Damentennis im deutschen Fernsehen - Page 74 - TennisForum.com

 67Likes
Reply
 
LinkBack Thread Tools
post #1096 of 4129 (permalink) Old Feb 8th, 2013, 06:46 PM
-LIFETIME MEMBER-
 
matthias's Avatar
 
Join Date: Sep 2001
Posts: 95,602
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Quote:
Originally Posted by mk27 View Post
Nein, das muss nicht unbedingt bei den Herren sein. Es kommt immer auf den Typ an, auch bei den Damen. Wenn jemand wie Kohlschreiber oder Mayer unter den Top 5 stehen würde, würde sich absolut gar nichts ändern.
das denke ich auch
man sieht ja, Petko bekam mehr aufmerksamkeit als sie top10 war als Kerber jetzt in den Top5.
Weil Kerber einfach ziemlich blass ist, nicht interessant für die Medien.
Ein Land wie Deutschland mit genug erfolgreichen Athleten, und einer starken Konzentration auf Fussball braucht mehr als Top5.
Da muss das komplette Paket stimmen um mal was zu bewegen


Last edited by matthias; Feb 8th, 2013 at 07:26 PM.
matthias is offline  
Sponsored Links
Advertisement
 
post #1097 of 4129 (permalink) Old Feb 8th, 2013, 06:49 PM
Senior Member
 
crazillo's Avatar
 
Join Date: Jul 2003
Location: Stuttgart, Germany
Posts: 36,033
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Ist aber weder realistisch noch in Sicht. Eine Barthel hätte da wohl leider auch keine Chancen.

FLAVIA PENNETTA

US OPEN CHAMPION 2015

Thank you for all these moments over the last years! Supported you until your final point!
crazillo is offline  
post #1098 of 4129 (permalink) Old Feb 8th, 2013, 06:51 PM
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 38,015
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Quote:
Originally Posted by matthias View Post
das denke ich auch
man sieht ja, Petko bekam mehr aufmerksamkeit als sie top10 war als Kerber jetzt in den Top5.
Weil Kerber einfach ziemlich blass ist, nicht interessant für die Medien.
Ein Land wie Deutschland mit genug erfolgreichen Athelten, und einer starken Konzentration auf Fussball braucht mehr als Top5.
Da muss das komplette Paket stimmen um mal was zu bewegen
Ja, Petkovic bringt auf jeden Fall mehr Medienaufmerksamkeit und ich glaube auch, sie polarisiert ziemlich. Aber so etwas ist ja nichts Schlechtes.
Bayern München polarisiert auch sehr stark und schafft es somit, dass nicht nur die Fans, sondern auch die Kritiker des Vereins sich ihre Spiele anschauen.
mk27 is offline  
post #1099 of 4129 (permalink) Old Feb 8th, 2013, 07:25 PM
-LIFETIME MEMBER-
 
matthias's Avatar
 
Join Date: Sep 2001
Posts: 95,602
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Quote:
Originally Posted by mk27 View Post
Ja, Petkovic bringt auf jeden Fall mehr Medienaufmerksamkeit und ich glaube auch, sie polarisiert ziemlich. Aber so etwas ist ja nichts Schlechtes.
Bayern München polarisiert auch sehr stark und schafft es somit, dass nicht nur die Fans, sondern auch die Kritiker des Vereins sich ihre Spiele anschauen.
ich nicht

Petko polarisiert sicherlich, aber sie bringt Tennis wenigstens ins Gespräch.
Kerber ist sympathisch, aber halt leider etwas langweilig.

matthias is offline  
post #1100 of 4129 (permalink) Old Feb 8th, 2013, 07:30 PM
Senior Member
 
Bodensee's Avatar
 
Join Date: Sep 2012
Posts: 3,358
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Quote:
Originally Posted by matthias View Post
das denke ich auch
man sieht ja, Petko bekam mehr aufmerksamkeit als sie top10 war als Kerber jetzt in den Top5.
Weil Kerber einfach ziemlich blass ist, nicht interessant für die Medien.
Ich finde Kerber kommt schon sympathisch über die Medien rüber. Sie war ja auch 2. bei der Sportlerinnenwahl. Ich finde da eher das Medieninteresse bei Petkovic übertrieben. Sportlich ist das dann nicht begründet, da Petkovic jetzt nicht die Weltklassespielerin war und sein wird. Aber in den Medien werden dann so Nebensächlichkeiten wie den PetkoDance extrem hervorgehoben. ich frage mich ob das die Zuschauer wirklich interessiert.

Dann finde ich auch eigenartig bei den deutschen Medien, dass Sportler, die vor Jahren mal gut waren immer noch als Weltklasse gesehen werden. Ich denke, da ist das beste Beispiel ein Martin Schmitt, der immer noch die größte Aufmerksamkeit bekommt, obwohl er längst in Deutschland 2. Wahl ist.

