Damentennis im deutschen Fernsehen - Page 180 - TennisForum.com
 53Likes
 
LinkBack Thread Tools
post #2686 of 3986 (permalink) Old Oct 17th, 2013, 03:00 PM
#NoTennisWithoutMaria
 
Jimmie48's Avatar
 
Join Date: May 2011
Posts: 25,123
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

BTSport ist m.W. sowas wie Entertain hier in Deutschland, ein ziemliches Nischenprodukt.
Jimmie48 is offline  
Sponsored Links
Advertisement
 
post #2687 of 3986 (permalink) Old Oct 17th, 2013, 03:19 PM
Senior Member
 
tennisfreak13's Avatar
 
Join Date: Apr 2012
Posts: 10,299
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Das schon, aber die gibt es dort ja wohl auch über Sky und so (aber wohl nur kostenlos wenn man Breitband von denne hat) sonst kostet es extra oder so. Keine Ahnung in wie weit das auch im Kabel ist. Bin daraus nicht so schlau geworden. Ist aber ja auch uninteressant für uns hier.
tennisfreak13 is offline  
post #2688 of 3986 (permalink) Old Oct 17th, 2013, 04:06 PM
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 37,425
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Bei sportradio360.de wird auch noch mal das Thema Istanbul und fehlende TV-Übertragung von Kerbers Vorrundenspiele diskutiert.

http://sportradio360.de/the-big-show-cxxiii/
mk27 is offline  
post #2689 of 3986 (permalink) Old Oct 21st, 2013, 01:10 PM
Senior Member
 
~Poseidon~'s Avatar
 
Join Date: Aug 2005
Posts: 12,421
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

http://www.quotenmeter.de/n/66873/wi...-aus-dem-spiel

Also alles beim Alten?


Des weiteren wird auf beiden großen Quotenseiten berichtet, Sat 1 Gold nähme Kerber kurzfristig in Programm. Da schlug mein kleines Tennisherz sofort ein wenig schneller, wie sich herausstellte, völlig umsonst.
~Poseidon~ is offline  
post #2690 of 3986 (permalink) Old Oct 21st, 2013, 01:14 PM
Senior Member
 
Join Date: Nov 2012
Posts: 878
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Sehr gur..Hoffentlich wieder Sky..Dann aber auf 5 oder 6 Feeds...
Austrianer1967 is offline  
post #2691 of 3986 (permalink) Old Oct 21st, 2013, 01:15 PM
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 37,425
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Damit bleibt es dann wohl so, dass Erfolge in Wimbledon in Deutschland eben am Zuschauer vorbeigehen. Man sollte sich dann vielleicht bemühen eher bei den French Open aufzutrumpfen, in Wimbledon bekommt man das in Deutschland jedenfalls nicht mehr mit.
mk27 is offline  
post #2692 of 3986 (permalink) Old Oct 21st, 2013, 01:41 PM
Senior Member
 
Ziva's Avatar
 
Join Date: Jan 2012
Posts: 7,543
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Quote:
Originally Posted by mk27 View Post
Damit bleibt es dann wohl so, dass Erfolge in Wimbledon in Deutschland eben am Zuschauer vorbeigehen. Man sollte sich dann vielleicht bemühen eher bei den French Open aufzutrumpfen, in Wimbledon bekommt man das in Deutschland jedenfalls nicht mehr mit.
und du hast noch groß erzählt dass ARD und ZDF da jetzt was machen müssen und werden

War doch klar, die haben ein bisschen so getan als ob nachdem sie 2013 von Sky nix bekommen haben und werden auch wissen dass so ein Lauf einer deutschen im nächsten Jahr eher unwahrscheinlich ist.

Traveling up and down the Rankings with
Sabine Lisicki

GGHOF: Errani(12), Kvitova(13), Bouchard(14), Muguruza(15) /S.Williams DQ for life
2016 Race: Azarenka(F), Bencic, Zheng(1R)
Ziva is offline  
post #2693 of 3986 (permalink) Old Oct 21st, 2013, 01:54 PM
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 37,425
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Bislang wird da ja nur spekuliert und dieser Satz hier
Quote:
Bleibt aber die Frage, ob sich die IMG darauf einlässt, dass das traditionsträchtige Turnier auf zwei so kleinen Kanälen unterkommt.
SAT.1 Gold hat zumindest eine deutlich größere Reichweite als SKY. 500.000 Zuschauer waren jedenfalls für ein Wimbledon-Finale mit deutscher Beteiligung ein katastrophaler Wert. Natürlich werden jetzt einige sagen: Ja, war doch Pay-TV und dafür waren die Zahlen gut". Aber darum geht es nicht, sondern rein um die totale Zuschauerzahl. 500.000 hat selbst jeder einfache Rodel-Weltcup im Winter bei ARD/ZDF.
mk27 is offline  
post #2694 of 3986 (permalink) Old Oct 21st, 2013, 02:01 PM
Senior Member
 
