Der Laberthread - Page 49 - TennisForum.com
 
LinkBack Thread Tools
post #721 of 5020 (permalink) Old Nov 17th, 2012, 11:02 AM
Senior Member
 
Saraya!'s Avatar
 
Join Date: Jul 2011
Posts: 45,204
                     
Re: Der Laberthread

Quote:
Originally Posted by mk27 View Post
Wenn sie im Training nicht erkennt, dass Görges nicht 100% fit ist, dann hat sie in diesem Job nichtzs zu suchen.

Rittner wird einzig an den Fed Cup Ergebnissen gemessen und die sind seit Ewigkeiten schlecht.
Du misst Rittner an den Fed Cup Ergebnissen, die für ihre Job massgeblichen Leute eben nicht. Und es kommt eben nicht nur auf den Fed Cup an, der eh ein alberner Kirmes Cup ist, der die Spielerinnen nur in 2. Linie interessiert...
Saraya! is online now  
Sponsored Links
Advertisement
 
post #722 of 5020 (permalink) Old Nov 17th, 2012, 11:05 AM
Senior Member
 
Saraya!'s Avatar
 
Join Date: Jul 2011
Posts: 45,204
                     
Re: Der Laberthread

Quote:
Originally Posted by Jimmie48 View Post
Und du ihr PR Berater/in wie mir scheint...

Sorry, ich kann Leute die mit ihrer Arbeit zufrieden sind durchaus verstehen aber die Hymen die du hier anstimmst sind einfach komplett unverhältnismäßig. Adjektive wie "Herausragend" usw. für ihre Arbeit zu verwenden, das ist bei den dürftigen Ergebnissen einfach komplett überzogen. Herausragend wäre es wenn Deutschland dieses Jahr das Fed Cup Finale erreicht hätte... stattdessen waren die Ergebnisse einfach nur ernüchternd. Und das jetzt alles Julia in die Schuhe schieben zu wollen ist doch auch lächerlich...
Lächerlich findest Du das? Wenn diese Egomanin nicht in der Lage ist, der Chefin mitzuteilen, dass sie eigentlich zu angeschlagen zum spielen ist?

Hype? Weil ich Rittner mag und ihre Arbeit grossartig finde? Sorry, aber das musst Du schon mir überlassen. Und vermessen ist es, mit diesen Damen ein Fed Cup Finale zu erwarten..Wunder schafft selbst Rittner nicht.
Saraya! is online now  
post #723 of 5020 (permalink) Old Nov 17th, 2012, 11:05 AM
Checked my facts before posting..
 
Jimmie48's Avatar
 
Join Date: May 2011
Posts: 24,243
                     
Re: Der Laberthread

Quote:
Originally Posted by Saraya00000 View Post
Du misst Rittner an den Fed Cup Ergebnissen, die für ihre Job massgeblichen Leute eben nicht. Und es kommt eben nicht nur auf den Fed Cup an, der eh ein alberner Kirmes Cup ist, der die Spielerinnen nur in 2. Linie interessiert...
So kann man sich das Versagen von Rittner natürlich auch schönreden. Die Tschechen wirken auf mich nicht so als ob sie der Fed Cup nicht juckt..und Julia hat wohl in Stuttgart auch nur im TV geheult weil ihr das alles so egal ist?

Deine Argumentation wirkt auf mich wie "Ich mach mir die Welt wie sie mir gefällt".
Jimmie48 is offline  
post #724 of 5020 (permalink) Old Nov 17th, 2012, 11:07 AM
Senior Member
 
Saraya!'s Avatar
 
Join Date: Jul 2011
Posts: 45,204
                     
Re: Der Laberthread

Quote:
Originally Posted by mk27 View Post
Kühnen hat am Ende das Handtuch geworfen, weil

1. das Präsidium komplett überfordert ist
2. ein mittelmäßiger Spieler namens Kohlschreiber sich aufführt als wäre er ein Weltstar

