Damentennis im deutschen Fernsehen - Page 59 - TennisForum.com
 24Likes
Reply
 
LinkBack Thread Tools
post #871 of 3828 (permalink) Old Jan 16th, 2013, 01:54 PM
Senior Member
 
Poldo's Avatar
 
Join Date: Oct 2012
Posts: 14,499
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Quote:
Originally Posted by mk27 View Post
Snooker hat in Deutschland jedenfalls deutlich bessere Quoten als Tennis, vielleicht mit Ausnahme des GS-Finalwochenende aus Paris.


Man muss auch erstmal abwarten, ob ES die Geschichte mit den deutschen Fenstern bei den FO und US Open fortsetzt, denn das haben sie erst wieder durch die Erfolge der deutschen Damen wieder eingeführt.
Ich hab trotzdem immer das Gefühl, dass die da nur die Herren zeigen. Letztes Jahr US Open ging man auch erst später bei Kerber-Keothavong rein, weil da noch Brands oder Petzschner irgendwo spielten glaub ich
Poldo is offline  
Sponsored Links
Advertisement
 
post #872 of 3828 (permalink) Old Jan 16th, 2013, 02:08 PM
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 36,662
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Quote:
Originally Posted by Poldo View Post
Ich hab trotzdem immer das Gefühl, dass die da nur die Herren zeigen. Letztes Jahr US Open ging man auch erst später bei Kerber-Keothavong rein, weil da noch Brands oder Petzschner irgendwo spielten glaub ich
Hängt halt vom Regisseur ab.
mk27 is offline  
post #873 of 3828 (permalink) Old Jan 16th, 2013, 02:27 PM
Andy!
 
Carsten's Avatar
 
Join Date: Mar 2003
Location: Saarlouis, Germany
Posts: 12,146
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Quote:
Originally Posted by Poldo View Post
Ich hab trotzdem immer das Gefühl, dass die da nur die Herren zeigen. Letztes Jahr US Open ging man auch erst später bei Kerber-Keothavong rein, weil da noch Brands oder Petzschner irgendwo spielten glaub ich
Naja die bleiben halt meistens bei dem Match das sie angefangen haben, und die HerrenMatches nehmen natürlich insgesamt mehr Zeit ein.
Carsten is offline  
post #874 of 3828 (permalink) Old Jan 16th, 2013, 02:31 PM
Senior Member
 
Tim.'s Avatar
 
Join Date: Oct 2012
Posts: 10,150
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Quote:
Originally Posted by Poldo View Post
Ich hab trotzdem immer das Gefühl, dass die da nur die Herren zeigen. Letztes Jahr US Open ging man auch erst später bei Kerber-Keothavong rein, weil da noch Brands oder Petzschner irgendwo spielten glaub ich
Das Gefühl hatte ich sonst auch, aber bei den Australian Open habe ich den Eindruck, dass sich da die Waage hält.

Ich finde übrigen, dass Markus Zoecke einen sehr guten Job macht, bei ihm habe ich zumindest nicht immer den Drang, den Ton abzustellen...
Tim. is offline  
post #875 of 3828 (permalink) Old Jan 16th, 2013, 02:38 PM
Senior Member
 
Saraya!'s Avatar
 
Join Date: Jul 2011
Posts: 45,147
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Quote:
Originally Posted by -tim83- View Post
Das Gefühl hatte ich sonst auch, aber bei den Australian Open habe ich den Eindruck, dass sich da die Waage hält.

Ich finde übrigen, dass Markus Zoecke einen sehr guten Job macht, bei ihm habe ich zumindest nicht immer den Drang, den Ton abzustellen...
Ach Du liebe Zeit, finde den so monoton und einschläfernd...
Saraya! is online now  
post #876 of 3828 (permalink) Old Jan 16th, 2013, 02:41 PM
Senior Member
 
Tim.'s Avatar
 
Join Date: Oct 2012
Posts: 10,150
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Quote:
Originally Posted by Saraya00000 View Post
Ach Du liebe Zeit, finde den so monoton und einschläfernd...
Er lässt das Tennismatch aber Tennismatch sein und stellt sich nicht über die Dinge, wie manch einer seiner Kollegen...
Tim. is offline  
post #877 of 3828 (permalink) Old Jan 16th, 2013, 02:47 PM
Senior Member
 
Saraya!'s Avatar
 
Join Date: Jul 2011
Posts: 45,147
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Quote:
Originally Posted by -tim83- View Post
Er lässt das Tennismatch aber Tennismatch sein und stellt sich nicht über die Dinge, wie manch einer seiner Kollegen...
Mich langweilt er zu tode..dazu diese monotone, emotionslose Stimme...
Saraya! is online now  
post #878 of 3828 (permalink) Old Jan 16th, 2013, 03:38 PM
Senior Member
 
crazillo's Avatar
 
Join Date: Jul 2003
Location: Stuttgart, Germany
Posts: 35,726
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Alles ist besser als Fassnacht.
Werde nie vergessen, als er Dinge sagte wie "Sugiyama mit ihrer stärkeren Vorhand" -> ehm nein, sie hat ne bessere Rückhand oder "Görges, deren Beinarbeit in der Weltspitze ist" -> ehm nein, aber sie hat sich da verbessert und ist konkurrenzfähig geworden.^^

