Der Laberthread - Page 133 - TennisForum.com

 
LinkBack Thread Tools
post #1981 of 5020 (permalink) Old Jan 12th, 2013, 09:59 PM
Senior Member
 
Bodensee's Avatar
 
Join Date: Sep 2012
Posts: 3,401
                     
Re: Der Laberthread

Ein wichtiger Teil des Dopings ist, dass man Trainingsumfänge fahren kann, die man ohne Doping nicht schaffen kann (seh grad, dass KatjaS das schon geschrieben hat)

Aber mein subjektiver Eindruck ist auch, dass Doping beim Tennis jetzt höchstens nur vereinzelt vorhanden ist.
Bodensee is online now  
Sponsored Links
Advertisement
 
post #1982 of 5020 (permalink) Old Jan 12th, 2013, 10:02 PM
Senior Member
 
Saraya!'s Avatar
 
Join Date: Jul 2011
Posts: 52,306
                     
Re: Der Laberthread

Wenn man schon eine Hingis wegen einer privaten Feierei sperrt kann man doch nicht von wegsehen sprechen?
Saraya! is online now  
post #1983 of 5020 (permalink) Old Jan 12th, 2013, 10:03 PM
Senior Member
 
Saraya!'s Avatar
 
Join Date: Jul 2011
Posts: 52,306
                     
Re: Der Laberthread

Quote:
Originally Posted by Bodensee View Post
Ja, ich flüchte auch immer, wenn jemand an der Türe klingelt, den ich nicht kenne.
Nein also so einen Blödsinn kann ich nicht glauben.
Bei Dir wird wohl weniger los sein als bei einer so prominenten Persönlichkeit.
Saraya! is online now  
post #1984 of 5020 (permalink) Old Jan 12th, 2013, 10:05 PM
Senior Member
 
Saraya!'s Avatar
 
Join Date: Jul 2011
Posts: 52,306
                     
Re: Der Laberthread

Quote:
Originally Posted by KatjaS View Post


Sie ist verpflichtet sich für Doping-Tests zur Verfügung zu stellen.
Auch schlimm. Äusserte sie sich ja auch mehrfach zu.
Saraya! is online now  
post #1985 of 5020 (permalink) Old Jan 12th, 2013, 10:16 PM
Senior Member
 
Tecumseh's Avatar
 
Join Date: Dec 2012
Posts: 6,694
                     
Re: Der Laberthread

Hier ein Link zu einem Artikel über die Akademie TennisVal, Sara Errani und deren Zusammenarbeit mit einem ehemaligen Arzt des Teams Armstrong:

http://www.tennisnet.com/deutschland...g-Arzt/4466033
Tecumseh is online now  
post #1986 of 5020 (permalink) Old Jan 12th, 2013, 10:18 PM Thread Starter
Senior Member
 
crazillo's Avatar
 
Join Date: Jul 2003
Location: Stuttgart, Germany
Posts: 36,152
                     
Re: Der Laberthread

Quote:
Originally Posted by Tecumseh View Post
Ich gebe dir recht, dass durch Doping bei Sportarten wie z.B. Tennis, in denen es zu einem größeren Teil auf koordinative Fähigkeiten ankommt, nicht so große leistungssteigernde Effekte erzielt werden wie z.B. beim reinen Ausdauersport. Es gibt aber natürlich auch im Tennis einige Spieler, die schwerpunktmäßig über ihre Kraft und Ausdauer ihre Erfolge erzielen und bei denen könnte der Hebel entsprechend größer sein. Außerdem dienen Substanzen wie EPO und Testosteron nicht nur der Leistungssteigerung, sondern auch der Erhöhung der Regenerationsfähigkeit, so dass angesichts des ganzjährlichen Turnierstresses eine entsprechende Medikation durchaus einen Sinn ergeben würde.
Natürlich kann man sich keine Vorhand andopen, aber nicht umsonst verweisen die Spieler immer wieder darauf, dass sie heute eigentlich mindestens genauso viel an ihrer Fitness und Beinarbeit arbeiten wie an ihren Schlägen. Und da wird sicherlich nachgeholfen...

