Damentennis im deutschen Fernsehen - Page 136 - TennisForum.com

 67Likes
 
LinkBack Thread Tools
post #2026 of 4129 (permalink) Old Apr 28th, 2013, 09:25 AM
Senior Member
 
Join Date: Sep 2012
Location: In the Slaughterhouse
Posts: 7,469
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Wow

Quote:
Miserable Zahlen erzielten mit Sport hingegen das ZDF und kabel eins. Im ZDF sahen ganze 410.000 ab 14.50 Uhr die Schwimm-DM und den Dressur-Weltcup - desaströse Marktanteile von 3,4% und 3,1%. Das ADAC GT Masters kam bei kabel eins ab 12.10 Uhr auch nur auf 320.000 Zuschauer und 3,4%, bei den 14- bis 49-Jährigen auf 170.000 und 4,6%.
http://meedia.de/fernsehen/wegen-and...m_medium=email

Wie rechnet man die Marktanteile eigentlich hoch? Hier in Niedersachsen bekommt man den SWR z.B. im Kabel nur digital.

Andrea Petkovic
Dinah * Angie * Annika * Julia * Sam * Vika * Bára * Lucie * Roby * Casey * Ash
Fury is offline  
Sponsored Links
Advertisement
 
post #2027 of 4129 (permalink) Old Apr 28th, 2013, 09:37 AM
Senior Member
 
Lisickinator's Avatar
 
Join Date: Jul 2009
Posts: 2,243
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Quote:
Originally Posted by mk27 View Post
Quoten steigen an.


Bislang erreichte Quoten in Stuttgart
Donnerstag: 20.000
Freitag: 40.000 2,3%
Samstag: 80.000 3,6%

80.000 Zuschauer sind für einen Regionalsender eine gute Quote, wären in etwa 400.000 Zuschauer auf ganz Deutschland hochgerechnet.
Der SWR hat im April einen MA von 6,3% im Sendegebiet. Da sind auch 3,6% alles andere als gut.

scheiß Fußball
Lisickinator is offline  
post #2028 of 4129 (permalink) Old Apr 28th, 2013, 09:58 AM
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 37,938
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Quote:
Originally Posted by Lisickinator View Post
Der SWR hat im April einen MA von 6,3% im Sendegebiet. Da sind auch 3,6% alles andere als gut.
Der kommt aber in erster Linie am Abend zustande. Gerade in der Woche vor Kaffee oder Tee waren es ansonsten auch nur ca. 20.000 bis 30.000 Zuschauer, d.h. Tennis liegt hier im Durchschnitt zu den Sendungen, die dort sonst gezeigt werden.

Morgen werden wir sehen, ob deutsche Beteiligung wichtig ist oder ob die Leute auch Sharapova und Li zuschauen wollen.

Quote:
Originally Posted by Fury View Post
Wie rechnet man die Marktanteile eigentlich hoch? Hier in Niedersachsen bekommt man den SWR z.B. im Kabel nur digital.
Die Marktanteile gar nicht. Ich habe nur in etwa die Gesamtzuschauerzahl auf ganz Deutschland hochgerechnet, wobei ich dabei aber nicht berücksichtigt habe, dass der SWR nicht über alle Empfangswege zu empfangen ist. Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz machen in etwa 18% von ganz Deutschland aus.
mk27 is offline  
post #2029 of 4129 (permalink) Old Apr 28th, 2013, 08:28 PM
Senior Member
 
Poldo's Avatar
 
Join Date: Oct 2012
Posts: 17,286
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Heute gab es sogar einen Bericht über Sharapova-Li in der Tagesschau.
Da soll noch einer sagen, das Heimturnier in Stuttgart wär nicht so wichtig für Tennis-Deutschland
Poldo is offline  
post #2030 of 4129 (permalink) Old Apr 28th, 2013, 08:38 PM
Senior Member
 
crazillo's Avatar
 
Join Date: Jul 2003
Location: Stuttgart, Germany
Posts: 36,019
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Der ganze Pessimismus hat sich jedenfalls mal wieder als Luftschloss erwiesen.