FLAVIA PENNETTA

US OPEN CHAMPION 2015

Thank you for all these moments over the last years! Supported you until your final point!
crazillo is offline  
post #879 of 3828 (permalink) Old Jan 16th, 2013, 06:41 PM Thread Starter
Senior Member
 
rucolo's Avatar
 
Join Date: Feb 2009
Posts: 18,469
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Quote:
Originally Posted by mk27 View Post
Hängt halt vom Regisseur ab.
ja, und der Regisseur ist ein Mann. Und der bevorzugt dann eher Herrentennis. Beim DTB genau das Gleiche. Die Spitzenpositionen haben sicher auch nur Männer inne, die wichtige Entscheidungen treffen. Priorität hat für die das Herrentennis, die deutschen Damen kommen erst danach. Das Damenturnier in Berlin wurde verscherbelt, aber um den Status vom Hamburger Herrenturnier wurd mit allen Mitteln gekämpft. Und Millionen zum Fenster hinausgeworfen. Die oberen Personen im DTB kümmern sich nur ums deutsche Herrentennis, die deutschen Damen können mit dem einen WTA-Turnier ruhig versauern

Serena: "We have great personalities like Jelena (Jankovic) on the tour."
Jelena: "If I had to pick someone after me, I'd pick Serena."

Good Luck
Serena Williams Maria Sharapova Jelena Jankovic
A. Radwanska V. Zvonareva C. Wozniacki N. Petrova M. Hingis
T. Paszek A. Chakvetadze K. Sprem J. Dokic I. Tulyaganova A. Myskina
GNTM 2015
rucolo is online now  
post #880 of 3828 (permalink) Old Jan 17th, 2013, 03:23 AM
Senior Member
 
crazy~gonzo's Avatar
 
Join Date: Jan 2010
Posts: 166
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Wo wir gerade bei Damen v Herren sind... auf ES2 zeigen sie lieber Wickmayer statt Brands. Da spielt ein Einheimischer nun auf dem größten Platz und dann zeigen sie lieber die Belgierin gegen Cepelova? Das kann ich zumindest dann auch nicht verstehen. Und ich mag sowohl Damen- als auch Herrentennis gleich gut leiden.
crazy~gonzo is offline  
post #881 of 3828 (permalink) Old Jan 17th, 2013, 04:27 AM
Senior Member
 
Join Date: Oct 2010
Posts: 3,083
                     
Und mit Pech gehen die noch zu Wozniacki rüber

Edit: Tatsächlich.Von Anfang an. Wieviel Prozent der Zuschauer(europaweit) wohl Lust auf das Match-up Wozniacki-Vekic haben?

WozniackiKerber Koukalova

Quote:
Originally Posted by phantomplayer89 View Post
She's been a top 10 player for 2 years now. We're way past the "beginning". She's never going to be inside the top 5. Getting to #5 was as close as she'll ever get.

Last edited by Chaosm21; Jan 17th, 2013 at 04:34 AM.
Chaosm21 is offline  
post #882 of 3828 (permalink) Old Jan 17th, 2013, 07:02 AM
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 36,662
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

ES 2 ist eben die International Version, es gibt da kein ES2 Deutschland
mk27 is offline  
post #883 of 3828 (permalink) Old Jan 17th, 2013, 07:08 AM
Senior Member
 
Join Date: Nov 2012
Posts: 858
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

die haben doch eh Brands auf ESP 2 gezeigt...
Austrianer1967 is offline  
post #884 of 3828 (permalink) Old Jan 17th, 2013, 01:04 PM
Senior Member
 
Join Date: Jun 2012
Posts: 287
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Darf ES auf ES 1 bei den AO vielleicht keine Spiele der Deutschen in ganzer Länge zeigen? Jedenfalls wird ES 1 nicht das Spiel vom größten Court ab 1:00 Uhr übertragen, sondern man zeigt Radwanska!!! Vermutlich läuft Kerber dann auf ES 2, aber das können in Deutschland viel weniger Leute empfangen (ich auch nicht).
Deutsches Fenster hin oder her, aber selbst für die Veranstalter in Australien hat das Spiel von Kerber einen höheren Stellenwert, da es in der Rod Laver Arena angesetzt wurde.
ente73 is offline  
post #885 of 3828 (permalink) Old Jan 17th, 2013, 01:41 PM
Senior Member
 
Katja.'s Avatar
 
Join Date: Aug 2012
Posts: 32,558
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Radwanska spielt gg. eine andere Spielerin aus Europa, möglicherweise deswegen. Vielleicht will man einfach nicht den Aufwand betreiben, für British Eurosport und Eurosport 2 verschiedene Feeds zu haben.
Katja. is offline  
Reply

Quick Reply
Message:
Options

Register Now



In order to be able to post messages on the TennisForum.com forums, you must first register.
Please enter your desired user name, your email address and other required details in the form below.

User Name:
Password
Please enter a password for your user account. Note that passwords are case-sensitive.

Password:


Confirm Password:
Email Address
Please enter a valid email address for yourself.

Email Address:
OR

Log-in









Image Verification
Please enter the six letters or digits that appear in the image opposite.

Registration Image

Thread Tools
Show Printable Version Show Printable Version
Email this Page Email this Page



Posting Rules  
You may not post new threads
You may post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Trackbacks are On
Pingbacks are On
Refbacks are On

 
For the best viewing experience please update your browser to Google Chrome