Damentennis im deutschen Fernsehen - Page 107 - TennisForum.com
 24Likes
 
LinkBack Thread Tools
post #1591 of 3828 (permalink) Old Apr 5th, 2013, 12:26 PM
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 36,662
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Quote:
Originally Posted by Saraya00000 View Post
ja, weil die deutschen Damen verloren haben sollte man den ganzen Sport abschaffen
Nein, weil die Quoten seit Jahren nur mäßig waren.
Die hätten damals niemals die WTA-Rechte erworben, wenn nicht der Kooperationsvertrag mit dem ZDF über die ATP-Rechte ausgelaufen wäre. In den späten neunziger Jahren hat Eurosport nämlich zusammen mit dem ZDF die Super-9-Turniere ausführlich gezeigt. Damenturniere gab es zwar dort auch, aber eben nicht in der späteren Ausführlichkeit.
mk27 is offline  
Sponsored Links
Advertisement
 
post #1592 of 3828 (permalink) Old Apr 5th, 2013, 01:25 PM
Senior Member
 
Saraya!'s Avatar
 
Join Date: Jul 2011
Posts: 45,146
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Quote:
Originally Posted by mk27 View Post
Nein, weil die Quoten seit Jahren nur mäßig waren.
Die hätten damals niemals die WTA-Rechte erworben, wenn nicht der Kooperationsvertrag mit dem ZDF über die ATP-Rechte ausgelaufen wäre. In den späten neunziger Jahren hat Eurosport nämlich zusammen mit dem ZDF die Super-9-Turniere ausführlich gezeigt. Damenturniere gab es zwar dort auch, aber eben nicht in der späteren Ausführlichkeit.

Nur weil früher mal irgendwann irgendwas irgendwie war muss es nicht zwingend bleiben..Leben heisst Veränderung.

Caroline Wozniacki - always my Nr. 1


Serena Williams

Simply Serena - simply the Best
Saraya! is online now  
post #1593 of 3828 (permalink) Old Apr 5th, 2013, 01:29 PM
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 36,662
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Quote:
Originally Posted by Saraya00000 View Post
Nur weil früher mal irgendwann irgendwas irgendwie war muss es nicht zwingend bleiben..Leben heisst Veränderung.
Auch du solltest es einsehen, dass Eurosport kein übergroßes Interesse am Damentennis hat. Die Quoten bei den GS-Finals für ES Deutschland zeigen nun deutlich, was die Zuschauer eher sehen wollen.
mk27 is offline  
post #1594 of 3828 (permalink) Old Apr 5th, 2013, 01:30 PM
Senior Member
 
Saraya!'s Avatar
 
Join Date: Jul 2011
Posts: 45,146
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Quote:
Originally Posted by mk27 View Post
Auch du solltest es einsehen, dass Eurosport kein übergroßes Interesse am Damentennis hat. Die Quoten bei den GS-Finals für ES Deutschland zeigen nun deutlich, was die Zuschauer eher sehen wollen.
Bitte? Ja, habe ich eingesehen, mir ist es doch auch ziemlich egal..schade, aber nicht zu ändern.

Caroline Wozniacki - always my Nr. 1


Serena Williams

Simply Serena - simply the Best
Saraya! is online now  
post #1595 of 3828 (permalink) Old Apr 5th, 2013, 01:32 PM
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 36,662
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Quote:
Originally Posted by Saraya00000 View Post
Bitte? Ja, habe ich eingesehen, mir ist es doch auch ziemlich egal..schade, aber nicht zu ändern.
Bleiben halt Streams, so wie es für Randsportarten wie Volleyball oder Damen-Baskbetball schon sehr lange üblich ist.
mk27 is offline  
post #1596 of 3828 (permalink) Old Apr 5th, 2013, 01:34 PM
Senior Member
 
Saraya!'s Avatar
 
Join Date: Jul 2011
Posts: 45,146
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Quote:
Originally Posted by mk27 View Post
Bleiben halt Streams, so wie es für Randsportarten wie Volleyball oder Damen-Baskbetball schon sehr lange üblich ist.

Na und? Leben ist Veränderung und ich bin sehr froh, dass es die Streams gibt.

