Damentennis im deutschen Fernsehen - Page 2 - TennisForum.com
 35Likes
Reply
 
LinkBack Thread Tools
post #16 of 3871 (permalink) Old Aug 29th, 2012, 12:54 PM
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 36,762
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

SKY hat kein weiteres Interesse an Sport-Rechten laut Sportchef Weber, damit kämen sie für die WTA-Rechte ab 2013 auch nicht in Frage. Wird also langsam eng einen deutschen Sender für nächstes Jahr zu finden, ansonsten droht das gleiche Schicksal wie mit den großen ATP-Turnieren, die hier ebenfalls in Deutschland jahrelang nicht im TV zu sehen waren.
mk27 is offline  
Sponsored Links
Advertisement
 
post #17 of 3871 (permalink) Old Sep 8th, 2012, 10:22 AM
Senior Member
 
Bodensee's Avatar
 
Join Date: Sep 2012
Posts: 3,060
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Viele WTA Turniere werden ja bei Eurosport übertragen. Es könnte schlimmer sein. Von den Herren ATP Turnieren habe ich allenfalls bei Sport1 mal was gesehen.

Bei den Heren wird das wohl auch so bleiben, da in Deutschland kein deutscher Topspieler als Sympathieträger taugt.

Aber ich denke Eurosport wird weiterhin WTA Damentennis übertragen. Und machen wir uns nichts vor, der Hauptgrund dafür ist, dass die meisten Tennisspielerinnen scharf aussehen.
Dass jetzt ein paar deutsche Spielerinnnen in der Weltspitze sind, ist da sicher auch nicht hinderlich.
Bodensee is online now  
post #18 of 3871 (permalink) Old Sep 8th, 2012, 11:21 AM
Senior Member
 
tennisfreak13's Avatar
 
Join Date: Apr 2012
Posts: 9,959
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Naja die ATP Berichterstattung ist in Deutschland doch sehr gut. Sport1+ zeigt da sehr sehr viel. Ich sehe für die Damen im nächsten Jahr eher schwarz, da sich Eurosport nur für Deutschland wohl kaum die Rechte kaufen wird, außer man geht auch komplett ins PayTV.
tennisfreak13 is online now  
post #19 of 3871 (permalink) Old Sep 8th, 2012, 11:24 AM
-LIFETIME MEMBER-
 
matthias's Avatar
 
Join Date: Sep 2001
Posts: 93,325
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Quote:
Originally Posted by Bodensee View Post
Viele WTA Turniere werden ja bei Eurosport übertragen. Es könnte schlimmer sein. Von den Herren ATP Turnieren habe ich allenfalls bei Sport1 mal was gesehen.

Bei den Heren wird das wohl auch so bleiben, da in Deutschland kein deutscher Topspieler als Sympathieträger taugt.

Aber ich denke Eurosport wird weiterhin WTA Damentennis übertragen. Und machen wir uns nichts vor, der Hauptgrund dafür ist, dass die meisten Tennisspielerinnen scharf aussehen.
Dass jetzt ein paar deutsche Spielerinnnen in der Weltspitze sind, ist da sicher auch nicht hinderlich.

Das kann sich aber bald ändern

Now is the day
Time to forget comes
Leave far away
Another day comes
And there's no fix rules on the way we see life
matthias is offline  
post #20 of 3871 (permalink) Old Sep 8th, 2012, 11:55 AM
Senior Member
 
Join Date: Jun 2011
Posts: 3,322
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Quote:
Originally Posted by Bodensee View Post
Aber ich denke Eurosport wird weiterhin WTA Damentennis übertragen. Und machen wir uns nichts vor, der Hauptgrund dafür ist, dass die meisten Tennisspielerinnen scharf aussehen.


Ich bevorzuge es mir was vorzumachen, zumindest in diesem Fall

Auf Sky kann ich gut verzichten und ehrlichgesagt ist es mir eh lieber Damentennis mit nicht deutschen Kommentaren zu verfolgen, wenn nicht gerade Chris Evert am Mikro sitzt, sogar an polnisch und russisch kann man sich gewöhnen
maturedgirl is offline  
post #21 of 3871 (permalink) Old Sep 8th, 2012, 06:19 PM
Senior Member
 
tennisfreak13's Avatar
 
Join Date: Apr 2012
Posts: 9,959
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Naja richtig böse kann es mit den Kommentaren ja eigentlich nur werden, wenn die ÖR die Rechte bekommen. Bei den privaten gehe ich mal davon aus, dass die sich bei dem vorhandenen kompetenten Personal was Freischaffendes zusammensuchen würden. Mal sehen wie es im nöchsten Jahr aussieht.
tennisfreak13 is online now  
post #22 of 3871 (permalink) Old Sep 9th, 2012, 12:13 AM
Checked my facts before posting..
 