FLAVIA PENNETTA

US OPEN CHAMPION 2015

Thank you for all these moments over the last years! Supported you until your final point!
crazillo is offline  
post #2031 of 4129 (permalink) Old Apr 28th, 2013, 08:38 PM
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 37,938
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Quoten vom Sport im ZDF am Samstag
Schwimm-DM 410.000 3,4%
Dressur 410.000 3,1%
Tennis 530.000 3,8%

Die Aufzeichnung von Kerber - Sharapova hatte zwar den höchsten Marktanteil, aber die gesamten Werte sind natürlich für einen Sender wie das ZDF absolut inakzeptabel. Ich sehe auch mittelfristig keine Chance, dass das Finalwochenende von Stuttgart in der ARD zu sehen sein wird. Das wäre erst dann ein Thema, wenn man im SWR überdurchschnittliche Quoten erzielen würde, wovon man sicherlich von weit entfernt ist. Genaue Finalquoten gibt es ja erst morgen.

Beim SWR könnte man aber vielleicht mal nachdenken im nächsten Jahr, auch ein Match am Mittwoch zu zeigen.
mk27 is offline  
post #2032 of 4129 (permalink) Old Apr 28th, 2013, 08:43 PM
Senior Member
 
Poldo's Avatar
 
Join Date: Oct 2012
Posts: 17,286
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Was war das denn eigentlich für ne Sendung im ZDF?
War das ne Zusammenfassung von Kerber - Sharapova oder nochmal das ganze Spiel?
Poldo is offline  
post #2033 of 4129 (permalink) Old Apr 28th, 2013, 08:47 PM
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 37,938
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Quote:
Originally Posted by Poldo View Post
Was war das denn eigentlich für ne Sendung im ZDF?
War das ne Zusammenfassung von Kerber - Sharapova oder nochmal das ganze Spiel?
Das war nur eine Zusammenfassung vom Spiel, ansonsten gab es Liveberichte von der Schwimm-DM und Dressurreiten.
mk27 is offline  
post #2034 of 4129 (permalink) Old Apr 28th, 2013, 10:12 PM
Senior Member
 
Join Date: Oct 2010
Posts: 3,176
                     
Das ganze Spiel live hätte sicherlich höhere Quoten als eine Zusammenfassung, aber auch die würden nicht reichen. Für den Tennisfan, der Tennis unbedingt im TV sehen muss, ist es andererseits egal, auf welchem Sender das ganze läuft(solange dieser Sender überall empfangbar ist, was aktuell mit S1Gold nicht der Fall ist)


Sent from Verticalsports.com Free App

Kerber Koukalova

Quote:
Originally Posted by phantomplayer89 View Post
She's been a top 10 player for 2 years now. We're way past the "beginning". She's never going to be inside the top 5. Getting to #5 was as close as she'll ever get.
Chaosm21 is offline  
post #2035 of 4129 (permalink) Old Apr 29th, 2013, 09:13 AM
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 37,938
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Quoten aus Stuttgart:
Donnerstag: 20.000
Freitag: 40.000 2,3%
Samstag: 80.000 3,6%
Sonntag: 60.000 2,5%

Hier sieht man jetzt mal eindeutig, wie wichtig deutsche Erfolge sind. Das Finale wollten deutlich weniger sehen als Kerber gegen Sharapova am Samstag, heißt für mich, dass es zwingend notwendig ist, dass man bei solchen Übertragungen möglichst oft deutsche Spielerinnen zeigen kann und genau das ist ja nicht garantiert.

Ich sage es nochmal, ich sehe absolut keine Chance, dass Stuttgart in den nächsten Jahren auf einem größeren Sender zu sehen sein wird. Für den SWR waren die Quoten im Bereich der Sendungen, die ansonsten dort liefen. Kaffee oder Tee kann man eben nicht für Tennis ausfallen lassen, dafür sind hier die Quoten viel zu gut.
Ohne deutsche Erfolge würde sich der SWR aber auch wieder ganz schnell verabschieden, denn dann wären die Quoten ja noch schlechter.
mk27 is offline  
post #2036 of 4129 (permalink) Old Apr 29th, 2013, 09:18 AM
Senior Member
 
WimbleBine's Avatar
 
Join Date: Feb 2013
Posts: 1,103
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

wir brauchen ein turnier in deutschland wo nicht so viele topspieler kommen dann können unsere auch eher weit kommen....gegen maria is schwer für angie oder Bine....vielleicht nürnberg aber da ist schon halle von den männern die woche