Ich meine Petkovic kann nichts dafür, dass sie verletzt ist. Aber da zeigt das ZDF auch lieber ein Interview mit einer verletzten Spielerin als die aktuellen Topleistungen von Barthel zu würdigen. Ich finde das alles doch etwas befremdlich.
Bodensee is offline  
post #1101 of 4129 (permalink) Old Feb 8th, 2013, 07:36 PM
-LIFETIME MEMBER-
 
matthias's Avatar
 
Join Date: Sep 2001
Posts: 95,602
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Quote:
Originally Posted by Bodensee View Post
Ich finde Kerber kommt schon sympathisch über die Medien rüber. Sie war ja auch 2. bei der Sportlerinnenwahl. Ich finde da eher das Medieninteresse bei Petkovic übertrieben. Sportlich ist das dann nicht begründet, da Petkovic jetzt nicht die Weltklassespielerin war und sein wird. Aber in den Medien werden dann so Nebensächlichkeiten wie den PetkoDance extrem hervorgehoben. ich frage mich ob das die Zuschauer wirklich interessiert.

Dann finde ich auch eigenartig bei den deutschen Medien, dass Sportler, die vor Jahren mal gut waren immer noch als Weltklasse gesehen werden. Ich denke, da ist das beste Beispiel ein Martin Schmitt, der immer noch die größte Aufmerksamkeit bekommt, obwohl er längst in Deutschland 2. Wahl ist.

Ich meine Petkovic kann nichts dafür, dass sie verletzt ist. Aber da zeigt das ZDF auch lieber ein Interview mit einer verletzten Spielerin als die aktuellen Topleistungen von Barthel zu würdigen. Ich finde das alles doch etwas befremdlich.

Sicherlich hat Kerber mehr aufmerksamkeit verdient, und die Journalisten haben ja ihre Leistung gewürdigt, indem sie auf Platz 2 bei der Sportlerwahl war.
Aber die Journalisten wissen genauso was sich verkauft, und da ist Kerber leider etwas blass, nicht interessant genug.

Deswegen bräuchte man wirklich jemanden der mal konstant mehrere Jahre Turniere gewinnt, evtl sogar mal eine realistische Chance auf einen GrandSlam Title hat, der gut aussieht und auch sonst noch recht interessant ist.
Eine Eier-legende-Woll-Milch-Sau eben. Aber das wird so schnell nicht passieren

matthias is offline  
post #1102 of 4129 (permalink) Old Feb 8th, 2013, 07:43 PM
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 38,015
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Quote:
Originally Posted by Bodensee View Post
Ich meine Petkovic kann nichts dafür, dass sie verletzt ist. Aber da zeigt das ZDF auch lieber ein Interview mit einer verletzten Spielerin als die aktuellen Topleistungen von Barthel zu würdigen. Ich finde das alles doch etwas befremdlich.
Wie soll man Barthel zeigen, wenn man nicht mal genau weiß, wer die Bildrechte hat.
mk27 is offline  
post #1103 of 4129 (permalink) Old Feb 8th, 2013, 08:18 PM
Senior Member
 
Bodensee's Avatar
 
Join Date: Sep 2012
Posts: 3,358
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Quote:
Originally Posted by mk27 View Post
Wie soll man Barthel zeigen, wenn man nicht mal genau weiß, wer die Bildrechte hat.
So ein Petkovic Interview ist halt auch billiger, wenn man sowieso schon vor Ort ist. Beim Paris Turnier hätte man einen Praktikanten losschicken müssen, der erstmal schaut wie man an die Rechte/Bilder kommt. Und die 2 Euro für die Rechte kann man sich so auch sparen um damit 10 Sekunden mehr Champions League Fussball zu zeigen.
Bodensee is offline  
post #1104 of 4129 (permalink) Old Feb 8th, 2013, 08:18 PM
Senior Member
 
Bino's Avatar
 
Join Date: Jan 2013
Posts: 10,861
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Quote:
Originally Posted by Bodensee View Post
Ich meine Petkovic kann nichts dafür, dass sie verletzt ist. Aber da zeigt das ZDF auch lieber ein Interview mit einer verletzten Spielerin als die aktuellen Topleistungen von Barthel zu würdigen. Ich finde das alles doch etwas befremdlich.
Ich finde die Berichterstattung der ÖR im Allgemeinen sehr befremdlich. Ärgerlich nur, dass man dafür auch noch Zwangsgebühren entrichten muss. Aber so wie sie die politische Meinungsbildung bestimmen, entscheiden sie eben auch darüber, ob eine Kerber medial wahrgenommen wird oder nicht. Denn verdient hätte es Angie allemal und ich bin mir sehr sicher, dass sie als Typ super ankommen würde bei den Leuten, wenn man ihr denn mal eine Plattform geben würde.

Quote:
Originally Posted by mk27 View Post
Wie soll man Barthel zeigen, wenn man nicht mal genau weiß, wer die Bildrechte hat.
Nur müssten sie dazu halt recherchieren. Da ist es doch viel einfacher, Agenturberichte abzuschreiben oder Sportpresseball-TV zu betreiben.