Jimmie48's Avatar
 
Join Date: May 2011
Posts: 24,280
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Quote:
Originally Posted by boomerangkid View Post

Auf Sky kann ich gut verzichten und ehrlichgesagt ist es mir eh lieber Damentennis mit nicht deutschen Kommentaren zu verfolgen, wenn nicht gerade Chris Evert am Mikro sitzt, sogar an polnisch und russisch kann man sich gewöhnen
Es gibt einige Sportarten wo ich grad englische Kommentatoren wirklich besser finde (Fussball, Motorsport) aber man muss schon sagen das die deutschen Eurosport Kommentatoren beim Tennis einen prima Job machen.

Das einzige was mich manchmal stört ist das es bei bestimmten deutschen Spielerinnen ein bisschen zuviel in Richtung Fanboy geht aber grad bei Matches ohne deutsche Beteiligung ist das schon immer sehr neutral und informativ, vor allem Matthias Stach finde ich richtig gut.

Grad bei den Amerikanern spielen sich die Kommentatoren meiner Meinung nach oft zu sehr in den Vordergrund, da wird auch schnell mal auf Spielerinnen rumgehackt, das gibt es bei Eurosport eigentlich nicht, die Grundeinstellung ist immer sehr positiv und neutral. Auch irgendwelche Ex-Spieler am Mikro brauche ich ehrlich gesagt nicht, die kommen viel zu oft ins Schwafeln und fangen dann an von ihrer Karriere zu erzählen was mich, wenn grad ein Match läuft, ehrlich gesagt nicht wirklich interessiert.

Gibt es für die (nicht vorhandene) WTA Zukunft bei Eurosport eigentlich eine Quelle? Hier im Forum reden ja alle drüber als sei es Fakt aber ich hab noch nie irgendwo was offizielles diesbezgl. gelesen. Egal welcher Sender übernimmt, ich gehe mal davon aus das die Kommentatoren grösstenteils mitwechseln. Stach z.b. war ja für Wimbledon auch bei SKY, so viele Tennis-afine Kommentatoren gibt es ja in Deutschland eh nicht...das hat man bei den OG auf den ÖR schon gemerkt das da sehr wenig Sachkenntnis vorhanden war.
Jimmie48 is offline  
post #23 of 3871 (permalink) Old Sep 9th, 2012, 12:22 AM
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 36,762
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Quote:
Originally Posted by Jimmie48 View Post
Gibt es für die (nicht vorhandene) WTA Zukunft bei Eurosport eigentlich eine Quelle? Hier im Forum reden ja alle drüber als sei es Fakt aber ich hab noch nie irgendwo was offizielles diesbezgl. gelesen.
Es gibt diese Quelle hier bezüglich der Perform Group: http://www.performgroup.co.uk/article/id/2553371

Dort ist vor allem dieser Satz entscheidend:
Quote:
Perform will manage and oversee the development of all media rights from the start of 2013 to the end of 2016, outside of the USA and Canada
Aber die Perform Group ist natürlich kein TV-Sender. Es gab allerdings im Tennismagazin vor einem halben Jahr einen Bericht über TV-Rechte, wo dieses Thema auch vorkam. Und darin stand noch mal, dass die Rechte ab 2013 dezentral d.h. für jedes Land einzeln verkauft werden sollen. Eurosport International hält diese derzeit noch für ganz Europa.

In diesem Artikel hier steht, dass Sport 1 NL ab dem nächsten Jahr die Rechte für die Niederlande haben: http://www.mediamagazine.nl/medianie...ta-tennis-tour
mk27 is offline  
post #24 of 3871 (permalink) Old Sep 9th, 2012, 01:26 AM
Senior Member
 
crazillo's Avatar
 
Join Date: Jul 2003
Location: Stuttgart, Germany
Posts: 35,744
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Ich finde die englischen ES-Kommentatoren ehrlich gesagt deutlich besser, allein schon weil sie immer zu zweit sind und weil man so Oliver Fassnacht umgehen kann.

Ich warte einfach in Ruhe ab, wie es 2013 ist. Mehr kann man sowieso nicht tun.

FLAVIA PENNETTA

US OPEN CHAMPION 2015

Thank you for all these moments over the last years! Supported you until your final point!
crazillo is online now  
post #25 of 3871 (permalink) Old Sep 9th, 2012, 08:12 AM
Senior Member
 
Join Date: Jun 2011
Posts: 3,322
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Quote:
Originally Posted by crazillo View Post
Ich finde die englischen ES-Kommentatoren ehrlich gesagt deutlich besser, allein schon weil sie immer zu zweit sind und weil man so Oliver Fassnacht umgehen kann.

Ich warte einfach in Ruhe ab, wie es 2013 ist. Mehr kann man sowieso nicht tun.
Zweimal:

Dem ist wirklich nichts hinzuzufügen. Gelassenheit ist der Schlüssel für fast alle Türen.
maturedgirl is offline  
post #26 of 3871 (permalink) Old Sep 9th, 2012, 09:38 PM
Checked my facts before posting..
 