Caroline Wozniacki - always my Nr. 1


Serena Williams

Simply Serena - simply the Best
Saraya! is online now  
post #1597 of 3828 (permalink) Old Apr 5th, 2013, 01:36 PM
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 36,662
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Quote:
Originally Posted by Saraya00000 View Post
Na und? Leben ist Veränderung und ich bin sehr froh, dass es die Streams gibt.
Ja klar, ist auch das gleiche wie eine TV-Übertragung in HD
mk27 is offline  
post #1598 of 3828 (permalink) Old Apr 5th, 2013, 01:43 PM
Senior Member
 
Join Date: Nov 2012
Posts: 858
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Richtig...Tennis in guter Quali ersetzt keinen stream..
Austrianer1967 is online now  
post #1599 of 3828 (permalink) Old Apr 5th, 2013, 01:45 PM
Checked my facts before posting..
 
Jimmie48's Avatar
 
Join Date: May 2011
Posts: 24,242
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Streams sind eine Einbahnstrasse, vor allem was das rekrutieren neuer Fans angeht. Mit einem Stream hält man maximal die existierende Fanbase (die in Deutschland gnadenlos überaltert ist) bei Laune, neue Fans findet das Tennis so nicht.

Ich weiss ja nicht wie das bei euch war aber ich bin durchs TV zum Tennis gekommen. Vor vielen Jahren mal nachts bei den USO auf Eurosport hängen geblieben, vorher hatte ich mit Tennis 0,0 am Hut. Hätte es schon damals nur Streams gegeben wäre ich heute nicht hier...bin sicher nicht der einzige dem es so geht.

Streams sind keine Perspektive, sie helfen lediglich den Niedergang des Sports in Deutschland noch etwas zu verlangsamen. Zukunft hat das nicht...
Jimmie48 is offline  
post #1600 of 3828 (permalink) Old Apr 5th, 2013, 02:01 PM
Junior Member
 
Join Date: Mar 2013
Posts: 4
 
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Alles andere wird es in naher Zukunft in Deutschland nicht geben. Sport ist in Deutschland kaum noch gewollt. Also müssen sich "Sportverrückte" auf Streams einlassen oder auf Übertragungen verzichten.
Mattischak is offline  
post #1601 of 3828 (permalink) Old Apr 5th, 2013, 02:02 PM
Senior Member
 
Katja.'s Avatar
 
Join Date: Aug 2012
Posts: 32,558
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Eurosport sendet in 59 Ländern, ist aber trotzdem ein ziemlich kleiner Sender. Das die nicht mal eben eine Verdoppelung der Lizenzgebühren mitmachen ist klar.
Katja. is offline  
post #1602 of 3828 (permalink) Old Apr 5th, 2013, 02:03 PM
Senior Member
 
Poldo's Avatar
 
Join Date: Oct 2012
Posts: 14,499
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Quote:
Originally Posted by Jimmie48 View Post
Streams sind eine Einbahnstrasse, vor allem was das rekrutieren neuer Fans angeht. Mit einem Stream hält man maximal die existierende Fanbase (die in Deutschland gnadenlos überaltert ist) bei Laune, neue Fans findet das Tennis so nicht.

Ich weiss ja nicht wie das bei euch war aber ich bin durchs TV zum Tennis gekommen. Vor vielen Jahren mal nachts bei den USO auf Eurosport hängen geblieben, vorher hatte ich mit Tennis 0,0 am Hut. Hätte es schon damals nur Streams gegeben wäre ich heute nicht hier...bin sicher nicht der einzige dem es so geht.

