Hopman-Cup 2009 - Euer Tip? - TennisForum.com
Reply
 
LinkBack Thread Tools
post #1 of 43 (permalink) Old Dec 25th, 2008, 10:02 AM Thread Starter
Senior Member
 
Join Date: Jul 2005
Posts: 804
                     
Hopman-Cup 2009 - Euer Tip?

Hat einer von Euch auch so Interesse am Hopman-Cup?

Finde das Format an sich total entertaining, leider wurde mit dem Ende der Graf/Huber/Becker/Stich-Ära die Berichterstatttung eingestellt hierzulande.

Ich habe früher im Tennis-Magazin sehr gern die Pics angesehen von den Neujahrsfeiern und glaube, dieser Event ist einer der lässigsten im ganzen Kalender.

Ich persönlich finde es "top", wie Kiwi die letzten Jahre diesen Event unterstützt, da sich ein Haas (1x mit Huber) nicht grad ´reingehängt hat dort, und Kiwi hat(te) mit ALG und jetzt Lisicki wirklich mal Potenzial für "mehr". Auch jetzt, wo Serena gegen Shaughnessy ausgetauscht wurde.

Möchte mal einer die deutschen Matches tippen?

Australien gegen Deutschland (3-0)
Slowakei gegen Deutschland (2-1, win for Kiwi)
USA gegen Deutschland 1-2 (wins for Lisicki+Kiwi, Doppel gets lost)

Ich bin mir halt bei Lisicki nicht sicher. Sie könnte sowohl Casey als auch Cibulkova besiegen, aber auch mit wehenden Fahnen untergehen. Ebenso Kiwi. In einem Jahr, wo ich mit ALG gedacht hätte, da geht was, war die nach der Verletzung von Moskau noch völlig von der Rolle. Wissend, wie Lisicki auf hardcourts spielen KANN, könnte es aber auch sein, dass Kiwi so richtig "Bock" hat, die Bude zu "rocken", und gerade die Matches gegen Hewitt/Blake werden ihn sicher reizen.
ChrisCologne is offline  
Sponsored Links
Advertisement
 
post #2 of 43 (permalink) Old Dec 25th, 2008, 10:53 AM
-LIFETIME MEMBER-
 
matthias's Avatar
 
Join Date: Sep 2001
Posts: 97,191
                     
Re: Hopman-Cup 2009 - Euer Tip?

Finde das format sehr interessant.
Ich liebte es auch immer wenn Anke gespielt hat, weil ich es als perfekteVorbereitung auf die normalen Turniere sehe. Man hat ja 3 matches, egal ob man verliert oder gewinnt, was gut ist um wieder Rhythmus zu bekommen.

Finde es aber schade das mittlerweile nicht mehr soviele topspieler den weg nach Perth finden.
Die Absage von Serena kam für mich nicht überraschend, dachte nur sie kommt wieder 3 Tage vorher oder so.

Ich denke die deutschen könnte sowas wie das "dark horse" sein.
Wenn beide ihr bestes spielen könnte der Gruppensieg durchaus drin sein, aber sie können auch so dermasen auf die fresse bekommen das es peinlich ist. Also abwarten und Daumendrücken.

Something was bound to go right sometime today, All these broken pieces fit together to make a perfect picture of us
It got cold and then dark so suddenly and rained, It rained so hard the two of us were the only thing
That we could see for miles and miles
And in the middle of the flood I felt my worth, When you held onto me like I was your little life raft
Please know that you were mine as well
Drops of water hit the ground like God's own tears
And spread out into shapes like Salad bowls and basins and buckets for bailing out the flood
matthias is offline  
post #3 of 43 (permalink) Old Dec 25th, 2008, 12:08 PM
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 38,688
                     
Re: Hopman-Cup 2009 - Euer Tip?

Ich denke, das vom Gruppensieg bis zum letzten Platz alles möglich sein kann für Lisicki/Kiefer. Lisicki hat mit Cibulkova, Dellacqua und Shaughnessy keine Übergegnerin, die sie nicht schlagen könnte.