Jimmie48's Avatar
 
Join Date: May 2011
Posts: 24,280
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Quote:
Originally Posted by boomerangkid View Post
Ich bevorzuge es mir was vorzumachen, zumindest in diesem Fall
Um das nochmal kurz anzuschneiden, man sollte sich nichts vormachen, es wird genug Leute geben die genau aus diesem Grund Damentennis schauen.

Selbst bei ITF-Turnieren ist mir da schon der ein oder andere Kommentar von vornehmlich älteren Herren ans Ohr gedrungen. Sehr geschmackvoll, vor allem wenn auf dem Court grad knapp volljährige Mädels spielen

Und auch die neue Tennis-Point Werbung zielt voll auf diese Schiene ab..
Jimmie48 is offline  
post #27 of 3871 (permalink) Old Sep 12th, 2012, 09:23 PM
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 36,762
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Ein weiterer Artikel, der zeigt, dass das Ende von Tennis bei ES International eingeläutet wird.

http://www.wtatennis.com/page/OffCou...917059,00.html

Tokyo, Peking, Moskau und Istanbul, dann war es das mit WTA-Tennis auf ES. Allenfalls Linz könnte es im nächsten Jahr dort noch geben, ansonsten ist Tennis zwischen den GS-Turnieren komplett weg von den deutschen Bildschirmen, falls sich nicht noch ein TV-Sender finden sollte.
mk27 is offline  
post #28 of 3871 (permalink) Old Sep 12th, 2012, 09:53 PM
Senior Member
 
crazillo's Avatar
 
Join Date: Jul 2003
Location: Stuttgart, Germany
Posts: 35,744
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Ich wäre nicht überrascht, wenn ES in den Ländern, wo es keine alternativen Geldgeber finden, doch noch einen Zuschlag bekommt. Ich habe es schonmal gesagt: Wir können da nur abwarten. Habe allerdings mal an Eurosport geschrieben, erwarte aber nur eine nichtssagende Antwort ehrlich gesagt...

FLAVIA PENNETTA

US OPEN CHAMPION 2015

Thank you for all these moments over the last years! Supported you until your final point!

Last edited by crazillo; Sep 12th, 2012 at 10:02 PM.
crazillo is online now  
post #29 of 3871 (permalink) Old Sep 12th, 2012, 10:21 PM
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 36,762
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Da ES dann für jedes Land, wo Tennis auf anderen Kanälen läuft, quasi ein Ersatzprogramm einrichten müsste, würde das für den Sender viel zu teuer werden.

Entweder es findet sich hier ein Pay-TV-Sender oder es wird dann so sein wie sehr lange Zeit bei den ATP-Turnieren, nämlich das man in Deutschland gar nichts mehr sehen kann. Dann würden nur noch die Wettanbieter und vielleicht noch tennistv.com bleiben.

Wäre aber für die Sportart Tennis in Deutschland ein riesiger Rückschritt.

Wobei es ja auch Überraschungen gibt. Ich habe mich ehrlich gefragt, warum jetzt ausgerechnet EinsFestival das Davis Cup Spiel der deutschen Herren zeigen wird. Die ÖR-Sender haben fast 10 Jahre keinen Davis Cup mehr gezeigt und besser sind die Zeiten im deutschen Herrentennis ganz sicher nicht geworden, eigentlich ist eher das Gegenteil eingetreten.
mk27 is offline  
post #30 of 3871 (permalink) Old Sep 13th, 2012, 02:35 PM
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 36,762
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

So nun steht es endgültig fest, Eurosport wird ab 2013 nur noch die 3 GS-Turniere zeigen und vielleicht so kleine WTA-Turniere wie Linz, was auch dieses Jahr gezeigt wird.

Ansonsten wird es mittlere und große WTA-Turniere NICHT mehr bei Eurosport geben. Ob es die überhaupt im deutschen TV geben wird, steht in den Sternen.

Das bedeutet auch, dass das Turnier von Stuttgart (Stand heute!) nicht mehr im deutschen TV zu sehen sein wird.

Aufgrund dieser TV-Situation dürfte auch klar sein, dass es natürlich kein 2.deutsches WTA-Turnier geben wird, denn es gibt derzeit überhaupt keinen deutschen TV-Sender mehr für die WTA-Tour.
mk27 is offline  
Reply

Quick Reply
Message:
Options

Register Now



In order to be able to post messages on the TennisForum.com forums, you must first register.
Please enter your desired user name, your email address and other required details in the form below.

User Name:
Password
Please enter a password for your user account. Note that passwords are case-sensitive.

Password:


Confirm Password:
Email Address
Please enter a valid email address for yourself.

Email Address:
OR

Log-in









Image Verification
Please enter the six letters or digits that appear in the image opposite.

Registration Image

Thread Tools
Show Printable Version Show Printable Version
Email this Page Email this Page



Posting Rules  
You may not post new threads
You may post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Trackbacks are On
Pingbacks are On
Refbacks are On

 
For the best viewing experience please update your browser to Google Chrome