Annika Beck - Page 109 - TennisForum.com
 
LinkBack Thread Tools
post #1621 of 5002 (permalink) Old Oct 29th, 2012, 09:16 PM
Senior Member
 
davidmario's Avatar
 
Join Date: Aug 2004
Posts: 9,094
                     
Re: Annika Beck

Vorsicht ist geboten, denn Lisa Whybourn war die letzte Spielerin, die ITF-Granate Monica Puig schlug, bevor diese in Frankreich 2 große ITFs (50k und 100k) in Folge gewann. Whybourn gewann auch in der Halle auf Hartplatz und das glatt in 2 Sätzen. Bin mal gespannt wie Annika diese Aufgabe meistert.

Last edited by davidmario; Oct 29th, 2012 at 09:21 PM.
davidmario is offline  
Sponsored Links
Advertisement
 
post #1622 of 5002 (permalink) Old Oct 29th, 2012, 09:21 PM
Senior Member
 
davidmario's Avatar
 
Join Date: Aug 2004
Posts: 9,094
                     
Re: Annika Beck

"eine schlichte Logik der intensiven, ausdauernden Arbeit von Bundestrainerin Barbara Rittner."

davidmario is offline  
post #1623 of 5002 (permalink) Old Oct 30th, 2012, 02:38 PM
Senior Member
 
rucolo's Avatar
 
Join Date: Feb 2009
Posts: 24,457
                     
Re: Annika Beck

http://www.tennisnet.com/deutschland...szahlt/4417019

Quote:
Annika Beck: "Es ist ein schönes Gefühl, wenn sich die Arbeit auszahlt"


Die 18-Jährige zieht mit dem Turniersieg in Ismaning in die Top 100 ein und ist die jüngste Spielerin in diesem Kreis.

Serena Williams träumte noch von ihrem dritten Weltmeistertitel in Istanbul, da hatte Annika Beck ihr Tagwerk bereits höchst erfolgreich und effizient vollbracht. Und als die junge Bonnerin beim gutbesetzten ITF-Turnier im bayrischen Ismaning schließlich als Pokalsiegerin (6:3, 7:6 gegen die Tschechin Eva Birnerova) in die Kameras strahlte, war ein außergewöhnliches Tennisjahr zu einem vortrefflichen Schlusspunkt gekommen. „Ich bin einfach nur überglücklich. Es ist ein schönes Gefühl, wenn sich die harte Arbeit auszahlt“, sagte die Gewinnerin, die sich langsam, aber sicher - und keineswegs mehr heimlich - heranschiebt ans Tour-Establishment.

Am letzten Oktober-Montag spuckte der Weltranglisten-Computer der Spielerinnen-Gewerkschaft WTA jedenfalls eine Hackordnung aus, die nicht nur den Weltklasse-Status einer Angelique Kerber auf Platz 5 der Bestenwertung untermauert, sondern auch schon die ersten kräftigen Lebenszeichen einer neuen deutschen Frauentennis-Generation ankündigt. Auf Platz 86 ist die Bonnerin Beck nun die jüngste Spielerin unter den Top 100, knapp drei Wochen ist sie noch jünger als die Engländerin Laura Robson, die in diesem Jahr allerdings schon als Silbermedaillengewinnerin im olympischen Mixed-Wettbewerb an der Seite von Andy Murray für Furore sorgte. „Annika arbeitet sich sehr zielstrebig und kontinuierlich nach oben“, sagt Bundestrainerin Barbara Rittner, „das passt zu ihrem Charakter. Sie ist sehr ehrgeizig und konsequent in ihrer Karriere.“