Bei ihr wird es vor allem darauf ankommen, wie sie selbst spielt. Wenn sie gut spielt, kann sich gegen alle 3 gewinnen. Wenn sie allerdings schlecht spielt, kann sie auch gegen alle 3 untergehen. Im Doppel ist Lisicki ja auch nicht zu schlecht, mal sehen wie es im Mixed mit Kiefer laufen wird.
mk27 is offline  
post #4 of 43 (permalink) Old Dec 25th, 2008, 12:29 PM
Senior Member
 
A Magicman's Avatar
 
Join Date: Nov 2006
Location: Hannover
Posts: 9,454
                     
Re: Hopman-Cup 2009 - Euer Tip?

Kiefer ist für mich auch so ein Rätsel.... warum hört der nicht endlich auf???

Naja. Also:

Gegen Australien gibts nix zu holen.
Amerika könnte klappen, Kiefer verliert, Lisiscki kanns schaffen, Mixed ist offen
Gegen die Slowakei gibt's auch nix zu holen


Also sage ich, dass wir 3. oder 4. in der Gruppe werden. Je nachdem, wie es gegen die USA läuft.

Ich würd mal sagen, der Titel geht an Russland mit den beiden Safin-Geschwister. DAS ist ne richtig geile Nummer. Tippe auf 25 zerstörte Schläger und einen hohen Unterhaltungswert.

Eugenie Bouchard - Naomi Osaka

and a reminiscence to the past:
HELEN KELESI FOREVER
Hater of Ratwanska & Wozniacki
A Magicman is online now  
post #5 of 43 (permalink) Old Dec 25th, 2008, 12:47 PM
Helpful User
 
Michael!'s Avatar
 
Join Date: Sep 2007
Location: South Germany
Posts: 58,889
                     
Re: Hopman-Cup 2009 - Euer Tip?

Also gegen die USA (Shaugnessy) bzw. gegen Australien (Dellacqua) sollte/muss Lisicki eigentlich gewinnene, gegen Cibulkova wird sie wohl keine Chance haben!

Kiefer ist schwer einzuschätzen, wenn er eine gute Woche hat, kann er gegen jeden Gegner gewinnen, leider hat er aber auch oft körperliche Probleme...naja, wird auf jeden Fall interessant

Michael! is offline  
post #6 of 43 (permalink) Old Dec 25th, 2008, 12:51 PM
Senior Member
 
A Magicman's Avatar
 
Join Date: Nov 2006
Location: Hannover
Posts: 9,454
                     
Re: Hopman-Cup 2009 - Euer Tip?

Lisicki gewinnt gegen Dellacqua vor heimischer Kulisse? Das ist ne mutige Ansage.

Eugenie Bouchard - Naomi Osaka

and a reminiscence to the past:
HELEN KELESI FOREVER
Hater of Ratwanska & Wozniacki
A Magicman is online now  
post #7 of 43 (permalink) Old Dec 25th, 2008, 12:59 PM
Helpful User
 
Michael!'s Avatar
 
Join Date: Sep 2007
Location: South Germany
Posts: 58,889
                     
Re: Hopman-Cup 2009 - Euer Tip?

Sollte sie, Dellacqua ist ja nun auch nicht gerade in guter Form, hat dieses Jahr eigentlich auch nur in Australien gut gespielt..
Klar wird sie auch beim HopmanCup wieder voll motiviert sein, aber denke nicht, dass sie überzeugen wird!

Michael! is offline  
post #8 of 43 (permalink) Old Dec 25th, 2008, 02:25 PM
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 38,688
                     
Re: Hopman-Cup 2009 - Euer Tip?

Quote:
Originally Posted by Schwabenpfeil View Post
Sollte sie, Dellacqua ist ja nun auch nicht gerade in guter Form, hat dieses Jahr eigentlich auch nur in Australien gut gespielt..
Klar wird sie auch beim HopmanCup wieder voll motiviert sein, aber denke nicht, dass sie überzeugen wird!
Dellacqua halt ich auch nur für eine Durchschnittsspielerin. Es wird halt darauf ankommen, wieviel Bälle Lisicki ins Feld bekommt.
Wenn sie zuviel verballert kann es natürlich auch hier eine Niederlage geben.
mk27 is offline  
post #9 of 43 (permalink) Old Dec 25th, 2008, 05:00 PM
Helpful User
 
Michael!'s Avatar
 
Join Date: Sep 2007
Location: South Germany
Posts: 58,889
                     
Re: Hopman-Cup 2009 - Euer Tip?

