Damentennis im deutschen Fernsehen - Page 8 - TennisForum.com
 24Likes
Reply
 
LinkBack Thread Tools
post #106 of 3828 (permalink) Old Oct 10th, 2012, 03:22 PM
Senior Member
 
Join Date: Oct 2010
Posts: 3,083
                     
Wer ist denn die Co-Kommentatorin auf Eurosport?

WozniackiKerber Koukalova

Quote:
Originally Posted by phantomplayer89 View Post
She's been a top 10 player for 2 years now. We're way past the "beginning". She's never going to be inside the top 5. Getting to #5 was as close as she'll ever get.
Chaosm21 is offline  
Sponsored Links
Advertisement
 
post #107 of 3828 (permalink) Old Oct 10th, 2012, 03:25 PM
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 36,649
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Barbara Schett, früher häufig Doppelpartnerin von Anke Huber
mk27 is offline  
post #108 of 3828 (permalink) Old Oct 10th, 2012, 04:06 PM
Checked my facts before posting..
 
Jimmie48's Avatar
 
Join Date: May 2011
Posts: 24,239
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Quote:
Originally Posted by Holy Father View Post
Du hast ja auch Recht, dass die Fed-Cup-Niederlagen der Supergau für die Hoffnung auf öffentlich-rechtliche Medienpräsenz waren.
Jetzt helfen nur noch Sensationen.

Da hilft kein Schimpfen auf "Verantwortliche" und da helfen keine Vergleiche mit Nachbarländern. Dass Sponsoren in Deutschland weniger risikofreudig sind als in anderen Ländern, ist kein Geheimnis.
Diese Sensationen (in der Mehrzahl) wird es nicht geben.... ich frag mich ernsthaft worauf du da hoffst.
Jimmie48 is offline  
post #109 of 3828 (permalink) Old Oct 10th, 2012, 04:10 PM
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 36,649
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Und selbst ein Grand Slam Sieg wäre kein Allheilmittel. Man schaue sich Golf an mit Martin Kaymer. Da hat sich seit seinem GS-Sieg auch nichts getan, außer dass er natürlich bekannter wurde.
mk27 is offline  
post #110 of 3828 (permalink) Old Oct 10th, 2012, 04:13 PM
-LIFETIME MEMBER-
 
matthias's Avatar
 
Join Date: Sep 2001
Posts: 93,107
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

naja, auf Sky wird doch fast alles von Golf übertragen was es so gibt

http://www.tennisforum.com/signaturepics/sigpic193_11.gif
matthias is offline  
post #111 of 3828 (permalink) Old Oct 10th, 2012, 04:19 PM
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 36,649
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Das bekommt aber die Mehrheit in Deutschland nicht mit. Pay-TV-Übertragungen sind für Sportarten noch viel schlimmer als Spartensender-Übertragungen. Fußball natürlich ausgenommen, aber das läuft ja eh auf allen Sendern.
mk27 is offline  
post #112 of 3828 (permalink) Old Oct 10th, 2012, 04:24 PM
-LIFETIME MEMBER-
 
matthias's Avatar
 
Join Date: Sep 2001
Posts: 93,107
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

ich glaube nicht das die ÖR sender in deutschland nochmal auf den Tennis-Zug aufspringen werden, egal wie erfolgreich.
Sollte jemand der deutschen erfolgreich werden, dann wird sich sicherlich SKY dort auch die Rechte sichern.

Wie falsch man aber bei der WTA das Produkt "Damentennis" einordnet sieht man ja daran das sie jetzt die Rechte einzeln in den Ländern verkaufen.
Langfrisitg ist das eine Sackgasse, was bringt es wenn man in "kleinen Märkten" wie Sweden, den Niederlanden jemanden findet der das Paket kauft, aber der grosse deutsche markt nicht bedient wird.

http://www.tennisforum.com/signaturepics/sigpic193_11.gif
matthias is offline  
post #113 of 3828 (permalink) Old Oct 10th, 2012, 04:28 PM
YOO-li-ah shroof
 
shrOOf's Avatar
 
Join Date: Apr 2006
Posts: 25,256
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Quote:
Originally Posted by mk27 View Post
Der steht aktuell nur noch auf 153, da sein Sieg vom Challenger-Abschlussturnier bereits abgezogen worden ist.

Unter 25 Jahren in den Top 300 bei den Herren sind:
153.Stebe (Jahrgang 1990)
166.Gojowczyk (Jahrgang 1989)
202.Struff (Jahrgang 1990)
254.Torebko (Jahrgang 1988)
Ja gut, der hat aber normal locker Top 100 Niveau.
shrOOf is offline  
post #114 of 3828 (permalink) Old Oct 10th, 2012, 04:30 PM
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 36,649
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Quote:
Originally Posted by matthias View Post
Sollte jemand der deutschen erfolgreich werden, dann wird sich sicherlich SKY dort auch die Rechte sichern.
Das wäre der absolute Tod der Sportart, denn die würden auch die legalen Internetstreams von den Wettanbietern blockieren so wie das jetzt schon mit den Wimbledonstreams von bet365 passiert.