Streams sind keine Perspektive, sie helfen lediglich den Niedergang des Sports in Deutschland noch etwas zu verlangsamen. Zukunft hat das nicht...
Bei mir war es genauso. 2005, French Open, Pierce - Davenport mein erstes Match. Aber dann hats noch mal ewig gedauert, bis ich so ein richtiger Freak wurde. Bis quasi 2011
Könnt ihr euch noch an euer erstes Match erinnern? Finde ich irgendwie interessant
Poldo is offline  
post #1603 of 3828 (permalink) Old Apr 5th, 2013, 02:10 PM
Senior Member
 
tennisfreak13's Avatar
 
Join Date: Apr 2012
Posts: 9,846
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Das stimmt wohl. Neue Tennisfans gewinnt man wohl nur übers TV. Ich hab früher als Kind mal Tennis geschaut. Also Becker und Graf. Das lief dann im Ersten oder so. Ich erinnere mich sogar das die erste 16:9 Übertragung im Ersten Wimbledon gewesen sein muss. Naja danach hab ich das gar nicht merh warhgenommen. Vor allem weil ich Eurosport auch wegen der damals noch mieserablen Bildqualität. Also analoger 4:3 Abgriff nicht geschaut hab.
2011 hab ich dann zufällig bei der BBC ständig diese Lisicki in Wimbledon spielen gesehen. Dann gemerkt das bei Eurosport ja die US Open laufen und da war immer diese Angie in dem Jahr und seitem hab ich eigentlich regelmässig reingeschaut wenn was für mich interessantes lief.

Andererseits muss man auch sagen dass für viele junge Menschen das Internet weitaus beliebter und wichtiger als das Fernsehen ist. Nur da müsste Tennis dann halt bei Youtube und Facebook oder so stattfinden und nicht bei Tennistv. Und damit meine ich nicht nur ein paar Videos die man findet wenn man danach sucht.
tennisfreak13 is offline  
post #1604 of 3828 (permalink) Old Apr 5th, 2013, 04:52 PM
Senior Member
 
Join Date: Oct 2010
Posts: 3,083
                     
Bei mir war es kein einzelnes Match...

Ich hatte bis 2009 überhaupt kein Interesse am Tennis. Dann habe ich was über Angelique Kerber gelesen( von der ich im privaten Umfeld schon viel gehört hatte) und ihre letzten Ergebnisse auf der WTA-Seite angesehen. Mir sind die verschiedenen Turnierkategorien aufgefallen und ich wollte rausfinden, wie die Tour "funktioniert", was für Turniere es gibt, wie viel Preisgeld es gibt, wie die Punkte gewertet werden etc. Nebenbei habe ich aber auch schon verfolgt, was Kerber so macht .Ganz ehrlich, für die Matches an sich habe ich mich erst später interessiert
Demzufolge war es für mich am Anfang egal, auf welchem Medium man den Sport verfolgen kann- damit bin ich wahrscheinlich eine Randerscheinung.
Wenn Kerber aufhört, werde ich wahrscheinlich aber auch keine Lust mehr auf Tennis haben.

WozniackiKerber Koukalova

Quote:
Originally Posted by phantomplayer89 View Post
She's been a top 10 player for 2 years now. We're way past the "beginning". She's never going to be inside the top 5. Getting to #5 was as close as she'll ever get.
Chaosm21 is offline  
post #1605 of 3828 (permalink) Old Apr 5th, 2013, 05:03 PM
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 36,662
                     
Re: Tennis im Fernsehen (EUROSPORT!)

Bei damals noch gut 1000 Stunden Tennis bei ARD/ZDF, bin ich natürlich über das Fernsehen zum Tennis gekommen, allerdings in erster Linie zum Herrentennis. Damentennis habe ich am Anfang nur recht selten gesehen, wurde erst ab Mitte der neunziger Jahre mehr und mehrheitlich geschaut habe ich es erst ab 2000.
mk27 is offline  
Reply

Quick Reply
Message:
Options

Register Now



In order to be able to post messages on the TennisForum.com forums, you must first register.
Please enter your desired user name, your email address and other required details in the form below.

User Name:
Password
Please enter a password for your user account. Note that passwords are case-sensitive.

Password:


Confirm Password:
Email Address
Please enter a valid email address for yourself.

Email Address:
OR

Log-in









Image Verification
Please enter the six letters or digits that appear in the image opposite.

Registration Image

Thread Tools
Show Printable Version Show Printable Version
Email this Page Email this Page



Posting Rules  
You may not post new threads
You may post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Trackbacks are On
Pingbacks are On
Refbacks are On

 
For the best viewing experience please update your browser to Google Chrome