Quote:
Originally Posted by mk27 View Post
Dellacqua halt ich auch nur für eine Durchschnittsspielerin. Es wird halt darauf ankommen, wieviel Bälle Lisicki ins Feld bekommt.
Wenn sie zuviel verballert kann es natürlich auch hier eine Niederlage geben.
Das ist klar, an einem schlechten Tag kann Sabine fast jedes Spiel verlieren

Michael! is offline  
post #10 of 43 (permalink) Old Dec 25th, 2008, 05:50 PM Thread Starter
Senior Member
 
Join Date: Jul 2005
Posts: 804
                     
Re: Hopman-Cup 2009 - Euer Tip?

Erinnert Euch daran, dass auch ALG in einem Jahr beim HC zugetraut wurde, alles plattzumachen, und dann war sie eine einzige Enttäuschung, direkt nach der Verletzung, oder wie das war (mit Kiwi).

Ich denke, dass Sabine gegen Dellaqua verlieren wird (da Premiere und zudem AUS-Heimmannschaft), aber ggf. gegen Cibulkova völlig überraschend knapp gewinnen könnte.

Mit etwas Glück, da teile ich alle Meinungen, kann Deutschland alle 3 Matches gewinnen, bei regulärem Verlauf geht aber ein Match knapp und eines klar verloren, das gegen die USA sollte Deutschland gewinnen.

Warum Shaughnessy verpflichtet wird, ist eine äußerst fragwürdige Entscheidung. Es gibt zwar keine 2. gute Einzelspielerin neben Serena, Venus und Lindsay, aber mit Matthek oder irgendwem wäre eine gute Einzelspielerin 2008 und noch dazu extrovertiert immer noch besser gewesen als eine alternde verletzte Spielerin, die noch dazu kaum Publikum lockt vgl. mit einer drama queen a la Bettanie.
ChrisCologne is offline  
post #11 of 43 (permalink) Old Dec 25th, 2008, 06:15 PM
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 38,688
                     
Re: Hopman-Cup 2009 - Euer Tip?

Quote:
Originally Posted by ChrisCologne View Post
Erinnert Euch daran, dass auch ALG in einem Jahr beim HC zugetraut wurde, alles plattzumachen, und dann war sie eine einzige Enttäuschung, direkt nach der Verletzung, oder wie das war (mit Kiwi).

Ich denke, dass Sabine gegen Dellaqua verlieren wird (da Premiere und zudem AUS-Heimmannschaft), aber ggf. gegen Cibulkova völlig überraschend knapp gewinnen könnte.

Mit etwas Glück, da teile ich alle Meinungen, kann Deutschland alle 3 Matches gewinnen, bei regulärem Verlauf geht aber ein Match knapp und eines klar verloren, das gegen die USA sollte Deutschland gewinnen.

Warum Shaughnessy verpflichtet wird, ist eine äußerst fragwürdige Entscheidung. Es gibt zwar keine 2. gute Einzelspielerin neben Serena, Venus und Lindsay, aber mit Matthek oder irgendwem wäre eine gute Einzelspielerin 2008 und noch dazu extrovertiert immer noch besser gewesen als eine alternde verletzte Spielerin, die noch dazu kaum Publikum lockt vgl. mit einer drama queen a la Bettanie.
Bethanie Mattek ist verletzt.
Es gibt halt nicht mehr viele US-Spielerinnen, da ist Shaughnessy noch am bekanntesten. Die Amis haben überhaupt nur noch 5 Top 100 Spielerinnen.
mk27 is offline  
post #12 of 43 (permalink) Old Dec 26th, 2008, 04:50 PM
Andy!
 