Tut mir leid, aber bei solchen Spielern wird man kaum so schnell jemanden finden, der diesen undankbaren Job macht. Die Herren haben sowieso die Perspektive dauerhaft in der Europa-/Afrika-Gruppe die nächsten Jahre zu verbringen. Das Durchschnittsalter der Top 100 Spieler liegt inzwischen bei über 30 Jahren.
Kühnen hat das Handtuch geworfen, weil die Spieler nicht hinter ihm standen. Nicht nur Kohlschreiber.Wobei diese Spielerbefragung des DTB auch kein Ruhmesblatt war. Und Dein Gemecker an Kohlschreiber ändert nichts daran, dass er die deutsche #1 ist...und dieser Widerling Kühnen hat sich selbst überschätzt und unterschätzt, dass dem DTB die #1 wichtiger ist als er. Höchste Zeit, dass er ging und seinem Rauswurf zuvor kam.
Saraya! is online now  
post #725 of 5020 (permalink) Old Nov 17th, 2012, 11:10 AM
Senior Member
 
Saraya!'s Avatar
 
Join Date: Jul 2011
Posts: 45,204
                     
Re: Der Laberthread

Quote:
Originally Posted by Jimmie48 View Post
So kann man sich das Versagen von Rittner natürlich auch schönreden. Die Tschechen wirken auf mich nicht so als ob sie der Fed Cup nicht juckt..und Julia hat wohl in Stuttgart auch nur im TV geheult weil ihr das alles so egal ist?

Deine Argumentation wirkt auf mich wie "Ich mach mir die Welt wie sie mir gefällt".
Was interessieren mich die Tschechen? Die haben aber mit Kvitova eine Spielerin, die alle Punkte im Alleingang machen kann, wenn es darauf ankommt..so etwas, eine absolute Top Spielerin, fehlt im deutschen Team, auch wenn Kerber im Ranking höher steht.

Die Krokodilstränen der Görges..naja..

nur weil ich anderer Meinung bin wie Du? Die massgeblichen Leute beim DTB sind der gleichen Meinung..sonst hätte Rittner nicht noch einmal und dann gleich 3 Jahre bekommen.
Saraya! is online now  
post #726 of 5020 (permalink) Old Nov 17th, 2012, 11:11 AM
Checked my facts before posting..
 
Jimmie48's Avatar
 
Join Date: May 2011
Posts: 24,243
                     
Re: Der Laberthread

Quote:
Originally Posted by Saraya00000 View Post
Lächerlich findest Du das? Wenn diese Egomanin nicht in der Lage ist, der Chefin mitzuteilen, dass sie eigentlich zu angeschlagen zum spielen ist?

Hype? Weil ich Rittner mag und ihre Arbeit grossartig finde? Sorry, aber das musst Du schon mir überlassen. Und vermessen ist es, mit diesen Damen ein Fed Cup Finale zu erwarten..Wunder schafft selbst Rittner nicht.
Sie ist die Trainerin, sie muss das sehen und selbst entscheiden. Wie schlecht macht sie denn bitte ihre Arbeit wenn die Spielerinnen sie derart an der Nase herumführen wie du behauptest?

Hype weil es keine Fakten gibt die die von dir als grossartig bezeichnete Arbeit belegen. Die Fed Cup Ergebnisse sind schlecht, ihr Wirken im Nachwuchsbereich hat wie oben erklärt auch eher Teilzeitcharakter.

Sagen wir es doch so wie es ist: Sie hat den Job hauptsächlich weil sie die Porsche Kohle ranschafft und die richtigen Kontakte hat. Das kann ich akzeptieren weil das das einzige Argument ist das man halbwegs belegen kann. Jetzt könnte man sich noch drüber streiten ob es sinnvoller wäre stattdessen eine fähige Trainerin zu haben. Aber da würde selbst ich sagen das man mit Porsche und Rittner wohl besser dran ist als ohne Porsche und ohne Rittner. Das Geld von Porsche ist ja im Moment so ziemlich das einzige was das Damentennis in Deutschland halbwegs am Leben hält...wenn Rittner der Preis ist den wir dafür zahlen müssen, so be it... Aber man sollte die Dinge schon beim Namen nennen...