Abitur als Befreiung

Vieles hat Beck in ihrem jungen Leben schon ausprobiert, Balletttanzen, Leichtathletik, Geigenkurse, doch nichts faszinierte sie am Ende mehr als die Duelle auf einem Centre Court. „Das Interessante ist, sich durch alle diese Herausforderungen in einem Spiel durchzufighten“, sagt die Teenagerin, die bei allem Engagement und Einsatz aber nicht überpowern will, „ich erwarte keine Wunderdinge von mir. Ich habe Geduld. Und ich brauche noch Zeit, um mich wirklich im großen Tennis zu akklimatisieren.“

Dabei fühlt sich die Nachwuchsspielerin, die sehr systematisch und strategisch ihre Züge auf dem Court plant, eigentlich seit einigen Monaten gelöst und beschwingt am Arbeits-Platz: Denn seit sie schon mit 17 Jahren ihr Einser-Abitur am Bonner Liebfrauen-Gymnasium ablegte, ist eine komplizierte Doppelbelastung wegfallen. „Es ist fast befreiend, sich nur noch aufs Tennis konzentrieren zu können“, sagt die Newcomerin, die schon jetzt zu den Spielerinnen in der Branche mit den schnellsten und wendigsten Beinen gehört. Eine „hervorragende Einstellung“ bescheinigt ihr Trainer Robert Orlik, er ist die letzten Aufstiegsjahre mitgegangen und weiß, dass sein Schützling gelegentlich „eher mal gebremst werden muss.“ Auch ihre Eltern, beide Chemieprofessoren in der früheren deutschen Hauptstadt, mussten die Tochter niemals antreiben und extra motivieren. „Der Ehrgeiz auch im Tennis kommt von mir selbst“, sagt die 18-Jährige, die im Frühsommer mit ihrem Juniorinnen-Sieg bei den French Open erstmals so richtig ins öffentliche Bewusstsein gerückt war. Kurze Zeit später hatte sich Beck auch in Wimbledon erstmals für ein Grand-Slam-Hauptfeld qualifiziert.

Über die "Ochsentour" in die Top 100

Doch noch kämpft sie sich vorwiegend auf den kleineren Bühnen des Tennis unspektakulär nach vorn, es ist das, was die Profis seit jeher die „Ochsentour“ nennen, das Reisen zu Challenger- oder ITF-Turnieren rund um den Globus. Eine Zeit, in der zunächst noch viel Geld in eine ungewisse Karriere investiert werden muss. Der Sprung unter die Top 100 bis auf Platz 86 bedeutet da einen Quantensprung für die talentierte Bonnerin, die fürs neue Jahr jetzt schon das Ticket fürs Hauptfeld bei den Australian Open in der Tasche hat. „Ich hoffe, dass ich den Schwung dieser Saison mitnehmen kann“, sagt Beck. Neben dem Münchner Turnier hatte die Teenagerin noch vier weitere Wettbewerbe der ITF-Kategorie gewonnen, auch gegen Konkurrentinnen, die schon auf der großen WTA-Tour unterwegs sind.

So krass wie im Erwachsenentennis zwischen deutschen Herren und Frauen sind auch die Unterschiede im Nachwuchs-Biotop. Mit Beck, der Ostwestfälin Dinah Pfizenmaier, der Hamburgerin Carina Witthöft, der Düsseldorferin Antonia Lottner und Anna-Lena Friedsam (Neuwied) stehen gleich fünf hoffnungsvolle Spielerinnen auf dem Weg ins Profigeschäft, neben der persönlichen Klasse der Teenagerinnen auch eine schlichte Logik der intensiven, ausdauernden Arbeit von Bundestrainerin Barbara Rittner. Vergleichbares gibt es – in jeder Hinsicht – nicht im deutschen Herrentennis. Dort streiten sich die Beteiligten lieber um ihren E-Mail-Verkehr und andere Petitessen – und nicht etwa darum, was in der Nachwuchsarbeit verbessert werden könnte.

Serena: "We have great personalities like Jelena (Jankovic) on the tour."
Jelena: "If I had to pick someone after me, I'd pick Serena."

