für die WTA Tour gefunden. Derzeit läuft auf Eurosport 2 Edberg gegen McEnroe live. Spieler und Moderator nehmen das ganze durchaus ernst.
Was wiederum zeigt, dass die deutsche Tennisöffentlichkeit lieber in der Vergangenheit lebt, als die Gegenwart anzuerkennen. Tennis in Deutschland ist leider tot.
Bino is offline  
post #1268 of 4277 (permalink) Old Mar 17th, 2013, 05:58 PM
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 38,311
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Eine Fed Cup-Übertragung des Spiels Deutschland gegen Serbien ist derzeit nicht im deutschen TV geplant. Vielleicht gibt es ja ein paar Ausschnitte in den SWR-Sportsendungen.

Vom Damenturnier aus Stuttgart ist am Finalwochenende ebenfalls keine Liveübertragung im SWR geplant.
mk27 is offline  
post #1269 of 4277 (permalink) Old Mar 17th, 2013, 06:05 PM
Senior Member
 
crazillo's Avatar
 
Join Date: Jul 2003
Location: Stuttgart, Germany
Posts: 36,222
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

An den Leistungen der Spielerinnen liegt das nicht. Peinlich von den Medienvertretern.

FLAVIA PENNETTA

US OPEN CHAMPION 2015

Thank you for all these moments over the last years! Supported you until your final point!
crazillo is offline  
post #1270 of 4277 (permalink) Old Mar 17th, 2013, 06:08 PM
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 38,311
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

An den Fed Cup Leistungen liegt das sehr wohl. Schließlich hat Rittner Anfang 2012 etwas vom Fed Cup Titel und nicht von der 2.Liga geredet, wo man sich aktuell befindet. Wenn man vielleicht auch mal ein paar Erfolge hier aufzuweisen hat, z.B. Halbfinale oder Finale, dann gibt es vielleicht auch mal wieder ein paar TV-Livebilder.

Und zu Stuttgart:
Da höchstwahrscheinlich am Samstag keine deutschen Damen mehr im Wettbewerb sind, kann ich den SWR sogar verstehen. Seit 1997 standen ja auch nur 2 deutsche Damen im HF von Filderstadt/Stuttgart. Vielleicht ist dann ja kurzfristig eine Übertragung bei EinsPlus möglich.
mk27 is offline  
post #1271 of 4277 (permalink) Old Mar 17th, 2013, 06:15 PM
Back in 5+ Minutes
 
Jimmie48's Avatar
 
Join Date: May 2011
Posts: 26,102
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Quote:
Originally Posted by Bodensee View Post

Aber ich sehe gerade Eurosport hat Ersatz für die WTA Tour gefunden. Derzeit läuft auf Eurosport 2 Edberg gegen McEnroe live. Spieler und Moderator nehmen das ganze durchaus ernst.
Eurosport hat halt eine Riesen Lücke im Programm zu schliessen. Schade das man nicht wie angekündigt ein paar ITF Turniere zeigt, wäre deutlich interessanter als die Altherren.
Jimmie48 is offline  
post #1272 of 4277 (permalink) Old Mar 17th, 2013, 06:47 PM
Senior Member
 
Join Date: Oct 2010
Posts: 3,195
                     
Quote:
Originally Posted by Jimmie48 View Post
Eurosport hat halt eine Riesen Lücke im Programm zu schliessen. Schade das man nicht wie angekündigt ein paar ITF Turniere zeigt, wäre deutlich interessanter als die Altherren.
Für einige vielleicht, aber 99% der Zuschauer finden Edberg-McEnroe interessanter als ein 100K-Finale zwischen (aus der Luft gegriffen) Beck und Flipkens. Ich ehrlich gesagt auch

Kerber Koukalova

Quote:
Originally Posted by phantomplayer89 View Post
She's been a top 10 player for 2 years now. We're way past the "beginning". She's never going to be inside the top 5. Getting to #5 was as close as she'll ever get.
Chaosm21 is offline  
post #1273 of 4277 (permalink) Old Mar 17th, 2013, 07:13 PM
Back in 5+ Minutes
 
Jimmie48's Avatar
 
Join Date: May 2011
Posts: 26,102
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Was ist daran interessant? Das hat doch null sportlichen Wert...bei den ITFs kann man wenigstens noch neue Talente sehen etc.
Jimmie48 is offline  
post #1274 of 4277 (permalink) Old Mar 17th, 2013, 07:25 PM
Senior Member
 
crazillo's Avatar
 
Join Date: Jul 2003
Location: Stuttgart, Germany
Posts: 36,222
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Quote:
Originally Posted by Jimmie48 View Post
Was ist daran interessant? Das hat doch null sportlichen Wert...bei den ITFs kann man wenigstens noch neue Talente sehen etc.
Es geht in dem Fall - wie immer - um Quote.

FLAVIA PENNETTA

US OPEN CHAMPION 2015

Thank you for all these moments over the last years! Supported you until your final point!
crazillo is offline  
post #1275 of 4277 (permalink) Old Mar 17th, 2013, 07:30 PM
Senior Member
 
Join Date: Oct 2010
Posts: 3,195
                     
Bei den ITF sind aber nicht nur junge Talente, sondern auch sehr häufig Journeywomen, von denen man als normaler Zuschauer noch nie gehört hat und die man auch nicht kennen muss. Der sportliche Wert eines 100K hält sich auch stark in Grenzen, das sind Turniere, wo der Großteil außerhalb der Top 80 ist.
Bei diesen "Altherrenmatches" sind Spieler dabei, mit denen man Erinnerungen aus der Vergangenheit verknüpft, das ist auch ein ganz wichtiger Punkt. Man will sehen, was aus den Idolen/Helden von früher geworden ist.

Schlußendlich ist McEnroes Spielweise immer noch wesentlich spektakulärer und spannender als die von einem Großteil der weiblichen Profis.

Kerber Koukalova

Quote:
Originally Posted by phantomplayer89 View Post
She's been a top 10 player for 2 years now. We're way past the "beginning". She's never going to be inside the top 5. Getting to #5 was as close as she'll ever get.
Chaosm21 is offline  
Reply

Quick Reply
Message:
Options

Register Now



In order to be able to post messages on the TennisForum.com forums, you must first register.
Please enter your desired user name, your email address and other required details in the form below.

User Name:
Password
Please enter a password for your user account. Note that passwords are case-sensitive.

Password:


Confirm Password:
Email Address
Please enter a valid email address for yourself.

Email Address:
OR

Log-in









Human Verification

In order to verify that you are a human and not a spam bot, please enter the answer into the following box below based on the instructions contained in the graphic.



Thread Tools
Show Printable Version Show Printable Version
Email this Page Email this Page



Posting Rules  
You may not post new threads
You may post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Trackbacks are On
Pingbacks are On
Refbacks are On

 
For the best viewing experience please update your browser to Google Chrome