Carsten's Avatar
 
Join Date: Mar 2003
Location: Saarlouis, Germany
Posts: 12,449
                     
Re: Hopman-Cup 2009 - Euer Tip?

Da ist fast alles drin, von 3 Siegen bis 3 Niederlagen. Also lieber keine genaue Prognose
Lisicki muss eigentlich gegen Dellacqua und Shaughnessy gewinnen, Shaughnessys beste Zeiten sind wohl vorbei und Dellacqua ist einfach keine besondere Spielerin (wobei man bei den Australierinnen mit Heimvorteil nie weiß ). Gegen Cibulkova wirds natürlich am schwersten, aber ein Sieg ist auch nicht total unmöglich.
Kiwi muss Hrbaty schlagen, bei den andern wirds enger, aber denke er schlägt eher Blake als Hewitt (wobei der ja auch nicht mehr der alte ist).

Doppel ist auch total offen, ein richtig starkes Team mit 2 überragenden DoppelspielerInnen gibts da jetzt auch nicht, denke da sind aber die besten Chancen für Deutschland gegen die Slowakei.


Quote:
Originally Posted by ChrisCologne View Post
Ich persönlich finde es "top", wie Kiwi die letzten Jahre diesen Event unterstützt, da sich ein Haas (1x mit Huber) nicht grad ´reingehängt hat dort
Er hätte 2005 mit ALG doch fast das Finale erreicht nach 2 Siegen gegen Italien und Russland hat er sich dann halt verletzt.
Carsten is offline  
post #13 of 43 (permalink) Old Dec 26th, 2008, 08:42 PM Thread Starter
Senior Member
 
Join Date: Jul 2005
Posts: 804
                     
Re: Hopman-Cup 2009 - Euer Tip?

Mit Kiwi, das war ALGs Pleitejahr beim HC, obwohl gute Chancen ...
ChrisCologne is offline  
post #14 of 43 (permalink) Old Dec 26th, 2008, 10:29 PM
Andy!
 
Carsten's Avatar
 
Join Date: Mar 2003
Location: Saarlouis, Germany
Posts: 12,449
                     
Re: Hopman-Cup 2009 - Euer Tip?

Quote:
Originally Posted by ChrisCologne View Post
Mit Kiwi, das war ALGs Pleitejahr beim HC, obwohl gute Chancen ...
Mit Haas 2005 hatten sie auch gute Chancen obwohl ALG im Einzel fast alles verloren hatte...
Carsten is offline  
post #15 of 43 (permalink) Old Dec 26th, 2008, 11:07 PM
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 38,688
                     
Re: Hopman-Cup 2009 - Euer Tip?

Quote:
Originally Posted by Carsten View Post
Mit Haas 2005 hatten sie auch gute Chancen obwohl ALG im Einzel fast alles verloren hatte...
Naja, sie war gerade mal 19 und verlor gegen Myskina in 2 und gegen Schiavone in 3 Sätzen, gegen Dulko hat sie aber gewonnen.

2006 hat sie dann alle 3 Matches verloren, gegen Dulko war es glaube ich mit 1:6 0:6.
Da kam sie von ihrem Bänderriss zurück und hatte wohl 0 Selbstvertrauen.

Mal sehen, was Lisicki dort bringen wird. Sie ist die zweitjüngste Deutsche (nach Anke Huber 1994), die dort mitmacht.
mk27 is offline  
Reply

Quick Reply
Message:
Options

Register Now



In order to be able to post messages on the TennisForum.com forums, you must first register.
Please enter your desired user name, your email address and other required details in the form below.

User Name:
Password
Please enter a password for your user account. Note that passwords are case-sensitive.

Password:


Confirm Password:
Email Address
Please enter a valid email address for yourself.

Email Address:
OR

Log-in









Human Verification

In order to verify that you are a human and not a spam bot, please enter the answer into the following box below based on the instructions contained in the graphic.



Thread Tools
Show Printable Version Show Printable Version
Email this Page Email this Page



Posting Rules  
You may not post new threads
You may post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Trackbacks are On
Pingbacks are On
Refbacks are On

 
For the best viewing experience please update your browser to Google Chrome