Und was "Wunder" im Fed Cup angeht: Wir sind doch nicht Luxembourg, mit Kerber steht eine Top5 Spielerin, mit Petkovic eine (nominell) Top 10 Spielerin und mit Julia noch eine Top 20 Spielerin im Kader. Damit muss mehr gehen, da gibt es keine Ausreden.
Jimmie48 is offline  
post #727 of 5020 (permalink) Old Nov 17th, 2012, 11:16 AM
Senior Member
 
Saraya!'s Avatar
 
Join Date: Jul 2011
Posts: 45,204
                     
Re: Der Laberthread

Quote:
Originally Posted by Jimmie48 View Post
Sie ist die Trainerin, sie muss das sehen und selbst entscheiden. Wie schlecht macht sie denn bitte ihre Arbeit wenn die Spielerinnen sie derart an der Nase herumführen wie du behauptest?

Hype weil es keine Fakten gibt die die von dir als grossartig bezeichnete Arbeit belegen. Die Fed Cup Ergebnisse sind schlecht, ihr Wirken im Nachwuchsbereich hat wie oben erklärt auch eher Teilzeitcharakter.

Sagen wir es doch so wie es ist: Sie hat den Job hauptsächlich weil sie die Porsche Kohle ranschafft und die richtigen Kontakte hat. Das kann ich akzeptieren weil das das einzige Argument ist das man halbwegs belegen kann. Jetzt könnte man sich noch drüber streiten ob es sinnvoller wäre stattdessen eine fähige Trainerin zu haben. Aber da würde selbst ich sagen das man mit Porsche und Rittner wohl besser dran ist als ohne Porsche und ohne Rittner. Das Geld von Porsche ist ja im Moment so ziemlich das einzige was das Damentennis in Deutschland halbwegs am Leben hält...wenn Rittner der Preis ist den wir dafür zahlen müssen, so be it... Aber man sollte die Dinge schon beim Namen nennen...

Und was "Wunder" im Fed Cup angeht: Wir sind doch nicht Luxembourg, mit Kerber steht eine Top5 Spielerin, mit Petkovic eine (nominell) Top 10 Spielerin und mit Julia noch eine Top 20 Spielerin im Kader. Damit muss mehr gehen, da gibt es keine Ausreden.
Wie oben erklärt? Du hast Deine Meinung dazu, Deine Erklärungen müssen ganz sicher nicht für mich gelten...die Spielerinnen? Ich sprach von einer Görges in diesem Fall...

Und Kerber ist Top 5, ja..aber sie ist ganz sicher keine Serena, mit der man locker 3 Punkte einplanen kann...so etwas fehlt eben..und das Niveau von Petko momentan konnte man in Pune wunderbar sehen...

nur weil Du Rittner nicht magst, muss man sie aber ganz sicher nicht so niederschreiben..und ihre Verdienste für den DTB sind bedeutend, ihre Nachwuchsarbeit ist gut..und sowohl Eberhardt als auch Steeb lobten ihren massgeblichen Anteil am Erfolg de deutschen Damen und betonten ihre herausragende Nachwuchsarbeit.
Saraya! is online now  
post #728 of 5020 (permalink) Old Nov 17th, 2012, 11:17 AM
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 36,729
                     
Re: Der Laberthread

Quote:
Originally Posted by Saraya00000 View Post
Du misst Rittner an den Fed Cup Ergebnissen, die für ihre Job massgeblichen Leute eben nicht.
Maßgeblichen Leute
Das jetzige Präsidium hat sich bereits jetzt bis auf die Knochen blamiert.

Möchte mal wissen wie die Stimmung unter den DTB-Mitgliedern sein wird, wenn der Präsident seine Beitragserhöhung durchdrücken wird.
mk27 is offline  
post #729 of 5020 (permalink) Old Nov 17th, 2012, 11:18 AM
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 36,729
                     
Re: Der Laberthread

Quote:
Originally Posted by Saraya00000 View Post
Und Dein Gemecker an Kohlschreiber ändert nichts daran, dass er die deutsche #1 ist..
Kohlschreiber ist vollkommen irrelevant geworden. Mit dem wird man NIEMALS für ein Turnier werben können, wäre ja klassische Anti-Werbung.
mk27 is offline  
post #730 of 5020 (permalink) Old Nov 17th, 2012, 11:22 AM
Senior Member
 
Saraya!'s Avatar
 
Join Date: Jul 2011
Posts: 45,204
                     
Re: Der Laberthread

Quote:
Originally Posted by mk27 View Post
Maßgeblichen Leute
Das jetzige Präsidium hat sich bereits jetzt bis auf die Knochen blamiert.