Quote:
Originally Posted by matthias View Post
Wie falsch man aber bei der WTA das Produkt "Damentennis" einordnet sieht man ja daran das sie jetzt die Rechte einzeln in den Ländern verkaufen.
Langfrisitg ist das eine Sackgasse, was bringt es wenn man in "kleinen Märkten" wie Sweden, den Niederlanden jemanden findet der das Paket kauft, aber der grosse deutsche markt nicht bedient wird.
Die WTA denkt doch nur an das Geld. Ob es so toll ist, wenn ich zwar Länder finde, die die überhöhten Preisgelder für die Turniere bezahlen können, aber die Menschen in den Ländern mit der Sportart gar nichts anfangen können und dann eben nicht hingehen, bezweifele ich doch sehr.
mk27 is offline  
post #115 of 3828 (permalink) Old Oct 10th, 2012, 04:30 PM
-LIFETIME MEMBER-
 
matthias's Avatar
 
Join Date: Sep 2001
Posts: 93,107
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Quote:
Originally Posted by shrOOf View Post
Ja gut, der hat aber normal locker Top 100 Niveau.

aber mit jemanden in den top100 lockt man keinen mehr vor das TV gerät

durch die Erfolge von Graf/Becker sind die Ansprüche der deutschen sehr sehr hoch geschraubt.
Die deutschen müssen zumindest regelmässig QF/HF bei GS erreichen um Zuschauer anzulocken.

http://www.tennisforum.com/signaturepics/sigpic193_11.gif
matthias is offline  
post #116 of 3828 (permalink) Old Oct 10th, 2012, 04:30 PM
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 36,649
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Quote:
Originally Posted by shrOOf View Post
Ja gut, der hat aber normal locker Top 100 Niveau.
Warum steht er dann nicht dort?
mk27 is offline  
post #117 of 3828 (permalink) Old Oct 10th, 2012, 04:33 PM
-LIFETIME MEMBER-
 
matthias's Avatar
 
Join Date: Sep 2001
Posts: 93,107
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Quote:
Originally Posted by mk27 View Post
Die WTA denkt doch nur an das Geld. Ob es so toll ist, wenn ich zwar Länder finde, die die überhöhten Preisgelder für die Turniere bezahlen können, aber die Menschen in den Ländern mit der Sportart gar nichts anfangen können und dann eben nicht hingehen, bezweifele ich doch sehr.

Da hast du Recht, aber in Asien kommt es mir so vor als wenn es dort noch eine Prestige-Sache ist sich ein Turnier "zu kaufen".
Ob das Stadion dann leer ist, ist denen doch egal.
Es kommt aber eben auch schlecht am TV rüber wenn die Zuschauerränge leer sind.

http://www.tennisforum.com/signaturepics/sigpic193_11.gif
matthias is offline  
post #118 of 3828 (permalink) Old Oct 10th, 2012, 04:36 PM
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 36,649
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Quote:
Originally Posted by matthias View Post
Da hast du Recht, aber in Asien kommt es mir so vor als wenn es dort noch eine Prestige-Sache ist sich ein Turnier "zu kaufen".
Ist es auch. Nur haben die auch nichts davon, wenn es kaum noch gesehen wird in der übrigen Welt, weil es auf Kleinstsendern oder Pay-TV-Sendern läuft. Die werden dann irgendwann ihr Engagement überdenken, denn den großen Tennisboom gibt es in Asien nicht. Nach Li werden in China, ähnlich wie nach Sugiyamas Rücktritt in Japan, die Lichter ziemlich ausgehen.
mk27 is offline  
post #119 of 3828 (permalink) Old Oct 10th, 2012, 04:37 PM
-LIFETIME MEMBER-
 
matthias's Avatar
 
Join Date: Sep 2001
Posts: 93,107
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Aber das scheint den asiaten/chinesen momentan "noch"egal zu sein

http://www.tennisforum.com/signaturepics/sigpic193_11.gif
matthias is offline  
post #120 of 3828 (permalink) Old Oct 10th, 2012, 04:44 PM
YOO-li-ah shroof
 
shrOOf's Avatar
 
Join Date: Apr 2006
Posts: 25,256
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Quote:
Originally Posted by matthias View Post
aber mit jemanden in den top100 lockt man keinen mehr vor das TV gerät

durch die Erfolge von Graf/Becker sind die Ansprüche der deutschen sehr sehr hoch geschraubt.
Die deutschen müssen zumindest regelmässig QF/HF bei GS erreichen um Zuschauer anzulocken.
Ja klar, das reicht natürlich bei Weitem nicht... Aber den würde ich jetzt mal als den einzigsten kleinen Lichtblick bezeichnen bei den Herren.
shrOOf is offline  
Reply

Quick Reply
Message:
Options

Register Now



In order to be able to post messages on the TennisForum.com forums, you must first register.
Please enter your desired user name, your email address and other required details in the form below.

User Name:
Password
Please enter a password for your user account. Note that passwords are case-sensitive.

Password:


Confirm Password:
Email Address
Please enter a valid email address for yourself.

Email Address:
OR

Log-in









Image Verification
Please enter the six letters or digits that appear in the image opposite.

Registration Image

Thread Tools
Show Printable Version Show Printable Version
Email this Page Email this Page



Posting Rules  
You may not post new threads
You may post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Trackbacks are On
Pingbacks are On
Refbacks are On

 
For the best viewing experience please update your browser to Google Chrome