Good Luck
Serena Williams Maria Sharapova Jelena Jankovic
A. Radwanska V. Zvonareva C. Wozniacki N. Petrova M. Hingis
T. Paszek A. Chakvetadze K. Sprem J. Dokic I. Tulyaganova A. Myskina
GNTM 2016
rucolo is online now  
post #1624 of 5002 (permalink) Old Oct 30th, 2012, 02:54 PM Thread Starter
Senior Member
 
Join Date: Jun 2006
Posts: 7,798
                     
Re: Annika Beck

Der Link dazu wurde bereits von mk27 gepostet .

Carina Witthöft / Mona Barthel / Annika Beck / Andrea Petkovic / Angelique Kerber / Anna-Lena Friedsam / Kimiko Date Krumm / Dinah Pfizenmaier / Mandy Minella
DaMatz is offline  
post #1625 of 5002 (permalink) Old Oct 31st, 2012, 07:51 AM
Senior Member
 
Join Date: Jun 2011
Posts: 3,322
                     
Re: Annika Beck

http://www.itf-ismaning.de/02downloa...2/27.10.12.pdf

Sympathisches Interview mit Annika vor dem Daniilidou match
maturedgirl is offline  
post #1626 of 5002 (permalink) Old Oct 31st, 2012, 10:47 AM
Senior Member
 
Join Date: Sep 2012
Location: In the Slaughterhouse
Posts: 7,984
                     
Re: Annika Beck

Quote:
Originally Posted by boomerangkid View Post
Sympathisches Interview mit Annika vor dem Daniilidou match.
Sympathisch und mit viel Bodenhaftung. Top 75-80 als Ziel fürs nächste Jahr. Das traut ihr ja sogar mk27 zu .
Fury is offline  
post #1627 of 5002 (permalink) Old Oct 31st, 2012, 11:11 AM
Senior Member
 
Lisickinator's Avatar
 
Join Date: Jul 2009
Posts: 2,292
                     
Re: Annika Beck

Top 75? Da muss man ihr ja eher mangelnden Ehrgeiz vorwerfen.

scheiß Fußball
Lisickinator is offline  
post #1628 of 5002 (permalink) Old Oct 31st, 2012, 11:38 AM
Senior Member
 
Join Date: Sep 2012
Location: In the Slaughterhouse
Posts: 7,984
                     
Re: Annika Beck

Quote:
Originally Posted by Lisickinator View Post
Top 75? Da muss man ihr ja eher mangelnden Ehrgeiz vorwerfen.
Och nee, das glaube ich nicht. Aber der Ehrgeiz richtet sich erstmal darauf, ihr Spiel zu verbessern. "Der Rest kommt dann von selbst", sagt sie. Stimmt ja auch.
Fury is offline  
post #1629 of 5002 (permalink) Old Oct 31st, 2012, 12:46 PM Thread Starter
Senior Member
 
Join Date: Jun 2006
Posts: 7,798
                     
Re: Annika Beck

Quote:
Originally Posted by Fury View Post
Och nee, das glaube ich nicht. Aber der Ehrgeiz richtet sich erstmal darauf, ihr Spiel zu verbessern. "Der Rest kommt dann von selbst", sagt sie. Stimmt ja auch.
Naja, sie ist ja jetzt schon auf Rang 86. Denke da kann es noch recht gut nach oben gehen. Also so in Richtung Top50 traue ich ihr schon zu.

Ihre Ziele haben aber nichts mit mangelndem Ehrgeiz zu tun, sie denkt in kleinen Schritten, was sie sehr sympatisch macht .