FLAVIA PENNETTA

US OPEN CHAMPION 2015

Thank you for all these moments over the last years! Supported you until your final point!
crazillo is offline  
post #1987 of 5020 (permalink) Old Jan 12th, 2013, 11:37 PM
Senior Member
 
Saraya!'s Avatar
 
Join Date: Jul 2011
Posts: 52,306
                     
Re: Der Laberthread

Quote:
Originally Posted by Tecumseh View Post
Das sehe ich leider auch so. Tyler Hamilton hat ja im Sportstudio gesagt, dass sein ehemaliger Arzt aus dem Armstrong-Team ihm mal erzählt hat, dass dieser seine speziellen medizinischen Dienstleistungen auch für andere Sportarten erbracht hat. Als Steinbrecher dann nachgefragt hat, um welche Sportarten es sich dabei handelt, hat Hamilton Fussball und Tennis genannt.
Ekelhafter Nestbeschmutzer der Hamilton.
Saraya! is online now  
post #1988 of 5020 (permalink) Old Jan 12th, 2013, 11:39 PM
Senior Member
 
Tecumseh's Avatar
 
Join Date: Dec 2012
Posts: 6,694
                     
Re: Der Laberthread

Quote:
Originally Posted by crazillo View Post
Natürlich kann man sich keine Vorhand andopen, aber nicht umsonst verweisen die Spieler immer wieder darauf, dass sie heute eigentlich mindestens genauso viel an ihrer Fitness und Beinarbeit arbeiten wie an ihren Schlägen. Und da wird sicherlich nachgeholfen...
Das sehe ich leider auch so. Tyler Hamilton hat ja im Sportstudio gesagt, dass sein ehemaliger Arzt aus dem Armstrong-Team ihm mal erzählt hat, seine speziellen medizinischen Dienstleistungen auch für andere Sportarten erbracht zu haben. Als Steinbrecher dann nachgefragt hat, um welche Sportarten es sich dabei handelt, hat Hamilton Fussball und Tennis genannt.
Tecumseh is online now  
post #1989 of 5020 (permalink) Old Jan 13th, 2013, 09:40 AM
Senior Member
 
Bodensee's Avatar
 
Join Date: Sep 2012
Posts: 3,401
                     
Re: Der Laberthread

Passt wohl in den LaberThread. Aus einem Interview mit Görges auf die Frage nach Neid im deutschen Team:
Görges: Nein, Neid gibt es bei uns nicht. Bei manchen Spielerinnen auf der Tour sieht man leider, dass der Erfolg sie zum Negativen verändert hat.

Ich frag mich gerade was sie da gemeint hat. Sind da manche Arrogant geworden oder protzen einige mit ihrem Geld?
Bodensee is online now  
post #1990 of 5020 (permalink) Old Jan 13th, 2013, 09:44 AM
Senior Member
 
Join Date: Oct 2010
Posts: 3,188
                     
Re: Der Laberthread

Das mit dem Geld kann ich mir nicht vorstellen, wenn eine Millionärin einen entsprechenden Lebensstil hat ist das komplett verständlich.(auch wenn es schlauer ist, das Geld zu sparen)

Kerber Koukalova

Quote:
Originally Posted by phantomplayer89 View Post
She's been a top 10 player for 2 years now. We're way past the "beginning". She's never going to be inside the top 5. Getting to #5 was as close as she'll ever get.
Chaosm21 is offline  
post #1991 of 5020 (permalink) Old Jan 13th, 2013, 09:47 AM
Senior Member
 
Join Date: Jun 2006
Posts: 7,797
                     
Re: Der Laberthread

Quote:
Originally Posted by Bodensee View Post
Passt wohl in den LaberThread. Aus einem Interview mit Görges auf die Frage nach Neid im deutschen Team:
Görges: Nein, Neid gibt es bei uns nicht. Bei manchen Spielerinnen auf der Tour sieht man leider, dass der Erfolg sie zum Negativen verändert hat.