Rittner hat übrigens getwittert, dass das Spiel morgen ab 13 Uhr auf Ran.de übertragen wird. War das schon allgemein bekannt?
Bino is offline  
post #1105 of 4129 (permalink) Old Feb 8th, 2013, 08:27 PM
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 38,015
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Es fehlt grundsätzlich ein Sportchef bei den ÖR-Sendern, der Tennis in sein Herz geschlossen hat. Der letzte war der langjährige WDR-Sportchef Heribert Faßbender, weswegen auch der World Team Cup solange noch beim WDR lief.
mk27 is offline  
post #1106 of 4129 (permalink) Old Feb 8th, 2013, 10:35 PM
Andy!
 
Carsten's Avatar
 
Join Date: Mar 2003
Location: Saarlouis, Germany
Posts: 12,331
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Quote:
Originally Posted by Bodensee View Post
Ich finde Kerber kommt schon sympathisch über die Medien rüber. Sie war ja auch 2. bei der Sportlerinnenwahl. Ich finde da eher das Medieninteresse bei Petkovic übertrieben. Sportlich ist das dann nicht begründet, da Petkovic jetzt nicht die Weltklassespielerin war und sein wird. Aber in den Medien werden dann so Nebensächlichkeiten wie den PetkoDance extrem hervorgehoben. ich frage mich ob das die Zuschauer wirklich interessiert.
Naja sie war sicher mehr Weltklassespielerin als alle anderen abgesehen von Kerber Und daher war das doch auch berechtigt. Wenn sie nix gewonnen hätte und wäre sie nicht Top 10 gewesen, hätte es die breiteren Medien doch auch nicht interessiert.
Carsten is offline  
post #1107 of 4129 (permalink) Old Feb 9th, 2013, 01:43 PM
Senior Member
 
Ziva's Avatar
 
Join Date: Jan 2012
Posts: 7,659
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Man schaue sich mal an was Sky macht, ich habe nur Sport Abo, kein BL, aber was läuft auf SkySport1 und 2 ?

Richtig BL, dazu läuft die ganze Woche auf mindestens einem Kanal BL.
Man kann doch auch am BL WE einen Kanal frei halten für was anderes, heute FC wäre doch was.

Ist ja nicht so das die die BL sehen wollen es dann nicht mitbekommen.

Traveling up and down the Rankings with
Sabine Lisicki

GGHOF: Errani(12), Kvitova(13), Bouchard(14), Muguruza(15) /S.Williams DQ for life
2016 Race: Azarenka(F), Bencic, Zheng(1R),Allertova(1R), Azarenka, Stephens, Strycova, Bouchard(1R), Bertens(1R), CSN
Ziva is offline  
post #1108 of 4129 (permalink) Old Feb 9th, 2013, 01:44 PM
Andy!
 
Carsten's Avatar
 
Join Date: Mar 2003
Location: Saarlouis, Germany
Posts: 12,331
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Dann doch lieber einen Stream bei ran.de als auf Sky wo es keiner mitbekommt
Carsten is offline  
post #1109 of 4129 (permalink) Old Feb 9th, 2013, 01:47 PM
Senior Member
 
Ziva's Avatar
 
Join Date: Jan 2012
Posts: 7,659
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Ja von mir aus auch beides, nur ich ärgere mich doch etwas, wenn ich Fussball gucken will dann kauf ich mir ein Abo dafür.

Traveling up and down the Rankings with
Sabine Lisicki

GGHOF: Errani(12), Kvitova(13), Bouchard(14), Muguruza(15) /S.Williams DQ for life
2016 Race: Azarenka(F), Bencic, Zheng(1R),Allertova(1R), Azarenka, Stephens, Strycova, Bouchard(1R), Bertens(1R), CSN
Ziva is offline  
post #1110 of 4129 (permalink) Old Feb 9th, 2013, 01:50 PM
Senior Member
 
Join Date: Nov 2012
Posts: 893
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Quote:
Originally Posted by Carsten View Post
Dann doch lieber einen Stream bei ran.de als auf Sky wo es keiner mitbekommt

Ne...Bevor ich stream gucke..sehe ich lieber garnichts
Austrianer1967 is offline  
Reply

Quick Reply
Message:
Options

Register Now



In order to be able to post messages on the TennisForum.com forums, you must first register.
Please enter your desired user name, your email address and other required details in the form below.

User Name:
Password
Please enter a password for your user account. Note that passwords are case-sensitive.

Password:


Confirm Password:
Email Address
Please enter a valid email address for yourself.

Email Address:
OR

Log-in









Image Verification
Please enter the six letters or digits that appear in the image opposite.

Registration Image

Thread Tools
Show Printable Version Show Printable Version
Email this Page Email this Page



Posting Rules  
You may not post new threads
You may post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Trackbacks are On
Pingbacks are On
Refbacks are On

 
For the best viewing experience please update your browser to Google Chrome