Carina Witthöft / Mona Barthel / Annika Beck / Andrea Petkovic / Angelique Kerber / Anna-Lena Friedsam / Kimiko Date Krumm / Dinah Pfizenmaier / Mandy Minella
DaMatz is offline  
post #1630 of 5002 (permalink) Old Oct 31st, 2012, 01:06 PM
Senior Member
 
Join Date: Jun 2011
Posts: 3,322
                     
Re: Annika Beck

Dass es ihr nicht an Ehrgeiz fehlt zeigt sie doch in jedem Match. Ihre Einschätzung zu kommenden Zielen unterstreicht ihre Intelligenz und Gelassenheit.
maturedgirl is offline  
post #1631 of 5002 (permalink) Old Oct 31st, 2012, 01:19 PM
Senior Member
 
Join Date: Nov 2011
Posts: 308
                     
Re: Annika Beck

Man sollte auch nicht vergessen, dass das Interview vor ihrem Spiel gegen Witthoeft stattgefunden hat, zu einem Zeitpunkt also, in dem sie noch nicht auf Position 86, sondern jenseits der 100 war. Und er spricht für sie, wenn sie sagt, am wichtigsten sei es zunächst, ihr Spiel zu verbessern, alles andere würde dann von selber kommen. Ich habe das Gefühl, sie ist ein intelligentes und trotz ihrer Erfolge bescheidenes und bodenständiges Mädchen, also alles Dinge, die ihr in Zukunft nur helfen können. Und dass sie ehrgeizig ist hat sie schon öfters bewiesen.
Eleganter is offline  
post #1632 of 5002 (permalink) Old Oct 31st, 2012, 03:58 PM
Guest
 
Join Date: Jul 2012
Location: We speak here bad English
Posts: 610
                     
Re: Annika Beck

Gibt ja sogar einen Live Stream.
xxxxxxxxxxxHoly Father is offline  
post #1633 of 5002 (permalink) Old Oct 31st, 2012, 06:16 PM
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 38,908
                     
Re: Annika Beck

(5)Annika Beck (GER) d. Lisa Whybourn (GBR) 64 62


Helsinki wird Beck erwartungsgemäß nicht mehr spielen.
mk27 is offline  
post #1634 of 5002 (permalink) Old Oct 31st, 2012, 07:40 PM
Senior Member
 
Qalahari's Avatar
 
Join Date: Apr 2009
Location: somewhere in your dreams
Posts: 53,081
                     
Re: Annika Beck

Annika

Cause We Got That Fire - Inbar, Barbie, Giulio, Kat
Timi B / Belinda B / Cucumber / Jil T
ALG / Petko / Angie / Robson
/ TayTo

Masarova / Viki G / Legend / Patty

formerly known as Mr. Joyful, MUFFIN MONSTER, S.T.A.R. and Cucumber_Conny.
Qalahari is offline  
post #1635 of 5002 (permalink) Old Oct 31st, 2012, 08:44 PM Thread Starter
Senior Member
 
Join Date: Jun 2006
Posts: 7,798
                     
Re: Annika Beck

Erstes Turnier von Beck als Top100-Spielerin . Solider Sieg heute, nächste Runde ist natürlich auch lösbar . Läuft doch bei ihr sehr gut momentan.

Carina Witthöft / Mona Barthel / Annika Beck / Andrea Petkovic / Angelique Kerber / Anna-Lena Friedsam / Kimiko Date Krumm / Dinah Pfizenmaier / Mandy Minella
DaMatz is offline  
Closed Thread

Quick Reply
Message:
Options

Register Now



In order to be able to post messages on the TennisForum.com forums, you must first register.
Please enter your desired user name, your email address and other required details in the form below.

User Name:
Password
Please enter a password for your user account. Note that passwords are case-sensitive.

Password:


Confirm Password:
Email Address
Please enter a valid email address for yourself.

Email Address:
OR

Log-in









Human Verification

In order to verify that you are a human and not a spam bot, please enter the answer into the following box below based on the instructions contained in the graphic.



Thread Tools
Show Printable Version Show Printable Version
Email this Page Email this Page



Posting Rules  
You may not post new threads
You may post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Trackbacks are On
Pingbacks are On
Refbacks are On

 
For the best viewing experience please update your browser to Google Chrome