Möchte mal wissen wie die Stimmung unter den DTB-Mitgliedern sein wird, wenn der Präsident seine Beitragserhöhung durchdrücken wird.
Da kannst Du lachen so viel Du willst..diese Leute sind nun mal massgeblich...
Saraya! is online now  
post #731 of 5020 (permalink) Old Nov 17th, 2012, 11:22 AM
Senior Member
 
Saraya!'s Avatar
 
Join Date: Jul 2011
Posts: 45,204
                     
Re: Der Laberthread

Quote:
Originally Posted by mk27 View Post
Kohlschreiber ist vollkommen irrelevant geworden. Mit dem wird man NIEMALS für ein Turnier werben können, wäre ja klassische Anti-Werbung.

Ja genau...wie Du Dir sicher warst, dass eher Kühnen bleibt als Rittner...
Saraya! is online now  
post #732 of 5020 (permalink) Old Nov 17th, 2012, 11:23 AM
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 36,729
                     
Re: Der Laberthread

Quote:
Originally Posted by Saraya00000 View Post
Da kannst Du lachen so viel Du willst..diese Leute sind nun mal massgeblich...
Fragt sich, ob diese "Leute" noch lange an der Macht sein werden.
Es brodelt ohne Ende im DTB.
mk27 is offline  
post #733 of 5020 (permalink) Old Nov 17th, 2012, 11:23 AM
Senior Member
 
Join Date: Jan 2002
Posts: 36,729
                     
Re: Der Laberthread

Quote:
Originally Posted by Saraya00000 View Post
Ja genau...wie Du Dir sicher warst, dass eher Kühnen bleibt als Rittner...
Kühnen ist ja schließlich von sich aus gegangen.
mk27 is offline  
post #734 of 5020 (permalink) Old Nov 17th, 2012, 11:24 AM
Checked my facts before posting..
 
Jimmie48's Avatar
 
Join Date: May 2011
Posts: 24,243
                     
Re: Der Laberthread

Quote:
Originally Posted by Saraya00000 View Post
Wie oben erklärt? Du hast Deine Meinung dazu, Deine Erklärungen müssen ganz sicher nicht für mich gelten...
Es ist doch simple Logik. Die Spielerinnen arbeiten jeden Tag 4h+ mit ihren Trainern, Rittner sehen sie für ein paar Lehrgänge über das Jahr verteilt.

Wer leistet wohl den Löwenanteil an ihrer Förderung?
Jimmie48 is offline  
post #735 of 5020 (permalink) Old Nov 17th, 2012, 11:24 AM
Senior Member
 
Saraya!'s Avatar
 
Join Date: Jul 2011
Posts: 45,204
                     
Re: Der Laberthread

Quote:
Originally Posted by mk27 View Post
Fragt sich, ob diese "Leute" noch lange an der Macht sein werden.
Es brodelt ohne Ende im DTB.
Ja, und auch völlig zurecht. Das ändert aber nichts an Rittner und ihren guten Leistungen.
Saraya! is online now  
Closed Thread

Quick Reply
Message:
Options

Register Now



In order to be able to post messages on the TennisForum.com forums, you must first register.
Please enter your desired user name, your email address and other required details in the form below.

User Name:
Password
Please enter a password for your user account. Note that passwords are case-sensitive.

Password:


Confirm Password:
Email Address
Please enter a valid email address for yourself.

Email Address:
OR

Log-in









Image Verification
Please enter the six letters or digits that appear in the image opposite.

Registration Image

Thread Tools
Show Printable Version Show Printable Version
Email this Page Email this Page



Posting Rules  
You may not post new threads
You may post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Trackbacks are On
Pingbacks are On
Refbacks are On

 
For the best viewing experience please update your browser to Google Chrome