Ich frag mich gerade was sie da gemeint hat. Sind da manche Arrogant geworden oder protzen einige mit ihrem Geld?
Ich denke beides, aber besonders ersteres kann ich mir sehr gut vorstellen. Aber Rodionova ist ein Paradebeispiel dafür, dass das nicht unbedingt was mit Erfolg zu tun hat. Wie die sich auf dem Platz aufführt .

Carina Witthöft / Mona Barthel / Annika Beck / Andrea Petkovic / Angelique Kerber / Anna-Lena Friedsam / Kimiko Date Krumm / Dinah Pfizenmaier / Mandy Minella
DaMatz is offline  
post #1992 of 5020 (permalink) Old Jan 13th, 2013, 10:27 AM
Senior Member
 
Saraya!'s Avatar
 
Join Date: Jul 2011
Posts: 52,306
                     
Re: Der Laberthread

Quote:
Originally Posted by Bodensee View Post
Passt wohl in den LaberThread. Aus einem Interview mit Görges auf die Frage nach Neid im deutschen Team:
Görges: Nein, Neid gibt es bei uns nicht. Bei manchen Spielerinnen auf der Tour sieht man leider, dass der Erfolg sie zum Negativen verändert hat.

Ich frag mich gerade was sie da gemeint hat. Sind da manche Arrogant geworden oder protzen einige mit ihrem Geld?
Man braucht sich doch nur das ekelhafte Verhalten von Azarenka anschauen seit die die #1 ist...
Saraya! is online now  
post #1993 of 5020 (permalink) Old Jan 13th, 2013, 10:42 AM
Senior Member
 
Katja's Avatar
 
Join Date: Aug 2012
Posts: 34,584
                     
Re: Der Laberthread

Das Azarenka mittlerweile recht unbeliebt ist unter den Spielerinnen habe ich auch schon gehört, obwohl sie früher als durchaus sympathisch galt. Einen gewissen Killerinstinkt und eine Distanz zu den Gegnerinnen braucht man aber wohl auch, wenn man ganz oben stehen will. Liest man ja auch über Federer, dass er durchaus eine Distanz zu den anderen Spielern wahrt. Hewitt hat das glaube ich neulich in einem Interview gesagt.

Psychologisch sicher auch ganz interessant, wenn du das Ziel bist, auf das alle mit Dartpfeilen werfen.
Katja is offline  
post #1994 of 5020 (permalink) Old Jan 13th, 2013, 10:47 AM
Senior Member
 
Saraya!'s Avatar
 
Join Date: Jul 2011
Posts: 52,306
                     
Re: Der Laberthread

Wozniacki ist sehr populär unter den Damen, war sie schon immer...auch als #1
Saraya! is online now  
post #1995 of 5020 (permalink) Old Jan 13th, 2013, 10:55 AM
Senior Member
 
Katja's Avatar
 
Join Date: Aug 2012
Posts: 34,584
                     
Re: Der Laberthread

Die hängt doch immer nur mit den Radwanskas rum.
Katja is offline  
Closed Thread

Quick Reply
Message:
Options

Register Now



In order to be able to post messages on the TennisForum.com forums, you must first register.
Please enter your desired user name, your email address and other required details in the form below.

User Name:
Password
Please enter a password for your user account. Note that passwords are case-sensitive.

Password:


Confirm Password:
Email Address
Please enter a valid email address for yourself.

Email Address:
OR

Log-in









Human Verification

In order to verify that you are a human and not a spam bot, please enter the answer into the following box below based on the instructions contained in the graphic.



Thread Tools
Show Printable Version Show Printable Version
Email this Page Email this Page



Posting Rules  
You may not post new threads
You may post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Trackbacks are On
Pingbacks are On
Refbacks are On

 
For the best viewing experience please update your browser to Google Chrome