SABINE LISICKI
QUEEN OF TENNIS
WIMBLEDON VICECHAMPION 2013

Annika Beck - Nastasja Burnett - Sorana Cirstea - Julia Görges - Ana Ivanovic - Madison Keys
Mandy Minella - Monica Puig - Caroline Wozniacki - Carina Witthöft
WimbleBine is offline  
post #2037 of 4129 (permalink) Old Apr 29th, 2013, 09:21 AM
Senior Member
 
Join Date: Nov 2011
Posts: 308
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

auch wenn es teuer ist (zum Glück habe ich ein Jahresabo vor der Preiserhöhung abgeschlossen) bin ich sehr froh, dass ich TennisTV habe. man konnte so gut wie das ganze Turnier von Stuttgart verfolgen, auch die Spiele im Doppel, und das mit einer absolut ausreichenden Qualität, auch wenn hin und wieder für kurze Zeit das Bild etwas verschwimmt.

Über die Berichterstattung im deutschen Fernsehen kann ich nur sagen, dass diese genauso traurig ist wie die Berichterstattung in den Zeitungen. In der Süddeutschen von heute gibt es nur einen kleinen Artikel von DPA über den Sieg von Maria und das Spiel von Samstag gegen Angelique, der Finalerfolg von Sabine und Mona wird mit keinem einzigen Wort erwähnt, nicht einmal in der Ergebnisübersicht. Das ist einfach nur schwach und solange sich das nicht ändert wird man als Tennisfan nicht umhin können, zu bezahlen, wenn man Spiele verfolgen will.

Ein Unding ist natürlich auch, dass zwar die gesamte Bevölkerung inzwischen kräftig zahlen darf, egal ob man einen Fernseher hat oder nicht, die öffentlich-rechtlichen aber trotzdem ständig von Quote reden. Aber das ist ein langes Thema, über das ich mich hier nicht weiter auslassen möchte.
Eleganter is offline  
post #2038 of 4129 (permalink) Old Apr 30th, 2013, 05:00 PM
Senior Member
 
Join Date: Nov 2012
Posts: 893
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Kohli Morgen um ca. 13.30 Uhr
Austrianer1967 is offline  
post #2039 of 4129 (permalink) Old May 1st, 2013, 09:13 AM
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 37,938
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Quote:
Originally Posted by mk27 View Post
Quoten aus Stuttgart:
Donnerstag: 20.000
Freitag: 40.000 2,3%
Samstag: 80.000 3,6%
Sonntag: 60.000 2,5%
Als Vergleich die Quoten vom Herrenturnier aus München:
Dienstag: 10.000 0,9% (Mayer)
Mittwoch: 20.000 1,2% (Kohlschreiber)

Last edited by mk27; May 2nd, 2013 at 11:10 AM.
mk27 is offline  
post #2040 of 4129 (permalink) Old May 1st, 2013, 04:25 PM
Senior Member
 
Join Date: Nov 2012
Posts: 893
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Eurosport Programm nach den French Open:

Eurosport überträgt tatsächlich 4 Tennisturniere in der Woche.

Auf Eurosport 1 wird Halle und Queens ab Montag jeweils mittags bis in den späten Abend jeweils im Wechsel gezeigt werden.
Auf Eurosport 2 wird Nürnberg bereits auch ab Anfang der Woche zu sehen sein. Ab Freitag kommt dann hier noch Birmingham dazu.

Ein Halbfinale und das Finale aus Halle gibt es dann wieder im ZDF.
Austrianer1967 is offline  
Reply

Quick Reply
Message:
Options

Register Now



In order to be able to post messages on the TennisForum.com forums, you must first register.
Please enter your desired user name, your email address and other required details in the form below.

User Name:
Password
Please enter a password for your user account. Note that passwords are case-sensitive.

Password:


Confirm Password:
Email Address
Please enter a valid email address for yourself.

Email Address:
OR

Log-in









Image Verification
Please enter the six letters or digits that appear in the image opposite.

Registration Image

Thread Tools
Show Printable Version Show Printable Version
Email this Page Email this Page



Posting Rules  
You may not post new threads
You may post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Trackbacks are On
Pingbacks are On
Refbacks are On

 
For the best viewing experience please update your browser to Google Chrome