moviemac's Avatar
 
Join Date: Jul 2011
Posts: 1,389
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Quote:
Originally Posted by ~Poseidon~ View Post
Überrascht mich jetzt nicht groß, da wird man ein ähnlich halbherziges Angebot gemacht haben, wie dieses Jahr vor dem Wimbledonfinale. Prinzipiell halte ich es eh für illusorisch und unsinnig, dass ARD/ZDF jetzt wieder so in die Tennisberichterstattung einsteigen woll(t)en. Ich hielte es für den besten Weg, mit dem wahrscheinlichen Rechteinhaber (Sky) Sublizenzen zu verhandeln und das eben vor dem Turnier, nicht 2 Tage vor'm Finale. Kann man zum Schutz von Skys "Exklusivität" ja auch lautlos hinter den Kulissen machen. Darin festschreiben, was die Ausstrahlungsoptionen die ÖR kosten würden, Topspieler im Finale Kosten mehr, Deutsche noch mehr, da kann man mit genug Zeit zum Verhandeln sicher zu einer Regelung kommen. Gibt's ein von der Ansetzung her unattraktives Finale, verzichtet man auf eine Ausstrahlung und hat keine Kosten, gibt's wieder ein Finale mit deutscher Beteiligung, dann wird es teuer, aber man hätte zumindest die garantierte Option es zeigen zu können. Ich kann mir auch kaum vorstellen, dass Sky auf so ein Angebot nicht eingehen würde, schließlich dürfte sich der Abogewinn für Sky nur durch eine deutsche Finalteilnahme auch arg in Grenzen halten, glaube kaum, dass viele Leute ein langes Skyabo abschließen, nur um ein Tennisspiel zu sehen und die Option für ein paar Euro eben nur die Finals zu buchen, wird es sicher wieder nicht geben.

Quote:
Originally Posted by mk27 View Post
Man sollte sich dann vielleicht bemühen eher bei den French Open aufzutrumpfen, in Wimbledon bekommt man das in Deutschland jedenfalls nicht mehr mit.
Wer sagt das jetzt Frau Görges.
moviemac is offline  
post #2695 of 3986 (permalink) Old Oct 21st, 2013, 02:13 PM
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 37,425
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Quote:
Als ziemlich wahrscheinlich gilt, dass ein zweiter, frei zu empfangener Sender ausgewählte Matches ab dem Viertelfinale live zeigen darf. "Sponsors" vermutet, dass es sich bei diesem Sender eigentlich nur um einen Ableger der ProSiebenSat.1-Gruppe handeln könnte. Noch sind diese Szenarien aber nicht gesichert, SKY und IMG befinden sich nach wie vor in Verhandlungen.
Das klingt zumindest schon besser. Ein GS-Finale mit deutscher Beteiligung braucht auf jeden Fall einen Sender mit großer Reichweite.
mk27 is offline  
post #2696 of 3986 (permalink) Old Oct 21st, 2013, 02:31 PM
Senior Member
 
WimbleBine's Avatar
 
Join Date: Feb 2013
Posts: 1,103
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

für volksmusik haben die immer geld bei ard und zdf aber richtig tennis zeigen natürlich nich

SABINE LISICKI
QUEEN OF TENNIS
WIMBLEDON VICECHAMPION 2013

Annika Beck - Nastasja Burnett - Sorana Cirstea - Julia Görges - Ana Ivanovic - Madison Keys
Mandy Minella - Monica Puig - Caroline Wozniacki - Carina Witthöft
WimbleBine is offline  
post #2697 of 3986 (permalink) Old Oct 21st, 2013, 03:13 PM
Senior Member
 
Saraya!'s Avatar
 
Join Date: Jul 2011
Posts: 47,840
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Quote:
Originally Posted by WimbleBine View Post
für volksmusik haben die immer geld bei ard und zdf aber richtig tennis zeigen natürlich nich
Dann schau Dir mal die Quoten an.

Caroline Wozniacki

Always my No. 1

Serena Williams

Simply Serena - simply the Best
Saraya! is online now  
post #2698 of 3986 (permalink) Old Oct 21st, 2013, 04:50 PM
Senior Member
 
tennisfreak13's Avatar
 
Join Date: Apr 2012
Posts: 10,299
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Quote:
Originally Posted by WimbleBine View Post
für volksmusik haben die immer geld bei ard und zdf aber richtig tennis zeigen natürlich nich
Na Geld hätten die sicher schon, aber zu Erklären warum dann am Ende nur zwei bis drei Matches davon zu sehen sein würde, dürfte schwer fallen. Die Spartenkanäle dürften auch wohl wegfallen, da es dann ja auch gleich immer nen Aufstand von den Privaten gibt.
tennisfreak13 is offline  
post #2699 of 3986 (permalink) Old Oct 21st, 2013, 05:37 PM
Senior Member
 
Bino's Avatar
 
Join Date: Jan 2013
Posts: 10,217
                     
Wen es interessiert, Mandy ist in Potiers zurzeit ganz gut dabei, führt 64 *32 gegen Vekic

Sent from Verticalsports.com Free App
Bino is offline  
post #2700 of 3986 (permalink) Old Oct 21st, 2013, 05:46 PM
Senior Member
 
Join Date: Nov 2012
Posts: 878
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

5:2 im 2. satz
Austrianer1967 is offline  
Reply

Quick Reply
Message:
Options

Register Now



In order to be able to post messages on the TennisForum.com forums, you must first register.
Please enter your desired user name, your email address and other required details in the form below.

User Name:
Password
Please enter a password for your user account. Note that passwords are case-sensitive.

Password:


Confirm Password:
Email Address
Please enter a valid email address for yourself.

Email Address:
OR

Log-in









Image Verification
Please enter the six letters or digits that appear in the image opposite.

Registration Image

Thread Tools
Show Printable Version Show Printable Version
Email this Page Email this Page



Posting Rules  
You may not post new threads
You may post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Trackbacks are On
Pingbacks are On
Refbacks are On

 
For the best viewing experience please update your browser to Google Chrome